Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum ruft sie nicht an? Was geht in Ihr vor?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von blackstar, 19 Januar 2004.

  1. blackstar
    Gast
    0
    Die Geschichte hab ich hier schon mal gepostet, das Problem ist aber Neu - also neuer Thread:

    Vorgeschichte in Kurz:
    Ich hab vor 2,5 Wochen in der Disco ein Mädel kennengelernt und bis leten Mittwoch war alles gut. Wir haben quasi jeden Tag telefoniert uns mehrmals getroffen und auch "richtig" geküsst. Mittwoch war sie hier - irgendwas war komisch, Donnerstag am Tel. war sie super schlecht drauf und kurz angebungen und Freitag wollten wir uns um 12 in der Disco treffen.

    Nach ner halben Stunde hab ich sie gefunden, traurig und verwirrt wirkend und ziemlich betrunken. Hat mich fast ignoriert und mir nicht in die Augen geschaut. Ich habs dann geschafft sie an die Seite zu ziehen um mit Ihr zu reden.

    Big Problem beginnt:
    Sie war super nervös und hat mir gesagt, dass wir nicht zusammen sind (ich ging nach dem was war eigentlich davon aus, was mir auch einige Freunde bestätigt haben) und dass sie Zeit bräuchte weil sie sich erst vor 3 Wochen von Ihrem Ex getrennt hat und noch nicht bereit ist für ne neue Beziehung und dass Sie mich super gerne mag aber vorerst nur als Freund und mich auf keinen Fall verlieren will und wir uns ja weiterhin treffen und telefonieren könnten.

    Viel mehr hat sie nicht gesagt, nur dass Sie mich am nächsten Tag (Samstag) um 8 anrufen will damit wir mal richtig reden.

    Ich hab Ihr dann in der Nacht noch ne SMS geschrieben, dass ich am nächsten Tag vorbeikommen (Samstag) möchte und das lieber "Life" besprechen, dann hab ich mir aber überlegt, dass sie das wohl nicht will und noch eine SMS geschrieben, dass Sie vielleicht doch lieber anruft.
    Frage 1: War das falsch, belästige ich sie?

    Der Anruf kam nicht, um 10 hab ich sie auf dem Handy erreicht, sie wirkte wieder bedrückt meinte sie hätte nicht angerufen weil sie nicht zu Hause sei sondern bei ner Freundin (ist das ein Grund???) und sie ruft Morgen an (Sonntag).
    Frage 2: War das wieder falsch, belästige ich sie?

    Hat sie natürlich nicht getan. Eine gute Freundin meint, sie in Ihrer Stelle würde das Gespräch auch versuchen herauszuzögern, weil sie meint es wäre unangenehm für sie.

    Vielleicht will sie auch nochmal nachdenken?
    Frage 3: Was denkt Ihr geht in Ihr vor?

    Ich kann es nicht glauben, dass Ich ihr plötzlich so wenig wert bin, dass Sie mich nicht einmal anruft...
    Frage 4: Wieso ruft sie nicht an???

    Ich bin zwar ziemlich ungeduldig und weis gerne Bescheid aber ich möchte Ihr auch nicht auf den Keks gehen. Ich glaube die SMS und der Anruf am Samstag waren schon zuviel, oder?
    Frage 5: Soll ich sie nochmal anrufen oder lieber nicht? Wenn ja, wann?
    Frage 6:Wie schätzt Ihr das Mädel und die Situation ein und was meint Ihr soll ich tun?

    greetz blackstar.
     
    #1
    blackstar, 19 Januar 2004
  2. nachtmensch
    0
    ich glaube nicht dass es etwas bringt ihr hinterherzurennen. damit machst du eher was kaputt. ich würde mich ne weile nicht melden und entweder dann kommt irgendwann etwas von ihr, oder du kannst das ganze vergessen...
     
