Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warzen

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Tiffi, 17 Oktober 2005.

  1. Tiffi
    Tiffi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,

    welches Mittel könnt ihr mir empfehlen? Meine dumme Ärztin scheint die Teile damals mal nicht wegbekommen zu haben und meinte deshalb, es seien nur "Druckstellen". Langsam check ich doch mal, dass es doch Warzen sind.

    Kennt ihr (hoffentlich auch günstige) Marken, die etwas bringen? Dieses Waltner oder wie das heißt, hilft bei mir beispielsweise nicht. Als Kind hatte ich schonmal welche und da hatte ich ein Mittel, dass ich über eine gewisse Zeit habe einwirken lassen müssen, diese Schicht dann abziehen und anschließend die abgestorbene Warze entfernen musste. Das ging eigentlich ziemlich gut, nur weiß ich nicht mehr, wie das hieß. Ist ja immerhin schon eine lange Zeit her.

    Ich bin dankbar für eure Antworten,

    Tiffichen
     
    #1
    Tiffi, 17 Oktober 2005
  2. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Du meinst wohl Clabin?

    Zu dem Wartner: Als Inhaltsstoff steht da Dimethylether und Propangas drauf - also nix anderes als Eisspray. Nur ist Eisspray bei weitem billiger, es liegen nur nicht diese Schwämmchen bei. Wenn ich die Kältemethode ausprobieren würde, ich würde ein Wattestäbcih und Eisspray nehmen - Ist 100% identisch.
     
    #2
    Event Horizon, 17 Oktober 2005
  3. Shinigami
    Gast
    0
    hey, ich glaub die gleiche dumme ärztin hatt ich damals auch... :grin:

    und die zweite, bei der ich war, hat mit ihrem herumfuhrwerken bewirkt, daß aus einer 0,5 cm warze eine 2cm warze wurde :kotz:

    kann aus eigner erfahrung fichtennadelöl empfehlen. ist ein ätherisches öl aus der apotheke...hat bei mir nach einer woche täglich einmal anwenden geholfen (hatte ne "dornwarze").

    greetz
     
    #3
    Shinigami, 18 Oktober 2005
  4. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    --> ab zum Hautarzt! Mit irgendwelchen Hausmittelchen würde ich da gar nicht groß rumdoktern.

    Hatte sowas mal als Kind (war damals im DLRG und von daher ständig Warzen ausgesetzt...), damals mußte ich dann ziemlich lange mehrmals die Woche zum Hautarzt, dort wurde die Warze vereist (tat EKELHAFT weh übrigens..) und danach immer wieder was "weggeschabt". War nicht gerade schön, aber dafür hab ich heute gesunde, schöne Füße. :smile:

    Eine Warze mußte mir allerdings mal weggeschnitten werden, und ich glaube, der hat damals gemurkst. Hab nämlich heute noch eine ziemliche Narbe am einen Fuß. Obwohl ich damals erst 7 war, die Narbe ist irgendwie mit meinem Fuß mitgewachsen. :grrr: Aber na ja, auch kein Weltuntergang. Hauptsache gesund und schmerzfrei. :smile:

    Sternschnuppe
     
    #4
    Sternschnuppe_x, 18 Oktober 2005
  5. Tiffi
    Tiffi (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also Clabin war es, glaube ich, auch nicht. Ich musste das Zeug hinterher wieder abziehen. Also wie bei diesen Gesichtsmasken.
     
    #5
    Tiffi, 18 Oktober 2005
  6. Galotta
    Galotta (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    Verliebt
    Schweden Bitter geht auch ;-)

    mfg ß
     
    #6
    Galotta, 18 Oktober 2005
  7. Tiffi
    Tiffi (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hehe, was das Mittelchen angeht, würde meine Oma das täglich überall hinschmieren.
     
    #7
    Tiffi, 18 Oktober 2005
  8. Galotta
    Galotta (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    Verliebt
    Allerdings Funtz es! Vielleicht isses aber auch nur ein Placebo :hmm:

    mfg ß :link:
     
    #8
    Galotta, 18 Oktober 2005
  9. Kuschelsüchtig
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    2
    vergeben und glücklich
    ich hatte son zeug gegen übermäßige hornhaut das kommt deiner beschreibung ziemlich nah.
    war son großes matschiges pflaster wo man immer was abschneiden musste und dann mit normalem pflaster abkleben. nach ner zeit wurde die haut dann weiß und man konnte sie abziehn.
    hat super geholfen aber die eine war schon so tief drinn, dass es kurz bevor sie raus war immer geblutet hat. und nach ner weile hatte ich dann da noch mehr(3warzen an 2 fingern*grrrrr*)
     
    #9
    Kuschelsüchtig, 18 Oktober 2005
  10. beefhole
    Verbringt hier viel Zeit
    722
    103
    2
    nicht angegeben
    da hilft so ziemlich alles ... besprechen ... schwarzen katzen den kopf abbeissen etc ... medizinisch ist meines wissens die einzig sicher wirkende methode ne entzuendung in der naehe oder direkt unter der warze zu erzeugen
     
    #10
    beefhole, 18 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten