Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was denkt ihr darüber?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Rona, 26 Oktober 2004.

  1. Rona
    Gast
    0
    Hallo, hätte gerne mal Eure Einschätzung zu meiner Geschichte...hab das Verhalten meines „Ex“ nie verstanden, es ist so viel dummer Kram passiert...ich komm irgendwie nicht über ihn weg.

    Kennengelernt haben wir uns in einem Nebenjob von mir, er hatte eine Beziehung. Die bauten sich grade ein Haus miteinander. Er hat (nicht nur mir gegenüber) immer mal erzählt, dass die Beziehung nicht so toll läuft. Er hat mit immer sehr lieb geholfen, irgendwann sind wir zusammen essen gegangen. Am Ende des Abends hat er mich geküsst, womit ich nicht gerechnet hätte.
    Kurz drauf hat er mir geschrieben, dass er das nicht wiederholen kann, wg. seiner Beziehung. Ich hab gesagt, dass er sich trennen soll, das könne er nicht, schrieb er. Trotzdem ist es noch 2,3 Mal zu Treffen gekommen, teilweise unter einem Vorwand seinerseits, teilweise wollte ich natürlich auch. Er hat bei den Treffen immer gesagt, dass wir doch Freunde sein sollen, es ist alle so schwierig und so, nur um kurz drauf doch wieder den ersten Schritt zu tun, mich zu küssen. Einmal hat er weinend in meinem Schoß gelegen, das war schon sehr heftig.
    Letztendlich wollte er sich nicht trennen (ich kann nicht, ich kann nicht, es geht nicht), dann hatten wir 2 ½ Jahre keinen Kontakt mehr. Er hat sich mal zu Weihnachten oder Ostern gemeldet, immer per SMS, manchmal nur diese doofen SMS, die man an 10 Leute gleichzeitig schickt.
    Irgendwann hab ich ihm in einer schwachen nächtlichen Stunde (konnte ihn nicht vergessen) einfach nur ein doofes Smiley geschrieben, am nächsten Tag kamen gleich 3 Nachrichten zurück, dass er nicht weiss, ob die SMS für ihn gedacht war, wenn ja, würde er sich über einen Anruf freuen. So kam der Kontakt wieder zu Stande, ich hab zurückgeschrieben, angerufen hat er am nächsten Tag.
    Er wollte viel über das damals sprechen, wieso weshalb warum er das gemacht hat, dass er viel gefühlt hat, aber die Beziehung.... die war dann beendet, das gemeinsame Haus bewohnte er allein und versuchte grad, es zu verkaufen. Wir haben immer ganz lange telefoniert, es war sehr schön, er hat gesagt, dass er so verletzt worden ist, und nicht weiss, was er will.

    Hoppla, hab ich gedacht, der benutzt dich als Lückenfüller, ist halt gerade einsam. Mein Bauch hat mir was anderes gesagt, ich wusste halt nicht, was ich glauben sollte. Er wusste auch noch viele Sachen, die ich damals gesagt hatte, das hielt ich für ein positives Zeichen...
    Mal wollte er mich unbedingt sehen, ich hab dann absichtlich gesagt, ich kann nicht (weil ich eben vorsichtig sein wollte), dann hat er sich trotz Ankündigung 3 oder 4 Tage nicht gemeldet. Ich hab dann mal angesprochen, das ich das nicht gut finde, da fing er immer an, dass er so Angst hat, verletzt zu werden. Wenn wir uns getroffen haben, wirkte er immer sehr steif, hab oft aus den Augenwinkeln gesehen, dass er mich ansieht. Wenn ich geguckt hab, hat er weggeguckt. Bei unserer ersten Verabschiedung hat er mir nicht in die Augen geguckt, ich wusste nicht, wie ich das deuten soll, positiv oder negativ.
    Er hat bei unseren Treffen oft Dinge gesagt wie „ich langweile dich“ oder wenn ich von Bekanntschaften erzählt hab „da war der auch schon wieder nix“ etc. Alles sehr komisch. Wenn ich ihm mal was nettes sagte, hat er weggeguckt oder das Thema gewechselt.

    Na ja, eines Abends hab ich ihn in diesem Haus besucht, da hat er mich zum ersten Mal wieder geküsst, wir sind im Bett gelandet, und er konnte nicht. Dann hat er mich gefragt, ob ich ihn eklig finde. Er ist ganz leer, sagte er, er fühlt gar nix. Er kann mir nicht sagen, dass er in mich verliebt ist, er mag mich sehr. Ich war wie vor den Kopf gestossen und wollte einfach nur weg, war vielleicht scheisse von mir.
    Daraufhin drei Tage wieder nix von ihm, ich hab ihm geschrieben, dass ich für ihn da bin, da hat er angerufen. Er braucht Zeit, hat er gesagt, ok darauf ich. Er war ganz lieb, das war er meistens. Dann wieder zwei Tage gar nix, ich bin fast bekloppt geworden. Dann hab ich ihn gebeten, dass er mal vorbeikommt, hat er auch gemacht. Ich hab gesagt, dass ich damit nicht klarkomme und das beenden will. Er sass nur da mit verschränkten Armen und gesenktem Blick, toll hab ich gedacht, er kämpft null um mich.
    Dann ist er gefahren.
    Ich hab das vier Tage durchgehalten, dann hab ich mich wieder per SMS gemeldet, dass ich das gemacht hab, weil ich so Angst hatte, dass er mir wehtut und wieder eine andere vorzieht. Nix von ihm.
    Und dann hab ich ausgerechnet zu der Zeit, reiner Zufall, erfahren, dass er mich in Bezug auf seinen Job angelogen hat. Er hatte keinen so tollen Job, wie er erzählt hat, sondern eine Ausbildung in der Firma gemacht. Das hab ich ihm per SMS geschrieben, dass ich enttäuscht bin und das nicht verstehe. Keine Reaktion von ihm. Genau einen Tag später begannen Anrufe bei mir, wo jemand aufgelegt hat. Das hat sich über Monate hingezogen. Es kann ein Zufall und jemand ganz anderes gewesen sein, die Ungewissheit hat mich fertig gemacht.
    Alle zwei Monate oder so hab ich mich bei ihm gemeldet, meist per SMS, keine Antwort. Ca ein halbes Jahr nachdem ich „das beendet“ hatte hab ich ihm geSMSt, darauf hat er geantwortet, dass es besser ist, wenn wir keinen Kontakt haben, es ist zu viel passiert. Es gehe ihm besser so und das werde sich auch nicht ändern. Darauf ich, dass sich meine Gefühle f. ihn nicht geändert haben. „Sorry, ich empfinde ganz anders“ hat er geschrieben, ich solle das bitte akzeptieren u. mein Leben leben. Das hat gesessen, jetzt kann und werde ich nicht nochmal auf ihn zugehen. Die Anrufe haben kurz danach auch komplett aufgehört, auch komisch.
    So siehts bis heute aus, ich kann machen was ich will, ich vergess ihn nicht.

    Was meint ihr zu der ganzen Sache? Wie schätzt ihr sein Verhalten ein? Vielleicht kann ich mit der Sache abschliessen, wenn ich seine Seite einordnen kann, was er wollte, ob und was er gefühlt hat...
     
    #1
    Rona, 26 Oktober 2004
  2. Rona
    Gast
    0
    kann mir...

    ... keiner seinen eindruck sagen?
     
    #2
    Rona, 26 Oktober 2004
  3. Engelchen2301
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    Verlobt
    Hm, ich weiß ja net, kommt mir sehr komisch vor, das Verhalten. Wenn er eh net will, hätt er dir vielleicht au keine Hoffnungen machen sollen. Ich würd an deiner stelle versuchen ihn zu vergessen. So quälst du dich nur selber und verpasst vielleicht sogar den richtigen, wenn du die ganze Zeit nur an ihn denkst! :zwinker:
    Ich wünsch dir auf alle Fälle alles Gute!

    LG

    Engelchen :engel:
     
    #3
    Engelchen2301, 26 Oktober 2004
  4. Rona
    Gast
    0
    denkst du..