    #2
    nachtmensch, 19 Januar 2004
  3. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    Ja das sehe ich so wie nachtmensch. sie vermeidet ja allen kontakt, also lass sie...entweder sie merkt dass sie ja doch wert auf kontakt mit dir legt, oder eben nicht. Wenn nicht hast du pech gehabt.....
     
    #3
    SunShineDream, 19 Januar 2004
  4. blackstar
    Gast
    0
    Wenn sie nix mehr mit mir zu tun haben will, soll sie mir das sagen. Und wenn sie Zeit braucht dann doch bitte auch. Aber jemanden so in der Luft hängen zu lassen ist doch irgendwie scheiße.

    Ich glaube Freitag hätte Sie mir auch nix gesagt, wenn ich sie nicht quasi "zur Rede gestellt hätte"... Ich verstehe das nicht...

    Ich habe andauernt das Gefühl ich müsste zum Telefon greifen und Sie anrufen. Aber ich tue es nicht, weil ich glaube, dass es falsch wäre.

    Oh mann, was für ne scheiß Situation... :-(
     
    #4
    blackstar, 19 Januar 2004
  5. Cecile
    Gast
    0
    Du nun wieder...war das nicht die Geschichte, in der sie sagte, sie bräuchte 2-3 Monate (um über eine alte Geschichte wegzukommmen)...oder verwechsle ich da jetzt was?

    Kann dich ja verstehen...aber du mußt Ruhe bewahren...!

    Respektier einfach, dass sie Zeit braucht, so kommst du schneller voran...du weißt ja:

    DAS GRAS WÄCHST NICHT SCHNELLER, WENN MAN DARAN ZIEHT!
    ...wenn du verstehst, was ich meine
     
    #5
    Cecile, 19 Januar 2004
  6. blackstar
    Gast
    0
    Ja ich nun wieder. Wenn ein Thread zu lang wird antwortet ja keiner mehr :-(

    Das Problem ist nicht die Zeit oder sonstwas sonder in erster Linie das sie nicht mal offen mit mir spricht.
     
    #6
    blackstar, 19 Januar 2004
  7. Cecile
    Gast
    0
    Wieso...hat sie doch schon...sie braucht Zeit...das hab ja sogar ich jetzt schon kapiert. Sorry...das ich das so direkt sage...glaube aber, du verrennst dich da. Indem du ständig an ihr dranhängst, ignorierst du, was sie dir gesagt hat. Das würde mich irgendwann auch überfordern, da würde ich auch dicht machen...viel beeindruckender ist es doch, wenn du sie mal zur Ruhe kommen läßt, wenn sie merkt, dass du ihre Gefühle respektierst, wird sie schon kommen, wenn die Zeit reif ist.

    Ansonsten lauf ihr halt weiter hinterher, nerv sie bis zum umfallen...glaube allerdings nicht, dass du hier mit Gewalt ans Ziel kommst

    So, ich sag jetzt nix mehr dazu, sonst wiederhole ich mich nur.
     
    #7
    Cecile, 19 Januar 2004
  8. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Wenn sie gesagt hat sie braucht Zeit, dann lass du sie erstmal in Ruhe und lass sie die Initiative ergreifen. Und wenn von ihr wirklich nichts mehr kommt, dann wirst du das Mädel wohl vergessen müssen.
     
    #8
    User 7157, 19 Januar 2004
  9. blackstar
    Gast
    0
    Ok,

    ich hab sie angerufen. Habs nicht lassen können. Sie war voll locker drauf und hat mir so locker emotionslos ins Gesicht gesagt, dass Ihr klar geworden sei, dass sie im Moment keine Lust auf Beziehung hat. Das hätte nix mit mir zu tun, ich hätte halt einfach Pech gehabt. "Tja, Sorry." Sie wolle jetzt erstmal feiern...

    Anrufen hat sie "nicht geschafft"

    Dazu sag ich mal "Kalt wie Eis". Ich hab sie wohl völlig falsch eingeschätzt...
     
    #9
    blackstar, 19 Januar 2004
  10. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Tut mir leid für dich, aber wenigstens weißt du jetzt wo du dran bist.
    Ich würde gar nicht soo sauer auf sie sein, wenn sie sich erst vor kurzem von ihrem freund getrennt hat und nicht bereit für eine neue Beziehung ist, dann läßt sich das nunmal nicht ändern.
     
    #10
    User 7157, 19 Januar 2004
  11. blackstar
    Gast
    0
    Bin nicht sauer wegen der Sache an sich sondern wegen der Art und Weise ein wenig enttäuscht. Warum fängt sie erst was an?
     
    #11
    blackstar, 19 Januar 2004
  12. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Weil sie wahrscheinlich selbst nicht ihre Gefühle einordnen konnte. Nach einer Trennung ist man nunmal sehr zerstreut und weiß nicht wirklich was man will. Ich denke nicht, dass sie das alles böswillig gemacht hat.
     
    #12
    User 7157, 19 Januar 2004
  13. Quendolin
    Ist noch neu hier
    957
    0
    0
    Single
    naja...vielleicht wollte sie grade wegen der niederlage mal "die schnelle nummer", auch, wenn's nich bis zum äußersten ging, sondern eher auf emotionaler schiene war...

    so hinderlistig würde ich manche frauen doch schon einschätzen, realistisch betrachtet :zwinker:

    muß aber nich...nur so'n gedanke, den ich im hinterkopf behalten würde bei solchen geschichtchen...
     
    #13
    Quendolin, 19 Januar 2004
  14. blackstar
    Gast
    0
    Nee,
    ich glaube die schnelle Nummer wollte sie nicht. Die hätte sie dann wohl auch gekriegt (meine Wohnung ist 15 Gehminuten von der Disco entfernt und ich bin auch nur ein Kerl :smile: ). Zwei Wochen Emotion als "schnelle Nummer" wäre mir neu, aber kann ja sein.

    Das sie Ihre Gefühle nicht einschätzen konnte hat sie mir auch gesagt, dass es nichts wird hätte sie mir dann aber unmittelbar sagen müssen als es Ihr bewusst wurde. Klar sie wollte mich nicht enttäuschen aber es war doch klar, dass sie es irgendwann machen muss und vielleicht hätte es uns beiden besser getan es vor diesem Disco Abend zu tun. Außerdem war das mit dem versprochenen Anruf auch daneben!

    Das wie es war, war quasi schon - bis auf Sex - soviel wie ne Beziehung und es schien beiden zu gefallen deshalb checke ich nicht ganz warum sie Notbremse gezogen hat. Sie sprach von "kein Bock auf Beziehungskiste" und "will erstmal feiern". Mir ist ne schöne Beziehung wichtiger als jeden Freitag jemand anders abzulecken - aber jedem das seine.

    Eine Freundin sagte mir, dass sie vielleicht ein Minderwertigkeitsgefühl mir gegenüber hatte - sie (die Freundin) meint ich würde vielleicht zu perfekt wirken (das ist kein Eigenlob!). Sie (das Mädel) meinte als sie es mir Freitag gesagt hat auch "Du kannst doch viel bessere haben...".
     
    #14
    blackstar, 20 Januar 2004
  15. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Ich denke, dass sich hier mal wieder genau ein Beispiel darlegt, warum sie dir nicht direkt gesagt hat, dass sie nicht an ner Beziehung interessiert ist: Wir Männer sind einfach so leicht zu beschwineln, weil wir uns viel lieber die Hoffnungen zur Wahrheit reden als die Realität, die man an "ihrem" Verhalten objektiv ablesen kann, zu akzeptieren. Meiner (männlichen) Meinung nach wollte sie KEINEN AUGENBLICK ne Beziehung mit dir! Sie fand/findet dich ja vll ganz nett - vll aber auch nicht mehr nett als neutral -, wollte auch das, was sie von dir gekriegt hat, aber auf keinen Fall mehr! Bevor sie aber dir danach direkt die Wahrheit sagt, macht sie diese Hoffnung-wecken-Tour, indem sie zwar objektiv klare Signale setzt (idem sie nicht wie vereinbart anruft...), aber Ausreden dafür auftischt und dich so an die völlig unbegründete Hoffnung glauben lässt statt dich die Wahrheit erkennen zu lassen. Das ist bestimmt nicht böse von ihr gemein, sondern bloß der Schutz, dass du nicht böse auf sie bist...
    Das ist bestimmt ne Scheiß-Situaton für dich und ich kann das wg eigener Erfahrun auch nachvollziehen, aber hätte ich hier dieses Thema eröffnet, hättest du mir wohl das Gleiche geantwortet...
     
    #15
    Daucus-Zentrus, 20 Januar 2004
  16. blackstar
    Gast
    0
    Coole Theorie aber scheint was dran zu sein. Normal heißt es ja immer die Kerle seien die gefühllosen Ausnutzer... In meinem Freundeskreis ist es auch eher so, dass die Typen die mit dem Mehr an Gefühlen sind.

    Also auch objektiv betrachtet (soweit ich mir das zutraue) war Anfangs nicht zu erkennen, dass Sie keine Beziehung wollte.

    Das mit den versprochenen Anrufen klingt auch logisch.

    Ist aber irgendwie feige die Nummer.
     
    #16
    blackstar, 20 Januar 2004
  17. banklimit
    Meistens hier zu finden
    1.051
    133
    48
    nicht angegeben
    Also wenn sie was von dir wollte, hätte sie sich schon gemeldet. Willst du einer hinterherlaufen, die dich als "Freund" warmhalten will?

    Wenn eine Frau keine eindeutigen Zeichen gibt, so ist das für mich als "nein" zu interpretieren. Leider haben viele Frauen große Probleme damit, zu sagen was sie wirklich wollen.

    Meld dich nicht mehr und warte, ob sie sich nochmal meldet. Lösch am besten ihre Nr, dann kommst du nicht auf dumme Gedanken.
     
    #17
    banklimit, 20 Januar 2004
  18. blackstar
    Gast
    0
    Nö, nachlaufen will ich Ihr bestimmt nicht.

    Scheint so. Traurig irgendwie...

    Sowei habe ich mich im Griff, ich hatte Sie gestern nur angerufen um es endgültig zu klären. Wenn ich so in der Luft hänge komme ich eher auf dumme Gedanken und mach mir Hoffnung.

    Das Gespräch gestern war so im Nachhinein echt gut für mich, denn dadurch, dass sie es so locker genommen hat, ist mir glasklar geworden, dass ich es knicken kann und sie es nicht wert ist.

    Außerdem hat sie recht, ich kann bessere haben :-P
    Und bald ist wieder Wochenende also...
     
    #18
    blackstar, 20 Januar 2004
  19. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Feige mag das vll schon irgendwie sein, aber ich wollte auf keinen Fall diese oder andere Frauen als gefühlskalt darstellen! Nun, man kann ja "nicht immer" erwarten, dass jemand bei seinem Handeln auf die Gefühle anderer Rücksicht nimmt: Wieso sollte sie ihre Interessen hinter deine zurückstellen? Wir werden ihr wohl zugestehen müssen, dass sie ihre Bedürfnisse - zB etwas Zuneigung nach der gescheiterten Beziehung - gestillt hat...
    Also, Kopf oben lassen und :bier:
     
    #19
    Daucus-Zentrus, 20 Januar 2004
  20. Quendolin
    Ist noch neu hier
    957
    0
    0
    Single
    dann wollte sie SICH schützen, aber er war ihr dann mehr oder minder egal in diesem zusammenhang. :zwinker:

    wenn sie ihm was gutes hätte tun wollen, hätte sie ihren selbstschutz aufgegeben und ihm schnellstens die wahrheit aufgetischt. das wäre für IHN das beste gewesen.
     
    #20
    Quendolin, 21 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ruft geht
MP_Bluemchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Juni 2012
16 Antworten
Freshbo
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 September 2011
105 Antworten
Test