Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

warum so plötzlich pillenwechsel??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sonata Arctica, 15 November 2005.

Stichworte:
  1. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    meine freudnin hat mir erzählt dass ihr FA ihr einfach man ne neue Pille verschrieben hat,ohne dass sie sich vorher irgendwie beschwert hätte!vorher hatte sie die yasmin und nun eine mit igrendeinem anderen wirkstoff,...

    wie kommt er dazu das einfach mal so zu machen?
     
    #1
    Sonata Arctica, 15 November 2005
  2. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    also ich persönlich empfinde das als ne bodenlose Frechheit was er da gemacht hat.
    an der Stelle deiner Freundin wär ich sofort zu ihm gegangen als ich das bemerkt hätte und Dampf gemacht, wieso er das gemacht hat.

    vielleicht hat er auch das falsche Rezept bekommen, von ner anderen Patientin und es war ne Verwechslung...keine Ahung. aber sowas darf normalerweise nich sein.
     
    #2
    f.MaTu, 15 November 2005
  3. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Warum hat sie denn nicht gefragt? :ratlos:

    Vielleicht ist die neue Pille billiger? Wenn sie die Pille noch von der Krankenkasse bezahlt bekommt, ist das vielleicht eine Sparmaßnahme. Hier in England bekommt man die Yasmin nur wenn alle billigen Pillen durchprobiert und nicht vertragen wurden, weil die NHS nicht will, dass ohne Grund auf Staatskosten eine teure Pille genommen wird.
     
    #3
    User 29290, 15 November 2005
  4. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    trotzdem kann er nich einfach ohne Rücksprache mit der Patientin ne neue Pille verschreiben!
     
    #4
    f.MaTu, 15 November 2005
  5. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Wie alt ist denn Deine Freundin?

    Und welche Pille hat sie denn jetzt verschrieben bekommen?
     
    #5
    *lupus*, 15 November 2005
  6. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Nein, natürlich nicht. Deshalb habe ich ja auch gesagt, warum die Freundin nicht gefragt hat als sie das bemerkt hat.
     
    #6
    User 29290, 15 November 2005
  7. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    hab vergessen wie die neue heißt!was mit M laubich udn ne lila verpakcung die mehr nach kopfschmerztabletten aussieht!ich werd nochmal fragen!

    eine verwechslung ist es nicht,er hat ihr einfach gesagt dass sie jetzt die bekommt!(weiß selbst nicht warum sie nicht nachgefragt hat wieso) aber mich würde das eben mal interessieren!
    möglich dass sie billiger ist,aber dann hätte er das 1. von anfang an tun können und 2. wenigstens eine mit dem gleichen wirkstoff nehmen können ,....oder?
     
    #7
    Sonata Arctica, 15 November 2005
  8. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also ich finde das ziemlich unverschämt.
    wenn diene freundin mit der yasmin zufrieden ist, würde ich die auch weiter nehmen und mich weigern, einfach eine neue zu nehmen, bei der man nicht weiß, wie man drauf reagiert.

    im notfall würde ich echt zu nem aneren arzt gehen, kann jawohl nicht angehen
     
    #8
    Pfläumchen, 15 November 2005
  9. little witch
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    103
    1
    Verheiratet
    Hm...also normal verschreibt der Arzt nicht ohne Grund eine andere Pille, falls doch würde ich an Stelle deinere Freundin sofort nachfragen.
    Natürlich kann es teilweise auch sein, dass Pillen ihre Wirkstoffe ändern, oder einer anderen Pille so ähneln, dass die andere verschrieben wird, obwohl das keinen Sinn macht, von daher sofort da anrufen und nachfragen

    Gruß kleine Hexe
     
    #9
    little witch, 15 November 2005
  10. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    ich kanns ihr ja mal sagen,find das nämlich irgendwie komisch!
     
    #10
    Sonata Arctica, 15 November 2005
  11. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Vielleicht ist die ja niedriger dosiert?
    *als Kerl mal einmisch*
     
    #11
    Touchdown, 15 November 2005
  12. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    kann es dann nicht sein dass sie am anfang noch nicht wirkt,weil der körper eine höhere dosis gewohnt is?
     
    #12
    Sonata Arctica, 15 November 2005
  13. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Wenn sie niedriger dosiert sein sollte und deine Freundin nicht am ersten Blutungstag mit der neuen Pille angefangen hätte, dann wäre die Wirkung beeinträchtigt oder gar nicht gegeben.
     
    #13
    User 29290, 15 November 2005
  14. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    KATASTROPHE ich glaube nämlich die war wirklich nierdriger dosiert und sie hat sie halt nach der 7 tage pause genommen°°
     
    #14
    Sonata Arctica, 15 November 2005
  15. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Das klingt nicht gut. Finde doch mal raus wie die neue Pille heißt, damit wir schauen können, ob sie wirklich niedriger dosiert ist.
     
    #15
    User 29290, 15 November 2005
  16. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    ja ich frag sie mal,aber laut dem was sie da gelesen hat ist die glaubich nierdriger dosiert gewesen,und vor allem wars ja nochn anderer wirkstoff!
     
    #16
    Sonata Arctica, 15 November 2005
  17. Sess-Lady
    Sess-Lady (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Verlobt
    Meine Schwester hat auch einfach so ne neue Pille verschrieben bekommen. Zuerst hatte sie "Diane" und jetzt "Elleacnelle", da sie billiger ist, aber die gleiche Wirkung hat.

    Frechheit oder nicht, irgendein Grund musste ja der FA haben, dass er ihr ne neue Pille verschrieb!!!

    Kann es sein, dass die Pille "Mercilon" bekommen hat?
     
    #17
    Sess-Lady, 15 November 2005
  18. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    #18
    Numina, 15 November 2005
  19. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    neim im blister sind drei reihen und kein ovaler kreis!sie meinte sie verhütet einfach zusätzlich und dann is gut :smile:
     
    #19
    Sonata Arctica, 15 November 2005
  20. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    trotzdem würde ich an ihrer Stelle zumindest mal beim Arzt anrufen wieso er denn plötzlich ne andere Pille verschreibt.
     
    #20
    f.MaTu, 15 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - plötzlich pillenwechsel
Blaubeerin
Aufklärung & Verhütung Forum
18 November 2016
18 Antworten
Jamba
Aufklärung & Verhütung Forum
17 März 2015
3 Antworten
lotti_
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Januar 2015
10 Antworten
Test