Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warum?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Jacqueline 1233, 20 Oktober 2009.

  1. Jacqueline 1233
    Benutzer gesperrt
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    Einen schönen guten Abend an Alle!
    Ich befinde mich gerade auf Fortbildung in der Schweiz. Gestern war ich in einem Museum für Nationalgeschichte und habe dort einen netten Mann, Mitte 30 kennengelernt. Wir plauderten ein bisschen und tauschten dann E-Mail Adressen aus und als ich dann später abends im Hotel war, schickten wir auch ein paar E-Mails hin und her und unterhielten uns.
    Ich erzählte ihm, dass ich hier berufsbedingt bin und der Arbeit wegen wahrscheinlich in den kommenden Wochen auch noch ein paar mal in die Schweiz fliegen muss. Er fragte mich daraufhin dann, ob ich ihm Bescheid sage, wenn es soweit ist und ich bejahte dies.
    Später erzählte ich ihm, dass ich in 1 Woche vorhabe einen kurzen Ausflug nach Bern(ca. 120 km von seinem Wohnort und ca. 20km von meinem Hotel entfernt) zu machen um dort die Geschäfte, die Stadt, das Nachtleben (auch, wenn ich schon über 30 bin) zu erkunden. Ich sagte, dass das alles bestimmt eine nette Abwechslung zum Alltagstrott ist und fragte, ob er nicht vllt. Lust hätte, mitzukommen. Ich weiß, dass er seine E-Mails jeden Morgen abfragt. Ich schrieb ihm das vor 3 Tagen, jedoch erhielt ich bis jetzt keine Antwort.
    Was soll das? Was denkt ihr? Und was würdet ihr tun?
     
    #1
    Jacqueline 1233, 20 Oktober 2009
  2. Luna.tic
    Luna.tic (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    145
    43
    3
    nicht angegeben
    Naja, ich denke, es kann immer mal was dazwischen kommen, dass man seinen Gewohnheiten nicht zu 100% nachkommen kann. Kann ja sein, dass er in den letzten drei Tagen aus was für Gründen auch immer einfach nicht dazu kommen ist, seine E-Mails abzufragen.
    Ich würde mir erst Gedanken darüber machen, was ich als nächstes tun sollte, wenn ich auffällig lang auf eine Antwort warten würde. So spätestens am Morgen bevor ich diesen Ausflug machen würde.
     
    #2
    Luna.tic, 20 Oktober 2009
  3. mondiane
    Gast
    0
    Ich mag sowas nicht...wenn mir ein Mann auf eine Nachricht nicht antwortet, lebe ich einfach so, als hätte ich ihn nie getroffen! Ich denk mir dann ganz einfach: Dann eben nicht!!!
    Drei tage warten lassen, selbst wenn noch was von ihm kommen würde und die einzige Ausrede wäre: "ich hatte Stress!" würd ich ihn in den Wind schiessen!
    Verstehe mich nicht falsch, ich bin mir nicht zu stolz auch mal den ersten Schritt zu machen, aber ich mags nicht meine Lebenszeit mit warten zu verschwenden...

    Leb dein Leben so weiter als hättest du ihn nicht getroffen :smile: Ist zwar nicht leicht, aber machbar!
     
    #3
    mondiane, 20 Oktober 2009
  4. User 93633
    User 93633 (31)
    Meistens hier zu finden
    694
    128
    174
    Single
    Naja, ich bin da eher der Meinung von Luna.tic. Keine voreiligen schlüsse ziehen, vor allem, wenn ihr euch noch kaum kennt. Und da er ja derjenige war, der dicht gebeten hat ihm zu schreiben, wenn du wieder in der Nähe bist.. Wart einfach noch ein bissl ab und schau, was passiert.
    Mach dir keinen Kopf deswegen :smile:
    Viel Glück
     
    #4
    User 93633, 20 Oktober 2009
  5. ungluecklich
    Benutzer gesperrt
    59
    0
    3
    Single
    Ich bin mondiane´s Meinung.
    Es ist immer Zeit da, mal eben die E-Mails abzurufen und im Notfall ganz kurz und knapp zu schreiben, dass man derzeit gar keine Zeit hat.
    Das ist ja wirklich ecklig, was der Typ abzieht.
    Ich würde ihn auch einfach ignorieren, nicht mehr antworten, sollte er etwas schreiben. Ich würde mir die Mail gar nicht erst durchlesen.
    Vergiss den Typ und such dir jemand loyaleren, der dich nicht verarscht...
     
    #5
    ungluecklich, 20 Oktober 2009
  6. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    wenn er jeden Tag seine emails abruft, aber sich zu schön dafür ist, Dir einfach nur mal ne kurze Nachricht zukommen zu lassen -> vergiss ihn! Niemand hat es nötig, dem anderen hinterherzulaufen.
     
    #6
    User 48403, 20 Oktober 2009
  7. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Ich finde, du hast ihm deutlich dein Interesse gezeigt, wobei ich einen E-Mail-Adressen-Austausch grundsätzlich nicht so viel Bedeutung schenke.

    Vielleicht ist dieser nette Mann ja auch vergeben und hat plötzlich kalte Füße bekommen als er merkte, dass dieses harmlose Gespräch abdriften könnte...ich würde mich sicherlich nicht mehr melden, denn es gibt genügend sympathische und attraktive Männer, die ein ernsthaftes Interesse auf eine andere Art und Weise bekunden...und zwar mit mehr Nachdrücklichkeit, Aufmerksamkeit und Höflichkeit.
     
    #7
    munich-lion, 20 Oktober 2009
  8. Damian
    Damian (36)
    Doctor How
    7.454
    598
    6.770
    Verheiratet
    Ich würde an der Stelle überhaupt keine Tips geben...wer weiss, was der Mann da tut. Vielleicht hatter aus irgendwelchen Gründen kalte Füße gekriegt...vielleicht isser im Urlaub oder auf Geschäftsreise in Taiwan und hat echt keine Zeit/Gelegenheit für irgendwelche Emails...
    Der Mann wird ja auch ein Leben haben und selbst bei mir kommt es vor, dass ich mal ein paar Tage nicht dazu komme meine Emails abzurufen..

    Es ist alles drin und bis er sich äussert, oder aber eben garnicht mehr äussert wissen wir garnichts und ich halte es für voreilig da gleich irgendwen abzuurteilen.
     
    #8
    Damian, 20 Oktober 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test