Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

warum will ich es einfach nicht verstehen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von amora16, 12 Dezember 2004.

  1. amora16
    Gast
    0
    Vor ca. einem halben jahr hatte ich eine Affäre mit einem Jungen. Heute weiss ich das er ein Junge ist, der die Mädchen bloss ficken will und mit ihnen spielt. :madgo: Mein Problem ist aber das ich mich in ihn verliebt habe.Wir hatten uns gestern getroffen, das Date war jedoch eine Katastrophe und mein Verdacht hat sich nochmals gefestigt.Es tut so weh.Noch nie hatte ich so welche chaotischen Gefühle.
    1) ich fühle mich ziemlich benutzt, weil ich alleine zum Date kommen sollte,er jedoch noch einen Kumpel dabei hatte, der mich dauernd anfassen musste.
    2) meine affäre hat dagegen auch nichts eingewendet
    3)sie haben am frühen morgen zu mir gesagt ich solle gehen(eltern...)und mich nich mal zur bushaltestelle gebracht

    mein Problem ist einfach das ich mich ziemlich billig vorkomme.Gedemütigt usw.
    als wär ich nur ein lustobjekt oder so. ich jedoch was für den einen typen empfinde und bei mir totales chaos herrscht!!!
     
    #1
    amora16, 12 Dezember 2004
  2. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    nach der aktion hätte ich keine gefühle mehr für den typen...so nen arschloch...und der kumpel auch...warum hast du ihm keine runtergehauen...ich wäre gegangen...lass dich nicht so benutzen...
    ARSCHLÖCHER
     
    #2
    Schaky, 12 Dezember 2004
  3. Rob19
    Rob19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    101
    0
    Single
    besätigt irgendwie meine Therorie "Frauen stehen auf Arschlöcher"


    hey Mädel, was ist bloß so toll an dem? Das du so auf ihn abfliegst?
     
    #3
    Rob19, 12 Dezember 2004
  4. Céleste
    Gast
    0
    So ein ähnlichens Erlebnis wie Du hatte ich auch mal - vor 5 Jahren.
    Damals habe ich mich in einen jungen Mann verliebt, der mir später so ganz nebenbei eröffnete (da waren wir schon zusammen), dass er seit 4 Jahren eine Freundin hat und nebenher auch noch etliche Affairen.
    Ich habe zwar irgendwo eingesehen, dass er ein riesengroßes Arschloch ist, aber andererseits wollte ich einfach nicht wahrhaben, dass diese "wunderschöne" Beziehung aus heiterem Himmel zu ende sein sollte.

    Damals hatte ich ein sehr schwaches Selbsvertrauen.
    Es war mir sehr wichtig, was andere von mir denken und ich habe immer darauf gewartet, dass irgendjemand kommt und mich liebt, so wie ich bin, mich in den Arm nimmt und für mich da ist!

    Heute weiß ich, dass es am allerwichtigsten ist, dass ICH mich SELBST liebe.

    Und genau da, glaube ich, hapert es auch bei dir.
    Wer sich selbst das wichtigste ist und Respekt vor den eigenen Gefühlen hat, wer sich darum kümmert, dass seine Seele nicht beschmutzt wird - der hat es nicht nötig, sich von respektlosen Menschen benutzen zu lassen, nur damit er das Gefühl hat, er würde irgendwie begehrt oder geliebt.
    Bedingungslose Liebe kannst nur du dir selbst geben!

    Wenn du dich selbst so behandelst, wie das liebste, was du hast, dann wirst du dich nicht mehr für derartige menschenverachtende, kranke Beziehungen und Kontakte opfern!

    Du weißt schon längst, was dir gut tut und was nicht! Aber dir fehlt der Mut, da du Angst hast vor dem Alleinsein.
    Doch du musst dir klarmachen, dass du gar nicht alleine bist. Denn du hast DICH! Und du solltest DEINE BESTE FREUNDIN sein!
    Das heißt nicht, dass du nicht auch andere Freunde haben sollst.
    Aber fange mal an, mit DIR respekt- und liebevoll umzugehen, dann werden es auch ganz sicher irgendwann andere tun. -nicht alle natürlich... :smile:

    Kümmer dich jetzt um dich. Mach lauter Sachen, die dir Spaß machen und die sich für dich "gut anfühlen". Und umgib dich mit Leuten, die dich behandeln wie den wertvollen Menschen, der du bist!

    Der Liebeskummer, den du jetzt hast, wird nicht ewig dauern! hab`keine Angst davor, in den Schmerz "hineinzugehen". Er wird wieder verschwinden, ganz sicher! :smile:
    Aber du solltest aufhören, dich selbst zu Zerstören!



    Alles Liebe und viel Kraft! :herz:



    Céleste
     
    #4
    Céleste, 12 Dezember 2004
  5. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    @ celeste hach hast du das schön geschrieben...
    ...als ich den thread gelesen hab bin einfach voll wütend geworden ...
    ich war auch mal so wie du...und hab mich mies behandeln lassen...und das macht mich einfach nur wütend...was ist so toll an diesen arschlöchern das wir auch noch Liebeskummer deswegen haben...ich verstehs nicht...
    seufz...

    lg schaky
     
    #5
    Schaky, 12 Dezember 2004
  6. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    @Cèleste.. [​IMG] *APPLOUSE*
     
    #6
    Baerchen82, 12 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - will einfach verstehen
Zauberhaft
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 August 2015
4 Antworten
BlumentoPferde96
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Oktober 2014
40 Antworten
Nase
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 August 2014
4 Antworten