Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum will man immer das was man nicht haben kann?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Blubberknutsch, 27 Juli 2006.

  1. Blubberknutsch
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    103
    2
    Es ist kompliziert
    Huhu!

    sorry aber das beschäftigt mich einfach:
    Warum will man immer GERADE das was man nicht haben kann bzw. eigentlich weiß das es totaler Schwachsinn ist???
    Ich bin eigentlich glücklihc verliebt und in ner festen Beziehung (seit fast 3 Monten), der Typ ist voll lieb, Sex ist gut, blabla alles gut, ABER ich bekomm meinen Ex nicht ausm Kopf, bzw.... irgendwie vermiss ich ihn und dass was früher war.. totaler Schwachsinn ,wir haben gar nicht zueinander gepasst, hatten aber trotzdem schöne Momente.. leider liefs nach 4 Monaten immer mehr den Bach runter, ich weiß bis heute nicht warum... und manchmal, in letzter Zeit leider sehr sehr oft denke ich ob ich nicht einfach mehr hätte kämpfen sollen??? Man, ich seh ihn jeden Tag und gerade das macht mich RICHTIG fertig, weil es einfach nicht mehr so locker freundschaftlich ist wies früher mal war... obwohl das sogar noch bis letzten Monat gut funktioniert hat, aber jetzt benehmen wir uns total bescheuert...
    Ich hab ihn schon gefragt warum er so "verklemmt" ist, aber ich bekomm keine antwort... eigentlich reden wir kaum noch, obwohl er ja sogar den selben Freundeskreis hat...:kopfschue
    und je mehr ich drüber nachdenk umso bescheuerte Ideeen spuken in meinem Kopf rum.. *argl*
     
    #1
    Blubberknutsch, 27 Juli 2006
  2. *FiNe*
    *FiNe* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    93
    2
    in einer Beziehung
    *voll mit fühl* bei mir ist es ähnlich.. *argh*.. nur bin ich mit meinem jetzigen frund schon länger zusammen und bin trotzdem noch vernarrt in meinen ex...:flennen:
     
    #2
    *FiNe*, 27 Juli 2006
  3. träumerin88
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    bei mir ist es genau anders
    mein ex will mich zurück und der den ich will will abstand haben :flennen:
     
    #3
    träumerin88, 27 Juli 2006
  4. springfresh
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    vergeben und glücklich
    tja ... wahrscheinlich wäre das leben wohl sonst einfach zu einfach.

    aber wenn man iwie noch an seinem ex hängt..kann ich mir schon iwie vorstellen. wenn man zusammen schöne momente hatte vergisst man so einen ja auch nicht so leicht.

    aber wenn man sich dann darauf besinnt was man eigtl im moment tolles hat vergeht das wieder. findet ihr nicht ? ^^
     
    #4
    springfresh, 27 Juli 2006
  5. _princess_
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    in einer Beziehung
    die gleichen 2 probleme...

    du beschreibst genu mein problem Blubberknutsch...

    ich hab 2 beste freunde, mit dem einen davon war ich 2 wochen zus., hat nicht geklappt aber wir sind trotzdem noch beste freunde obwohl ich nun mit dem 2ten betsen freund zus. bin...es läuft ziemlich gut, nur ich vermisse (besonders wenn wir uns treffen) die zeit mit meinem ex...und in letzter zeit sind wir auch total verklemmt mit meinem jetzigen freund...habe auch gefragt woran das liegen könnte, weil als wir noch "beste freunde" waren, war es überhaupt nicht so... :cry:
     
    #5
    _princess_, 27 Juli 2006
  6. Moonblossom
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kenne sowas ja selbst nicht, aber ich habe immer das Gefühl, dass mein Freund irgendwie noch an seiner Ex hängt. Er hatte ja schon wirklich viele Freundinnen vor immer aber nur eine längere Beziehung glaube ich und irgendwie scheint es mir so als würde er sich nach der sehnen. Ich glaube ihm schon dass er mich liebt, aber....es macht mich immer total traurig wenn ihm irgendwas von der Ex rausrutscht oder ich an etwas denke was er mir erzählt hat.
     
