Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was gegen bauchschmerzen??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Butterfly2299, 8 Dezember 2005.

  1. Butterfly2299
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    Single
    Heyhey..

    ich hab leider grad meine tage und hab vorn paar wochen die Pille abgesetzt.. seit dem quälen mich bauchschmerzen und übelkeit bis zum erbrechen..!!!
    bitte helft mir, habt ihr irgendwelche Tipps gegen die bauchschmerzen? was tut ihr dagegen?

    ich mag keine schmerztabletten mehr nehmen..!
     
    #1
    Butterfly2299, 8 Dezember 2005
  2. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    mh, vielleicht solltest du es mal mit Magnesiumtabletten probieren, die wirken krampflösend.

    ich würde aber mal an deiner Stelle mit deiner FA reden. die kann dir sicher auch was empfehlen.
     
    #2
    f.MaTu, 8 Dezember 2005
  3. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    hmm ich lege mich ins warme bett, sb und massage von den zwei punkten/kerben oberhalb des po.

    sonst weiß ich auch nix.

    gute besserung
     
    #3
    a-girl, 8 Dezember 2005
  4. Lazavarra
    Lazavarra (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #4
    Lazavarra, 8 Dezember 2005
  5. Lis@
    Lis@ (26)
    Benutzer gesperrt
    615
    0
    1
    vergeben und glücklich
    oft tut bewegung ganz gut...also mir zumindest

    kamillentee trinken, wärme tut auch sehr gut(thermophor auflegen oder sauna gehn..oder heißes bad nehmen) , ballaststoffreiche ernährung...

    und dann einfach nur hoffen dass die paar tage schnell vorbei sind:smile:

    Liebe grüße
     
    #5
    Lis@, 8 Dezember 2005
  6. softcream
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wir sind echt arme schweine... *g*
     
    #6
    softcream, 8 Dezember 2005
  7. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich hatte das früher auch, besonders die schlimme Übelkeit und furchtbare Magenkrämpfe. Das einzige was geholfen hat war die Pille...Leider habe ich das erst nach 11 Jahre Leiden festgestellt weil meine FÄ auf der Naturheilschiene ist.

    Du kannst es aber mal mit Gastrosil für den Magen versuchen. Vielleicht hilft es bei dir.
     
    #7
    User 29290, 8 Dezember 2005
  8. ShiningStar
    Verbringt hier viel Zeit
    261
    101
    0
    vergeben und glücklich
    tips

    es gibt viele möglichkeiten,die du anwenden könntest.

    warme/ heiße badewanne tut gut.
    oder entspannungstee trinken und ins warme bettchen legen, am besten noch mit wärmeflasche oder körnerkissen oder so.
    manchen hilft auch sich zu bewegen, bzw sport zu treiben oder auch ablenken hilft, sich mit freunden treffen udn bissl quatschen oder ins kino, eher was ruhiges, aber was einen auch dabei ablenkt...
    hoffe ich konnte dir nen bissl helfen
     
    #8
    ShiningStar, 9 Dezember 2005
  9. rainy
    rainy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Magnesium und Nachtkerzenöl, beides regelmäßig eingenommen, könnten dir helfen. Mußt du mal ausprobieren.
     
    #9
    rainy, 9 Dezember 2005
  10. Butterfly2299
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    393
    101
    0
    Single
    naja das ist ja alles nich schlecht, und wenn ich eh zuhause bin gehts ja auch.. dann nehm ich auch ne wärmflasche und lieg ins bett..
    aber ich kann ja nich jeden monat 3 tage lang nich auf arbeit gehen!! :frown:
    es ist echt zum k...

    und zum bewegen: mittwochs sollte ich zum zahnarzt.. konnte aber nich mal die 20 meter vom parkplatz zur tür gehen ohne dass mich meine mutter stützte!
    ich werd wohl echt mal wieder zum FA gehen müssen.. aber eigentlich will ich nich immer hormone zu mir nehmen wenn ich eh keinen festen freund hab!

    wahrscheinlich versuch ich das mal mit den magnesiumtabletten!
     
    #10
    Butterfly2299, 9 Dezember 2005
  11. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    wenn du solche starken Schmerzen hast solltest du wirklich mal zum Arzt gehen.

    kann Magnesiummangel sein...oder was anderes.
     
    #11
    f.MaTu, 9 Dezember 2005
  12. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Bei mir waren es am Ende fast 10 Tage im Monat in denen gar nichts mehr ging, da waren Hormone echt die bessere Alternative. Man muss abwägen was letztlich besser oder schlechter für einen ist wenn man die Wahl zwischen Unmengen Schmerzmitteln und der Pille hat.
     
    #12
    User 29290, 9 Dezember 2005
  13. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Uff, das ist aber nicht normal! Wieso denn 10 Tage, sollten es im Normalfall nicht 3-6 Tage sein?
     
    #13
    User 37284, 9 Dezember 2005
  14. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ne, das ist auch nicht normal. Das war ja mein Problem :zwinker:
     
    #14
    User 29290, 9 Dezember 2005
  15. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    ich nehm dismenol, das hilft im normalfall ziemlich gut!
     
    #15
    keenacat, 9 Dezember 2005
  16. *hexe*
    *hexe* (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also was mir ganz toll geholfen hat sind Propolistropfen...die sind ganz natürlich (irgendwas von Bienen ka) und haben mir echt geholfen ..ich mußte auch sonst jeden Monat Tabletten nehmen sonst wäre arbeiten gehen überhaupt nicht gegangen..und jeden Monat ein paar Tage fehlen kommt gar nicht gut..
    ich würds mal versuchen..schaden kann es ja auf jeden fall nicht

    lg hexe
     
    #16
    *hexe*, 9 Dezember 2005
  17. Butterfly2299
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    393
    101
    0
    Single
    was bitte sind denn dismenol und propolistropfen??
    gibts sowas auch in der schweiz^^?? :zwinker:
     
    #17
    Butterfly2299, 10 Dezember 2005
  18. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Dismenol ist einfach Ibuprofen

    Propolis
     
    #18
    *lupus*, 10 Dezember 2005
  19. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.401
    148
    220
    nicht angegeben
    Dysmenol gibts auch in der Schweiz, entweder Dolo-Dysmenol, oder Dysmenol N, das eine gibts nur auf Rezept.
     
    #19
    User 32843, 10 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gegen bauchschmerzen
Piku
Aufklärung & Verhütung Forum
17 April 2016
5 Antworten
lule123
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Juli 2010
30 Antworten
MasterOfDesaster
Aufklärung & Verhütung Forum
3 Mai 2010
3 Antworten
Test