Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum werd ich immer betrogen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Steffi1280, 23 August 2006.

Stichworte:
  1. Steffi1280
    Steffi1280 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo zusammen,
    viele kennen mich ja schon von meinem Thema zuvor. Ich hatte ja einen Mann kennengelernt und es war wunderschön. Es war zwar eine Wochenendbeziehung aber ich hatte mich noch nie so gut gefühlt. Es war alles perfekt! Bis zum Montag...
    Seit Montag hat er sich nicht mehr gemeldet und jetzt gerade im chat erzählt er mir, dass er mich Montag abend betrogen hat mit deiner Nachbarin. Ihm tut es nicht leid, denn es war schön und er hofft das sich mehr entwickelt... er hat jetzt auch nicht mehr zeit weil er mit ihr verabredet ist!!! Und das wars...
    Ich verstehe die Welt nicht mehr. Am Wochenende war noch alles bestens. Mit meinem kleinen sohn ist er perfekt ausgekommen. Klar ich habe ein Kind un deshalb konnte ich nicht so mit ihm weggehen aber er hat behauptet das stört ihn nicht.

    ich weiss gar nicht wie es jetzt weitergehen soll. ich verkrafte das einfach nicht mehr. Er hat erlebt wie es mir nach meinem Ex ging und er musste mich ganz schön aufbauen. Ich habe ihm vertraut.

    Und jetzt soll alles aus sein, ich bekomm das nicht in meinen Kopf, es kann doch nicht sein das mich jeder Mann betrügt, ist das normal??? Gibts denn keine Männer mehr die es ehrlich meinen?

    Was mache ich falsch??? Was brauchen Männer?

    Sorry das ich das hier schreibe, aber ich weiss sonst nicht wo hin mit meinen Gedanken...
     
    #1
    Steffi1280, 23 August 2006
  2. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Ähm...der Typ hat sie wohl nicht mehr alle :eek:

    Ich kann dich leider nicht beruhigen, ehrlich gesagt kenne ich kaum einen Mann, der nicht schon mal seine Freundin betrogen hätte! Kaum zu glauben, aber so ist es.
    Heutzutage scheint es nicht mehr weit her zu sein mit der Treue. Da ist es kein Wunder, wenn man nicht mehr Vertrauen kann.

    Natürlich gibts auch noch andere Männer, aber die erst mal zu finden, ist ein langer und schwerer Weg, den du wohl auch gerade durchlebst.

    Ich weiß ja nicht, wie du dich so verhälst in einer Beziehung. Eigentlich müsste man es ja anhand der weiblichen Intuition schon merken, ob ein Mann einen liebt oder nicht. Vielleicht verdrängst du da manchmal irgendwelche Signale? Kann das sein?
    Oder du lässt eventuell zu viel mit dir machen, bist zu lieb?
    Kann da nur spekulieren, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass es da keinerlei Anzeichen vorher für gab.

    Ich wurde auch schon mal betrogen und hab das gespürt, obwohl er so getan hat, als sei nichts gewesen.
    Seitdem bin ich immer sehr vorsichtig.

    Ich wünsche dir ganz doll, dass du das nächste Mal ne bessere Erfahrung machst.
     
    #2
    ~Vienna~, 23 August 2006
  3. thelady25
    thelady25 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    Mir ists so ähnlich ergangen, aber ich sehe es so - bin wohl in die Scheiße getreten...
    Das passiert einen ja auch öfters im Leben :tongue:

    Lass dich nicht fertig machen von den Kerlen, es lag/liegt nicht an DIR... Es gibt tausend Gründe die nichts mit dir zu tun haben, wenn einen der Kerl fremdgeht.

    Er ist ein Arschloch der übelsten Sorte - mein EX war noch nen Zacken schärfer :wuerg:

    Ich denke mir, es können nicht nur Arschlöcher auf dem Planeten rumkrabbeln, also Kopf hoch!:grin:

     
    #3
    thelady25, 23 August 2006
  4. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt
    502
    101
    0
    Verlobt
    Es gibt leider auf beiden Seiten immer welche die es nicht ehrlich meinen, habe das gleiche Glück mit Frauen.
    Versuch einfach das Arshloch zu vergessen und sei dir sicher das es auch noch Männer gibt dennen du vertrauen kannst, ich kenne zu mindest niemanden der so einen Mist abziehen würde!
     
    #4
    User 2070, 23 August 2006
  5. IamAllAloneHere
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    Single
    Doch die gibt es, du bist nur mal an den falschen geraten. Ich glaube, dass sind die meisten hier im Forum schonmal, ich ja auch.

    Falsch? Ich glaube du nichts. Du bist du der du bist. Wenn du was ändern würdest, dann wärst du nicht mehr du selbst. Ich fände es nicht gut sich zuverändern nur um einer Person zugefallen. Das fliegt irgendwann auf. Warum solltest du dich für jemanden verändern? Um ihm zugefallen? Damit er nicht mehr mit einer betrügt?
    Du hast dich nur in den falschen verliebt. Das ist meiner Meinung nach die simpleste Erklärung.

    Was Männer brauchen? Ich kann nicht für alle Männer sprechen, ich rede jetzt nur mal von mir:
    Ich brauche das Gefühl was Besonderes in ihrem Leben zu sein und das Gefühl, dass ich ihr helfen kann, wenn es ihr (wegen was auch immer!) mal nicht so gut geht. Kurz: Für jemanden da zu sein.
     
    #5
    IamAllAloneHere, 23 August 2006
  6. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Dein Kerl scheint auch einer von der untersten Sockenschublade zu sein. Nicht traurig sein. Sowas gibt es immer wieder, aber nicht ausschließlich.
     
    #6
    Witwe, 23 August 2006
  7. klimbim
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich finde du wirkst, für das was er da abgezogen hat sehr gefasst.
    ich würde vermutlich platzen vor wut und hätte mir dieses gelaber auch nicht länger angehört und ihm gewaltig was erzählt! :angryfire

    mal ne frage:

    wie hast du darauf reagiert?
    im grunde denke ich auch daß man sich für niemnden ändern darf. aber man sollte sich eventuell dahingehend verändern wenn man selbst einen bestimmten leidensdruck hat.

    und wenn jemand immer wieder verarscht wird, immer wieder betrogen, dann steckt dahinter ein muster, sei es daß man sich unbewußt die falschen männer aussucht oder aus anderen gründen was schief läuft.

    und nein, es sind nicht alle so, ich hatte schon einige partner und bin noch nie betrogen worden. ( zumindest wissentlich :zwinker: )

    der allergrössste hammer ist ja auch hier wie er die ganze sache abzieht, nicht nur die tatsache des betruges alleine.

    ich könnte mir vorstellen dass es bei dir in die richtung gehen könnnte daß du einfach "zulieb" oder "zu nett" bist im sinne von keine grenzen aufzeigen oder wenig selbstbewußtsein....
     
    #7
    klimbim, 24 August 2006
  8. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    Ich bin da nur noch sprachlos.
    Fühl dich mal gedrückt! :knuddel:
     
    #8
    Schäfchen, 24 August 2006
  9. Glen
    Glen (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    Verheiratet
    Eine Frage, bevor ich antworte: Handelt es sich bei diesem Mann um den hier?
    Gruss,
    Glen.
     
    #9
    Glen, 24 August 2006
  10. User 23108
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    Single

    Sagmal kann es vieleicht sein, das eure Meinung von Männern nicht besonders ist?
    Also ich für meinen teil habe meinen Freundin nie betrogen.
    Ich finde das ist so ziemelich das schlimmst was mann machen kann!

    Ich habe auch selber so große angst das mir das auch mal passiert.
    Denn Frauen sind auch nicht viel besser, im gegenteil.
    Ich möchte sogar behaupten das frauen mitlehrweile schlimmer als Männer geworden sind.

    So weit mir es bekannt ist, bin ich noch nicht betrogen worden....

    oh doch meine erste richtig freundin die ich in der 9 klasse auf der abschlußfahrt kennengelernt habe.
    Die hat fremdgeküsst!!!!:angryfire

    Das was ein sehr schlimmes gefühl und das nach 1 woche.
    Das würde ich nie einem MEnschen antun!

