Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von nobody1987, 22 November 2006.

  1. nobody1987
    nobody1987 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    hallo,
    ich bin 19 und ich komm einfach nicht klar.
    seid dem ich 14 bin stell ich mir selbst fragen auf die ich mir einfach keinen reim drauf schmieden kann ;:;:smile:()()()
    alles bezieht sich auf die meisten fälle.

    warum ist die frau immer jünger?
    theorie:
    -der kerl möchte jemanden beschützen und die frau möchte beschützt werden----> Instinktverhalten.

    warum muss der kerl die frau ansprechen
    theoire`???????

    auf diese frage komm ich überhaupt nicht klar.

    gruss
    levay
     
    #1
    nobody1987, 22 November 2006
  2. harryxp
    harryxp (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Verliebt
    Ist sie nicht immer :zwinker:

    Hab da mal ne nette Theorie in nem Forum gelesen: dadurch, dass die Mädels früher in die Pubertät kommen und sich auch früher für Jungs interessieren, während gleichaltrige Burschen eben noch nicht soo viel Interesse an ihnen haben, 'müssen' sie sich mit älteren abgeben. Den eigentlich netten Punkt an der Theorie fand ich, dass sich die Mädels mehr oder weniger verstellen, um bei den älteren Jungs zu punkten; vielleicht kann man diese Ansicht ja auch als Ausgangspunkt dafür verwenden, dass sie einfach immer so bleiben :zwinker:

    Denk aber nicht, dass das wirklich so ist, ist wohl ne subjektive Meinung, auch wenns auch in meinen Augen mehr Paare mit dieser 'Konstellation' gibt - wie aber oben schon gesagt nicht nur.
     
    #2
    harryxp, 22 November 2006
  3. sinn3d
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    vergeben und glücklich
    .....

    Frage 1 hast du dir ja schon beantwortet.

    Zu 2 würde ich mal sagen,
    es kommt drauf an wer sich traut,
    mich habe auch schon viel frauen angesprochen.

    Das kann man nicht verallgemeinern,
    z.B. sagen viele Mädchen warum muss ich den immer ansprechen und Jungs sagen das manchmal auch.

    Generell ist es so Mädchen wollen erobert werden,
    demnach muss man sie auch ansprechen was wie oben gesagt jedoch nicht der regel fall ist.
     
    #3
    sinn3d, 22 November 2006
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Antwort zu Frage Nr. 1:
    Frauen sind ihren maennlichen Artgenossen immer ein paar Jaehrchen vorraus.

    Antwort auf Frage Nr. 2:
    Maenner muessen doch Frauen gar nicht immer anlabern?!
     
    #4
    xoxo, 23 November 2006
  5. 1. oft reicht wohl aus...alles andere würde nicht der wahrheit entsprechen.


    warum ist die frau immer jünger?
    auch hier passt oft, ich steh eher auf ältere frauen.


    warum muss der kerl die frau ansprechen
    müssen tut er nix, ich lass mich auch lieber ansprechen, und hat bis jetzt auch immer geklappt.
     
    #5
    Chosylämmchen, 23 November 2006
  6. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ist ja nicht so, dass der Kerl immer die Frau ansprechen muss. Das ergibt sich wie es ist. Wenn sie diejenige ist, die den ersten SChritt macht, ist es auch nichts Übertolles....
     
    #6
    birdie, 23 November 2006
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    beides muss nicht unbedingt der fall sein, aber zu 1 würde ich sagen, dass Frauen oftmals weiter entwickelt sind als Männer und dementsprechend sind männer in einer Beziehung dann älter :zwinker:

    und these nummer 2 kann ich gar nichts abgewinnen
     
    #7
    User 37284, 23 November 2006
  8. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Nr. 1 Frauen sind Männern von der Reife meist immer etwas voraus. Allerdings wollen Frauen einen der ihnen geistig auf einer Höhe dienen kann. Wahrscheinlich hat sich somit dieses System mit der Zeit also am besten bewährt, wenn der Mann ein paar Jährchen älter ist.
    Nr. 2 das hängt wohl noch mit den alten Tugenden zusammen, in denen die Frau eben mit niedergeschlagenen Augen dazusitzen hatte, sich in der Öffentlichkeit anständig und fein geben mußte, und dem Mann hörig war.
     