    #6
    Moonblossom, 27 Juli 2006
  7. Blubberknutsch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    216
    103
    2
    Es ist kompliziert
    Wow, ich hätte nicht gedacht das es sooo vielen genauso geht wie mir...:eek:
    allerdings beruhigt mich das überhaupt nicht..:cry: ich denke immer ich "hintergehe" meinen jetzigen Freund oder so.... ich würde dieses Gefühl gerne Abstellen, dieses Gefühl meinen Ex wieder haben zu wollen OBWOHL das totaler Schwachsinn wäre. Aber ich glaube dann ginge es mir besser und ich könnte vielleicht auch weniger verklemmt mit ihm umgehen...
    K.A.
    LG
     
    #7
    Blubberknutsch, 27 Juli 2006
  8. IchBinEineNudel
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    wenn man ehrlich zu sich selbst ist, dann tust du genau DAS!
    Du Würdest es ja auch nicht schön finden wenn dein Freund immer an seine Ex denken müsste und sie einfach nicht aus dem Kopf kriegen könnte!
     
    #8
    IchBinEineNudel, 27 Juli 2006
  9. zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.306
    121
    0
    vergeben und glücklich
    hach ja sowas kenn ich auch*ohoh*
    ich glaubd as leigt in der antur des menschen und man vergisst die schönen momente nicht, warum auch... und jeder schwelgt mal in erinnerungen das ist vollkommen normal..
    die sache sit ganz einfach die, amn sollte dazu stehen das man auch mal an den ex denkt das ist nämlich normal aber man sollte wissen WAS man will... und wenn du glücklich mit deinem jetzigen freund bsit ist es doch ok...
    wenn du hingegen vergleichst oder dich sehr nach deinem ex sehnst solltest du mal gut überlegen WARUM habt ihr euch getrennt und warum bsit du jetz mit deinem freund zusammen...
    ok ich weiß garni ob das ejtz was gebracht hat,das war ejtz auch nur gaaanz komprimiert was ich dazu denk
     
    #9
    zwieselmaus, 27 Juli 2006
  10. *FiNe*
    *FiNe* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    93
    2
    in einer Beziehung
    hmm... mein ex ist halt auch gleich meine urlaubsliebe... :frown:
    und es klappt nur nicht, wegen der entfernung.. *wird zu teuer*...

    ja und mit meinem jetzigen freund is es schön, aber trotzdem denke ich noch oft an meinen ex... mein freund weiß das, hab ihm das ehrlich gesagt.. und naja, er verstehts und sagt, dass er auch manchmal an seine ex denkt.. jeder is eben doch anders und speziell...
     
    #10
    *FiNe*, 27 Juli 2006
  11. sasi
    sasi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    Wenn ich das hier so les, werd ich total traurig, weil ich gleich an eure Freunde denken musste. Wie würden die sich fühlen, wenn sie das wüssten?

    Mir würde es das Herz brechen.

    Kann es nicht verstehen, warum man mit jemanden zusammen ist, aber doch für jemand anderen schwärmt und Gefühle hat.

    Hoffe, dass das mit mir nie passiert, dass mein Freund so denkt.
     
    #11
    sasi, 27 Juli 2006
  12. Moonblossom
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hoffe auch dass ich mich da täusche...aber er hat zweimal so eine komische Äusserung gemacht...eigentlich weiß ich ja dass das Blödsinn ist denn er wäre nicht mit ir zusammen, würde er noch was von der Ex wollen...er war immerhin fast ein jahr in mich verliebt bevor ers mir gestanden hat (seit er mich das 3. Mal getroffen hat) und naja....vllt. rede ich hn bei passender gelegenheit mal auf das an was er gesagt hat. Er versicherte mir auch schon, dass das mit der Ex /den Exfreundinnen vorbei ist, als ich (im angeheiteretn Zustand) deswegen total aufgelöst war. Versichert mir immer ich wäre etwas besonderes und irgendwie anders als seine Exen aber trotzdem....kennt ihr sowas? Wäre toidtraurig wenn es tatsächlich so wäre, deshalb traue ich mich nicht ihn konkret zu fragen....
     
    #12
    Moonblossom, 28 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - will man immer
DarkParadise96
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juli 2016
5 Antworten
luiluilui
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juli 2016
7 Antworten
tini567
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Mai 2016
31 Antworten