    MFG
    OCTRON1981
     
    #10
    User 23108, 24 August 2006
  11. IchBinEineNudel
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    Doch die gibt es, nur werden diese Männer oft von den Frauen einfach nur "übersehen", stattdessen suchen sich Frauen oft ein "Arschloch" aus welches sie verarscht. Wenn man sich ständig Arschlöcher aussucht führt das natürlich zu einer recht selektiven Wahrnehmung, man kennt ja nichts anderes. Aber ich kann dir sagen, auch wenn du momentan alle Männer über einen Kamm scherst, dass nicht alle so sind. Ob man verarscht wird hängt einzig und alleine davon ab, welche Männer dem persönlichen Beuteschema entsprechen. Und hier solltest du umdisponieren (Zumindest wenn die Treue wichtiger als "krass konkreter Body" ist).
     
    #11
    IchBinEineNudel, 24 August 2006
  12. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Off-Topic:
    Och nein, bitte nicht wieder diese "Frauen suchen sich die Arschlöcher" diskusion


    @Steffi1280: Lass dich nich unterkriegen da kommt schon irgendwann einer der es ernst meint und sich nicht nach 2 oder 3 wochen als Schwanzgesteuertes Arschloch entpuppt. Nur nicht aufgeben.
     
    #12
    BadDragon, 24 August 2006
  13. Tethra
    Tethra (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @ IchBinEineNudel:

    Bitte lass doch jetzt dieses indirekte Gelaber von wegen sie würde ich ihre Arschlöcher selber aussuchen! :angryfire Meinst du, dass baut sie jetzt auf? Als ob sie das jetzt gebrauchen kann!

    @ TS:

    Fühl dich :knuddel:

    Es ist wirklich traurig, was dir passiert ist... Lass den Kopf jetzt nicht hängen, sieh deinen Sohn an und sag dir, dass du überglücklich sein musst, ihn bei dir zu haben. So ein süßes und bezauberndes Wesen. :smile:
    Vielleicht täte es dir gut, dich momentan vom Chat zu distanzieren, einfach um diese Wut abzubauen und nicht gleich wieder ins nächste Abenteuer zu stürzen.

    Ich wünsch dir alles alles Gute! :smile:
     
    #13
    Tethra, 24 August 2006
  14. NiceGirl84
    NiceGirl84 (32)
    kurz vor Sperre
    225
    0
    0
    vergeben und glücklich

    ICH wurde noch nicht betrogen. Zum Beispiel. Ist ja auch nicht zwangsläufig so, dass die Welt voller verdammter Wichser ist, die nur aufs Rumhuren aus sind !

    Zu dem Typ der TS : was für eine erbärmliche Missgeburt !! Knallt seine Nachbarin und erzählt dann auch noch enthusiastisch davon. Ich würde ihn persönlich kastrieren,seinen grässlichen Penis durch den Fleischwolf drehen & als Brotaufstrich auf seinen Morgentoast schmieren :angryfire_alt: und die dahergelaufene Schlampe fragen, warum sie die Beine nicht zusammenlassen kann...sowas regt mich echt auf !!!
     
    #14
    NiceGirl84, 24 August 2006
  15. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    @ Nudel
    Ich finde es eine Frechheit von dir, nach allen mehr als überheblichen Threads, von anderen Menschen ein Auge für Individualität zu fordern, wo du doch alle Frauen als mehr oder minder böse Biester betitelst und verallgemeinerst, dass mir die Ohren schlackern. Nach dem Thread von Steffi, der diesem hier voran gegangen ist, wär etwas mehr Sensibilität mehr als angebracht.


    @ Threadstarterin
    Was dir da passiert ist, ist mehr als unfair. Gerade nach dem,was du schon durchgemacht hast. Aber es gibt definitiv auch Männer, die es wirklich ernst meinen. Offensichtlich bist du an Heuchler geraten, davor ist niemand geschützt. Nimm Abstand davon, nimm dir Zeit und verbringe erst einmal Zeit mit deinem Sohn. Das wird sicherlich das Beste sein. Nimm dir Zeit, bis du dich wieder öffnen kannst. Mein Beileid...
     
    #15
    SexySellerie, 24 August 2006
  16. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Schreib der Nachbarin doch mal nen netten Brief, was er für ein Arschloch ist und dass sie bloß aufpassen soll, dass es ihr nicht genauso geht, wie dir.
    Das bringt dir zwar keinen neuen Typen ins Haus, aber dafür hast du die Gewissheit, dass er auch erstmal Solo durchs Leben geht.
     
    #16
    Touchdown, 24 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - werd immer betrogen
Vertrider
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Juni 2015
5 Antworten
Bartuc
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Juli 2014
20 Antworten