Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was denkt ihr über meine Beziehung?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ülfchen, 29 April 2006.

  1. ülfchen
    Gast
    0
    Guten abend liebe Gemeinde, ich hoffe ihr könnt mir ein paar brauchbare Ratschläge geben, dies wäre sicher sehr hilfreich.

    Folgendes: Ich und meine Freundin sind seit ca. 8/9 Monaten zusammen und auch bisher, dachte ich immer sehr glücklich. Sex und so auch alles vom feinsten:herz:

    In den letzten Tagen jedoch war sie ganz komisch zu mir, abweisend, wollte nicht mehr so richtig was mit mir machen, ich hab natürlich darauf reagiert, war sauer als sich mich ignorierte und versucht herauszufinden was los sei, hab keine erklärenden Antworten gekriegt. Meistens war aber nach ein zwei Tagen alles in Ordnung.

    Vor ein paar Wochen war wiedereinmal so eine Phase, sie sagte mir dann auch dass sie eine Pause brauche und Abstand haben will (Anmerkung wir gehen auf die selbe Schule sehen uns also fast täglich). Ich war natürlich ganz verdutzt, und hab sie gefragt ob sie mich noch liebe was sie dann auch bejahte, also dachte ich mir ok ein kleines Päuschen wenn sie will ok, wie sehen uns ja wirklich fast jeden Tag.

    Das ging 2/3 Wochen so, ich hab sie ein/zweimal zuhause besucht, únd eigentlich war alles wunderbar mit allem drum und dran:herz: letzte Woche sind wir dann auch wieder händchenhaltend durch die schule getigert was wir sonst auch nich machen, dachte also alles wär wieder gut.

    Vor ein paar Tagen haben wir dann zusammen gechattet und da sagte sie sie will unbingt Abstand, ich natürlich wieder vollkommen baff, bis einen tag vorher war doch alles i.O. nach einem langen Gespräch hatte sie dann gesagt sie sei sich nicht mehr sicher ob sie mich noch liebe und ob ich mir nicht eine Freundschaft vorstellen könne. Ich war danach vollkommen fertich, da ich sehr an hier hing/noch hänge und sie auch wirklich liebe. Nach einer kurzen Pause, hat sie sich dann auch dafür entschuldigt dass sie sowas gesagt hat und dass sie mich noch liebt und dass es ihr Leid täte wenn sie gemein zu mir gewesen ist (auch vorher).

    Sie wüsste nicht mehr wie es mit uns weitergehen sollte, da sie in ein paar Monaten ins Ausland, nach Spanien muss für mehr als ein Jahr. Sie sagte sie wöllte in dieser zeit nicht mit mir zusammen sein, da es sonst zu schwer für sie sein würde.:flennen:

    Ich hab versucht ihr klarzumachen dass wir doch noch trotzdem zusammensein können und die verbleibenden Monate nutzen könnten, dann hat sie versprochen sie überlegt es sich noch einmal und dass sie in Zukunft mehr mit mir unternehmen möchte.

    Nun bin ich natürlich erstmal froh dass sie mich trotzdem noch lieb hat, aber kurz vorher wollte sie nur noch Freundschaft, daher bin ich mir ziemlich unsicher.

    So, was denkt ihr, eine objektive Meinung wär wirklich nicht schlecht. Sry für den langen text, guten abend
     
    #1
    ülfchen, 29 April 2006
  2. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    Hey du
    ich glaub das ganze hängt mit der auslandgeschichte zusammen... und nicht damit, dass sie keine gefühle mehr hat oder so.. ne ne
    also mach dir deswegen schon mal keinen kopf... das mit dem ausland is halt voll scheiße... über ein jahr... was macht sie denn da? vllt könntet ihr euhc ja besuchen während der zeit...
    ich versteh, dass sie angst hat und sie das nicht unbedingt will auch dir zu liebe...
    redet einfach nochmal in ruhe und sag ihr dass du sie nicht verlieren willst und auch für sie da bist wenn sie weg ist :herz:

    ist halt n krasser unterschied von jedem tag sehen bis ein jahr gar nicht sehen :cry:
     
    #2
    SchwarzerEngel, 29 April 2006
  3. ülfchen
    Gast
    0
    dankeschön, das baut mich ein wenig auf :smile: Sie macht da so soziale Sachen, kommt mindestens einmal nach hause und ich hab auch schon versprochen sie zu besuchen. Mit ihr reden werde ich auf jeden Fall.
     
    #3
    ülfchen, 29 April 2006
  4. sharin
    sharin (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    Single
    also am Anfang dacht ich mir schon, "OO, dass kenn ich, schaut net gut aus..!
    Aber nachdem ich das mitm Ausland gelesen hab, hätt ich das auch sofort als Erklärung hergenommen. Wär ja natürlich für euch beide einfacher, wenn ihr bis dahin aufhören würdet euch zu lieben und zu einer normalen Freundschaft übergehen könntet, denn solang ihr Freunde bleibt, könnt das mit euch ja auch wieder was werden, wenn sie zurückkommt... kann mir gut vorstellen, dass deine Freundin so denkt. Vielleicht hat sie auch Angst, dass du ihr nicht so lang treu bleiben kannst/magst und daher bietet sie dir jetzt quasi eine nur- Freundschaft an..

    Also an deiner Stelle würd ich auch einfach noch mal und viel mit ihr reden, ihr zeigen, wie wichtig sie ist und dass das mitm Auslandsjahr kein Problem für euch werden wird.
     
    #4
    sharin, 29 April 2006
  5. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    tut mir leid, dir das sagen zu müssen, aber ich glaube nicht, dass das gut enden wird.

    Und warum wird das zu schwer für sie: weil sie dich so vermisst, oder weil sie dir nicht treu sein will?
     
    #5
    Chérie, 29 April 2006
  6. ülfchen
    Gast
    0
    Na ich hoffe und denke mal wegen dem Vermissen, und ich werd auf jeden Fall nochmal ausführlichst mit ihr reden. Danke für eure Antworten
     
    #6
    ülfchen, 29 April 2006
  7. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    Ich frag mich warum sie das mit dem Ausland macht... ich mein sie setzt deswegen anscheinend eure Beziehung aufs spiel und wenn sie vorher schon weiß dass es schwer für sie wird...
     
    #7
    SchwarzerEngel, 29 April 2006
  8. ülfchen
    Gast
    0
    Das mit dem Ausland ist ein fester Plan von ihr, auch schon bevor wir zusammen waren, es ist sozusagen teil ihrer Lebensplanung.
     
    #8
    ülfchen, 29 April 2006
  9. stilleswasser81
    Verbringt hier viel Zeit
    427
    101
    0
    Single
    Sorry, aber nach dem Absatz kriege ich das Gefühl, dass sie dich nicht ernsthaft liebt. Klar, eine Jahr ist eine lange Zeit, aber Spanien ist auch nicht aus der Welt. Und entweder liebt man den anderen und hat den Willen, diese räumliche Trennung durchzustehen - oder man lässt so einen Spruch ab: Sie ist dich also lieber für immer los, als ein Jahr lang eine Fernbeziehung zu haben.
    Irgendwie klingt das so danach, dass sie in Spanien die Sau rauslassen will...
     
    #9
    stilleswasser81, 29 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - denkt Beziehung
516273
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Oktober 2015
5 Antworten
maus92
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Mai 2012
14 Antworten
LoveFlames
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Juni 2011
9 Antworten
Test