Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • just-a-dreamer
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    103
    7
    in einer Beziehung
    5 Februar 2006
    #1

    was bei einer Anmache tun?

    Also wie sollte man reagieren als herosexueller Kerl wenn einen ein süßes Mädche ranmacht?
    Ich hab mich zurückgehalten und hab sie mal schön ranmachen/tanzen lassen.:smile:
    Doch was wär besser gewesen?
     
  • ankchen
    Gast
    0
    5 Februar 2006
    #2
    ....
     
  • just-a-dreamer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    222
    103
    7
    in einer Beziehung
    5 Februar 2006
    #3
    naja hätt ich mit ihr reden sollen oder so? oder wen sie schon damit anfängt dann hätt ihr ja das bestimmt gefallen wenn ich mehr gemacht hätte als dum rumstehn und mal bißchen begrabhschen^^
     
  • ERausOSNA
    Gast
    0
    5 Februar 2006
    #4
    Reden wäre schon mal nen anfang gewesen. Zumindest durch die Blume herausfinden was sie eigentlich will :zwinker:
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    5 Februar 2006
    #5
    versteh dein problem net ganz!:kopfschue

    wenn sie dir gefallen hatte ,warum hast du dann net einfach mitgemacht?
     
  • mubitsche
    mubitsche (36)
    Benutzer gesperrt
    439
    0
    0
    Single
    6 Februar 2006
    #6
    Was sollen solche Fragen?
    Das kann man doch so allgemein nicht sagen, ob du dich zurückhalten sollst oder nicht. Das musst du schon selber wissen. Und mit den folgen rechnen. willst du nen flirt, dann flirte, wenn nicht, dann nicht.
    Wenn du durst hast, dann sollst du ja auch trinken, und wenn nicht, dann nicht *g*
     
  • just-a-dreamer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    222
    103
    7
    in einer Beziehung
    6 Februar 2006
    #7
    Naja hab ja auch n bißchen gemacht.Ich kann das nicht so einfach rummachen wenn ich noch kein wort mit der geredet hab außer "hi".
    Ja und reden is halt schwer wenn der Dj so laut aufreht.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    6 Februar 2006
    #8
    du hättest auf jeden fall mit ihr reden sollen und auch "mitmachen"
    wie soll sie denn wissen, dass du auch interessiert bist
     
  • just-a-dreamer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    222
    103
    7
    in einer Beziehung
    6 Februar 2006
    #9
    @xoxo:
    Ja schon so hab ichs ja ungefähr gemacht.Hab ihr weng an die Beine gelangt und gefragt wie sie heißt.
    Also eigentlich müsst sie schon gemerkt haben das ich sie interessant fand.
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    6 Februar 2006
    #10
    ich würde mal behaupten das die frauen nicht sonderlich auf "direktes begrapschen" stehen, sondern dich vielleicht näher kennen lernen wollen. wie wärs mit "erstmal mittanzen und dann an die bar zu einem drink einladen"?
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    6 Februar 2006
    #11
    Ich würde auf begrapschen gar nicht stehen. Höchstens ein wenig an harmlosen Stellen.

    Und dann sollt er fragen, wie ich heiße und mich auf nen Drink einladen...

    Und am besten gleich nach einem nächsten Treffen fragen.
     
  • *soulfly*
    Gast
    0
    6 Februar 2006
    #12
    álso auf begrabschen stehe ich auch absolut nicht :ratlos:
    höchstens an der schulter oder am arm, aber niemals am arsch oder an der brust zb!
    er sollte mich frgane wie ich heiße, mich auf nen drink einladen und einfach nett mir mir plaudern, sich als für mich interessieren :zwinker:
     
  • Großkoalitionär
    Verbringt hier viel Zeit
    253
    101
    0
    nicht angegeben
    6 Februar 2006
    #13
    Stelle ich mir sehr seltsam vor, wie du sie ohne ein Wort zu sagen begrapscht und dann irgendwann fragst wie sie heißt...
     
  • Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    6 Februar 2006
    #14
    is doch ok .. ich küsse teilweise erst und frag später erst nach dem namen :zwinker: auf dem dancefloor redet man nicht .. da zählt körpersprache :smile2:
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    6 Februar 2006
    #15
    Wenn ich einen antanze und er macht mit, dann schlage ich ihn und schreie wie wild herum und beschimpfe ihn, was er denn bitte schön will und ob man nicht mal in der Disco noch jemanden in Ruhe anmachen darf :rolleyes:

    :grin: :grin: :grin:
     
  • ~belleza~
    ~belleza~ (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Februar 2006
    #16
    wenn sie dir gefällt solltest du auf jeden fall mitmachen! warum auch nicht.. wenn du das nicht tust, verspielst du dir höchstwahrscheinlich einige chancen!
     
  • Batrick
    Batrick (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.277
    121
    0
    nicht angegeben
    6 Februar 2006
    #17
    Wenn sie scharf ist, mitmachen. Eigentlich ne klare Sache, oder?:ratlos:
     
  • Großkoalitionär
    Verbringt hier viel Zeit
    253
    101
    0
    nicht angegeben
    6 Februar 2006
    #18
    Ach auf der Tanzfläche... na gut, hab ich wohl überlesen:zwinker:... da is das so schon okay...
     
  • just-a-dreamer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    222
    103
    7
    in einer Beziehung
    6 Februar 2006
    #19
    Ok dann werd ich kein 2.mal gleich nach dem Namen fragen :ratlos:
     
  • Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    6 Februar 2006
    #20
    warum nicht?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste