Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum sind Männer so unromantisch...?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Fortuna21, 4 November 2004.

  1. Fortuna21
    Fortuna21 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!
    Hab einfach mal ne ganz allgemeine Frage. Frauen überlegen sich meistens richtig coole süße Sachen für ihre Freunde und umgekehrt ist es eher selten der Fall :rolleyes2 (na ja gut, will das jetzt hier nicht verallgemeinern nicht dass sich jemand angegriffen fühlt). Aber was mich dann doch etwas traurig macht, ist wenn mein Freund dann auch noch sagt, dass solche Sachen ja voll kitschig sind. Ich finde man denkt sich da ewig lange was schönes aus, steckt all seine Kreativität rein und dann gefällt das noch nicht mal :grrr: . Gefällt es euch etwa besser wenn ihr so null acht fufzehn Sache bekommt, die man jedem schenkt?

    Mein Ex war da irgendwie ein bissel anders, war wahrscheinlich zu weiblich veranlagt :link: ...*gg*Der hat sich immer voll die Mühe gegeben mit den Geschenken.

    Ich wollte meinem Freund jetzt auch zu Weihnachten was schönes basteln, (na ja halb gebastelt, der Rest wird dazu gekauft). Aber durch seine Aussage, bin ich mir jetzt voll unsicher ob ihm das überhaupt gefällt :frown:.
    Kann mir mal jemand erklären warum das so ist? An die Jungs was bitte wre denn für euch kitschig? Was fändet ihr peinlich von eurer Freundin geschenkt zu bekommen??? :ratlos:
     
    #1
    Fortuna21, 4 November 2004
  2. Svenyboy^^
    Svenyboy^^ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja, das muss wohl in den Unterschieden zwischen Mann und Frau liegen. :zwinker:

    Wobei es da auch verschiedene Stadien gibt... dem einen gefällt nicht einmal ein Sonnenuntergang bzw. er kann diesem nichts abgewinnen und der andere findet selbst richtigen Kitch noch romantisch.

    Also bei mir ist es so, ich kann romantischem sehr wohl etwas abgewinnen, wobei ich leider nie selber die Kreativität besitze, romantische Sachen zu erschaffen. :|

    Ob mir ein romantisches Geschenk nun gefallen würde oder nicht, kann ich so pauschal jetzt nicht beurteilen. Aber peinlich wäre mir ein Geschenk meiner Freundinn wohl nie, daher würde ich mich auch über ein Geschnenk wo ich weiß, dass jemand viel Arbeit, Zeit und Kreativität reingesteckt hat mehr freuen als über eines, welches jeder 2. deutsche so zu Weihnachten bekommt.

    Also lass dich nicht entmutigen :zwinker:
     
    #2
    Svenyboy^^, 4 November 2004
  3. Fortuna21
    Fortuna21 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey danke für die Aufmunterung :zwinker:. Ja ich weiß ist bei jedem unerschiedlich.
    Ich hoffe eben dass mein Freund sich dann auch drüber freut. Ich meine ich gebe mir ja auch Mühe. :zwinker:. Jaja das scheint normal zu sein, dass Männer in der Hinsicht nicht all zu viel Kraetivität besitzen sondern eher in anderen Richtungen(zB. am Auto rumbasteln oder so). *gg*
     
    #3
    Fortuna21, 4 November 2004
  4. Kater Brumm
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Dass Männer dafür keine Ader haben, stimmt schlicht und einfach nicht. Bei jungen Burschen kann es sein, dass sie sich einfach noch "ausgockeln" müssen. Sie meinen manchmal einem männlichen Rollenbild entsprechen zu müssen, in dem "Kitsch" keinen Platz hat. Aber das liegt an keiner männlichen Veranlagung, sondern eher am unsicheren Selbstbild vieler Kerle, das sie durch "Männlichkeit" kompensieren müssen.

    Ich fühle mich auf jeden Fall nicht sehr weiblich veranlagt und liebe den "Kitsch" in Beziehungen: schreibe Verse, pflücke Blumen, male Plakate oder liebe zweisame Spaziergänge und Wanderungen mit rosa Wolken im Sonnenuntergang *schwärm*. So habe ich es auch von meinem Vater erlebt, der harter Arbeiter war (ist), in der Gesellschaft seinen Mann steht, aber auch immer wieder meiner Mutter einen Wiesenblumenstrauß pflückt.

