Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum Ostern? Kein Witz!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von DocDebil, 31 März 2002.

  1. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Karfreitag - keine Lokale offen... (na ja, mittlerweile nicht mehr so krass - aber vor 10 Jahren hatten nicht einmal Cafés offen!)
    Ruft ein Kumpel (25 Jahre!) bei mir an:"So ein Kack - alles zu. Was ist heute eigentlich für ein Tag?"
    Ich:"Karfreitag."
    Er:"Hmmm - Ostern ist Jesus geboren worden, oder?"
    Ich grosse Augen am Telefon bekommen. "Nee, das ist Weihnachten..."
    Er: "Aha... ich hab vorher mit xxx (eine Frau mit 26 Jahren) telefoniert - die hat das auch nicht gewusst ob gestorben oder geboren.."

    Das Gespräch ist kein Witz - war echt so... darum hier eine kleine Geschichte zur Erinnerung:

    In einer kleinen Stadt zu Beginn unseres Jahrhunderts. Einige Bewohner neigten, wenn sie an der weissgetünschten Wand eines bestimmten Hauses vorübergingen, ihren Kopf, wie zur Verehrung. Niemand wusste mehr warum.

    Eines Tages wurde bei Renovierungsarbeiten an diesem Haus unter dem Putz ein längst vergessenes Gemälde entdeckt, das Christus, den Erlöser, darstellte. Ihn hattenm einst die Vorfahren gegrüsst.

    Die Gewohnheit der Leute, mit dem Kopf zu nicken, war geblieben. Der Verputz des Vergessens und der Gleichgültig - liegt er nicht auch über dem Osterfest?

    Die Gewohnheit, Ostern zu feiern, ist geblieben; die Ursache aber scheint verloren: Die Auferstehung Jesu Christi und der Glaube an unsere eigene Auferstehung.

    Sehr verschieden begegnen Menschen dem auferstandenen Christus: Maria Magdalena wird beim Namen gerufen, Thomas sucht Beweise und findet zum Glauben ... .

    Der auferstandene Christus ist da, wo Gewohnheiten verändert werden und Menschen sich öffnen für Gott und ihre Mitmenschen.

    Der auferstandene Christus schenkt uns Mut und Hoffnung. Wenn wir uns öffnen und verändern lassen wollen, können wir den auferstandenen Christus erfahren.

    Dann wird Ostern zum Fest des Lebens und der Liebe

    [​IMG] Besinnliche Feiertage [​IMG]
     
    #1
    DocDebil, 31 März 2002
  2. User 133
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das Telefongespräch kommt mir bekannt vor, also so inhaltlich gesehen. Bin ich heut früh so mit zwei Freundin nach ner party nach Hause gefahren und meinte so, weil es schon langsam hell wurde und es ja schon Ostersonntag war: "Wünsch Euch übrigens frohe Ostern!" und einer fragte dann nach ner Zeit, was da eigentlich war, also ob Jesus zu Ostern gestorben ist ... Naja, war er ja schon fast dran .... Aber ist echt krass, dass die Menschen nicht mal wissen, warum sie 'nen freien Tag haben. Überall Ostereier und Hasen und keiner Weis, dass es Symbole für das Leben sind. Ist doch ähnlich wie mit Weihnachten. Keine Sau interessiert sich für das eigentliche Fest, hauptsache es gibt Geschenke ... Oder Himmelfahrt. Für alle ist es nur noch Männer- oder Vatertag, ein Tag, wo die Männer sich mal volllaufen lassen können ....
    Naja, waren nur mal so meine Gedanken dazu.

    Ich Euch wünsche allen frohe Ostern!!!!
     
    #2
    User 133, 31 März 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ostern Kein Witz
xIKUTOx
Off-Topic-Location Forum
20 April 2014
18 Antworten
Nicole1980
Off-Topic-Location Forum
22 Februar 2008
8 Antworten
erft
Off-Topic-Location Forum
14 Mai 2007
11 Antworten