Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was bizzares

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von Traviata, 8 Dezember 2005.

  1. Traviata
    Gast
    0
    Es stand ein Baum
    In einem Raum
    Das sich ein Traum
    (Man vergesse nicht den Baum)

    Ausgedacht hatte
    Ein Mensch auf der Matte
    Wobei eine Platte
    Erschallt hatte

    Recht verdriesslich
    Und recht mieslich
    « Och, verschiesst mich »
    schrie der Herr Mieslich

    Da es ihm langte
    Und keiner um ihn bangte
    Soviel er auch verlangte
    Und es ihn anbelangte

    So schien er zu gehen
    Dabei nicht viel zu sehen
    Dumm rum zu stehen
    Und nicht mal abzugehen

    Nachdem er vieles versuchte
    Das meiste verfluchte
    Dabei einige aufsuchte
    Und einige Rechnungen verbuchte

    Was ihn bewog
    (Wirklich nicht betrog)
    Also wirklich anzog
    Und dazu seine Wahrnehmung verbog

    Zu lernen ganz schnell
    Zu haben ein dickes Fell
    Und mit dem generell
    Mehr sehen als jeder Gesell

    Punkt.
     
    #1
    Traviata, 8 Dezember 2005
  2. Pianoman
    Pianoman (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    Aja. :smile: ... ich denke darüber noch nach... grüble ... grüble...
     
    #2
    Pianoman, 9 Dezember 2005
  3. Wüstensand
    Verbringt hier viel Zeit
    409
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nachdem diesem Mann,
    die Zeit verrann,
    befreit' er sich aus seinem Bann,
    welch ein cleverer Mann.

    Die Rechnungen verbuchte er,
    und setzte in Bewegung ein riesiges Heer,
    wo nahm er wohl die Soldaten her?
    Aus Rechtsanwälten bestand dies Heer.

    Anschliessend wurd er von vielen belangt,
    die steuerverdreher haben wegen ihm gebangt,
    doch es geschah, der Richter hat gewankt,
    und ihn geschickt von der Anklagebank.

    Nun war der man frei -
    und auch der baum, eieiei,
    doch das war dem Traum einerlei,
    er dachte sich garnix dabei.

    Das bizarre ist unser aller Lebensziel,
    doch es macht dies Forum sehr labil,
    denn einst ward einer nachdenklich und fiel,
    von unserm traumbaum - ohne stiel.
     
    #3
    Wüstensand, 10 Dezember 2005
  4. Traviata
    Gast
    0
    Hehe

    Erstaunlich was da noch rausgekommen ist. :bier:

    :eek4: Ihr seid natuerlich alle herzlich eingeladen das bizzare Gedichtchen hier weiterzuspinnen :grin:

    Gruessle

    Traviata
     
    #4
    Traviata, 12 Dezember 2005
  5. Wüstensand
    Verbringt hier viel Zeit
    409
    101
    0
    vergeben und glücklich
    spinnen ist genau der richtige ausdruck :karate-ki
     
    #5
    Wüstensand, 12 Dezember 2005
  6. Santa
    Santa (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    Single
    Ein schönes Gedicht
    So wie dein Gesicht
    Doch ich armer Wicht
    Verstehe es nicht.

    So sitze ich hier
    an Pianomans Klavier
    und zeige dem Stier
    Mein rotes Tuch hier.

    Ich hoff er verschont
    Mich, denn so belohnt
    Er sich und entthront
    Was ihm innewohnt.

    Den Vers immer weiter
    Spinnt Günther sehr heiter
    Die Zeile verbreiter-
    Te sich, Besenreiter

    Find ich ziemlich wichtich
    'S Gedicht ist richt schlichtich
    Und garnich geschleimtich
    Hauptsache es reimtsich.
     
    #6
    Santa, 12 Dezember 2005
  7. 7thCircle
    Gast
    0
    Irgendwie schrill. :grin:
    Aber gut!! :zwinker:
     
    #7
    7thCircle, 13 Dezember 2005
  8. Traviata
    Gast
    0
    So verwirrte ich gerne
    Griff mir deshalb ein paar Sterne
    Die haette ich ganz gerne
    Auf dem Nachttisch als Laterne

    So bizzar Gedichte auch sind
    Einen Sinn hat es: los find!
    Wer weiss was man gewinnt
    Man betrachte geschwind


    :grin:

    Gruessle

    Traviata
     
    #8
    Traviata, 14 Dezember 2005
  9. Wüstensand
    Verbringt hier viel Zeit
    409
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Um dem ganzen mehr sinn zu gewinnen
    werd ich versuchen zu erzählen, bevors gerinnen,
    was mir heute geschah, in der orchester probe, drinnen
    ich sah ein mädchen, und ward von sinnen

    sie ist es, die ich schon immer konnte hassen
    charakterlich und talentmässig schlecht, kann sie es nicht lassen,
    andere gegen sich aufzubringen, und das in massen,
    man kennt sie bestimmt sogar in hessen ( musste sein :grin: )

    sie will wohl zu uns ins orchester rein
    doch da, meine damen und herren, sag ich nein,
    wenn sie reinwill, brech ich ihr ein bein,
    bis sie dann bettelt und anfängt zu wein'n

    und jetzt im kreuzreim die letzte Stroph
    wir sind ja alle superschlau
    und die andern die sind doof
    das hier wird ein supergau
     
    #9
    Wüstensand, 14 Dezember 2005
  10. Traviata
    Gast
    0
    Ich giess mir ein Glas Wein
    Und noch ein zweites, das muss sein
    Sag: "oh, ist das fein!
    Nun muss aber alles rein."

    ... :tongue:

    Da kommt man so schoen in fahrt :grin:
     
    #10
    Traviata, 15 Dezember 2005
  11. Wüstensand
    Verbringt hier viel Zeit
    409
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das Bizarre in der Sache,
    ist, dass ich nicht lache,
    doch wohl nicht was ich hier mache,
    sondern das man hier ein Feuer entfache,
    womit das Bizarre in der Sache,
    das Bizarre selbst bizarr mache.
     
    #11
    Wüstensand, 17 Dezember 2005
  12. Traviata
    Gast
    0
    lol

    Da hat jemand einen schlechten Tag
    Wenn er nicht mal zu lachen vermag
    Das tut mir leid und ich sag
    Verderbe den Thread nicht, denn ich trag

    ...

    Punkt.
     
    #12
    Traviata, 18 Dezember 2005
  13. Wüstensand
    Verbringt hier viel Zeit
    409
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Da hat jemand einen schlechten Tag
    Wenn er nicht mal zu lachen vermag
    Das tut mir leid und ich sag
    Verderbe den Thread nicht, denn ich trag

    die verantwortung für alles was gut ist,
    'bwohl ich nich der einzige bin der weiss was mut ist,
    und obwohl du auch so schön und klug bist,
    wenn du mit mir nicht die fahne hisst,
     
    #13
    Wüstensand, 20 Dezember 2005
  14. Traviata
    Gast
    0
    und was sollte jetzt das heissen?
    die fahne mit dir hissen? sie nicht nach dir schmeissen? :grin:


    :schuechte
    :engel:

    Na jedenfalls danke ich trotzdem fuer die Eintraege ^^
    haette nicht gedacht das jemand was besonderes dran laege

    Gruessle

    Traviata
     
    #14
    Traviata, 20 Dezember 2005
  15. Wüstensand
    Verbringt hier viel Zeit
    409
    101
    0
    vergeben und glücklich
    na ich bitte mal, dass du sie schmeissen tust nicht,
    sondern fortsetzt dieses unser gemeinsam' gedicht :smile:
     
    #15
    Wüstensand, 20 Dezember 2005
  16. Traviata
    Gast
    0
    Na, da hab ich nichts dagegen
    Ich schmeiss mich in schale, zueck meinen Degen
    Was heissen soll: los auf, bewegen!
    Obacht, da kommt mir wer entgegen...

    Das Gefecht beginnt
    Der Spass gewinnt
    Und das Wort bestimmt.

    :karate-ki
     
    #16
    Traviata, 20 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten