Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was essen bei einer möglichen Intoleranz bestimmten Lebensmitteln gegenüber?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von K!tty, 5 Mai 2010.

  1. K!tty
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    103
    10
    Verliebt
    guten abend,

    seit mehreren wochen habe ich schon probleme mit durchfall. besonders bei milchprodukten, die ich eh schonmal weglasse. da ich wahrscheinlich auch noch gegen andere lebensmittel allergisch bin, lasse ich mich nächste woche testen.

    nun zu meiner frage, ich hab morgen abend ein date?da ich nicht den ganzen tag nichts essen kann wollte ich mal fragen ob jemand weiß was ich denn essen könnte, was den magen gut füllt und wovon ich wahrscheinlich keinen durchfall bekomme? möchte da nicht so gerne aufm klo hängen..:grin:
    kann auch nur zwieback sein oder so. oder ist es möglich dass ich vll eine durchfalltablette(lopedium akut oder so) nehme bevor ich losfahre? oder stopt das dann zu sehr?

    lg :winkwink:
     
    #1
    K!tty, 5 Mai 2010
  2. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Das wird dir so keiner sagen können. Wenn du zB auf Gluten allergisch reagierst, wäre Zwieback auch nix. Milchprodukte würde ich auf jeden Fall weglassen und dann vielleicht nur nen Salat essen (wenn du allerdings, wie ich, auf rohes Gemüse allergisch bist, kann das auch nach hinten losgehen...)?

    Probier doch am besten heute Abend irgendwas aus und schau, wie du es verträgst.

    Ansonsten: Haferflocken mit Banane stopfen ziemlich und halten lange satt - allerdings eben nur, wenn du gegen keins von beidem allergisch bist, und eigentlich isst man das ja auch mit Milch oder Joghurt...:hmm: Ich esse es aber neuerdings immer mit Wasser und Kabapulver, schmeckt gut. :grin: Oder du nimmst Sojamilch (fällt bei mir leider auch weg :rolleyes:)...
     
    #2
    User 12900, 5 Mai 2010
  3. Aily
    Benutzer gesperrt
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Da kann man natürlich nicht sooo viel dazu raten, wenn man nicht weiß, wogegen du genau allergisch reagierst.
    Evtl. die Milchprodukte durch Sojaprodukte ersetzen (was aber auch nach hinten losgehen kann, da du ja nicht genau weißt, was du sonst noch nicht verträgst).
     
    #3
    Aily, 5 Mai 2010
  4. aiks
    Gast
    0
    Ich würde auf Kartoffeln setzen. Die sättigen wirklich und es gibt wirklich nur sehr wenige Leute, die sie nicht vertragen - zumindest kenne ich keinen.
     
    #4
    aiks, 5 Mai 2010
  5. K!tty
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    240
    103
    10
    Verliebt
    stimmt,kartoffeln sind echt neutral, kenn auch keinen der da in irgendeiner weise allergisch drauf reagiert. vielen dank für die antworten :smile:
     
    #5
    K!tty, 5 Mai 2010
  6. User 95143
    Meistens hier zu finden
    899
    148
    459
    vergeben und glücklich
    Falls du bei den Milchprodukten die Laktose nicht verträgst, gibt es auch Laktosefreie Milch und Käse.

    Geht Fleisch?
    Vollkornartikel halten länger satt und sättigen auch schneller.
    Eier?
    Nüssse vielleicht auch.
     
    #6
    User 95143, 5 Mai 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - essen möglichen Intoleranz
schuichi
Lifestyle & Sport Forum
6 Dezember 2016 um 17:05
1.854 Antworten
Dr.evil
Lifestyle & Sport Forum
20 November 2015
20 Antworten
Sulux
Lifestyle & Sport Forum
3 Dezember 2016 um 07:45
1.107 Antworten