Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was bedeutet Weinachten für euch?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von tournesol21, 13 Dezember 2005.

  1. tournesol21
    0
    Hallo an alle,
    was ist Weihnachten für euch?
    Ein wichtiges Fest mit der Familie?
    oder:
    Nur konsumorientiert?
    oder:
    Fühlt ihr euch einsam an Weihnachten?
    oder: vielleicht noch etwas anderes???
    Also, für mich ist Weihnachten zu konsumorientiert, dadurch geht der eigentliche Sinn verloren. Außerdem gibts an Weihnachten immer Unfrieden bei uns, gerade weil ja alle sooo happy sein müssen. Ich bin trotzdem recht religiös und glaube auch an Gott und Jesus.
    Für mich hätte es einen Sinn an Weinachten etwas sinnvolles zu tun, wie z.b. bei sozialen Brennpunkten helfen etc.
    Und viele Kinder sind einfach schon so übersättigt hier in Europa und nörgeln dann noch rum, wenn das Geschenk nicht richtig ist, das finde ich auch nicht gut...
    Bin sehr gespannt auf eure Antworten...
     
    #1
    tournesol21, 13 Dezember 2005
  2. Cora
    Cora (57)
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    103
    2
    Verheiratet
    Weihnachten bedeutet für mich mit Menschen zusammen zu sein, die mir etwas bedeuten. Wo das ist spielt eine untergeordnete Rolle

    Wir feieren dieses Jahr zusammen mit meiner Schwiegermutter und Schwägerin bei uns zu Hause, und an einem Feiertag fahren wir zu der Familie meiner Schwester, wo auch meine Eltern sind.
    Letztes Jahr waren mein Mann, ich und die Mädels allein in einer Ferienwohnung in den Bergen.

    Hauptsache es sind Menschen bei mir die mir etwas bedeuten.
    Ich könnte mir auch vorstellen , wenn ich singel wäre, nur mit lieben Freunden zusammen das Fest zu verbringen, nur nicht allein.

    Aber ob es zu konsumorientiert ist, liegt doch an jedem selber. Man kann auch mit kleinen Dingen anderen ne Freude machen, und je nach dem kostet das überhaupt nichts ausser ein wenig Aufmerksamkeit und Zeit, die man mehr füreinander hat.

    Das ist bei uns das allerwichtigste...keine Hektik, Zeit nehmen für den anderen, Ruhe einkehren lassen.
    Ob nun Familie oder Freunde, ich versuche es immer umzusetzten und ich glaube es gelingt mir auch.
     
    #2
    Cora, 13 Dezember 2005
  3. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Weihnachten bedeutet mir nich wirklich was.
    Ich freu mich über die Geschenke und ansonsten bin ich recht froh wenns vorbei is.
    Ich hasse diese Stimmung, wenn alle so tun als seien sie die glücklichsten Menschen der Welt, ich hasse den Stress davor, ich hasse die ganze Weihnachtsbeleuchtung.
     
    #3
    User 12616, 13 Dezember 2005
  4. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    Weihnachten als religiöses Fest bedeutet mir gar nichts. Bei uns gibt es auch schon seit ein paar Jahren keine Geschenke mehr.

    Das einzig nette daran ist, dass man ein paar Tage frei hat und sich eben mit der Familie trifft und beisammen sitzt und gut isst.
     
    #4
    madison, 13 Dezember 2005
  5. kerl
    kerl (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.138
    121
    1
    nicht angegeben
    selbst gelöscht
     
    #5
    kerl, 13 Dezember 2005
  6. Butterbrot
    Gast
    0
    weihnachten ist total zum konsumfest geworden. daher habe ich eigentlich recht mühe mit weihnachten. den der ursprüngliche grund, geht bei vielen verloren und/oder teilweise wissen die leute den grund kaum noch! :eek: ...ich bin auch nicht wahsinnig religiös, aber mir liegt meine familie am herzen und ich geniesse die zeit miteinander zusammen zu sitzen, zu essen, erzählen, es lustig zu haben und jedem noch eine kleine freude zu bereiten!
     
    #6
    Butterbrot, 13 Dezember 2005
  7. Milly77
    Milly77 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    175
    101
    0
    Verliebt
    Weihnachten bedeutet mir nichts....gar nichts.

    Ist mir alles nichts, das ganze Ausgeschmücke schon ab August :angryfire
    Dann, die ganzen Rennereien nach Geschenken. Unsere Familiy macht keine Geschenke mehr, bringt jeder Jemdem nur noch ne kleine Aufmerksamkeit mit.
    Einzige ist, die Kinder. Die bekommen immer große Geschenke.

    Milly
     
    #7
    Milly77, 13 Dezember 2005
  8. misty-dawn
    Gast
    0
    Ich weiß auch nicht wieso, aber an Weihnachten fühl ich mich immer so einsam, obwohl ich es nicht bin. Heiligabend bin ich generell traurig über die ganze Welt.
    Die Vorweihnachtszeit ist das Schönste (im Jahr?), aber das Fest an sich könnte auch ausbleiben. Ist zu konsumorientiert und Geschenke-Kaufen wird zum Stress.
    Die Feiertage verbringe ich entweder mit meinem Freund, wenn ich einen habe, oder mit meiner Mutter. Meine Familie hat offenbar kein Interesse an mir und die andere Hälfte wohnt nicht hier.
     
    #8
    misty-dawn, 13 Dezember 2005
  9. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Weihnachten bedeutet mir nichts.
    Wir fahren jeden Heiligabend frühmorgens zum Skifahren. Um 14h gehts dann wieder heim und wir kochen gemeinsam. Dann wird ewig gegessen, geredet, diskutiert, gespielt usw.
    Geschenke gibt es zum Glück nicht mehr. Stress hat bei uns niemand.
     
    #9
    Sahneschnitte1985, 13 Dezember 2005
  10. User 37900
    User 37900 (32)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.798
    148
    145
    vergeben und glücklich
    Mir bedeutet Weihnachten sehr viel.

    Irgendwie ist es für mich etwas besonderes. Nicht wegen der Geschenke oder so. Sondern allein die Stimmung und zwar nicht die konsumorientierte. Ich weiß nicht, ob ich mir diese besondere Stimmung selber mache, jedoch empfindet Weihnachten jemand kaum so wie ich.

    Ich finde es schön Räucherkerzen anzumachen, zu lichteln und Plätzchen zu backen und ich finde die Weihnachtsmusik herrlich und besinnlich und schaue mir auch gern die Adventssendungen und Märchen auf den Heimatsendern an.
     
    #10
    User 37900, 13 Dezember 2005
  11. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    mir bedeutet es viel.
    weil viele sagen, es gibt zuviel stress, hektik, aber den stress und die hektik machen sich viele selbst. ich bin kein jahr hektisch, weil ich mit den vorbereitungen schon früh genug beginne.
    es bedeutet für mich ein beisammensein mit familie und verwandten (einige hab ich schon länger nicht mehr zu gesicht bekommen), die stimmung und freude.
    und das "glücklich sein-spielen" kann immer sein, nicht nur zu weihnachten.
     
    #11
    starshine85, 13 Dezember 2005
  12. hottie
    hottie (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    759
    101
    0
    vergeben und glücklich
    weihnachten bedeutet für mich eigentlich auch nur stress und hektik. trotz allem ist es aber n schöner "abschluss" der adventszeit und auch des jahres.
    diese übertriebene fröhlichkeit etc finde ich aber auch zum :kotz:

    ich bin meist auch immer froh wenn es vorbei ist.

    diese jahr weihnachten wird eh nur gefeiert. am 23. sind wir auf ne fetten party in holland, am 24ten wird dann ausgenüchtert bzw mit der familie was "gefeiert" (gemütlich zusammengesessen :rolleyes2 ), am 25. fahren wir nach oberhausen auf ne noch viel größere party und am 27. das selbe wie am 23ten :grin: weihnachten wird dieses jahr also zum größten teil mit meinem freund und meinen freunden auf hakkepartys verbracht :gluecklic :bier:

    ich hab nämlich gerade dieses jahr absolut keine lust auf große familienfeiern. denn so wie die Beziehung zwischen mir und meinen eltern im moment ist, kann man das ganze vergessen :frown:
     
    #12
    hottie, 13 Dezember 2005
  13. Joxemi
    Joxemi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    nicht angegeben
    Ist hier bei uns in der Turbinenhalle was am Start oder wie ? :grin: :grin:
     
    #13
    Joxemi, 13 Dezember 2005
  14. D!883Z
    D!883Z (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    350
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hoffentlich ist diese schlimmste Zeit des Jahres bald vorbei.
    Immer nur Ärger, Streit und Kummer.... :-(
     
    #14
    D!883Z, 13 Dezember 2005
  15. Kexi
    Kexi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Weihnachten ist für mich ein Fest der Ruhe und Besinnlichkeit, das ich mit meiner Familie verbringe...Ich finde es einfach wundervoll, wenn es draußen kalt und dunkel ist und drinnen die Kerzen brennen und man nett beieinander sitzt...Zwar war es noch schöner, als mein Vater und meine Mutter noch gemeinsam mit uns gefeiert haben, aber ich genieße es immer noch :smile:
     
    #15
    Kexi, 13 Dezember 2005
  16. Angel4eva
    Angel4eva (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    0
    nicht angegeben
    Weihnachten bedeutet für mich, gezwungenermaßen alle möglichen Familienmitglieder zu treffen. Und genau darum mag ich's nicht.
     
    #16
    Angel4eva, 13 Dezember 2005
  17. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    weihnachten bedeutet für mich besinnlichkeit.

    das hat bei mir absolut nichts mit kirche zu tun, sondern mit dem weihnachtsessen und dem zusammensein nur mit dem engsten kreis der familie (oma, opa, geschwister, eltern). es ist so ziemlich der einzige tag im jahr, an dem man wirklich vollkommen abschalten kann.

    hätte ich vor 70 jahren gelebt, hätte das weihnachtsfest sogar noch eine größere rolle für mich gespielt, einfach weil man heute verdammt viel geschenkt bekomme. weihnachten ist tatsächlich sehr kapitalistisch geworden, das deckt sich aber nur mit unserer ganzen gesellschaft.
    mir kommt es oft so vor, als hätte meine oma angst davor, dass ich sie nicht so sehr mögen würde, würde sie mir nicht so viel schenken- das finde ich schade, denn dass sie immer für mich da war und mir als kind verdammt viel freude bereitet hat, rechne ich ihr viel höher an als alle geldgeschenke.

    ich will hiermit nicht sagen, dass ich geld und luxus nicht genieße, im gegenteil. ich würde, wie wahrscheinlich die meisten hier, nicht gerne darauf verzichten. nur glaube ich, dass wir ohne den ganzen luxus wesentlich glücklicher, zumindest im zwischenmenschlichen bereich, sein könnten, wie auch das beispiel mit meiner oma eindeutig zeigt.

    fazit: das zwischenmenschliche verliert durch den kapitalismus an bedeutung, man ist "nur noch auf geld fixiert"
     
    #17
    ericstar, 13 Dezember 2005
  18. AncientMelody
    0
    Stress... mein Vater hat da Hochsaison in seinem Beruf...dementsprechend schlägt sich das dann auch in der Stimmung der gesamten Familie nieder...
     
    #18
    AncientMelody, 13 Dezember 2005
  19. DARCO1977
    DARCO1977 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    Weihnachten bedeutet für mich leckeres Essen, etwas Zeit zum nachdenken und entspannen.
    Das man mit der Familie gemütlich zusammen ist. Und natürlich viele bunte Lichter in den Fenstern die teilweise ganz witzig sind.
     
    #19
    DARCO1977, 13 Dezember 2005
  20. gravemind
    Benutzer gesperrt
    417
    0
    0
    nicht angegeben
    Meiner Meinung nach könnte man dieses Fest auch abschaffen. Ich fühle wirklich nichts besonderes an Weihnachten. Deshalb habe ich Weihnachten '04 und den anschließenden Jahreswechsel auch in Syrien verbracht, wo es nunmal aus religiösen Gründen kein Weihnachten gibt. Dieses Jahr fehlen mir leider die finanziellen Mittel um abzuhauen. Dieser ganze Weihnachts-Hype in den Geschäften und in der City geht mir echt auf die Nerven. Und nein-ausweichen kann ich ihm nicht obwohl ich es gerne machen würde. Einfach abhauen und erst im neuen Jahr irgendwann wiederkommen.
    Dieses "gezwungene" Beisammensein- einfach schrecklich! Und dann werde ich noch angemacht, wie ich es wagen könne, mich an so einem besonderen Tag einfach zu ver***.
    Und außerdem- mit dem "Fest der Liebe" hat das schon lange nix mehr zu tun. Es ist einfach zu komerziell geworden.

    LG Daniel
     
    #20
    gravemind, 13 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bedeutet Weinachten euch
storyofthegirlshow1999
Umfrage-Forum Forum
21 Juni 2014
13 Antworten
User99862
Umfrage-Forum Forum
3 Februar 2013
1 Antworten
Test