Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum verletzt es einen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ~VaDa~, 13 Mai 2004.

  1. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Hi!

    Ich möchte an euch mal eine Frage stellen,denn ich habe es heute wieder bei einer Freundin erlebt,dass sie ihren Ex mit einer Neuen gesehen hat,die auch noch bei uns in der Klasse ist.
    Sie möchte ihn nicht zurück haben,aber trotzdem gehts ihr total schlecht seitdem.

    Genauso mit meinem Ex.
    Ich möchte ihn auf keines Falls zurück,aber wenn ich davon höre bzw. gehört habe,dass er eine Freundin hatte,war es wie ein Stich.

    Wiso tut das doch irgendwo noch so weh,obwohl man denjenigen nicht wieder haben will?
     
    #1
    ~VaDa~, 13 Mai 2004
  2. mausewix
    Gast
    0
    eine gute frage die ich mir auch schon oft gestellt habe
    man hat nun mal etwas verloren,dass einem irgendwann einmal sehr wertvoll war
    auch wenn man es nicht wiederhaben möchte so "besitzt" doch jemand anderes nun etwas,dass mal meins war
    oft sind die gefühle für einen partner ja auch nicht erloschen,sondern die gemeinsamkeiten
    fragt mal eure bekannten so weswegen sie sich eigentlich mal getrennt haben
    ich glaube die wenigstens werden sagen,dass einfach keine liebe oder gefühle mehr da waren
    meistens trennt man sich,weil das zusammensein einfach nicht funktioniert aus welchen gründen auch immer und es einfach nicht mehr geht
    gefühle sind in den meisten fällen immer noch da und daher tut es dann auch weh,wenn man einerseits zwar weiss es geht nicht mit demjenigen zusammen aber lieben tue ich ihn trotzdem noch
    und diese liebe geniesst dann jemand anderes und das schmerzt dann sehr auch wenn es schon eine weile vorbei ist
     
    #2
    mausewix, 13 Mai 2004
  3. Misoe
    Misoe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.433
    123
    5
    vergeben und glücklich
    Weil man Erinnerungen hat, die auch schön sind, deshalb tut es weh. Das ist so! Genauso, wie wenn man seinen lieblings Pulli vor 2 Jahren verloren hat, wenn man daran denkt das er weg ist, tut es einem ja auch Leid. Es ist etwas weg, mi dem man vieles erlebt hat und in einer Beziehung ja auch etwas schönes!


    LG misoe
     
    #3
    Misoe, 13 Mai 2004
  4. Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    101
    0
    nicht angegeben
    Also mich stört es bei keinem meiner Ex-Freunde, dass sie neue Freundinnen haben! Ich habe schliesslich auch einen Partner. Wenn mich das verletzen würde, würde ich mir arge Sorgen machen... Weil dann die Gefühle scheinbar doch nicht verflogen sind... :rolleyes2
     
    #4
    Lisa, 13 Mai 2004
  5. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    @Lisa:

    Wenn du einen Parntner hast,bist du dir vielleicht irgendwo sicherer.

    Ich hatte zwischendurch auch jemaden anderes,den ich sehr gerne gehabt habe und ich weiss auch,dass ich ihn nicht wieder haben will,es passt einfach irgendwo nicht mehr und das Vertrauen ist weg,trotz allem verstehen wir uns,aber irgendwo...genau wie bei meiner Freundin.
     
    #5
    ~VaDa~, 13 Mai 2004
  6. Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    101
    0
    nicht angegeben
    @~Vada~

    Ich weiss nicht genau, was Du damit meinst, ich wäre mir vielleicht sicherer?!

    Mich hat es auch nicht gestört/verletzt als ich solo war... Die Ex-Freunde sind ja nicht verpflichtet auf Ewig solo zu bleiben, nur weil sie mal mir 'gehörten'... :rolleyes2

    Also meiner Meinung nach verletzt es einen nur, wenn da noch Gefühle sind...

    Irgendwie klingt das bei Dir so, als ob Du einfach nicht einsam sein willst bzw, wenn Du solo bist, darf er auch keine Freundin haben...
     
    #6
    Lisa, 13 Mai 2004
  7. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Nein,das habe ich auch nie gesagt,da hast du mich wohl falsch verstanden.

    Ich mache auch Bekannschaften/hatte jemanden Neues schon nach ihm,er ist doch nicht an mich gebunden,also kann er machen,was er will.
    Ich bin ja auch kein Einzelfall.

    Meinst du ich bin so eine,die es im verbietet eine Neue zu haben?Wie bitte soll ich das denn anstellen?Ich will ihn doch eh nicht zurück :rolleyes2

    Aber ich kenne das von mehreren,dass es ihnen irgendwie ein komisches Gefühl ist.

    Mit dem sicherer meine ich,dass du einen neuen Freund hast.
     
    #7
    ~VaDa~, 13 Mai 2004
  8. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    es tut immer noch weh weil man denjenigen mal sehr gern gehabt hat. Auch wenn das nun vorbei ist.......

    HAtte das auch mit meinem EX. Hab das auch heute noch, wenn ich den mal sehe, auch ohne Partnerin. Dabei war das gar keine große Liebe zwischen uns. Oder vielleicht sind noch verdrängte Gefühle im Spiel.......
     
    #8
    Hexe25, 13 Mai 2004
  9. Evilangel
    Gast
    0
    Ich kenne das auch...irgendwie hat man so viele schöne Erinnerungen und die Gefühle sind noch nicht ganz weg - auch wenn ich meinen neuen Freund liebe.
    Mein Ex hat im Moment keine Freundin, hatte aber eine, nachdem er mich mit ihr betrogen udn mich verlassen hatte - und ich fürchte mich vor dem tag an dem ich erfahre dass er eine neue Freundin hat...es ist völlig unlogisch, aber es tut trotzdem weh...
     
    #9
    Evilangel, 14 Mai 2004
  10. Celina83
    Celina83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.330
    121
    0
    Verheiratet
    Ich fühlte mich einfach ersetzt und es tat weh, dass die beiden jetzt die Dinge machen, die "uns" mal gehörten... Noch schlimmer ists, wenn die beiden anfangen würden übers zusammenziehen und heiraten zu sprechen, weil dann würd ichmir wie absolute Oberloser vorkommen, warum geht das bei denen so schnell und bei uns nie? Mag nicht verlieren, mag nicht zweite Wahl sein - am Liebsten wärs mir, denk ich, wenn er mir ein Leben lang hinterhertrauern würde (vielleicht auch mit ner Neuen an der Seite), aber ihc will halt immer was Besonderes bleiben...

    Außerdem: Warum tröstet er sich so schnell? Warum kannich das nicht, hab ich ihm nie soviel bedeutet, wie er immer sagte? Warum hab ich keine neue Beziehung? Solche Fragen hab ich mir gestellt...

    lg
    cel
     
    #10
    Celina83, 14 Mai 2004
  11. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Ich kenne dieses Gefühl.

    Bei mir ist es so, dass ich ein bisschen denke, dass er "mein Revier" ist und wenn ich mir vorstelle, dass sie mit ihm dasselbe macht, was ich auch mit ihm gemacht habe, könnte ich einfach nur losheulen.

    Außerdem ist es doch meist so, dass man tief im Inneren immer noch Hoffnung auf eine "Wiedervereinigung" hat und sobald der Ex eine Neue hat, scheint die Trennung erst wirklich vollzogen zu sein.

    Schlimm-schlimm, aber ich hab' schon mal einen regelrechten Heulkrampf gekriegt, als ein Ex mir erzählte, dass er eine neue (ganz tolle!) Freundin hat...

    :cry:
     
    #11
    ogelique, 14 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verletzt
Nash88
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
5 Antworten
MarillWater
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Februar 2016
3 Antworten
Urbi et Orbi
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Januar 2016
4 Antworten