Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    26 Februar 2010
    #1

    Was für ein Beziehungstyp seid ihr?

    Es gibt verschiedene Beziehungstypen. Die einen sind rund um die Uhr zusammen :knuddel:, die anderen führen eine Fernbeziehung. Was für ein Beziehungstyp seid ihr? Bitte antwortet wie das in eurer jetzigen Beziehung ist. Wenn ihr Singles seid, bitte wie das bei eurer letzten Beziehung war.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    26 Februar 2010
    #2
    Ich hab Kumpel-Typ gewählt, allerdings seh ich das nicht negativ.
    Wir führen mal eine Fernbeziehung, mal kletten wir rund um die Uhr zusammen, mal ist Leidenschaft, mal Eifersucht... Das wechselt. Aber wir sind Freunde und das find ich wichtig! :smile:
     
  • Riot
    Gast
    0
    26 Februar 2010
    #3
    Pff, tolle Auswahlmöglichkeiten... :grin:

    Wir sind sehr oft zusammen, es darf auch jeder wissen, dass wir zusammen sind, wir sind beide nicht übermäßig eifersüchtig, können uns wie Kumpels behandeln, haben wilden Sex, streiten auch vor Außenstehenden (aber nur scherzhaft :zwinker:) und im Alltag bin ich dominant, im Bett er. :grin:
     
  • mondiane
    Gast
    0
    26 Februar 2010
    #4
    Weiss es nicht, hatte noch nie eine offiziele Beziehung...meine Lebensumstände machen es nicht einfach sich zu binden...
    Aber bei meiner ersten Liebe, waren wir beste Freunde, Seelenverwandte halt! Ihm hat glaub ich vorallem mein männlicher Humor imponiert und dass ich ihn verbal immer "abziehen" konnte, aber ich dennoch sehr sinnlich und weiblich blieb.
    Ich würd eher Seelen-typ sagen, durch ihn hab ich mich besser kennengelernt und durch mich hat er sich besser kennengelernt...selbst ohne Worte konnten wir kommunizieren!
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    26 Februar 2010
    #5
    Ich bin ein Kumpeltyp, weil ich so eine Gefühlsduserei nicht mag :knuddel:
     
  • *PennyLane*
    0
    26 Februar 2010
    #6
    Ich würde sagen eine Mischung aus dem Kumpel- und dem Erostypen :grin:. Wenn man es denn darauf runterbrechen möchte.
     
  • Wundertüte
    Sehr bekannt hier
    1.469
    198
    683
    nicht angegeben
    26 Februar 2010
    #7
    Ganz klar der Fernbeziehungstyp
     
  • Sabzi
    Gast
    11
    27 Februar 2010
    #8
    gilt es bei Dir nur wenn man mit EINEM Kerl (einer Person) ne Beziehung hat als "Beziehung" :confused:

    ich mein ich denk nich dass heute noch so wenige sind die nur mit einer Person ne Beziehung haben oder? :hmm:

    und "nur Sex" haste ja auch als "Beziehung" geschrieben
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.609
    168
    369
    nicht angegeben
    27 Februar 2010
    #9
    Unsere Beziehung ist ein Klette-Typ. Wir sind rund um die Uhr zusammen. Himmel, nein. Wir gehen uns ja schon auf den Senkel, wenn wir am Wochenende mal ausnahmsweise beide den ganzen Tag zu Hause sind.

    Unsere Beziehung ist ein Kumpel-Typ. Es ist fast wie in einer Freundschaft. Das trifft es wohl am ehesten. Und ich finde es gut so.


    Unsere Beziehung ist ein Geheimnis-Typ. Fast keiner weiß, dass wir überhaupt zusammen sind.Was'n Quatsch.

    Unsere Beziehung ist ein Ingrid & Klaus-Typ. Auch vor Außenstehenden streiten wir uns. Ich kenne Ingrid und Klaus nicht, aber wir haben uns auch shcon öffentlich angeraunzt.

    Unsere Beziehung ist ein Hierarchie-Typ. Der eine ist dominant und der andere devot.Klares nein.

    Unsere Beziehung ist ein Promi-Typ. Wir zeigen allen wie glücklich wir seien. Sicher nicht.

    Unsere Beziehung ist ein Scheidungs-Typ. Wir haben uns nicht mehr viel zu sagen Nein.

    Unsere Beziehung ist ein Fernbeziehungs-Typ. Wir sehen uns selten, dann aber intensiv. Hatten wir schon, werden wir wieder haben, aber im Moment wohnen wir zusammen.

    Unsere Beziehung ist ein Eifersuchts-Typ. Der eine hat Angst davor, den anderen zu verlieren.Nee.

    Unsere Beziehung ist ein Alt-Ehepaar-Typ. Wir sind nur aus Gewohnheit zusammen.Es gab Phasen, da haben wir uns zusammen gerissen, weil wir ein Kind haben bzw gerade eines unterwegs war. Aber Gewohnheit? Nee.

    Unsere Beziehung ist ein Eros-Typ. Leidenschaft, Leidenschaft und nochmal Leidenschaft
    Ich glaube, das erste Jahr unserer Beziehung war schon ziemlich eros-typisch. Danach war die Leidenschaft zwar immer noch da, sie hat aber nicht mehr dominiert und war auch nicht mehr die Grundlage der Beziehung.

    Unsere Beziehung ist ein Sex-Typ. Wir haben Sex miteinander, sind aber sonst kaum zusammen. Nein, war auch noch nie so.
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.226
    248
    682
    vergeben und glücklich
    27 Februar 2010
    #10
    Fernbeziehungstyp:smile:
    Manchmal auch Kumpeltyp.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    27 Februar 2010
    #11
    Geheimnis und Eros würd ich mal sagen :grin:
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.161
    598
    5.702
    nicht angegeben
    27 Februar 2010
    #12
    ....
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.230
    398
    4.466
    Verliebt
    27 Februar 2010
    #13
    Genau so eine Mischung.
    Wobei wir natürlich gar keine Fernbeziehung haben.:grin:
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.321
    348
    2.210
    Single
    27 Februar 2010
    #14
    [x] Ich weiß es nicht, weil ich noch nie eine Beziehung hatte.

    Aber ich strebe eine Beziehung an, die hoffentlich in keine der von dir genannten Kategorien passt. Das Einzige, was zu einem gewissen Anteil in der Beziehung ganz nett sein könnte, ist wohl der "Kumpel-Typ", wobei mir das allein zu wenig wäre.
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    27 Februar 2010
    #15
    Wir sind peinlicherweise der Klette-Typ :ashamed:.
    Wir sind zwar nicht rund um die Uhr zusammen, unternehmen auch getrennt voneinander was, aber wir telefonieren tagsüber viel miteinander und schreiben uns SMS, nur um uns dann abends doch wieder zu sehen. Wir halten ständig Händchen, kuscheln und schmusen miteinander - auch vor Anderen. Ist aber schon weniger penetrant geworden, nachdem unsere Freunde wissen wollten, ob wir denn kein Zuhause hätten :rolleyes:. Und wenn wir mit Singles unterwegs sind dann nehmen wir auch Rücksicht und hängen nicht ständig aufeinader rum.

    Aber wir sind auch der Kumpel-Typ :smile:.
    Ich würde sagen, mein Partner ist mein bester Freund. Keinem anderen Menschen vertraue ich mich in diesem Ausmaß an und auch umgekehrt weiß er, dass ich immer für ihn da bin.

    Und der Eros-Typ sind wir auch :link:.

    Der Rest trifft nicht gar nicht zu.
     
  • User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.329
    148
    90
    nicht angegeben
    27 Februar 2010
    #16
    Wir sind irgendwie eine Mischung aus Klette-Typ, weil wir in der Zeit, in der wir uns nicht sehen und etwas getrennt voneinander machen, uns SMS schreiben und zwischendurch Telefonieren.

    Gleichzeitig sind wir auch noch der Kumpel-Typ, weil wir uns alles erzählen (können) und immer füreinander da sind.

    Der Eros-Typ trifft zu und leider öfter auch mal der Eifersuchts-Typ,
     
  • Kurzstreckenfahrer
    Sorgt für Gesprächsstoff
    237
    43
    5
    Single
    28 Februar 2010
    #17
    Letzter Punkt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste