Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von Your Angel, 12 Mai 2006.

  1. Your Angel
    Gast
    0
    hey würde gern wissen was ihr von dem gedicht haltet :smile:

    warum ?

    Warum weinen,
    wenn der schmerz wieder geht ?
    Warum lachen,
    wenn die nächste sekunde traurig wird ?
    Warum Leben,
    wenn man sterben will ?
    Warum kämpfen,
    wenn man so oder so verliert ?
    Warum lieben,
    wenn man doch wieder nur hasst ?
    warum zusammen sein,
    wenn man sich doch wieder trennt ?
    warum hier sein,
    wenn man weg will ?
    Warum fragen,
    wenn es doch keine Antworten gibt ?
     
    #1
    Your Angel, 12 Mai 2006
  2. fee1981
    fee1981 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    522
    101
    0
    Verliebt
    Hört sich gut an - steckt viel Verzweiflung drin, sehr nachdenklich.
     
    #2
    fee1981, 12 Mai 2006
  3. Määä
    Määä (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Find ich nicht so toll.
    Ganz schön pessimistisch das Gedicht.
    Ich seh das nicht so.
    Es gibt halt gute und schlechte Zeiten.
    Irgendwann wird immer wieder alles gut.
    Mehr oder weniger.
    Der "Autor" sollte sich ma nen Beispiel an den letzten beiden Zeilen nehmen und nicht mehr soviele Fragen stellen.
    :engel:
     
    #3
    Määä, 12 Mai 2006
  4. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    mir gefällts. :zwinker:
     
    #4
    SchwarzerEngel, 12 Mai 2006
  5. Loveboy06
    Gast
    0
    Ich finds cool...
    Da ich selber auch gedichte bzw eher Songs Write gefällt mir das und solche Zeiten könn echt hart sein also einfach Respekt :zwinker:
     
    #5
    Loveboy06, 12 Mai 2006
  6. Til
    Til (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    nicht angegeben
    Najaa... die Sinnfrage ist doch so alt wie die Menschheit selbst... und die Antwort ist... wie war das noch? 42?
    Zu negativ für meinen Geschmack...
     
    #6
    Til, 12 Mai 2006
  7. clonkind
    clonkind (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich kenn dich! du hast doch noch nen 2. nick! depri angel!

    mal nicht alles so schwarz. das leben besteht nunmal aus höhen und tiefen. es ist ganz schön geschrieben, aber ganz so schlecht is das leben doch auch nicht!!

    grüße:zwinker:
    clonkind
     
    #7
    clonkind, 12 Mai 2006
  8. kleines carrie
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich finds trotzdem schon auch wenns sehr pessimistisch ist :zwinker:
     
    #8
    kleines carrie, 7 Juli 2006
  9. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Das erinnert mich an meine frühere Singlezeit. Hatte viele Jahre Musik gemacht und spielte in Wave-Bands. Ich hatte damals so ähnliche Texte geschrieben.
    Find das Gedicht gut.
     
    #9
    User 48403, 7 Juli 2006
  10. eternety
    eternety (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wow...

    recht nachdenklich und irgendwie traurig
    aber mir gefällt es sehr...:grin:
     
    #10
    eternety, 7 Juli 2006
  11. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Kommt mir irgendwie bekannt vor. Es spricht doch nur die Fragen aus, die wir uns alle irgendwann mal stellen. Von daher kann es gar nicht schlecht sein :zwinker:
     
    #11
    ~Vienna~, 7 Juli 2006
  12. Moni1812
    Moni1812 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    nicht angegeben
    Schön

    Hey,

    also ich find das richtig gut...
    Ich hab auch mal ein Warum Gedicht entworfen...

    Gruß
    Moni
     
    #12
    Moni1812, 8 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test