Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

warzen

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von der kleine mich, 18 September 2006.

  1. der kleine mich
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    Hi,
    als dann hab cih noch ein problem nämlich dass ich jetzt insgesamt 4 warzen habe... am anfang waren es nur..... !!1!!! ich gehe immer zum hautarzt...die gibt mir immer son komisches zeug mit pflaster und so...aba des funktioniert so gar nich und wie gesagt sie pflanzen sich irgendwie weiter fort...also angenommen ich hab ne kleine wunde, berühre damit ausversehen meine warze schon hab ich da auch eine...ich bin verzweifelt ich weiß net wie ich die weg krieg...kennt vllt jemand ein gutes mittel oda nen hausmittelchen oda so? des solls jageben... ach und dieses watner oda wie des heißt...des funzt net^^
    danke fürs lesen und evtl antworten :smile:
     
    #1
    der kleine mich, 18 September 2006
  2. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Hi

    Na ja erstens mal.. net die warzen berühren...:geknickt:

    Wenn dein Arzt das nicht gebacken kriegt würde ich ehrlich gesagt wechseln. Weil so ein Idiot braucht nicht Geld verdienen für sinnlose Arbeit. -> Also anderer Doc.

    Hier(bei werweisswas)gibts ne interessante Diskussion zu Warzen
     
    #2
    Mr. Keks Krümel, 18 September 2006
  3. Loomis
    Loomis (29)
    Meistens hier zu finden
    1.095
    148
    187
    in einer Beziehung
    Exakt - wechsle den Arzt!

    Meine Warzen (an den Händen, verdammt eklig..) habe ich vereisen lassen. Das geht nicht von heute auf morgen und schmerzt auch a bissl, aber es funktioniert.

    Sprich deinen - neuen - Arzt vielleicht mal auf so etwas an.
     
    #3
    Loomis, 18 September 2006
  4. XhoShamaN
    XhoShamaN (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Lass sie aber unbedingt professionell vereisen! Es gibt da son Homie-Set von Wartner mit Flüssig-Stickstoff ... bringt genau nichts und ist sinnlos teuer. Just my 2 cents :smile:
     
    #4
    XhoShamaN, 18 September 2006
  5. RenamedUser
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    Naja,also aus eigener erfahrung muss ich sagen..dass bei mir die Warzen von alleine weggegangen sind..

    lag vielleicht auch dadran,dass ich n fingerkauer bin und ständig an der warze rumgekaut habe,klingt zwar ekelig..was ich mitlerweile auch ekelhaft finde , aber nach ner weile war die warze weg..aus was für einen grund auch immer
     
    #5
    RenamedUser, 18 September 2006
  6. User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    884
    113
    65
    vergeben und glücklich
    Bei mir hat es funktioniert.
    Die ich beim Arzt habe entfernen lassen, sind wieder gekommen. Just my 2 cents :smile:
     
    #6
    User 25480, 18 September 2006
  7. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    eben, geh lieber zum Arzt, denn es ist auf die Dauer wirklich teuer:zwinker:
     
    #7
    SunJoyce, 18 September 2006
  8. XhoShamaN
    XhoShamaN (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    @ MyMemory ... 1:1 ... :tongue: Was machen wir denn jetzt ? :zwinker:
     
    #8
    XhoShamaN, 18 September 2006
  9. Feuerkind
    Feuerkind (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    In meiner Grundschulzeit waren Warzen ne richtige Pest und die einzige MEthode die wegzurkeigen war..
    1. nie dran fassen
    2. oft hände und betroffene stelle waschen
    3. den warzen-kern selbst rauspulen

    das ist zwarekelhaft udn tut weh, aber wenn der kern nicht weg ist, ist die warze auch nicht weg. und es hinterlässt narben. aber das ist dann eben so.. der kern ist ein weißes festes ding, was man mit gewalt - mit ner pinzette oder so - rausziehen muss. es blutet und tut weh.. aber das geht schon. wichtig ist, dass du es desinfizierst dannach.

    das hatte mein kidnerarzt damals empfohlen udn es hat geklappt. alles andere hat sich nur weiterverbreitet oder war geldverschwendung.
     
    #9
    Feuerkind, 18 September 2006
  10. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    3
    Single
    Ich hatte mal ne Warze am Fuß.
    Die wurde vereist und ist nach ein paar Tagen abgefallen :smile:
     
    #10
    PeterLicht, 18 September 2006
  11. kathy161
    kathy161 (25)
    Benutzer gesperrt
    164
    0
    0
    nicht angegeben
    Also bei mir hat dieses Wartner zeug geholfen ! Und ich würde es auch weiter entfehlen zumal es ja auch nicht so teuer ist das man davon Arm wird ! Ausserdem kann man dieses Zeug ja öfter benutzen (natürlich immer son neuen Schwammkopf nehmen ,sind aber schon in der Packung enthalten)!

    Nur mal son Typ das geht bei erstenmal sicher net weg und wenn man das zu kurz draufhält auch nicht ,also versuches doch einfach nochmal und mach dann nen Flaster drüber ! :tongue:
     
    #11
    kathy161, 18 September 2006
  12. User 48544
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich hatte auch mal über Jahre ne Warze am Fuß. Irgendwann wurd ich es Leid und hab dran rumgepuhlt, rumgeschnippelt und geraspelt und auch son Mittel da drauf getan. Es hat aber außer Schmerzen absolut gar nichts gebracht. Da hab ich es irgendwann aufgegeben und mich damit abgefunden...und siehe da, kurze Zeit später war sie von selbst einfach verschwunden. Komische Sache, vor allem weil ich sie wirklich jahrelang hatte, aber ich freu mich, dass ich sie endlich los bin. :smile:
     
    #12
    User 48544, 18 September 2006
  13. Sydoni
    Gast
    0

    Meinst du Guttaplast?

    Wenn ja, dann nimm das Zeug; es gibt nix besseres gegen Warzen.
    Wichtig ist halt, dass das Guttaplast die Warze komplett abdeckt und mit Fixierband festgeklebt wird; dann lässt du es 3 Tage drauf. Nach diesen 3 Tagen sollte so eine weisse Schicht entstanden sein, die du mit irgendwas abschabst.
    Und am Besten, trägst du dabei Einweghandschuhe, dann sölltest du dich eigentlich auch nicht weiter anstecken.

    Wie lang hast du das bis jetzt probiert? Denn das dauert schon seine Zeit, bis die Warzen komplett weg sind :zwinker:


    Ansonsten könntest du deinen Hautarzt auch mal nach Verrumal fragen.
     
    #13
    Sydoni, 18 September 2006
  14. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Früher mit 15 oder so hatte ich auch zig Warzen unterm Fuß, eine am Zeigefinger.

    Ich war zig mal beim Arzt, hat mir dieses Verrumal verschrieben.

    Nur irgendwie war das nen Jojo Effekt.

    Dann hab ich's aufgegeben mich um die Dinger zu kümmern und irgendwann warn se weg.

    Kein Plan warum aber seitdem nie mehr Last mit gehabt.
     
    #14
    Henk2004, 18 September 2006
  15. Ich sag nur: Dr. Theiss Schwedenbitter :wuerg: Aber wirkt wie Teufel
     
    #15
    Pummelchen3187, 18 September 2006
  16. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Ich hatte auch mal n ganzen Haufen Warzen... Hab dann aus der
    Apo so'ne Lösung mit Salicylsäure bekommen, damit ging das
    ziemlich schnell wieder weg.
    Zum Thema "Hausmittel":

    "Zu den Hausmitteln, die seit alters her lokaltherapeutisch angewandt
    werden, gehören zellschädigend wirkende Milchsäfte von Pflanzen,
    insbesondere von Schöllkraut oder Löwenzahn. Hierzu wird der frische
    Saft aus unmittelbar zuvor gepflückten Pflanzenstielen und
    Blattansätzen direkt auf die Warze getupft. Diese Behandlung sollte
    täglich über die Dauer von ein bis zwei Wochen wiederholt werden.
    Klinische Studien, die die Wirksamkeit belegen, gibt es nicht."
    Quelle
     
    #16
    Auricularia, 18 September 2006
  17. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Schon mal mit Verrumal probiert? Ist ein Mittel, was man 1-2mal am Tag draufträgt, und ist ziemlich aggressiv. Und anschliessend die Warze nicht berühren. Sie verkleinert sich und verschwindet irgendwann. Bei mir funktioniert es zum Teil nur, wenn eine weg ist, kommt an anderer Stelle ne neue:geknickt:
    Wenn die Warzen nicht gerede im Gesicht sind, scheint Vereisen noch die beste Mthode zu sein - denk ich mal.
    Früher hatte ich mal ne grössere Warze an der Hand. Konzentrierte Salpetersäure drauf:eek: und weg war sie.
     
    #17
    User 48403, 19 September 2006
  18. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    Warzen werden meist von Viren verursacht. Diese dringen in eine Zelle ein, wo das virale Genom (DNS) transkribiert wird. Der dadurch gebildete komplementäre Strang dient als mRNA (wird benötigt um am Endoplasmatischen Retikulum Proteine zu bilden) und als Vorlage für neue Viren-DNS. Dadurch stellen die körpereigenen Zellen des Menschen selbst weitere Viruszellen her, die dann die Zelle verlassen und wiederum weitere Zellen befallen. Daher kann man bei Berührung der Warze auch an anderen Körperstellen Warzen bekommen.

    Aus diesem Grund ist es nicht so einfach, etwas gegen Warzen zu tun. Ein Großteil der Warzen verschwindet, so wie andere Viruserkrankungen auch, wenn das Immunsystem stark genug ist, sie zu bekämpfen.

    Ist das nicht der Fall, gibt es nur eine Möglichkeit und zwar komplett alles erkrankte Gewebe zu entfernen. Das ist möglich durch:

    - Vereisen: klappt nicht immer, besonders bei großen Warzen ist es eine monatelange Prozedur, die höllisch wehtut und besonders unter dem Fuß von mir nicht zu empfehlen ist, da ich wochenlang 2 Tage in der Woche aufgrund von Brandblasen unter dem Fuß durch flüssigen Stickstoff nicht laufen konnte... --> Knieprobleme :geknickt:

    - Tinktur drauf: hier wird mit verschiedenen Säuren und Zellgiften versucht nach und nach die Warze abzutöten. Man muss aufpassen, dass die Tinktur nicht auf gesunde Stellen gegeben wird und auch hier ist die Wirkung nicht immer die gewünschte und man muss sie selbst bezahlen.

    - Weglasern lassen: Laser ist von den operativen Methoden die beste, aber man muss sie selbst bezahlen. Der Preis beläuft sich, glaube ich auf um 50 Euro. Man hat natürlich eine Wunde an der Stelle, die erst verheilen muss. 'Die Chancen, dass die Warze komplett weg ist, liegen bei etwa 80%. Laut meinem Hautarzt eine angenehme Methode, er hat sich so eine unterm Fuß entfernen lassen und ist trotz der Wunde arbeiten gegangen.
     
    #18
    fractured, 19 September 2006
  19. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Also als ich früher Schwimmen in der Schule hatte, da kam ich auch regelmäßig mit Warzen nach Hause...

    Bin zu ner in meiner Stadt sehr renomierten Hautärztin gegangen und die ist auf die ja doch recht kleinen Warzen mit nem Laser (!!!)
    rangegangen und das auch noch so unvorsichtig, dass es jedes Mal höllisch schmerzte...

    Die hat sich das Ding wohl für hömmele Kohle gekauft und wollte es wieder reinkriegen...

    Naja einmal war sie in Urlaub und nur ne Vertretung da und der hat sich die Hände überm Kopf zusammengeschlagen...hat mir ein Mittel aus der Apotheke verschrieben, dass man mit einem Pinsel ganz dünn aufträgt...

    Die Warzen waren nach ner Woche Geschichte...!!
    Also geh in die Apotheke und frag sie da nach einem Mittel gegen die Dinger das man mit Pinsel auftragen kann, ich glaube da gibt es nicht so viele, und wenn doch dann probier sie am besten alle....sind nicht so teuer.
     
    #19
    SunnyBee85, 19 September 2006
  20. kiker99
    kiker99 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    Igitt, also manche Vorschläge hier sind ja richtig ekelhaft :wuerg:

    Vereisen lassen ist die einzige wirksame Therapie die ich kenne und die auch bei mir funktioniert hat.
     
    #20
    kiker99, 19 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - warzen
-Kim-
Lifestyle & Sport Forum
8 April 2012
9 Antworten
Lorca
Lifestyle & Sport Forum
29 August 2010
2 Antworten
Limatex
Lifestyle & Sport Forum
2 Juni 2010
13 Antworten