Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    14 September 2009
    #1

    Was findet ihr am schönsten: Glatte. wellige oder lockige Haare ?

    Was findet ihr an Frauen und was findet ihr an Männern am schönsten: Glatte, wellige oder lockige Haare ?
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.386
    348
    4.772
    nicht angegeben
    14 September 2009
    #2
    Ich habe selbst wellige bis lockige dicke Haare und habe da keinerlei Preferenz bei Frauen. Ich mein, mir ist schon die Haarfarbe sehr egal, kann fast alles gut Aussehen, da ist mir dann die Haarstruktur erst recht egal.
     
  • Rosenmädchen
    Benutzer gesperrt
    401
    0
    5
    Verlobt
    14 September 2009
    #3
    Ich liebe die schönen glatten Haare meines Freundes :smile:

    Aber mir war das sonst schon immer egal.
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    14 September 2009
    #4
    Das ist mir heute vollkommen egal.
    Mit pubertären 14 Jahren fand ich es wichtig, dass ein Mann glatte dunkle kurze Haare hat.
     
  • User 66223
    User 66223 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.530
    398
    3.046
    Verheiratet
    14 September 2009
    #5
    Egal, hauptsache Haare auf dem Kopf :grin:
     
  • GreenEyedSoul
    0
    14 September 2009
    #6
    Ist mir egal. Mein Freund hat leichte Wellen, gefällt mir gut. Ich habe glatte Haare, gefällt mir auch. :zwinker:

    Wichtig ist eigentlich nur, dass die Haare gepflegt sind (vor allem bei längerern Haaren), dann kann alles sehr schön aussehen. Es gibt nichts Schlimmeres als filzige, stumpfe Haare.
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.246
    Verheiratet
    14 September 2009
    #7
    Aus dem Bauch raus würde ich glatte und wellige Haare vorziehen. Aber gab auch schon lockige Haare die ich mochte, Hauptsache die Locken sind nicht zu klein, da wird es dann schon schwer jemanden zu finden an dem mir das gefällt.
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    14 September 2009
    #8
    Kann ich nicht pauschalisieren, kann alles toll aussehen, sowohl bei Männern als auch bei Frauen :smile:. Wenn ein Mann aber Naturlocken hat, dann mag ich es, wenn die Haare nicht zu kurz sind, damit man die Locken auch sieht. Wellige Haare (also nicht richtig gelockte) sehen aber manchmal unordentlich aus (kenn ich selbst von mir), zu stark gelockte, dicke und dunkle Haare erinnern mich immer an Schambehaarung und bei manchen sehen glatte Haare einfach nur nach nasser Ratte aus.
    Kommt irgendwie einfach auf den Typ (und das Haar) an.
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.220
    598
    5.751
    nicht angegeben
    14 September 2009
    #9
    Frauen: wellig.

    Männer: glatt, auf keinen Fall lockig (bin selber lockig :ashamed:)
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    14 September 2009
    #10
    das sieht doch bei jedem anders aus! bloß so ganz krasse locken find ich nicht schön, vor allem an männern.
     
  • Riot
    Gast
    0
    14 September 2009
    #11
    Bei Frauen finde ich Wellen am schönsten, bei Männern eigentlich auch, aber da ist es nicht so wichtig, da die Haare ja meist eh kurz sind. :zwinker:
     
  • MsThreepwood
    2.424
    14 September 2009
    #12
    Ist mir vollkommen egal. Hauptsache die Haare sind gepflegt.
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    683
    vergeben und glücklich
    14 September 2009
    #13
    Kann mich nicht pauschal entscheiden, kommt auf den Mann an.
    Ich mag nicht zu lange Haare, maximal Wuschellänge, und keine Glatze.

    Mein Freund hat gerade Haare und bis auf einen (Lockenkopf) hatten alle Vorgänger Glatte oder lechte Wellen.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.273
    398
    4.525
    Verliebt
    14 September 2009
    #14
    An anderen Frauen finde ich lange Locken oder Wellen schon sehr schön.
    Bei Kurzen oder halblangen Haaren aber eher glatt oder allebfalls wellig.

    An mir selber hasse ich aber jede noch so leise Welle.:mad:
    Wobei es da sicher auch auf die Haarlänge ankommt, in langen Haaren fand ich auch bei mir Locken ganz süß.
     
  • ClariFari
    Sorgt für Gesprächsstoff
    194
    43
    8
    nicht angegeben
    14 September 2009
    #15
    Wellige, dunkelbraune Haare an Männern.

    Und das gleiche eigentlich auch bei Frauen, nur länger :smile:
     
  • ViolaAnn
    ViolaAnn (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    964
    113
    67
    Verheiratet
    14 September 2009
    #16
    An frauen (pauschal an mir) Glatt.
    an Männern (pauschal an mein freund) : ebenfalls Glatt xD könnts mir net vorstellen wenner lockige oder wellige haare hätte, würde auch gar nicht zu ihm passen.

    LG ViolaAnn
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    14 September 2009
    #17
    an Männern: kurze Haare

    an Frauen: Locken, und wenns passt Glatte Haare
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    683
    vergeben und glücklich
    14 September 2009
    #18
    :grin: Auch eine Antwort..
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.509
    598
    8.464
    in einer Beziehung
    14 September 2009
    #19
    hmhm.. also von natur aus wellen/locken, und das dann halbwegs glatt gebändigt, ist eigentlich bei beiden geschlechtern das was ich bevorzuge. farblich am liebsten blond oder schwarz, bin nicht so der fan der diversen brauntöne. und, gleichfalls bei beiden geschlechtern, optimalerweise etwas über schulterlang.
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    14 September 2009
    #20
    Scheiß egal, hauptsache es passt zur entsprechenden Person.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste