Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Tune
    Tune (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    22
    26
    0
    Verliebt
    19 Dezember 2008
    #1

    Warum verfolgen mich die Kursarbeiten in den Ferien? Was soll ich bloß machen?

    Hey Leute!

    Ich gehe in die 12. Klasse. Heute haben die Ferien begonnen und ich kann sie einfach nicht wirklich genießen. Die letzten drei Wochen haben wir die LK-Kursarbeiten hinter uns gebracht und mich verfolgen einfach diese blöden Arbeiten - die Ungewissheit. Ich kann keine Minute von der freien Zeit genießen. Was soll ich machen? Das habe ich aber immer während den Ferien, denn dann kommt erst die Angst vor dem Versagen hoch. Während der Schulzeit ist das ganz anders...
    Habt ihr eine Idee, wie ich diese Angst über die Ferien vergessen kann?

    Liebe Grüße
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    19 Dezember 2008
    #2
    Indem du dich hinsetzt und dir klar machst, dass es sich sowieso nicht mehr ändern lässt.
    Um dein Gewissen zu beruhigen könntest du auch täglich 90 Minuten lernen und dich so auf die noch kommenden Klausuren vorbereiten.
     
  • User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.314
    148
    169
    in einer Beziehung
    19 Dezember 2008
    #3
    Die Ferien haben doch erst heute begonnen und versuch, dich nicht selbst so sehr unter Druck zu setzen. Klar ist es scheiße, wenn man so lange auf Ergebnisse warten muss, aber verrückt machen muss man sich trotzdem nicht. Bewerte das Abitur auch nicht über, das haben so viele Leute auch ohne den minimalsten Aufwand geschafft, idioten haben es geschafft und ach...einfach das Schulzeug mal wegschließen. Jetzt direkt nach den Ferien sollte doch keine Klausuren kommen oder?
     
  • Tune
    Tune (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    22
    26
    0
    Verliebt
    20 Dezember 2008
    #4
    Ihr habt Recht. Ich werde keine Gedanken, von der Schule kommend, mehr zulassen... einfach mal ausblenden und das, immer näherkommende, Fest der Liebe genießen :smile:

    Wisst ihr, das schlimme in den Ferien ist einfach nur die Untätigkeit. In der Schulzeit kann man sich wenigstens noch sagen: Ich mach den Ausgleich mit meiner Epochalnote, fals die Arbeit nicht so gelaufen ist, wie ich es eigentlich wollte...

    Na ja... Schule - NEIN!

    Liebe Grüße
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste