Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Aliena
    Aliena (39)
    Sehr bekannt hier
    1.521
    198
    660
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2008
    #1

    Was gab es an Weihnachten bei Euch zu essen?

    Hallo Ihr Lieben,

    Off-Topic:
    ja, es herrscht immer noch Langeweile an der Krankheitsfront :grin:


    Was gabs heut bzw. generell an Weihnachten bei Euch zu futtern? Neben Plätzchen, Lebkuchen und Stollen meine ich :zwinker:

    Wir hatten gesten Kartoffelsalat mit Würstchen und heute Gans mit Klößen und Rotkohl :drool:
     
  • User 80894
    Verbringt hier viel Zeit
    399
    103
    22
    Verliebt
    25 Dezember 2008
    #2
    Bei uns gabs gestern Abend (wie jedes Jahr an Weihnachten) Ente mit Grünkohl und Kartoffeln.

    Heute Abend gibt es Gans mit Klößen und Rotkohl.
     
  • Riot
    Gast
    0
    25 Dezember 2008
    #3
    Gestern abend gab es bei uns, wie jedes Jahr, Toast Hawaii. :grin:

    Heute gab es dafür aber Entenbrust in Cassis mit Bandnudeln, suuuuuperlecker!:drool:
    Off-Topic:

    Und gerade eben gibts Esskastanien....:smile:
     
  • User 65149
    Meistens hier zu finden
    289
    128
    170
    nicht angegeben
    25 Dezember 2008
    #4
    An Heiligabend gibt es bei uns immer Fondue - so auch dieses Jahr. Allerdings gab es gestern eine Vielzahl an unterschiedlichen Salaten, so viel Auswahl - salattechnisch gesehen - hatten wir noch nicht.

    Normalerweise bin ich am 1. Weihnachtstag immer bei meiner Oma und meinem Opa und dort gibt es dann schön gutbürgerliches Essen. Leider ging das dieses Jahr nicht, weil meine Oma 2 Tage vor Weihnachten ins Krankenhaus eingeliefert wurde und mein Opa ihr gestern folgte - auch er wurde eingeliefert. Somit gab es heute Ente mit Rotkohl und Kartoffeln, Salat und als Nachspeise Herrencreme.

    Morgen gehe ich mit meiner anderen Oma Essen und dort steht Buffet auf dem Speiseplan mit einer Suppe als Vorspeise. Also buntes Allerlei aus der guten deutschen Küche.
     
  • Towley
    Towley (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    139
    43
    17
    nicht angegeben
    25 Dezember 2008
    #5
    Heiligabend - Linsensuppe, Kartoffel, Sauerkraut und Karpfen
    Heute - Pute, Klöse, Serviettenknödel, Ente, Rouladen usw.
     
  • das-schatzili
    0
    25 Dezember 2008
    #6
    Gestern abend gabs Forelle
    und heute zum Mittag gabs dann die weihnachtsgans mit rotkohl
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2008
    #7
    Gestern: Überbackener Lachs mit Kroketten und Gemüse
    Heute: Gelandetes Rentier :zwinker: (Hirsch) mit Semmelknödel und Rotkraut
     
  • 2Moro
    2Moro (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    25 Dezember 2008
    #8
    Gestern wie jedes Jahr Raclett :grin:
    Und heute gibt es Ingwer-Karotten-Suppe, Auflauf und Cognac-Creme
     
  • Amor1985
    Gast
    0
    25 Dezember 2008
    #9
    Gestern: Raclette (letztes Jahr gab es Fondue)
    Heute: Filettopf (Schweinefilet mit Kartoffeln, Broccoli und Sauce Hollandaise in einer Auflaufform => lecker :tongue:) und Ackersalat
    Morgen: *putput* Gans
     
  • User 50486
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    93
    7
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2008
    #10
    Morgens gibt es immer Kuchen zu meinem Geburstag, immer Philadelphia-Torte und meistens noch Käsekuchen und ´n Tortenboden mit Pfirsiche und so.
    Und Heilig Abend abends gibt es bei uns immer Kartoffelsalat mit Bockwürstchen und Toast. Dazu gibt es noch Forelle :wuerg: und dieses Jahr noch polnischen Weihnachtsschinken von meinem Freund.:smile:

    Am 1. Weihnachtstag gehen wir immer alle griechisch essen, kenne die Besitzer da auch gut, von daher ist es immer lustig.:grin:

    Joa und am 2. Weihnachtstag geht es eigentlich immer zu einer Freundin brunchen + irgendwas zum Abend. Diesmal allerdings geht es zu den Eltern von meinem Freund Gans essen.:zwinker:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    25 Dezember 2008
    #11
    Vegetarisches Fondue.
     
  • Celine89
    Celine89 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    509
    103
    21
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2008
    #12
    Gestern gab es wie jedes Jahr Raclette. Mit Scampis! :grin:
    Und heute und morgen gab/gibt es Gans mit Rotkohl und Klößen. Für mich allerdings statt Rotkohl grüne Bohnen. :smile:
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    25 Dezember 2008
    #13
    mehlspeisen, gebäck, .. belegte brote, gebackenen fisch, beef tartar, .. diverses :zwinker:
     
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    25 Dezember 2008
    #14
    wie jedes Jahr Raclette :smile: Allerdings dieses mal mit Pizzateig noch dazu! Das war cool :engel:

    Gerade eben war wir essen.. gab n Weihnachtsbuffet. War echt gut, aber jetzt is mir kotzeschlecht.. bäääh.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2008
    #15
    gestern gab es roastbeef, entenbrust, knödel, spätzle, nudeln, rotkraut und salat.

    Heute gab es Sauerbraten, Knödel, Nudeln und Salat (danach noch quarkspeisen, kuchen...)

    Morgen gehen wir in ne wirtschaft, da werd ich wohl schnitzel oder sowas essen *g*
     
  • Cornflakes
    Gast
    0
    25 Dezember 2008
    #16
    Heiligabend gab es Roast Beef mit Bratkartoffeln

    heute gabs Raclette, genauso wie morgen
     
  • Alpia
    Alpia (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    113
    26
    nicht angegeben
    25 Dezember 2008
    #17
    Gestern gab es verschiedene Sorten Canapés,
    heute dann für die "Fleischfressende" Fraktion Ente mit Klößen und Rotkraut
    und für die "Körnerfresser" wie mich gab es eine Gemüse-Lasagne.

    Morgen treffen wir uns zum Wandern, dann geht es in ein Waldgasthaus,da wird es vermutlich Gequellte & Weißer Käse geben.:herz:
     
  • User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    25 Dezember 2008
    #18
    Bei den Eltern meines Neffen und meiner Nichte gab's gestern wahlweise Rot- oder Grünkohl (nix für Leute mit Rot/Grün-Schwäche :zwinker: ), Kasseler und Kohlwurst.

    Heute: Nachos im Kino (meine Freundin hatte natürlich ihren Käsedip nach 1/3 der Nachos verbraucht... :grin: ), und später anstelle eines ordentlichen Essens im Dorfkrug um die Ecke für meine Freundin gar nichts (die fürchtet, sie hat sich den Magen verdorben, könnte aber auch eine Darmschleimhautreizung durch Antibiotika sein) und für mich gerade eben eine 1-Portion-Dose Linseneintopf von Erasco.

    Morgen - wenn alles gut geht und meine Freundin nicht doch noch ins Krankenhaus muss (lt. Beipackzettel kann eine durch den antibiotischen Wirkstoff hervorgerufene Darmschleimhautreizung auch letale enden, daher bin ich extrem vorsichtig) - gibt es bei meiner Familie zuhause Raclette.
     
  • it's me
    it's me (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    101
    0
    Single
    25 Dezember 2008
    #19
    Hier gabs chinesisches Fondue. (Mit Brühe statt mit Öl)
    Ich glaub, ich brauch bis Silvester nichts mehr essen...
     
  • Amor1985
    Gast
    0
    25 Dezember 2008
    #20
    Off-Topic:
    Fondue mit Öl??? Und (Fleisch-/Gemüse-)Brühe ist doch "Standard"... :ratlos:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste