Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • chris.de
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    93
    10
    Single
    29 Oktober 2008
    #1

    Warum reden mollige Frauen offener über Sex ?

    Ich hoffe das Thema passt hier ins Forum:

    Es ist mir schon sehr oft passiert, dass ich mollige Frauen im Internet oder woanders kennengelernt habe und die hatten viel weniger Probleme über Sex zu reden als schlanke Frauen. Es ist fast immer so, im Internet kann man mit solchen Frauen sehr schnell über Sex reden oder auch Cybersex machen. Sie erzählen mir auch alles über ihre Vorlieben usw. Wenn es aber eine schlanke Frau ist, geht sowas meist gar nicht und die Frau reagiert sofort genervt und angewidert, sagt dann sowas wie "Ihr Männer seid doch alle gleich, widerlich" oder ähnliches.

    Wie kommt das ? Machen das mollige Frauen extra so um die Männer heiß zu machen, da sie hoffen nur auf diese Weise (sexuelles Interesse zeigen) an Männer zu kommen, da sie denken, dass sie häßlich sind ?
    Oder sind mollige Frauen generell offener was alles im Leben angeht ? (Weil sie halt auch mit ihrer Fülle im Alltag umgehen müssen...)
    Habt ihr Männer ähnliche Erfahrungen ?
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    29 Oktober 2008
    #2
    Ich habe wenig Erfahrung in der sexuellen Offenheit mit molligen Frauen, aber in meinem Freundeskreis ist es eher umgekehrt. Die schlanken Frauen unterhalten sich mit mir im Schnitt offener mit mir über Sex.
    Aber ich bin mal gespannt, ob das andere Leute auch so erlebt haben wie du...
     
  • ArsAmandi
    ArsAmandi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    899
    113
    62
    nicht angegeben
    29 Oktober 2008
    #3
    Ich flirte prinzipiell mit keiner Frau die irgendwo etwas zu viel auf den Rippen hat, aber ich kann es mir so erklären, dass schlankere Frauen genervt sind von den vielen sexuellen Anmachen, Andeutungen von Männern.
    Molligere sind diesbezüglich vielleicht dankbarer, da es seltener vorkommt.
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    29 Oktober 2008
    #4
    Off-Topic:
    Und ich frage mich wieder einmal, wieso so ein Thema überhaupt irgendjemanden beschäftigt und ob Männer vielleicht doch größtenteils ein ganz ungesundes Verhältnis zu weiblichem Fettgewebe haben.

    Entweder sie überlegen tagelang wieviel 5 Kilo plus oder minus am Körper einer Frau aussehen die sie noch nie gesehen haben, oder sie geben irgendwelche Heroin-Chic-Modelmaße als in Stein gemeißelte Kriterien für eine Beziehung an und posten dann Bilder von Schauspielerinnen die 10 Kilo drüber liegen oder von ihren Freundinnen, die 20 Kilo drüber liegen (und ihnen Gottweißwas über ihr Gewicht vorgelogen haben müssen), oder sie haben panische Angst davor, von fetten Frauen angesprochen zu werden oder sie fragen sich, ob fette Frauen besser oder schlechter im Bett sind oder was sie tun würden, wenn sie eine ganz, ganz doll nette aber fette Frau im Internet kennenlernen würden und wie sie ihr klar machen würden, dass sie bitte ganz schnell abnehmen soll, oder sie diskutieren darüber ab wann einec Frau mollig und ab wann sie fett ist ...

    Ich finde diese männliche Faszination mit weiblichem Fettgewebe oder seinem Nichtvorhandensein irgendwie wahnsinnig abstoßend.

    Wollte das mal gesagt haben.

    Und nee ich bin nicht fett.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    29 Oktober 2008
    #5
    @piratin: Danke! :anbeten:

    Zum Thema: Das hört sich so an, als müssten mollige Frauen auf Grund ihrer unglaublichen Behinderung durch ihr Fettgewebe auf sämtliche schmutzigen Tricks zurückgreifen um irgendwie an Männer zu kommen, und sei es nur für Cybersex! :rolleyes:

    Wie wärs denn mit dem Grund: Mollige Frauen sind lebensfroher, offener und haben häufiger Sex als dünne Frauen, weil sie nicht permanent auf ihr Gewicht achten und sich mit Kalorienzählen beschäftigen. Oder sie sind offener weil sie ein gesundes Verhältnis zu sich, ihrem Körper und ihrer Sexualität haben!?

    Off-Topic:
    Ja, ich arbeite hier mit Absicht mit Klischees und Übertreibungen.
     
  • chris.de
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    77
    93
    10
    Single
    29 Oktober 2008
    #6
    @Piratin
    Ist ja ok wenn es dich nervt, aber trotzdem finde ich dein Posting unnötig. Es ist numal so, dass ich eine spezielle Eigenschaft an molligen Frauen entdeckt habe. Ob das nun Zufall ist oder nicht, weiß ich nicht.

    Mein Gott, was das hier für Wellen schlägt, ist ja unglaublich. Warum fühlt ihr euch so angegriffen ?
    Ich habe zum Beispiel nie erwähnt, dass ich mollige Frauen häßlich finde oder sonstiges. Um das Thema geht es gar nicht.

