Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum stört mich das denn jetzt?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Fluffy24, 4 Dezember 2006.

  1. Fluffy24
    Fluffy24 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Hallöchen!

    Also, um mal die Vorgeschichte zu klären: Ich bin mit meinem Freund jetzt schon seit 1 1/2 Jahren zusammen. Ich liebe ihn wirklich vom ersten Moment an und ich bin glücklich mit ihm.

    Nun habe ich erfahren das mein Ex- Freund ( wir waren 5 Jahre zusammen) geheiratet hat und ein Kind kriegt mit einer Frau die ihn vorher absolut nicht liebte (sie versicherte mir das sogar persönlich) und an ihren Ex hing. Ob das Kind von meinem Ex oder von ihrem ist weiss ich nicht...komische Geschichte...keine Ahnung. Und es stört mich das er geheiratet hat...ich weiss nicht warum.

    Erst dachte ich ich wäre eifersüchtig...was aber nicht sein kann, da ich nicht mal nach unserer Trennung grossartig traurig war, weil ich ehrlich gesagt schon da mit meinem jetzigen Freund so gut wie zusammen war. Und um es jetzt mal ganz hart zu sagen...ich dachte immer nur ich liebte meinen Ex....seitdem ich mit meinem Freund zusammen bin weiss ich wirklich was es heisst jemanden zu lieben. Jetzt weiss ich das mein Ex immer nur ein sehr sehr guter Freund war.

    Sind das irgendwelche "Ur- Instinkte"??? Ist das ein Besitzdenken oder ärgert mich das jetzt nur weil man ihn nicht mehr haben kann.
    Hab meinen Freund gefragt und er meinte es würde ihn auch kratzen wenn er seine Ex mit einen anderen sieht.

    Wie seht ihr das?
     
    #1
    Fluffy24, 4 Dezember 2006
  2. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    nee, so richtig versteh ich das nicht, also nicht "aus deiner position" als selbst liierte person, die den ex nicht als "die große liebe" ansieht.

    ich fands nur damals traurig, meinen ersten ex mit seiner neuen zu sehen, als ich selbst noch liebeskummrig und solo war. die zwei im kino ein paar reihen vor mir zu sehen, war ein bitterer schmerz, aber auch eigenartig "schön". schwer zu erklären.

    das ist eh lange her; ich hab dies jahr gehört, dass besagter ex mittlerweile geheiratet hat, ein kind von zwei jahren ist da, ein zweites unterwegs. war insofern seltsam, als er früher heiratsgegner war und auch vom familienkram nicht sehr angetan war (damals war er mitte 30, jetzt mitte 40). aber ich finds auch schön und gönn ihm das. mein zweiter ex ist immer noch solo, und bei ihm wünsch ich mir, dass er sich endlich mal wieder glücklich verliebt... gab schon ansätze, aber da hat er es leider "versiebt".

    vielleicht bist du "neidisch", weil er dir jetzt was "voraus hat" - einen bestimmten status? ich würd über die gründe fürs komischfühlen nicht zu sehr nachgrübeln. kann schon sein, dass das ein archaischer rest von besitzdenken ist. was solls. dass du mit deinem ex nicht das hattest, was du jetzt hast, weißt du ja. nicht zu viel grübeln, warum du so fühlst, nimm es hin und konzentrier dich auf die gegenwart und zukunft mit deinem freund.
     
    #2
    User 20976, 4 Dezember 2006
  3. Fluffy24
    Fluffy24 (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Danke für die Antwort...

    Du hast recht.....drüber nachzudenken bringt eh nichts. Ab und zu denke ich daran wie lieb mein Ex zu mir war...ich glaub mir fehlt nur die Freundschaft...ab und zu mit ihm nett reden.

    Wenn wir uns schreiben (leider sehr selten) dann versucht er mich immer nur mit irgendwas zu ärgern oder eifersüchtig zu machen..also quasi einen reinzudrücken.
    Dabei haben wir uns immer so super verstanden....er fehlt mir ja, aber nicht als Freund mit dem ich eine Beziehung habe, sondern als ganz normaler Freund. Aber das kann ich wohl vergessen
     
    #3
    Fluffy24, 4 Dezember 2006
  4. kleenesueße
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo...

    ich denke das sowas manchmal normal ist...
    man war ebend mal zusammen und hat sich geliebt,
    viel mit einander geteilt und ist duch dick und dünn gegangen...
    kommt immer drauf an wie intensiv die Beziehung war...
    dann ist sowas manchmal ein komisches gefühl zu wissen das der mensch einen neuen parnter hat,verheiratet ist und ein kind mit diesem partner hat...

    aber mach dir darum keinen kopf..
    du hast einen freund,von dem wie du sagtest die richtige liebe erfahren hast also kannst du dich doch glücklich schätzen..

    ..die kleene
     
    #4
    kleenesueße, 4 Dezember 2006
  5. david24j
    david24j (36)
    Ist noch neu hier
    571
    0
    0
    nicht angegeben
    Ich glaube dieses Gefühl sollte man nicht so ernst nehmen. Irgendwie spielt vermutlich alles ein wenig mit da hinein.
    Ob es nun etwas Eifersucht ist, ein "nicht-mehr-haben-können", vielleicht Eifersucht auf etwas (Heirat, Kinder), was man selber noch nicht so erreicht hat oder einfach noch das Nachtrauern einer Verbindung, die jetzt nicht mehr so vorhanden ist, und durch die Heirat wohl auch nie wieder so sein wird.

    Aber egal wie es nun wirklich ist. Wenn das Gefühl nicht besonders stark ist und sollte man ihm auch nicht zu viel Bedeutung beimessen. Lieber selber darauf konzentrieren, was man hat und was noch einem selber schönes bevorsteht. Sich für den Anderen freuen.

    Ich fände es auch komisch bei manchen meiner Ex-Freundinnen, wo ich nicht so viel empfunden habe, sie mit Anderen zu sehen. Vielleicht ist es auch eine Angst, dass er sie nicht so gut behandelt oder ähnliches. Man hat auch so keinen Einfluss mehr auf die Person. Also ein gewisser Kontrollverlust? Ist mir jetzt nur so eingefallen.
     
    #5
    david24j, 5 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - stört mich denn
sw33thoneyb33
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 April 2015
19 Antworten
missfrex
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2013
36 Antworten
melmelanie
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2013
12 Antworten
Test