    #8
    Witwe, 23 November 2006
  9. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Boff... sowohl 1 als auch 2 sind Probleme der Sozialisation. Dh es entspricht der allgemeinen Erwartungshaltung, dass es so ist, wie von dir geschildert, also wird es durch explizite und implizite Verhaltensweisen und Durckausübungen 8wie Erziehung oder mediale Vorbilder) auch so bleiben.
    Ausnahmen bei Personen, die das System durchschauen, oder genug Selbstbewusstsein haben, das ganze zu durchbrechen (oder einfach dreist/dumm genug sind, sich um alles einen Dreck zu scheren, man muss ja nicht immer Normverstöße positiv konnotieren, nicht mal in diesem Forum).
     
    #9
    many--, 23 November 2006
  10. DerRabauke
    DerRabauke (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    103
    6
    Single
    1.) Spielt eigentlich nur bei Jugendlichen und Früherwachsenen eine Rolle. Ich bezweifel nämlich, das ein 35jähriger Mann einer 35jährigen Frau zu unreif ist! (übrigens empfinde ich es indirekt als Beleidigung, das dauernd behauptet wird, Kerle seien spätreifer als Frauen :ratlos: )

    2.) Ebenfalls Instinktverhalten. Der Mann ist der Eroberer, der Mann ist der Beschützer, der Mann ist der Herr im Haus usw. usf.!


    P.S.: Gibt es überhaupt spätreifer?
     
    #10
    DerRabauke, 23 November 2006
  11. _kaddü
    Gast
    0
    Das muss nicht die regel sein, gibt viele Frauen die von sich aus den ersten schritt machen.

    Und die erste frage hast du dir ja schon selber beantwortet. :tongue:
     
    #11
    _kaddü, 23 November 2006
  12. webfighter
    webfighter (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Single
    lol ich auch nich :grin:
     
    #12
    webfighter, 23 November 2006
  13. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ehm... manchmal ergibt es sich auch anders. mir zum beispiel ist es scheißegal, ob mein partner jünger oder älter ist und ich würde garantiert wegen einer solchen banalität eine mögliche Beziehung nicht in frage stellen... :ratlos:
    und außerdem sprechen die kerle meist die frauen kein stück an und deswegen müssen wir alles selbst machen, weil die keinen arsch (und keinen schwanz) in der hose haben. :mad:
     
    #13
    CCFly, 23 November 2006
  14. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    warum ist die frau immer jünger?Stimmt ja garnicht (Vergl.: "Es war Sommer" von Peter Maffay :zwinker: )
    theorie:
    -der kerl möchte jemanden beschützen und die frau möchte beschützt werden----> Instinktverhalten.
    Aaaaalso: Ich glaube auch, dass das am Instinkt liegt, dass es OFT, aber nicht IMMER so ist. Aber anders und zwar: Männer suchen sich natürlich gerne gebährfreudige Frauen aus. Und je jünger sie sind, desto mehr Kinder können sie noch bekommen, desto unverbrauchter sind sie doch. So ist das!

    warum muss der kerl die frau ansprechen
    theoire`???????
    Es ist einfach so Sitte. Als männlich gelten Aktivität, Stärke, Mut und als Weiblich gelten Inaktivität und vornehmes Zurückhalten. Das war schon seit vielen Zeiten so und ist so sehr eingeprägt. Daher gelten ja auch handwerkliche und starke, aktive Mädels immer gleich als Mannsweiber und lesben und weiß ich... Das hat sich in der Europäischen Kultur eben so überliefert. Das ist der Grund.
     
    #14
    schnuckchen, 23 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test