    Wenn Dein Freund sich über solche Geschenke nicht freut, hat das nichts mit Männlichkeit zu tun, sondern - entschuldigung - eher mit Dummheit :zwinker:
     
    #4
    Kater Brumm, 4 November 2004
  5. Fortuna21
    Fortuna21 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallöchen nochmal. Also @Kater Brumm, ich hatte ja geschrieben dass ich das nicht verallgemeinern will, sorry wenn es sich jetzt doch so angehört hat. Gut so was mal zu hören. Schön wenn es auch Menschen gibt denen so was gefällt. Ich weiß ja nicht bis zu welchem Alter man zu dieser Jugend gehören soll. Ich bin jetzt Anfang 20 er auch. Kann ja wirklich sein dass sich so was später ändert. Also ich bin wirklich gerne romantisch, wäre gern mal mit meinem Freund im URlaub am Strand und würde den Sonnenuntergang sehen oder so. Leider hats bisher nicht geklappt :frown:. Na ma sehen was sich noch ergibt. :herz: . Wie gesagt, vielleicht freut er sich ja auch, es hat mich nur ziemlich verunsichert.
     
    #5
    Fortuna21, 4 November 2004
  6. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    Also das ist einfach erklärt.
    Jeder Mensch setzt andere Prioritäten seiner verschiedenen Sinne, Sehen, Hören, Fühlen (sowohl das körerliche als auch das emotionale).
    So und wenn er jetzt eher so der auditive Typ ist, dann wird er der kum was Handfestes schenken, sondern z.B. die eher oft sagen, dass er dich liebt oder so.
    Ich mein ein leidenschaftlicher Leinwandkünstler wird zu Weihnachen kaum CDs verschenken.
    Wenn er dir nie solche kreativen Geschenke macht, und er das kitschig findet, freut er sich denn dann über deine ? Ich meine freut er sich wirklich richtig ? Glaube ich nicht. Er freut sich vielleicht für die gute Absicht des Geschenks, kann sich aber nicht damit identifizieren, sonst würde er selbst sowas nicht kitschig finden. Ich würde ihm das nicht zu übel nehmen. Du musst halt rausfinden auf welcher Ebene er denkt, auch was Geschenke angeht.
    Frag ich doch mal, was er dir schenken würde, wenn er von sich ausginge (also wenn er nicht wüsste, was DIR gefällt). Dann hast du einen Hinweise, wie er das so sieht, dann kannst du auch besser darauf eingehen.
     
    #6
    Lenny85, 4 November 2004
  7. Fortuna21
    Fortuna21 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Na, ja ich hatte ihm bisher nix gebastelt oder so, das waren eigentlich immer Geschenke, die man eben jedem schenken kann :frown:. So was finde ich aber auf Dauer blöd und deshalb hatte ich mir eben mal so meine Gedanken gemacht was ich ihm noch schenken könnte. Hatte da auch so ein paaar gute Ideen, nur leider hat mir die eine Idee seine Mutter weggeschnappt und bei der anderen hatte ich mich verquatscht und da wäre ja dann die Überraschung hin gewesen. :frown:. Tja..also ich weiß jetzt grad nicht so weiter. Ich kann ja jetzt auch nicht schreiben was es ist, weil er sich auch ab und an mal für ein paar Beiträge hier interessiert und es nachher noch liest und das wäre schon sehr dumm.... :rolleyes2
     
    #7
    Fortuna21, 4 November 2004
  8. online17
    Gast
    0
    fasdf

    hi

    naja dazu muss mann sagen dass ihr frauen allgemein teilweise auf totalen kitsch steht. wenn du deinem freund was schenkst, aus lauter selbstlosigkeit, bist du dann auch so selbstlos und denkst im voraus drüber nach ob ihm das überhaupt gefallen könnte (ist jetzt mal übertrieben ausgedrückt dass du weisst was ich meine) oder denkst du einfach nur dass es DIR super gefallen würde sowas geschenkt zu bekommen ?

    männer denken anders das weisst du ja, aber wenn du immer solche sachen schenkst die einem mann eh nich gefallen, sorry aber cih glaube dann denkst du einfach zu wenig nach über das, was du eigentlich schenkst.

    lg
    andi
     
    #8
    online17, 4 November 2004
  9. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Mein Partner war romantischer als ich es bin. Liegt am Charakter eines Menschen nicht am Geschlecht.
     
    #9
    die_venus, 4 November 2004
  10. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Ich kann dich verstehen, ist bei mir auch so. Natürlich lässt sich das nicht für alle Jungs sagen, aber mir ist das auch schon aufgefallen. Vor einem Jahr habe ich meinem Freund Kekse gebacken, sie schön verpackt und ihm geschenkt. Einen Keks hatte ich in Herzform gebacken und ihn auf die anderen Kekse gelegt, also ganz nach oben. Was macht mein Freund? Ich gebe ihm die Keksdose, er macht sie auf und isst erstmal den ersten Keks auf (ohne gesehen zu haben, dass das ein Herz sein soll...). Da war ich auch ganz schön enttäuscht. Übrigens steht die Dose jetzt noch immer so im Regal, also praktisch als Staubfänger. Mit solchen Dingen kann ich ihm wohl keinen Gefallen tun. Zumindest werde ich ihm wohl nicht wieder so etwas schenken. Bei Briefen ist es auch so. Ich schreibe meinem Freund öfters mal Briefe, gebe mir Mühe dabei, möglich romantisch über meine Gefühle zu schreiben. Und was ist mit ihm? Vor fast 1,5 Jahren hat er mir den letzten Brief geschrieben und wir sind jetzt 1 Jahr und knapp 8 Monate zusammen... Naja...aber so sind wohl viele Jungs...
     
    #10
    DieKatze, 4 November 2004
  11. Fortuna21
    Fortuna21 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also @online17 ich denke sehr wohl drüber nach ob es ihm gefallen könnte und nicht ob es mir gefällt, sonst würde ich jawohl kaum so was wie After Shave schenken oder hatte ich auch als Idee Aktfotos von mir. Auf so was würde ich glaube ich net so stehen. Und ich habe auch nie gesagt, dass ich ihm IMMER Dinge schenke die ihm nicht gefallen. Es geht um eine einzige Idee die ich hatte, und um eine Aussage die er zu mir vor ein paar Tagen gemacht hat, aufgrunddessen war ich mir dann nicht mehr ganz so sicher ob ich ihm das schenken soll. Ich weiß ja nicht was du so unter Kitsch verstehst, aber ich stehe nicht aber so super Kitschiges Zeugs oder so.

    @Die Katze: Die Idee von dir war ja auch voll süß, schade dass dein Freund dass nicht angemessen gewürdigt hat, hättest es größer machen müssen, vielleicht hätte er dann gecheckt dass es was zu bedeuten hat ?) Ja mit so was gehts mir ähnlich. Er hat mir so im ersten halben Jahr immer zum Geburtstag oder als ich lange weg war voll die Süßen Karten geschrieben, ber jetzt gibts so was nicht mehr :frown:. Dann heißt es "Ich weiß gar nicht was ich dir schenken soll".

    Tja, man muss sich eben damit abfinden. Na, ja aber ich habe zum Glück auch noch was anderes für ihn zu Weihnachten geholt, wo ich auch hoffe dass es ihm gefällt, ist aber nix kitschiges.
     
    #11
    Fortuna21, 4 November 2004
  12. Svenyboy^^
    Svenyboy^^ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mmh also nochmal zur Romantik ^^

    Also es mag sehr wohl sein, dass es am Charakter liegt ob man romantisch veranlagt ist oder nicht, aber nach meinem Empfinden haben dieser Veranlagung viel mehr Frauen als Männer.

    Das kann durchaus an einem Rollenbild liegen (irgendwer hatte es angesprochen), den viele jungen Erwachsenen (und ich denke auch viele ältere) haben und meinen zu ihnen als Mann passt Romantik nicht.

    Bei mir persönlich ist es so, ich kann vorallem vielen Naturbildern etwas sehr romantisches abgewinnen, aber mit meinem Kumpel würde ich über sowas nicht sprechen. Ich weiß nicht, warum aber man hat eben andere Themen.