    ... dass er eh nicht wollte? Und die Anrufe? Was denkst du, war ich für ihn?
     
    #4
    Rona, 26 Oktober 2004
  5. david24j
    david24j (36)
    Ist noch neu hier
    571
    0
    0
    nicht angegeben
    Wenn ich das so lese, kann ich nur sagen, dass er wohl mit sich selber nicht wirklich klar kommt.
    Er hatte wohl ein schlechtes Selbstbewusstsein, hatte Angst von dir verletzt zu werden.

    Wenn er jetzt glücklich ist, ohne dich, dann musst du das wohl akzeptieren.
    Seinen Standpunkt verstehen wirst du vermutlich nicht mehr, wenn er nicht mehr mit dir reden will.
    Ich kann auch nie damit leben, wenn ich den anderen nicht 100% verstehe, was er meint. Dann kann ich auch seine Entscheidung meist nicht akzeptieren.
    Aber wenn du in der Situation bist, dass er dir nicht mehr antworten will, dann musst du wohl aufhören darüber nach zu denken und ihn gehen lassen.

    Schaff Platz in deinem Herzen für jemand Anderen.

    So long
    David
     
    #5
    david24j, 26 Oktober 2004
  6. Sevenay
    Sevenay (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke er kommt mit sich selber nicht klar. Vielleicht hat er in dir auch nur eine Abwechslung zu seiner unglücklichen Beziehung gesehen. Wie auch immer, ich denke du solltest seine Entscheidung akzeptieren. Lösch seine Nummer und versuche ihn zu vergessen. Du machst das Theater jetzt schon so lange mit und es führt zu nichts.
     
    #6
    Sevenay, 26 Oktober 2004
  7. Rona
    Gast
    0
    Es geht...

    mir nicht um die frage, obs noch was bringt, das hab ich begriffen, dass es vorbei ist.
    Ich bräuchte euren Rat eher in Bezug auf: was wollte er? Warum hat er sich so verhalten? Damit ichs mir besser erklären kann...
     
    #7
    Rona, 26 Oktober 2004
  8. Sevenay
    Sevenay (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mal Offtopic:

    Hätte dafür nicht auch ein Thread gereicht anstatt denselben Thread in zwei verschiedenen Unterforen zur Diskussion zu stellen?
    Der selbe Thread findet sich auch noch im Kummerkasten:

    Eure Meinung?
     
    #8
    Sevenay, 26 Oktober 2004
  9. Rona
    Gast
    0
    ist das so schlimm? hier hat erst länger keiner geantwortet, da hab ichs ins andere forum auch noch gestellt. Wollte niemandem zur Last fallen oder so, mir sind nur eure meinungen wichtig
     
    #9
    Rona, 26 Oktober 2004
  10. Sevenay
    Sevenay (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kann sein, dass einer deiner Threads geschlossen wird, weil Doppelpostings hier eigentlich nicht so gern gesehen sind.
     
    #10
    Sevenay, 26 Oktober 2004
  11. Rona
    Gast
    0
    danke für den tipp, wenns so ist, hab ich pech gehabt...
     
    #11
    Rona, 26 Oktober 2004
  12. Mausejule
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    0
    in einer Beziehung
    Echt ziemlich komisch, sein Verhalten, irgendwie psycho... Tut mir Leid, aber macht auf mich den Eindruck.
    Vielleicht war es ganz einfach wirklicb so, wie er gesagt hat und er wollte dich zwar, hatte aber zuviel Angst verletzt zu werden und die Sache deswegen beendet.
    Vielleicht ist er impotent und hat sich deswegen manchmal nicht bei dir gemeldet, weil er Angst hatte, du würdest mehr wollen. Und als es dann doch soweit gekommen ist und er versagt hat, war es ihm zu peinlich und er wollte dich nicht mehr sehen (ok, vielleicht ein bisschen weit hergeholt).
    Keine Ahnung, es gibt so viele mögliche Erklärungen, aber fest steht, dass er ein ziemliches Problem mit sich hat. Das zeigt auch seine Frage, ob du ihn ekelig fändest. Definitiv ein komischer Kerl und offensichtlich völlig beziehungsuntauglich, macht zumindest auf mich diesen Eindruck. Klingt fast, als sei er schizophren oder so was...
     
    #12
    Mausejule, 26 Oktober 2004
  13. Rona
    Gast
    0
    danke, du hast mir echt geholfen! konnte mir bei all dem nicht erklären, was mit ihm ist, mein herz und mein bauch sagen mir immer, dass er ganz viel für mich gefühlt hat... und eben diese anrufe...

    ..denke ich oft, dass ich es vermasselt habe, ich hab auch ein paar mal nein gesagt, wenn er mich sehen wollte. manchmal bin ich auch nicht ans telefon gegangen oder hab auf seine sms nicht geantwortet, worauf hin er noch eine geschickt hat....als er im bett nicht konnte, hat er gefragt, ob ich sauer bin, und ich hab geantwortet, nein, ich bin nicht sauer, ich bin unbefriedigt...

    ihr habt recht, ich leide drunter und würd sonst was dafür geben, die zeit zurück drehen zu können
     
    #13
    Rona, 26 Oktober 2004
  14. Rona
    Gast
    0
    würd mich über antwort freuen :frown:
     
    #14
    Rona, 26 Oktober 2004
  15. Mausejule
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    0
    in einer Beziehung
    Das würde meine Theorie bestätigen, dass er vielleicht Potenzprobleme oder einfach nur Versagensängste hat. Kann sein, dass seine Frau ihm das Gefühl gegeben hat, er sei schlecht im Bett? Wenn das so wäre hast du ihn möglicherweise noch mehr verscheucht, weil du gesagt hast, du seist unbefriedigt...
     
    #15
    Mausejule, 26 Oktober 2004
  16. Rona
    Gast
    0
    @mausejule..

    genau das befürchte ich auch. was soll ich nur machen,um damit klar zu kommen? hab ihn ja wohl jetzt eindeutig vergrault...
    was hälst du von den aufleg-anrufen?
     
    #16
    Rona, 26 Oktober 2004
  17. tatanka
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    das ist ein psycho ..... genau das triffts, ging mir auch als erstes spontan durch den kopf :grrr:
    also am besten schnellstens abhaken und FROH sein, dass er sich nicht mehr meldet und keine anrufe mehr kommen
     
    #17
    tatanka, 26 Oktober 2004
  18. klarna
    Gast
    0
    Hi,
    ich denke nicht, dass du ihn "vergrault" hast. Ich bin eher der Meinung, dass er wirklich nicht mit sich selbst zurecht gekommen ist, voller Komplexe ist und kein Selbtsbewusstsein hat. Ich denke, egal was du auf sein Versagen hättest antworten können, wäre falsch gewesen ( Gut, deine Antwort war tatsächlich nicht sehr gelungen :zwinker: ).

    Mach dir keinen Kopf und (blöder Gemeinplatz) früher oder später lernst du jemand anderes kennen und vergisst ihn.

    Klarna
     
    #18
    klarna, 26 Oktober 2004
  19. Rona
    Gast
    0
    ergänzung

    mir ist aufgefallen, dass ich bei der geschichte eine sache zu erwähnen vergessen hab. als ich das beendet habe, hat er wie gesagt mit verschränkten armen da gesessen. und gesagt "jetzt ist genau das passiert, was ich nicht gewollt hab" und immer wieder "das hab ich nicht gewollt".
    Ist vielleicht auch noch wichtig.
     
    #19
    Rona, 27 Oktober 2004
  20. Mausejule
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    0
    in einer Beziehung
    Und du schaffst es wirklich nicht, ihn einfach zu vergessen?
    Der Kerl verhält sich einfach nur merkwürdig und in ner Beziehung wärst du wahrscheinlich sowieso net mit ihm klar gekommen. Also lieber ein Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende, oder? Mit so einem wärst du mit Sicherheit nicht glücklich geworden, also Kopf hoch! :knuddel:
     
    #20
    Mausejule, 27 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - denkt darüber
marco1000
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 April 2014
22 Antworten
AnthonyZ
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Oktober 2013
7 Antworten
kleines-mädchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Oktober 2012
15 Antworten