Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was denkt ihr wie intelligent sind die Mitglieder hier?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von User 57756, 20 Mai 2006.

  1. User 57756
    kurz vor Sperre
    523
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Aus gegebenen Anlass:

    Was denkt ihr wie intelligent und weitsichtig sind wir, die Mitglieder hier?
     
    #1
    User 57756, 20 Mai 2006
  2. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Keine Ahnung. Manche Antworten verstehe ich, andere sind mit zu komplex. Ich würde mich irgendwo in der Mitte einschätzen.
    Außerdem glaube ich, dass bei diesen vielen Usern so gut wie alles auch in Bezug auf Engstirnigkeit vorhanden sein dürfte.
    Off-Topic:
    Welcher Anlass?
     
    #2
    User 50283, 20 Mai 2006
  3. TheRapie
    TheRapie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    101
    0
    nicht angegeben
    über Intelligenz will ich hier nicht urteilen,
    ich bin aber der festen Überzeugung das Internetforen dazu verleiten von Sachen zu reden von denen man keinen blassen Schimmer hat.
     
    #3
    TheRapie, 20 Mai 2006
  4. thomHH68
    thomHH68 (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    103
    2
    nicht angegeben
    In Bezug auf die Intelligenz der User/innen hier sehe ich das eher neutral: Wissen, auch das Äußern von Gefühlen, hat meines Erachtens weniger mit Intelligenz zu tun als vielmehr mit bisher gemachten Erfahrungen, Erlebnissen und Ansichten, die man im Laufe seines/ihres bisherigen Lebens gebildet hat.
     
    #4
    thomHH68, 20 Mai 2006
  5. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    ich kenne hier nicht wirklich jemand, also vermag ich auch nicht zu urteilen, wie die masse hier mit intelligenz gesegnet ist. :grin:

    sicher ists hier wie in der realen welt so, das einige stockdoof sind, andere hochintelligent.
     
    #5
    User 38494, 20 Mai 2006
  6. T&T
    T&T
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich denke das ist sher verschieden, also kann man nicht wirklich ein urteil fällen...
     
    #6
    T&T, 20 Mai 2006
  7. concept
    Benutzer gesperrt
    720
    0
    0
    nicht angegeben
    Ich habe mal "Intelligenz im Normbereich" (warum sollte die hier höher oder tiefer sein?) und "Weitsichtigkeit: Tolerant und weitsichtig" gewählt.
     
    #7
    concept, 20 Mai 2006
  8. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich sach ma so, die Stammuser hier würde ich schon für intelligenter als den Durchschnitt der Bevölkerung "draußen" halten.

    Bei manchen Posts, denk ich mir immer nur "was ein Freak" oder wenn einer seine Beiträge durchdacht hat und man den beißenden Sarkasmus rauslesen kann, Wortspiele eingebaut werden etc.

    Aber Intelligenz ist eh viel zu vielschichtig als dass man sagen könnte, "Du bist aber intelligent"

    Es kann immer einer was besser als andere.

    Was ich aber ziemlich sicher behaupten kann, ist, dass das allg. Bildungsniveau hier im Forum relativ hoch ist.

    Teilweise schüttel ich beim Lesen den Kopf und frage mich: "Woher zur Hölle weiß man sowas?"
     
    #8
    Henk2004, 20 Mai 2006
  9. Bandyt
    Bandyt (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke, wir haben hier eine Gauß-Normalverteilung. Einige User hier sind bestimmt sehr intelligent und andere zeugen durch ihre Beiträge nicht unbedingt von Intelligenz. Der Rest liegt wohl dazwischen :zwinker: .
     
    #9
    Bandyt, 20 Mai 2006
  10. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    Also der Rechtschreibung nach zu urteilen, sind 50% hier nich grad der Hit *duckundwegrenn* :tongue:
     
    #10
    Schäfchen, 20 Mai 2006
  11. Koydum
    Gast
    0

    Naja, es gibt auch einige die einfach Tippfehler ignorieren, das heisst nicht, das man die Rechtschreibung nicht beherrscht...

    Wie war es ncohmal....Leute die andere wegen Rechtschreibung anmachen haben nen klein.....................


















    ..es Ego...
     
    #11
    Koydum, 20 Mai 2006
  12. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Ich denke, wir haben hier relativ zur gesamten Welt mehr intelligentere Menschen, denn PCs und Internet muss man ja auch erst einmal haben und benutzen können. - In Deutschland hat - glaube ich - jeder zweite einen PC mit Internetzugang. Da wird der Anteil derer, die keinen haben, bei den weniger wohlhabenden Menschen größer sein und Wohlstand hängt zu einem Teil mit Intelligenz zusamen. (Es möge mir jetzt bitte keiner, der sich für arm hält, bei diesem Zusammenhang widersprechen, weil er ja hier mitliest. - Ich behaupte nicht, dass alle armen Menschen dumm sind...!)
     
    #12
    Daucus-Zentrus, 20 Mai 2006
  13. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    richtig! Denke ich auch, dass es so ist, vor ca. 12 Jahren wo das mit dem Internet anfing war der Unterschied sicher noch krasser.
    Zumindest ist man beim Chatten oder in Foren noch nicht so vielen dummen Leuten begegnet wie heutzutage :blabla_alt:

    Hat aber auch bestimmt nicht nur was mit arm/reich zu tun sondern auch mit dem Interesse sich informieren zu wollen, was im unteren IQ-Bereich sicher nicht stark vorhanden ist.

    @topic: glaube auch dass die Leute im Forum überdurchschnittlich intelligent sind....
     
    #13
    Honeybee, 20 Mai 2006
  14. Til
    Til (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    nicht angegeben
    juter Durchschnitt wa?
     
    #14
    Til, 20 Mai 2006
  15. Thomaxx
    Gast
    0
    hm, ich glaube du verwechselst hier Intelligenz und Wissen. Intelligenz ist gottgegeben und ist nicht abhängig von der (angelernten) Fähigkeit einen PC zu bedienen, während Wissen eben nur angelernt ist und nur sehr wenig über die Intelligenz aussagt. Desweiteren haben wir (noch) ein sehr gutes Sozialsystem, welches mit Afrika nicht zu vergleichen ist, deshalb würde ich aber jetzt nicht behaupten, dass Sie dümmer sind, Sie haben nur nicht die gleichen Startmöglichkeiten. Ein Maßstab wäre, wie schnell Wissen erlernt und verstanden wurde, aber nicht deren reiner Besitz

    zum Topic: Durchschnitt würde ich sagen
     
    #15
    Thomaxx, 20 Mai 2006
  16. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Lol, ich verstehe nicht, was du sagen willst. - Falls du dich nur auf meine Klammer beziehst, so meinte ich in der Tat blöd statt dumm, aber es kommt bezogen auf die Klammer dasselbe raus.
     
    #16
    Daucus-Zentrus, 20 Mai 2006
  17. ~magic~
    Gast
    0
    Dem möchte ich mich mal anschließen.

    Wobei hier zumindest das Bildungsniveau (siehe etliche Umfragen) schon sehr hoch ist! (und vermutlich hier schon sehr viele "Intelliegente" unterwegs sind):grin:
     
    #17
    ~magic~, 20 Mai 2006
  18. Thomaxx
    Gast
    0
    okay, nochmal:

    Wissen angelernt: schreiben, lesen, rechnen...... PC bedienen - das kann ich jedem Menschen beibringen, unabhängig von der Intelligenz und dem sozialen Status

    Intelligenz angeboren: auch unabhängig vom sozialen Status, aber nicht/kaum beeinflussbar....Deiner Logik nach, hätten alle großen Erfindungen des 18. und 19. Jahrhunderts Ludwig XIV. und/oder die Oberschicht dieser Zeit machen müssen, denn der/die war(en) steinreich.....


    ....Wohlstand und Intelligenz hängen erst in einem Alter zusammen, das hier kaum bis gar nicht vertreten ist.....
     
    #18
    Thomaxx, 20 Mai 2006
  19. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Tut mir leid, aber das ist Unsinn. - Du kannst bei bestimmten geistigbehinderten Menschen so viel zeit opfern wie du willst, er wird hier weder schreiben noch den PC richtig bedienen können. (Auch wenn an GB-Schulen PCs eingesetzt werden.)
    Falsche Schlussrichtung: Ich habe gesagt: Wer intelligent ist, ist in der Regel wohlhabender. Nicht: Wer wohlhabend ist, ist intelligent. - Obwohl die Umkehrung eben in der Regel auch zutrifft. Die meisten Erfindungen wurden nämlich wirklich von Menschen der oberen Hälfte gemacht, schon allein, weil die anderen nicht einmal lesen konnten usw.
    Nein, intelligentere Menschen sind in der Regel wohlhabender, weil sie die besser bezahlten Berufe ausüben. (Das kannst du zwar bestreiten wollen, ist aber belegt.) Außerdem vererbt sich Intelligenz zu einem Teil, somit sind Kinder (und das sind wir hier alle) in der Regel erstens wohlhabender und zweitens intelligenter, wenn sie Kinder von intelligenten Menschen sind. -> Die User hier können sich eher einen PC leisten als der Gesamtdurchschnitt in den beteiligten Ländern und ist intelligenter als der entsprechende Gesamtdurchschnitt.
     
    #19
    Daucus-Zentrus, 20 Mai 2006
  20. Thomaxx
    Gast
    0
    du hast recht.....
     
    #20
    Thomaxx, 21 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - denkt intelligent Mitglieder
Nevery
Umfrage-Forum Forum
9 November 2016
11 Antworten
Florix1999
Umfrage-Forum Forum
6 November 2015
13 Antworten
Test