Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Warzenentfernung

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Drachengirlie, 26 Dezember 2008.

  1. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    ich hab ja ne große Warze an meinen großen Zeh.
    Und da hab ich jetzt auc hmehrere kleine Warzen.

    Nojaa... da ich keine Lust hab, jahrelang zum Hautarzt zu gehen um mir die im Moment immer neu auftauchenden Warzen entfernen zu lassen, wollte ich fragen, ob es nicht einfach ne andere simplere Möglichkeit gäbe?

    Gibt es da noch ne andere Möglichkeit außer Vereisung?
    Kann ich das selber abschneiden?
    Meine Mutter meinte, ich solle trotzdem zum Arzt gehen.

    Naja... ich weiß, dieses Thema kam jetzt schon 2x oder so auf, aber eine konkrete Antwort auf diese Frage hab ich ejtzt nicht wirklkich herauslesen können.

    Das sind jetzt wirklich so kleine Dinger, und nicht so n monströses Teil, wie das was jetzt beim Hautarzt entfernt wird. Und bevor die auch noch so groß werden, wollte ich da mal selber zur Hand gehen, wenn das möglich ist.

    LG
     
    #1
    Drachengirlie, 26 Dezember 2008
  2. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Es gibt ein Pflaster, nennt sich GUTAPLAST. Das bekommste in der Apotheke (is nicht ganz billig, aber reicht auch ewig). Da schneidest du dir so kleine bzw. große Stücke ab wie du brauchst, klebst sie auf die Warze und klebst ein Pflaster drauf. Das muss dann einige Tage draufbleiben, hin und wieder mal wechseln und irgendwann fällt die Warze ganz von selbst ab (wenn sie nicht zu tief drin ist)! Ist ne eklige Angelegenheit, ich bekomm jedesmal Schweißausbrüche, wenn ich das Pflaster wechseln muss und da hängt die Warze schon halb raus :wuerg: Aber es tut nicht weh, ist sonst nicht unangenehm oder schmerzhaft.
    Tja, das wäre mein Tipp. :smile:
     
    #2
    NikeGirl, 26 Dezember 2008
  3. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Ich glaub, genau dieses Pflaster benutze ich momentan auch.
    Die Warze wird sehr feucht und dann beim Hautarzt abgeschnitten. 2 Tage vorm nächsten Termin muss ich das Pflaster wieder drauf machen...

    Meinste echt, dass hilft bei den kleinen Dingern?
    Das die dann einfach so abgehn?
     
    #3
    Drachengirlie, 26 Dezember 2008
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Vom Hören kenn ich eben den Wartner.
    Für Fußwarzen soll der ja gut sein.
     
    #4
    krava, 27 Dezember 2008
  5. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    jupp. ich hab immer so tinkturen (verrumal, duofilm, etc) dafür gehabt, aber die waren verschreibungspflichtig.
     
    #5
    CCFly, 28 Dezember 2008
  6. Aliena
    Aliena (38)
    Sehr bekannt hier
    1.506
    198
    559
    vergeben und glücklich
    Bei mir hat das nicht geholfen. Hab auch Guttaplast genommen. War ne langwierige Angelegenheit, aber mein Durchhaltevermögen wurde mit schönen zarten Füßchen belohnt :smile:
     
    #6
    Aliena, 28 Dezember 2008
  7. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Ja, dass kann es sein. Aber bei mir muss da nichts beim Hausarzt abgeschnitten werden. Man macht einfach immer das Pflaster drauf, klebt es ab und irgendwann, wenn man es wechselt, hängt die Warze halt am Pflaster und is raus (klingt ekliger als es ist). Ein Hausarzt spielt da keine Rolle...
     
    #7
    NikeGirl, 28 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test