    Ja deine Erklärung klingt zum Beispiel plausibel. Will dazu einfach eure Meinungen hören.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    29 Oktober 2008
    #7
    Off-Topic:
    ja na sicher denn kein Mann der Welt schaut eine mollige auch nur mit dem Arsch an.Die sind ja soooo unglaublich dankbar wenn sie wenigstens einen Blick bekommen. oh gott wie gütig :rolleyes: Teilst du deine Welt auch noch in mehr Farben ein als nur Schwarz und Weiß ?
    Ich kenne genug mollige die wesendlich mehr oder genauso viel Erfolg bei Männern haben wie schlankere Frauen



    Ich kann dieses Klischee nicht bestätigen. Warum sollte es auch so sein ? Erst heute hat eine Freundin von mir angefangen mitten in der Bahn mit mir über Sex zu reden und sie ist Gärtenschlank.
     
  • Luno
    Benutzer gesperrt
    238
    0
    1
    nicht angegeben
    29 Oktober 2008
    #8
    Ach ja? :ratlos:

    Ich konnte da noch keinerlei Zusammenhang feststellen und wüßte auch nicht, woher der kommen sollte.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    29 Oktober 2008
    #9
    Es sind solche Sätze:
    , die einen aufhorchen lassen. Das klingt nicht nach neutraler Betrachtung, sondern nach Vorurteil.
     
  • chris.de
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    77
    93
    10
    Single
    29 Oktober 2008
    #10
    Es sagt ja auch keiner, dass schlanke Frauen nicht über sex reden. Und Frauen untereinander reden natürlich sowieso über Sex.

    Es geht ja darum, dass Frauen mit Männern über Sex reden, die sie gar nicht kennen.
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    29 Oktober 2008
    #11
    Mollige Frauen sind halt Wesen von einem anderen Stern. Anders als du und ich. Sie haben völlig andere Gefühle und Bedürfnisse als der Rest der Menschheit. Das muss es sein.

    So, und wenn du sie nicht kennst, woher willst du dann wissen, dass sie mollig ist? Und warum redest du überhaupt mit reihenweise völlig fremden Frauen über Sex, dass du wahre Statistiken aufstellen kannst? Das sind Themen über die ich mir eher mal nen Kopf machen würde.

    Ich verzieh mich, ich find den Thread zum Gähnen, wenn nicht Schlimmerem.
     
  • chris.de
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    77
    93
    10
    Single
    29 Oktober 2008
    #12
    Ich finde eher dich zum Gähnen...ich habe nirgendwo mollige Frauen angegriffen. Also was soll der Quatsch, den du da schreibst ?

    Soll der Thread doch geschlossen werden, wenn sich jetzt jede Frau angegriffen fühlt. So führt das ja zu nix.
     
  • Luno
    Benutzer gesperrt
    238
    0
    1
    nicht angegeben
    29 Oktober 2008
    #13
    Die Frage ist doch viel eher: Wozu soll es denn führen? :ratlos: Was für ein Ergebnis erwartest du von so einer Umfrage? Du kannst ja wohl kaum ernsthaft denken, dass es tatsächlich einen Zusammenhang zwischen dem Gewicht und der Gesprächsbereitschaft über Sex gibt
     
  • chris.de
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    77
    93
    10
    Single
    29 Oktober 2008
    #14
    Ich wollte Meinungen zum Thema sammeln, aber sowas geht hier anscheinend nicht, da man mollige Frauen nicht erwähnen darf. Es wird hier zwar im Forum über Menschen mit Bulimie, großen Brüsten etc geredet, aber Mollige sind wohl tabu.
    Oder hier herrscht ein großer Männerhass.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    29 Oktober 2008
    #15
    Ich fühle mich nicht angegriffen und würde behaupten, dass das mit deinen sehr sexoffenen Molligen eher eine zufällige Häufung ist, denn mittlerweile ist ja laut Statistik mehr als die Hälfte der Frauen in Deutschland übergewichtig.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    29 Oktober 2008
    #16
    Off-Topic:
    Bevor ich auf das eigentliche Thema antworte: Es gibt also deiner Definition nach nur schlanke und mollige Frauen ? Oder wie stehts um die normalgewichtigen ? Außerdem - Poste doch bitte mal ein Bild einer molligen Frau. Und ggf. auch einer schlanken. Damit ich mir ein Bild davon machen kann, über wen wir hier eigentlich diskutieren.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    29 Oktober 2008
    #17
    darum geht es doch gar nicht :ratlos:
    Es geht darum das du eine Theorie aufstellst die relativ (sorry ) unsinnig ist .
    Jeder kann dir bestätigen das Gewicht nichts mit persönlichkeit zu tun hat.

    Da brauchst du jetzt nicht zu schmollen nur weil du Meinungen hörst die dir nicht passen.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    29 Oktober 2008
    #18
    Also ich bin nicht mollig, eher normal und mir ist das egal. Wenn jemand mit mir über Sex reden will ist das ok, wenn nicht ist es mir auch egal.

    Und ich will jetzt keine Pn oder im Icq angesprochen werden - danke! :zwinker:
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.507
    598
    8.454
    in einer Beziehung
    30 Oktober 2008
    #19
    hier gibts soooo unendlich viele völlig blödsinnige fragen, aber kaum gehts mal ums gewicht, müssen sich hier nen paar angepisst fühlen und den TS dumm anmachen? lächerlich, sorry. wems nicht passt, der brauch doch einfach nichts schreiben.

    topic: ich kann nur von meiner erfahrung sprechen, und die besagt, dass ich (schlank) mit den richtigen männern durchaus offen spreche :zwinker:
    theorie andersrum: kommst du vielleicht grade bei den molligeren gut an aus irgendeinem grunde?
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    30 Oktober 2008
    #20
    Wie sieht denn eine mollige Frau für dich aus?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste