Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum nur am 1. Tag der Regel?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von tierchen, 18 Juni 2007.

  1. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    kann mir mal jemand erklären, warum die Pille bei der Ersteinnahme nur ab dem 1. Einnahmetag wirkt, wenn man die am ersten Tag der Regel nimmt? Was ist an diesem ersten Tag anders als z.B. am 2. Tag der Regel? Nur so interessehalber mal...:schuechte
     
    #1
    tierchen, 18 Juni 2007
  2. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    ich kenn mich da jetzt nicht so aus, aber das hat glaub ich mit dem natürlichen hormonspiegel zu tun.... :ratlos:
     
    #2
    fractured, 18 Juni 2007
  3. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube der normale Zyklus (also ohne Pille) beginnt immer am 1. Tag der Blutung. Also dort beginnt dann das Ei zu reifen. (sagt man das so?) Und damit man dann eben keinen Eisprung hat muss man die Pille am ersten Tag der Periode beginnen. :ratlos_alt:
     
    #3
    haeschen007, 18 Juni 2007
  4. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    jap also ab da wird das direkt unterdrückt. oder zumindest so ungefähr:grin:
     
    #4
    erbsenbaby, 18 Juni 2007
  5. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Genau am ersten Tag der Periode beginnt der neue Zyklus, sprich da beginnt der Körper mit dem reifeprozess der Eier, der Hormonpegel an bestimmten Hormonen (Östrogen, Gestagen usw) nimmt im Laufe der Zeit zu und wenn Punkt X erreicht ist wird das LH Hormon ausgeschüttet und es kommt zu nem Eisprung.

    Dadurch das du am ersten Menstag die Pille nimmst, unterbindest du gleich die Produktion von Östrogen und Gestagen und damit wird dann der Eisprung unterdrückt, aber es ist halt eigentlich logisch das sich ein Prozess X am besten unterdrücken kann- je früher darin eingegriffen wird

    Kat
     
    #5
    Sylphinja, 19 Juni 2007
  6. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    OK danke schön, ist ja eigtl ganz logisch wenn mans weiß!:zwinker:

    Und wie ist es wenn man wie ich vor den Tagen 1-2 Tage Schmierblutungen hat, also Ausfluss mit etwas braunem Blut drin, bevors dann richtig losgeht? Wann soll man da die Pille anfangen? Am ersten "richtigen" Tag oder sobald das erste Blut da ist?

    Ich frage weil ich z.Zt. die Pille abgesetzt habe, möglicherweise aber wieder damit anfange.... Und ist es ganz sicher, dass man sonst nach 7 Tagen schon den Schutz hat?!
     
    #6
    tierchen, 20 Juni 2007
  7. B*WitchedX
    B*WitchedX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.089
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Also die Herstellen gewährleisten den Schutz nach 7 eingenommenen Pillen (wenn man nicht am ersten Zyklustag beginnt). Also denke ich, darauf kannst du dich schon verlassen. Allerdings wenn du dich dann sicherer fühlst kannst du ja auch die ersten 14 Tage oder den gesamten ersten Pillenblister zusätzlich verhüten. Ich denke das musst du so entscheiden, wie du dich am sichersten fühlst...
     
    #7
    B*WitchedX, 20 Juni 2007
  8. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ja danke schön :smile:

    Naja mal sehen im Moment brauch ich die Verhütung eh nicht... Aber hoffentlich ändert es sich:engel:
    Ich würd aber die Pille wahrscheinlich weiternehmen, weil ich ohne EXTREMSTE Regelschmerzen hab und sicher 4-mal höheren Tamponverbrauch...:geknickt: Außerdem werd ich die Tage verschieben müssen zwecks Urlaub im August.... Werd also vllt wirklich wieder damit anfangen...
     
    #8
    tierchen, 20 Juni 2007
  9. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Tampons sind billiger als die Pille. :grin: :zwinker:

    Zu deiner Frage mi den Schmierblutungen. Normal könnten das ja auch Zwischenblutungen sein, deswegen würde ich eben wirklich als ersten Regeltag den werten, wo man eben "richtige" Blutungen hat.

    Wenn du die Pille jetzt nicht zur Verhütung verwendest, warum fängst du dann nicht einfach mitten drin an, dann musst du nicht bis zur Regel warten.

    Um nochmal was zum Schutz zu sagen, mir wäre das auch am 1. Blutungstag zu heikel. Ich würde auf jeden Fall mindestens 7 Tage zusätzlich verhüten. Gerade auch bei Anwenderinnen, die noch nie die Pille genommen haben (das trifft auf dich ja nicht zu). Denn leider wissen viele nicht, was zu beachten ist, wenn nach den ersten Tagen der Einnahme zutun ist, wenn sie erbrechen oder Durchfall haben.

    Welche Pille nimmstdu denn zukünftig? Hast du vor einen LZZ zu machen (wegen deiner Schmerzen)?

    LG
     
    #9
    Lysanne, 20 Juni 2007
  10. B*WitchedX
    B*WitchedX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.089
    123
    2
    vergeben und glücklich
    @TS:

    Darf ich mal aus reiner Neugier fragen, warum du die Pille eigentlich abgesetzt hast???

    Aber das Argument mit der Periode sag ich mir auch immer. Tampons sind zwar wirklich billiger als die Pille, aber ohne Pille blute ich regelrecht aus und mit brauche ich max 2-3 Minitampons am Tag. Und Regelschmerzen hab ich überhaupt keine obwohl ich ohne Pille manchmal kaum Laufen konnte :geknickt:
     
    #10
    B*WitchedX, 20 Juni 2007
  11. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Gut, das kann ich nicht sagen, bei mir ist das Leben ganz ohne Pille schon ein Jahrzehnt her. :grin: Aber mit Pille habe ich meine Tage sehr sehr gering, liegt auch an dem Präparat der Pille. Schmerzen habe ich leider trotz Pille, deswegen auch den LZZ.

    @TS
    Hattest du denn auch früher, während der Einnahme der Pille, Schmerzen?

    LG
     
    #11
    Lysanne, 20 Juni 2007
  12. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, eben nicht und das ist für mich ein Argument wieder anzufangen. Mit der Pille hatte ich max. 3-4 Tage die Regel, wenig Blut, keine Schmerzen.
    Ja aber ich werde mit der FÄ reden, wer weiß ob ich die dann nicht von der KK bezahlt bekomme. Denn die Schmerzen sind echt extrem. Als ich noch keine Pille nahm, kannte ich es ja nicht anders, aber wenn ich so zurück denke...:cry:
    Ich würd nach wie vor Valette nehmen, hab noch 4 Streifen. Würd aber keinen LZZ machen, wie gesagt mit der Pille null Schmerzen.
    Weil mein Freund sich quasi getrennt hat, sprich bei uns läuft z.Zt. nix mehr und ich dachte erst warum soll ich die teure Pille umsonst nehmen...
    Aber vllt kriegt es sich noch ein, haben vorerst Beziehungspause bis nächste-übernächste Woche:flennen:
    Was auch diese Frage beantwortet:
     
    #12
    tierchen, 20 Juni 2007
  13. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Oh, das tut mir leid. Ich drück euch die Daumen! Ich halte ja nicht soviel von Beziehungspausen. :geknickt:


    Aber da du ja sowieso vor hast, die Pille zu nehmen, unabhängig, ob ihr wieder zusammen kommt, könntest du doch wirklich mittendrin anfangen. Angenommen heute, dann könnt ihr nach dem Ultimatium in einer Woch wieder Sex haben. :zwinker:

    LG
     
    #13
    Lysanne, 20 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - nur Tag Regel
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
14 November 2016
5 Antworten
bibi1234
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Oktober 2016
3 Antworten
MoniMeloni
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Juni 2016
8 Antworten
Test