Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was denkt/hofft ihr, wie euer Leben mit 50 ist?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von ülpentülp, 13 Oktober 2009.

  1. ülpentülp
    0
    Die Frage in der Überschrift sagts ja schon: was erhofft ihr euch im Alter von 50 Jahren er- oder gelebt, erreicht zu haben? Wie werdet/wollt ihr dann "dastehen", sowohl sozial als auch finanziell ?

    Es darf spekuliert werden - wohlan!
     
    #1
    ülpentülp, 13 Oktober 2009
  2. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.401
    148
    220
    nicht angegeben
    - Ich hätte gerne Kinder, mit 50... die dann hoffentlich ca. auf dem Gymnasium sind oder etwas älter, und einen tollen Ehemann.

    - Ich wäre dann gerne Professorin in meinem Fachgebiet und hätte eine tolle Forschungsgruppe.
     
    #2
    User 32843, 13 Oktober 2009
  3. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    mit 50 bin werde ich so ziemlich die ganze welt bereist haben (bevorzugt asien) und mache meinen 4.Dan :tongue:

    und wenn das nicht klappt, hab ich zumindest 3 hunde :grin:
     
    #3
    User 67627, 13 Oktober 2009
  4. ülpentülp
    0
    warum bis 50 warten? :tongue:
     
    #4
    ülpentülp, 13 Oktober 2009
  5. MsThreepwood
    2.424
    Ich habe meine erste Million aufm Konto, ein eigenes Studio, führe ne glückliche Ehe und bin berühmt :grin:
     
    #5
    MsThreepwood, 13 Oktober 2009
  6. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    in der ruhe liegt die kraft :tongue:
     
    #6
    User 67627, 13 Oktober 2009
  7. donmartin
    Gast
    1.903
    Eigentlich will ich so bleiben wie ich bin........:ROFLMAO: Der war gut....Aber es sind nur noch 2 1/2 Jahre. Die sind schnell um.

    Ein paar Sachen habe ich schon, die ich mir vorgenommen habe....
    Obs nun bis 50 realisierbar ist, wenn nicht dann hats noch 5 Jahre Zeit.

    Erreicht von dem was ich mir vorgenommen habe, hab ich garnix.
    Ausser dass ich meine Tochter so erzogen habe, wie ich es immer wollte. Und sie gern mit mir zusammen ist und zu mir kommt.

    Alles ist anders gekommen, aber ich bin froh, noch Aktiv zu sein, mich wie 35 zu fühlen und von vielen Anderen "angenommen" werde.

    Nicht son "wasweissich", der stolz auf Frau, Haus und Geld ist, sondern stolz darauf jung geblieben zu sein, ein guter Partner und Vater zu sein und bescheiden geblieben zu sein.
    Ich kann mich sehen lassen, muss keinem etwas vormachen oder heile Scheinwelt spielen. Und suche mir neue Aufgaben, und hoffe, noch n paar Jahre gebraucht zu werden.....

    Bin stolz auf das was ich habe, ein Dach über dem Kopf, eine wunderbare Freundin und eine gut geratene Tochter.
    Und ein kuscheliges Bett.....Auch diese Dinge hab ich mir erarbeitet.
    Das ist nicht selbstverständlich.
     
    #7
    donmartin, 13 Oktober 2009
  8. ülpentülp
    0
    Off-Topic:
    die erste Million ist bekanntlich die schwerste, Enfant - fang mit der zweiten an :zwinker:


    ---------- Beitrag hinzugefügt um 21:39 -----------

    Danke, donmartin ... no comment.
     
    #8
    ülpentülp, 13 Oktober 2009
  9. MsThreepwood
    2.424
    Off-Topic:
    Die hab ich schon, aber keine selbst verdiente :grin:
     
    #9
    MsThreepwood, 13 Oktober 2009
  10. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Mit 50 Jahren bin ich Prof. Dr. Dr., finanziell abgesichert, ausgewandert, habe noch ein paar Artikel, Kurzgeschichten und Bücher geschrieben und veröffentlicht.
     
    #10
    xoxo, 13 Oktober 2009
  11. VelvetBird
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Ah.... hat da einer bei der Altersangabe geschwindelt? :tongue:. Laut Forum sind es noch 4 Jahre :zwinker:.



    Ich würde gern ein glückliches Leben führen. Mit meinem Mann, evtl. 1-2 Kindern und einem Hund. Und ich hätte gern ein kleines Häuschen :smile:. Von Beruf wäre ich Lehrerin.
    Ansonsten wäre ich mit 50 gerne noch körperlich fit, finde es gut, wenn man auch im Alter noch Sport macht.
     
    #11
    VelvetBird, 13 Oktober 2009
  12. donmartin
    Gast
    1.903
    Ja....neee....:ashamed:

    Als ich mich angemeldet habe war ich auch 46.:tongue: Jetzt bin ich nah an der 48.....noch nicht mal 4 Monate....:eek:

    Wenn man sich dort vertan hat, kann man es nicht mehr ändern...
    Was macht n das fürn Unterschied???

    Oh...verstehe, ihr schätzt mich schon alle auf 55....na gut.....:bussi:
     
    #12
    donmartin, 13 Oktober 2009
  13. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Keine Ahnung, gibt so viele gute Alternativen bis dahin

    -Familie, Haus, Kinder

    -Reich und knackige twenty-irgendwas Asiatin als Perle

    -Diktator von irgendeiner kleinen Insel, ARRRRRR
     
    #13
    Schweinebacke, 13 Oktober 2009
  14. donmartin
    Gast
    1.903
    ????

    Bin ich wieder verwirrt? Was hab ich getan?
     
    #14
    donmartin, 13 Oktober 2009
  15. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Erst mal die optimistischen, aber nicht völlig unrealistischen Träume:

    Wenn ich 50 Jahre alt bin...
    ... habe ich einen guten, lukrativen Job, der mir viel Spaß macht irgendwo in der Forschung oder Entwicklung (oder ich bin Chef meines eigenen, erfolgreichen, kleinen oder mittelständischen Unternehmens irgendwo in einer Nische in der High-Tech-Branche)
    ...
    ... habe ich schon seit vielen Jahren eine wundervolle Partnerin, mit der ich zusammen alt werden will
    ... habn wir 1-3 Kinder, die zwischen 10 und 20 Jahre alt sind
    ... leben wir zusammen in einem schönen Haus
    ... lebe ich in einem Land, in dem Frieden und Wohlstand herrscht
    ... kann ich auf einige schöne Reisen (und nicht nur auf Mallorca-Pauschalurlaube) zurückblicken und mich auf weitere schöne Reisen freuen
    ... erfreue ich mich guter Gesundheit und bin fit und sportlich (und treibe natürlich auch Sport)
    ... bin ich immer noch ein wenig ein Spielkind und habe mir eine Portion kindlichen Entdeckungsdrang bewahrt
    ... bin ich glücklich und zufrieden und kann entspannt, aber mit weiteren Zielen in die Zukunft blicken


    Und nun meine schlimmsten, aber auch alles Andere als unrealistischen Befürchtungen:

    ... ist das deutsche Rentensystem und damit auch die gesamte deutsche Wirtschaft zusammengebrochen, es herrschen dort katastrophale Lebensumstände, es gibt viele soziale Unruhen, ein Bürgerkrieg steht unmittelbar bevor. Evtl. versucht auch noch irgendein verrückter Demagoge, das Volk mit völlig unrealistischen Heilsversprechen zu ködern, um so an die Macht zu kommen.
    ... entweder habe ich den Absprung aus dem zusammenbrechenden Deutschland nicht geschafft
    ... oder lebe ich in einem Land, das vom wirtschaftlichen Zusammenbruch Deutschlands extrem stark betroffen ist, so dass es mir auch dort wie der ganzen Bevölkerung ziemlich beschissen geht (es ist ja sowieso fraglich, ob es überhaupt Länder gibt, die davon nicht gleich mit in den Abgrund gezogen werden)
    ... entweder habe ich überhaupt keine Partnerin gefunden und bin weiterhin gefrusteter, einsamer Dauersingle
    ... oder ich habe zwar eine Partnerin gefunden, aber kann es angesichts der vorherrschenden Umstände nicht verantworten, mit ihr zusammen Kinder in diese Welt zu setzen
    ... oder ich habe eine Partnerin gefunden und habe auch Kinder mit ihr, muss aber mit dem Gedanken zurecht kommen, dass wir hier unter völlig beschissenen Umständen ohne Aussicht auf Verbesserung leben
    ... musste ich schon Abschied von Menschen nehmen, die mir nahe standen und die auf Grund der beschissenen Umstände viel zu früh gestorben sind (evtl. sogar meine eigene Partnerin oder meine eigenen Kinder)
     
    #15
    User 44981, 13 Oktober 2009
  16. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit
    994
    103
    7
    Verheiratet
    Ich bin sehr bodenständig und meinetwegen "altmodisch".
    Mit 50 will ich glücklich verheiratet sein, im eigenen Haus mit den Kindern und nem Hund leben, weiterhin hoffen, dass unsere Eltern noch gesund und munter sind und meine Eltern im Ruhestand mit uns "über den großen Teich" kommen. Ich hoffe dass ich Erfolg im Beruf habe, viel von der Welt gesehen habe und meinen Kindern eine tolle Kindheit schenken konnte.
    Achja, ich hoffe dass ich mit 50 noch keine Oma bin :grin: nicht vom Verhalten/Gefühl her, und nicht im eigentlichen Sinne :zwinker:
     
    #16
    User 25573, 13 Oktober 2009
  17. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    - Ich habe eine Familie - mit Traummann verheiratet, 2-3 Kinder (min. 1 Junge, besser 2 ^^), das Erste habe ich vor 30 bekommen, das letzte vor 40, Hund, Haus im modernen Stil-->das habe ich mit meinem Mann selbst gebaut und zusammen erarbeitet
    - Habe weitere Reisen gemacht und lebe näher an meinem Bruder und meinen Nichten, meine Ma ist auch in derselben Stadt
    - ich bin finanziell abgesichert, habe einen sehr guten Job, der mich glücklich macht
    - ich habe viele Extremsportarten ausprobiert und bin immernoch sportlich aktiv
     
    #17
    User 46728, 13 Oktober 2009
  18. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich denk doch jetzt noch nicht dran wie mein Leben mit 50 ist. :eek: Ich bin bald 25 und meine jungen Jahren möchte ich schon noch genießen. Was dann ist da denk ich nicht dran.
     
    #18
    capricorn84, 14 Oktober 2009
  19. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    mit 20 war ich fest davon überzeugt, das ich gar nicht so alt werde. :grin:

    in meiner damaligen wunschvorstellung wollte ich auf jeden fall mindestens 2-facher vater sein, keinerlei geldsorgen haben und ein dickes auto fahren.

    -------

    da die chancen aber doch relativ gut sind dieses Alter zu erreichen ... ich werde mit meiner frau in einem schönen schnuckeligen häuschen wohnen und hoffe, das unsere katzen noch ein paar jahre machen.
    ab und an wird man mit dem nachbarn ein bierchen trinken und alles in allem bin ich glücklich so wie es ist.

    man kann planen und glauben sein leben würde man ausschließlich selbst beeinflussen, aber das ist meiner meinung nach ein trugschluß.
    das leben ist nicht planbar.
    man sollte allerdings sehr wohl seine wichtigsten ziele im leben verfolgen und danach streben das zu erreichen, was man erreichen möchte.

    geld war und ist für mich immer zweitrangig und ein nötiges übel zum (über)leben ... wer sich nicht an einem hübschen schmetterling erfreuen kann, hat meiner meinung nach auch keinen porsche verdient und kann nicht wirklich glücklich sein ... aber das ist nur so meine persönliche lebensphilosophie.
     
    #19
    User 38494, 14 Oktober 2009
  20. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Erst mal wünsche ich mir gesund zu sein und mit 50 immer noch viel Spaß am Leben zu haben.

    Meine Kinder werden dann schon 29 und 27 sein-wahnsinn. Vielleicht bin ich mit 50 schon Oma?
    Ich hätte da nichts gegen.
    Wäre schön, wenn ich dann noch immer mit meinem Freund zusammen bin und wir uns gemeinsam etwas aufgebaut haben, vorher viel gereist sind.
    Mit 50 hätte ich auch gerne einen Hund und würde dann nur Teilzeit arbeiten wenn es finanziell möglich ist.
    Ein Haus, dickes Auto, viel Kohle, noch mehr Kinder oder heiraten brauch ich nicht!
     
    #20
    User 75021, 14 Oktober 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - denkt hofft Leben
Nevery
Umfrage-Forum Forum
9 November 2016
11 Antworten
Makealongstoryshort
Umfrage-Forum Forum
26 Oktober 2016
57 Antworten