Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was Falsches geschrieben...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sipy, 16 November 2008.

  1. Sipy
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hi Leute,
    also folgendes ist passiert. Ich habe gestern wohl i-wie voll ins schwarze getroffen.:eek:
    Und zwar wollte meine Freundin ins Bett gehen, worauf ich gesagt habe wenn du gehst dann geh ich auch. Soweit so gut. Dann habe ich im gleichen Atem Zug gesagt das ich ja eh nur mit Ihr schreibe.
    Das war ein dicker dicker Fehler:kopfschue
    Darauf hat sie geschrieben das sie ja auch "nur" mit mir schreibt.
    Ich hab das am anfag gar net verstanden und sie wurde i-wie immer saurer. Bis sie dann gar nicht mehr geschreiben hat. Noch nimmals Schatz ich lieb dich oder so.
    Ich hab mich daraufhin mehr mals entschuldigt das ich das nicht so gemeint habe und und und... was man sich halt alles noch so vorstellen kann.
    Naja, ich bin dann iwann um 3 Uhr ins Bett gegangen weil sie sich nicht mehr gemeldet hat.
    Was soll ich jetzt machen ???? :flennen:
    Ich bin am verzweifeln...:flennen:
    Ich hab sogar schon eine SMS geschrieben aber da kommt nichts zurück.:flennen:
    Ich hab es echt nicht so gemeint :flennen: :flennen:
    Ich hab die ganze Nacht nicht geschlafen und warte die ganze Zeit auf eine Nachricht aber da kommt nichts :flennen:
    Soll ich weiter versuchen sie zu erreichen oder sie lieber in ruhe lassen ?
    Bitte helft mir!:kopfschue
     
    #1
    Sipy, 16 November 2008
  2. Brud4rTuck
    Sorgt für Gesprächsstoff
    38
    31
    0
    nicht angegeben
    Hey,
    wie alt ist deine Freundin?
    Also meiner Meinung nach musst du gar nix mehr machen.
    Deine Freundin soll sich mal nich so anstellen.
    Du hast doch nur gesagt dass du auch ins Bett gehst weil sich das wach bleiben ja dann nich mehr lohnt wenn sie weg ist.
    Frauen :ratlos:
     
    #2
    Brud4rTuck, 16 November 2008
  3. Neato
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    kennt ihr euch auch real oder wohnt sie weit weg ?
     
    #3
    Neato, 16 November 2008
  4. Sipy
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Wir wohnen vllt 30 min von einander weg...
    Wir kennen uns real 1 monate sind wir zusammen.
    Naja, ich versteh das alles nicht...
    Sie ist 17 ich bin 20...
    ich bin voll am verzweifeln...
    hab ich sie so hart getroffen ?
    ich meinte doch nur wie schon Brud4rTuck gesagt hat das es sich nicht mehr dann lohnt wach zu bleiben...
     
    #4
    Sipy, 16 November 2008
  5. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    Man kann alles falsch verstehen - wenn man es nur will.
    Sie ist eine Frau und sie war in diesem Moment gerade sicherlich empfänglich für so eine Vorlage um ihr manchmal zickiges Frau-Sein auszuleben. Jetzt spielt sie die beleidigte Leberwurst und du musst einfach nur entscheiden, wie du damit umgehen möchtest. Dass das nicht so gemeint war, solltest du ihr noch einmal sagen, aber hinterherlaufen würde ich danach nicht unbedingt. Aber das ist dann ja deine Entscheidung. Wenn sie beleidigt sein will, wird sie es eh sein, auch wenn du dich hundert mal entschuldigst. :tongue:

    Also schreib ihr ne liebe SMS, dass sie das falsch verstanden hast bzw. du dich dumm ausgedrückt hast, sie das Wichtigste für dich ist und du dich darauf freust, wenn sie sich wieder meldet.

    Und dann wartest du und lenkst dich mit wichtigeren Sachen ab (als beleidigten Freundinnen... :engel: )
     
    #5
    Karry87, 16 November 2008
  6. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    Also ich kann nichts Schlimmes an dem erkennen, was du geschrieben hast. :ratlos:
    Und auch wenn sie es falsch verstanden hat, dann sollte sie eigentlich nicht mehr sauer sein, wenn du ihr erklärt hast, wie du es gemeint hast. An deiner Stelle würde ich mich nicht mehr bei ihr melden und warten, bis sie auf dich zukommt. Du hast dich bereits mehrmals entschuldigt (für nichts eigentlich) und sie schmolt immer noch.
    Gib ihr etwas Zeit sich abzureagieren. Dann kannst du ihr ja nochmal sagen, dass es von dir nicht so gemeint war.
     
    #6
    Schätzchen84, 16 November 2008
  7. glashaus
    Gast
    0
    Öhm, ich hätte das nun als Kompliment aufgefasst, aber gut.


    Du hast dich ja mehrmals bei ihr entschuldigt, da möge sie doch bitte einfach von ihrer beleidigten Palme herunterkommen. Warte einfach ab bis sie sich beruhigt hat :smile:
     
    #7
    glashaus, 16 November 2008
  8. Sipy
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Das war auch eigentlich ein Kompliment...
    naja ich hab ihr noch eine sms geschrieben...
    wenn sie meint sie müssten das knall hart durchziehen dann bitte schön...:ratlos:
     
    #8
    Sipy, 16 November 2008
  9. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    Bei sowas darfst du nicht entschuldigen und ihr hinterherlaufen und es sonstiwe bereuen, den Fehler hab ich auch immer gemacht, sie wurde deswegen noch schlimmer und war immer gleich "beleidigt".
     
    #9
    Prof_Tom, 16 November 2008
  10. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Das nächste Mal bloß keine SMS mehr schreiben, lass sie ruhig wegen eines solchen Kinderkrams schmollen, in einer SMS kann man nämlich auch alles mögliche hineininterpretieren und falsch verstehen.
     
    #10
    xoxo, 16 November 2008
  11. Brud4rTuck
    Sorgt für Gesprächsstoff
    38
    31
    0
    nicht angegeben
    Ohja^^....gewöhn dir das am besten ganz schnell ab :zwinker:
     
    #11
    Brud4rTuck, 16 November 2008
  12. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Das ist das Problem beim chatten, man bekommt schnell mal was in den falschen Hals. Immerhin gibt es keine Betonung, die manchmal ausschlaggebend für das richtige Verständnis ist.
    Sie hat verstanden "Ich gehe jetzt auch ins Bett, ich mache ja nichts wichtiges sondern chatte nur mit dir.". Du hast geschrieben "Ich bin nur online um mit dir zu reden, wenn du weg bist, dann habe ich keinen guten Grund noch zu bleiben.". Sie hat also genau das Gegenteil von dem verstanden, was du gemeint hast.
    Entschuldigen musst du dich dafür nicht, aber erklär ihr das nächste Mal wenn ihr euch seht (damit es nicht wieder zu Missverständnissen kommt), dass sie es nur falsch aufgefasst hat und dass du es eigentlich so gemeint hast wie in Version zwei ;-).
     
    #12
    happy&sad, 16 November 2008
  13. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich hab am anfang überhaupt nicht geschnallt, was sie da falsch verstanden haben könnte (und ich bin ne frau - also es liegt nicht am frau sein, wenn sie das so verstanden hat) :eek:

    ich würd da auch nix mehr machen

    ey, ihr seid erst einen monat zusammen und sie zieht so eine show ab:mad:
     
    #13
    Beastie, 16 November 2008
  14. Sipy
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Sie hat sich gemeldet und mein das es ihr leid tut und so...
    ich mein bin jetzt froh darüber... das alles wieder in ordnung ist
    aber verstehen tu ich das ganze net... :kopfschue
    auch unter der anhame sie hat das falsch verstanden mich dann so lange warten zu lassen.
    naja, nächste mal bin ich schlauer :zwinker:
     
    #14
    Sipy, 16 November 2008
  15. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich auch.

    Ich wuerde warten bis sie sich beruhigt hat und nicht staendig hinterherlaufen.
     
    #15
    User 29290, 16 November 2008
  16. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit
    169
    101
    0
    Verliebt
    nen paar Tipps, was ich mir von nem mann erwarten würd,e wenn ich deine freundin wäre:

    1. versuch sie heute / morgen abend nochmal anzurufen
    2. schreib ihr eine letzte sms
    3. schreib nen brief

    auch in der reihenfolge!!! wenn es bis zum brief geht, dann schreib ihr, wie leid dir das tut etc. was du halt fühlst, wie das gemeint war bzw. wie nciht und dann schreib auch, dass du sie nicht mehr bedrängen möchtet und jetzt auf sie wraten wirst, egal wie lange es dauert....

    alles gute
     
    #16
    fünkchen, 16 November 2008
  17. glashaus
    Gast
    0
    Tut mir ja echt leid, aber ich würde wegen einer solchen Reaktion garantiert keinen Brief schreiben. Er hat sich wegen eines Missverständnisses entschuldigt. Dann muss es auch gut sein.
     
    #17
    glashaus, 16 November 2008
  18. dav421
    dav421 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    907
    103
    7
    nicht angegeben
    ja das solltest du machen wenn du sie loswerden willst

    dein Problem kommt hier im forum häufiger vor

    du hechelst ihr wie ein Hündchen hinterher, du musst viel selbstsicherer und unabhängiger werden

    so kann dich keine Frau ernst nehmen

    und davon abgesehen solltest du Textkommunikaton auf ein Minimum reduzieren (könnte ich schon fast als Signatur nehmen so oft wie man das hier sagen muss)
     
    #18
    dav421, 16 November 2008
  19. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also mal davon ab, dass sich das problem ja erledigt zu haben scheint, würde ich nichts davon machen

    es war ein missverständnis und jetzt darüber tagelang (oder auch nur stundenlang) die beleidigte zu spielen is totaler kindergarten
     
    #19
    Beastie, 16 November 2008
  20. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit
    169
    101
    0
    Verliebt
    nur so ne info. der brief war die ALLERLETZTE möglichkeit. gibt nun mal leider auch genug "weiber", die aus so ner mücke,so nen riesen elefanten machen, dass sie gleich alles in frage stellen und einen nicht mehr an sich ranlassen. und dann wäre das wohl ne besser methode, als sie gehen zu lassen oder?

    und dass er hinterherrennt ist mir auch klar. aber was soll man machen. verbieten kann man es ihm nicht.

    außerdem denke ich, dass sich das eh bald eingerenkt hat. sie zu ihm zurückkommt, vlt. noch ne entsch. hören will und alles passt wieder^^
     
    #20
    fünkchen, 16 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Falsches geschrieben
Le F
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 August 2016
29 Antworten
steve2485
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 August 2016
19 Antworten
Nyras
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 März 2014
49 Antworten