    Also achte bei deinem Freund einfach genau darauf wie er reagiert, dann biste schlauer für die nächsten Jahre :zwinker:
     
    #12
    Svenyboy^^, 4 November 2004
  13. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Ich denke, dass Männer ihre Liebe einfach anders zeigen als Frauen...
    Mein Freund z.B. schenkt mir auch eher selten was, dafür reisst er
    sich aber ein Bein aus, um unsre Wohnung schön einzurichten oder
    er repariert ungefragt alle möglichen Sachen für mich.
    Früher hab ich sowas halt nicht gesehen und immer nur gedacht
    "Der Depp macht garnix für mich, ich krieg nie was schönes geschenkt",
    aber mittlerweile seh ich einfach, dass jeder seine Liebe auf einem
    anderen Weg zeigt. Und ehrlich: Mir ist mein Freund tausend mal lieber
    als so ein Schaumschläger, von dem außer schönen Worten nix kommt.
     
    #13
    Auricularia, 4 November 2004
  14. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Naja bei unserer Beziehung ist es so gewesen, dass mein Freund anfangs ziemlich romantisch war und mir sehr oft gesagt hat, dass er mich liebt und mir Rosen geschenkt hat etc. Das hat aber mit der Zeit ziemlich nachgelassen. Es kommt mir ja nicht auf das Materielle an. Ich würde mich über einen Brief, der von Herzen kommt, viel mehr freuen als über ein teures Geschenk.

    @ Fortuna 21: Was ich meinem Freund zu Weihnachten schenke, kann ich hier nicht so erzählen, da er es lesen könnte. Ein weiß ich auf jeden Fall: An romantischen Dingen werde ich wohl sparen. Ach, ich weiß auch nicht. Romantische Dinge gefallen mir irgendwie am Besten. Wenn ich ein Geschenk für ihn suche, dann überlege ich auch, über was ich mich freuen würde und übertrage das dann auf ihn. Aber das ist wohl ein Fehler...

    @ Auricularia: Ja, das sehe ich auch teilweise so. Ist bei mir auch so ähnlich. Mein Freund hilft mir in vielen Dingen, was z.B. die Schule betrifft..
     
    #14
    DieKatze, 4 November 2004
  15. 0x2B|~0x2B
    Gast
    0
    Also wenn ich eine Freundin hätte, dann wüsste ich überhaupt nicht was ich ihr schenken sollte... Mir fallen einfach keine Ideen ein... Selbst etwas basteln? Kommt mir etwas "billig" vor... ich weiß echt nicht... Höchstens als Zugabe....
    Aber sowas wie "Sternschnuppen zusammen zählen" würde mir total gefallen :smile:
     
    #15
    0x2B|~0x2B, 4 November 2004
  16. Fortuna21
    Fortuna21 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!

    @Auricularia, ist schon möglich, dass Männer einem ihre Liebe anders beweisen wollen, und dass ich jetzt dafür nicht so das Auge habe. Vielleicht ändert sich das ja noch. :zwinker:

    @0x2B|~0x2B , warum kommt dir denn was gebasteltes billig vor? Zumal dass ja jetzt nicht NUR gebastelt wäre sondern auch einen Teil gekauft. Na, ja, also findest du doch auch was romantisch *gg*.

    @Die Katze Na, ja so sehr nachgelassen hat es bei mir nicht. Er sagt mir schon noch oft wie sehr er mich liebt, aber das mit den Karten oder Briefe schreiben das macht er gar nicht mehr. Dass ist ihm sogar letztens (na, ja vor 2-3 Monaten) mal selbst aufgefallen, dass er sich damals (bissel mehr als ein Jahr her) mehr MÜhe gegeben hat und auch romantischer war und so. Hmm, na ja vielleicht kmmt ja an Weihnachten mal was mal sehen.
     
    #16
    Fortuna21, 5 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Männer unromantisch
Polly
Kummerkasten Forum
4 Oktober 2016
7 Antworten
Jolien95
Kummerkasten Forum
9 Mai 2016
54 Antworten
flocki;)
Kummerkasten Forum
8 Mai 2016
22 Antworten
Test