Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was bedeutet Kultur?!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von kleiner-Engel, 10 November 2008.

  1. kleiner-Engel
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    Verliebt
    Hallo,


    habe ein großes Problem - sollte in D eine Aufsatz über Kultur und wie Sie auf mich wirkt schreiben. Habe aber keine Ahnung wie ich anfangen soll - hat vl. jemand eine Idee?! Oder ein paar Stichwörter?!

    Danke

    LG
     
    #1
    kleiner-Engel, 10 November 2008
  2. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    So ad hoc würde mir dazu einfallen:
    - Kultur ist menschenabhängig vs. ist Kultur wirklich nur menschenabhängig, oder haben auch Tiere eine Art von Kultur?
    - Gegensatz zwischen Kultur und Natur
    - Wortbedeutung im Alltag (Spielkultur, Esskultur etc.)
    - Wechselwirkung zwischen Kultur und Religion
    - Negative und positive Konnotationen von Kultur

    Was du alles einbringen willst hängt natürlich auch von dem Umfang des Aufsatzes ab! Schreiben kann man dazu verdammt viel (ich schreibe demnächst eine Hausarbeit zu dem Thema), entweder oberflächlich über viele Aspekte, oder du behandelst nur einen Bereich und dafür ausführlicher.

    Vielleicht findest du ja auch was passendes in der Bibliothek (mir wurde mal 'Was ist Kultur' von Terry Eagleton empfohlen, ich finde es allerdings etwas langweilig auf Dauer...)
     
    #2
    happy&sad, 10 November 2008
  3. Das Ich-Viech
    Sehr bekannt hier
    887
    178
    572
    Single
    Ich belege auf dem Wirtschaftsgymnasium im Moment ein recht neues Fach mit dem Namen "Global Studies".
    Es handelt sich dabei um teilweise in Deutsch, teilweise in Englisch abgehaltenen Unterricht, wo genau das, was Kultur ist, auch geklärt wird.
    Das geht natürlich sehr ins Detail, zusammen mit wissenschaftlichen Aspekten und Definitionen, und ist recht schwer auf den Punkt zu bringen (für "Laien" sag ich jetzt mal arroganterweise :grin:), aber ich werd's versuchen:

    Kultur ist das, was entsteht, wenn mehrere Personen ihre Interessen, ihre Verhaltensweisen und ihre Ansichten kombinieren.
    Daraus ergeben sich zwei Ansichtsweisen, die ähnlich klingen aber unterschiedlich wirken:

    Jedes Land IST eine Kultur.
    und
    Jedes Land HAT eine Kultur.

    Als "richtig" definieren wir zweiteres, da sich auch innerhalb eines Landes, das eine große Kultur repräsentiert, mehrere Subkulturen bilden können.

    Kurzum ist Kultur, wenn man es nun auf Teufel komm raus definieren will, was man eigentlich gar nicht so leicht kann, die Kombination aus Religion, politischer Meinung, Vorlieben und Tradition vieler Menschen als Gruppe.

    Ich denke, bei einer Fragestellung wie "Was ist Kultur und wie wirkt sie auf dich?" [oder so ähnlich] wird eher auf das abgezielt, was wir heute salopp als "Kultur" bezeichnen:
    Literatur, Medien, Theater, Musik.

    Ich würde mich bei einem Aufsatz, wie du ihn scheinbar schreiben sollst, mit diesen Aspekten begnügen, die heutzutage als Kultur definiert sind:
    Wie wirken Bücher, Musikstücke, Filme auf dich? Wie wichtig sind sie dir bei Meinungsbildung und im alltäglichen Leben?

    Ich hoffe, ich konnte helfen :smile:
     
    #3
    Das Ich-Viech, 10 November 2008
  4. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.682
    348
    3.373
    Verheiratet
    @Das Ich-Viech: Ja, das ist EINE Theorie :grin: Mein Kulturphilo Prof definiert Kultur als "die dynamische Eigenschaft einer Gesellschaft sich fortwährend selbst zu erfinden", also als systemimmanente Determinable.
    Man kann Kultur auch Systemtheoretisch definieren, Realistisch und Antirealistisch, usw,...

    @Threadstarter: Ich studiere Kulturwissenschaft/-management :smile:

    Meine Stichpunkte sind nur Anregungen...

    - Welchen Wirkungsraum und welche Akteure umschreibt Kultur?
    - Warum ist die Kultur eines Landes nicht die Kultur eines anderen Landes?
    - Wie werden kulturelle Unterschiede im Alltag sichtbar? (Ausländer in Deutschland - woran merkt man kulturelle Unterschiede im Handeln oder im Verständnis)
    - Wo spielt sich Kultur ab? In Privathaushalten? In der Öffentlichkeit? In den Köpfen der Menschen? Überall?

    Wenn du mal nach Literatur suchen willst oder zumindest die Menschen mit ihren Positionen "wikipedieren":

    - Pierre Bordieu
    - Anthony Giddens
    - Georg Simmel
    - Robert K. Merton
    - Emile Dürkheim
    - Jean-Jaques Rousseau

    ...grade bei Rousseau würdest du fündig werden im Hinblick auf das Thema Kultur in der Öffentlichkeit und Wirkung von kulturellen Aspekten.. ist aber leider nicht ganz wenig anspruchsvoll :schuechte
     
    #4
    User 39498, 11 November 2008
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wikipedia:

    Kultur (von lat. cultura) ist im weitesten Sinne alles, was der Mensch selbst gestaltend hervorbringt, im Unterschied zu der von ihm nicht geschaffenen und nicht veränderten Natur. Kulturleistungen sind alle formenden Umgestaltungen eines gegebenen Materials, wie in der Technik, der Bildenden Kunst, aber auch geistiger Gebilde wie etwa im Recht, in der Moral, der Religion, der Wirtschaft und der Wissenschaft.

    Der Begriff der Kultur ist im Laufe der Geschichte immer wieder von unterschiedlichsten Seiten einer Bestimmung unterzogen worden. Je nach dem drückt sich in ihm das jeweils lebendige Selbstverständnis und der Zeitgeist einer Epoche aus, der Herrschaftsstatus oder -anspruch bestimmter Klassen oder auch wissenschaftliche und philosophisch-anthropologische Anschauungen. Die Bandbreite seiner Bedeutung ist dementsprechend groß: Sie reicht von einer rein beschreibenden (deskriptiven) Verwendung („Die Kultur jener Zeit.“) hin zu vorschreibenden (normativen), wenn bei letzterem mit dem Begriff der Kultur zu erfüllende Ansprüche verbunden werden.

    Der Begriff kann sich auf eine enge Gruppe von Menschen beziehen, denen allein Kultur zugesprochen wird, oder er bezeichnet das, was allen Menschen als Menschen zukommt, insofern es sie beispielsweise vom Tier unterscheidet. Während die engere Bestimmung des Begriffs meist mit einem Gebrauch im Singular („die Kultur“) verbunden ist, kann ein weiter gefasster Begriff auch von „den Kulturen“ im Plural sprechen.
     
    #5
    xoxo, 11 November 2008
  6. Das Ich-Viech
    Sehr bekannt hier
    887
    178
    572
    Single
    Off-Topic:
    Mehr hob ich au goar net behauptet! :grin:
     
    #6
    Das Ich-Viech, 11 November 2008
  7. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Eine etymologische Begriffserklärung macht sich meiner Meinung nach immer gut. Darauf kannst du dann ja mit den diversen Theorien etc. aufbauen.

    Der Begriff kommt aus dem Lateinischen, ursprünglich vom Verb colere, colo, colui, cultum - pflegen, bauen, bebauen.
    Etwas, das cultum ist, wird also gepflegt bzw. bebaut. Andersherum gesagt: Wo auch immer Bebauung, Traditionspflege etc. auftauchen, kann man von Kultur im urspünglichen Wortsinne sprechn.
     
    #7
    drusilla, 11 November 2008
  8. kleiner-Engel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    210
    101
    0
    Verliebt
    Dankeschön :smile:
     
    #8
    kleiner-Engel, 12 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bedeutet Kultur
Weltenversteher
Off-Topic-Location Forum
12 November 2011
2 Antworten
Clematis
Off-Topic-Location Forum
9 Januar 2011
13 Antworten
Test