Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was geht nur in ihm vor? Bitte helft mir

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SchutzengelLR, 1 März 2009.

  1. SchutzengelLR
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    Single
    i Leute,würde gerne von andere Außenstehenden hören was ihr von meinem Problem denkt...

    Grundlegendes: Mein Ex(jetzt seit 3 tagen) und ich waren 10 Monate zusammen, er ist Deutsch-Türke und bringt entsprechende Mentalität mit sich.

    Folgendes. Mein Freund und ich hatten eine sehr harmonische Zeit den letzten Monat. Alles war gut, wir haben uns gut verstanden, er hat mir jeden Tag oft gesagt dass er mich sehr liebt.
    Letzten Donnerstag ging es mir seelisch sehr schlecht. Ich hatte einen sehr heftigen Streit mit meinem Vater, habe danach am Tag eine sehr wichtige Klausur geschrieben und war einfach super gestresst und der Streit hat mich total fertig gemacht.

    Mein Freund war mit seinem Bruder, seinem Cousin und einem Freund bei ihm zu Hause Fußball gucken.
    Um Trost zu suchen rief ich ihn an. Ich war am weinen aber als er ranging sagte er nur: "ey ich kann jetzt nicht, gucken fußball, ruf später an" und legte einfach auf. Einfach so...
    Dann rief ich nochmal an, er wusste dass ich am weinen war, überhören konnte man es kaum.
    Wieder sagte er nur, diesmal allerdings noch aggressiver: ich kann jetzt nicht ciao". und legte wieder einfach auf, hörte nichtmal eine gegenreaktion ab.
    Wieso tut er sowas? Wieso ist er so zu mir? Was haltet ihr davon? War meine absolute Enttäuschung über ihn übertrieben?

    Ich war sooo sehr enttäuscht, vorallem weil er mich später anrief und als ich ihm sagte wie enttäuscht und sauer und traurig ich war, fragte er mich ob ich dumm sei, ob ich krank sei.. ich konnte das absolut nicht verstehen und es tat mir noch mehr weh, so dass ich mich entschloss mich von ihm zu trennen. Ich kann es absolut nicht nachvollziehen wie er mich wenn es mir so schlecht geht so im Stich lassen kann.

    Gestern hat er einmal kurz angerufen und total gleichgültig geredet. Er war total kalt und hatte nicht im geringsten die Absicht sich zu entschuldigen. Statt dessen sagte ER zu mir: "das habe ich nicht verdient" ich war total baff und ich komme immer noch nicht drauf zurecht was nur in seinem Kopf vorgehen mag dass ER sowas sagt. Wenn ich doch die jenige sein müsste. Ich sagte ihm daraufhin dass er nicht in der Position sei soetwas sagen zu können.
    Daraufhin rastete er total aus und schrie mich an und sagte in einer unheimlichen Aggressivität: "Hör mir mal zu, du hast mir nicht zu sagen in welcher Position ich mich befinde, hast du mich verstanden??"

    Daraufhin habe ich angefangen zu weinen und ihm gesagt dass sein Verhalten in meinen Augen das Letzte ist und habe in dieser Wut und Enttäuschung etwas Unschönes gesagt. und zwar dass jemand der einer frau droht in meinen augen ein stück schei**** ist.

    Das tut mir irgendwie Leid, aber eigtl. hat er es irgendwie was Wahres...

    Er hat sich seit Freitag nicht mehr bei mir gemeldet. Außer dieses eine Telefonat gestern. Er hat sich weder entschuldigt noch irgendeine Reaktion außer die am Samstag gezeigt.

    Ich bin sehr durcheinander, weil ich einfach nicht verstehen kann wie jemand der so zu mir ist, sich so in die Opferrolle spielt. Ich weiß nicht woher das kommt. Was sein Problem ist.

    Die Beziehung war sehr intensiv und unsere Liebe sehr stark, wir hatten viele schöne Momente, Urlaub, und andere Erlebnisse. Wir sind jeden Abend zusammen am Telefon eingeschlafen, wir haben den ganzen Tag über per SMS Kontakt. Er ist 24, ich bin 19. Ich vermisse ihn sehr, oft fange ich einfach an zu weinen. Ich weiß nicht, es ist eine Mischung aus Wut, Trauer und Enttäuschung.

    Ich versuche mir die Zeit gut zu vertreiben, bin feiern gegangen und habe gesehen dass ich auch ohne ihn Spaß haben kann. Das aber nicht auf Dauer. Ich kann mir nicht mehr vorstellen ohne ihn zu leben. Wieso tut er mir sowas an? Ich war immer gut zu ihm, habe ihm viel verziehen.. zu viel.

    Was haltet ihr davon? Manchmal komme ich ins Zweifeln und frage mich ob ich was falsch gemacht habe, was sein Verhalten vielleicht rechtfertigt. Aber ich komme zu keinem Entschluss.

    Soll ich ihn einfach vergessen?
    Was würdet ihr tuen?
    Was ratet ihr mir?

    Das was mich am meisten runter zieht, ist die Tatsache dass er sich nicht einmal dafür entschuldigt hat, nichteinmal gemerkt hat, dass er was falsch gemacht hat.

    Ich würde mich sehr über eure Antworten freuen.

    Vielen Dank fürs Lesen!

    LG
     
    #1
    SchutzengelLR, 1 März 2009
  2. steven1988
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    nicht angegeben
    Hallo!

    So wie du es beschreibst, scheint es wohl das erste mal vorgekommen sein, oder? Andernfalls wärst du wohl auch nicht so enttäuscht gewesen ...

    Wenn es wirklich das einzige Mal war, würde ich ihm das vielleicht verzeihen, obwohl das Verhalten grundsätzlich natürlich nicht gerade charmant ist. Aber manchmal hat vielleicht auch er mal eine Phase, wo er seelisch belastet ist und deshalb auch mal etwas forsch reagiert - oft spielt sich seelischer Stress ja auch unterbewusst ab. Vielleicht weiß er nicht mal, das es ihm momentan seelisch nicht so gut geht. Von daher könnte seine Reaktion in einer Ausnahmephase entstanden sein.

    Letztendlich geht es darum, zu fragen, inwiefern das eure Beziehung belastet und ob sein Verhalten von nachhaltiger Wirkung auf deine Seele ist?

    Gerade zu dem letzten Teil deines Postings möchte ich doch aber auch noch mal anmerken, dass du es vermeiden solltest, dich emotional so abhängig zu machen von anderen Menschen. Das ist nicht gut und führt nur zu Trauer oder Ärger.

    Viele Grüße
     
    #2
    steven1988, 1 März 2009
  3. Snoopy@love-bi
    Sorgt für Gesprächsstoff
    68
    33
    7
    vergeben und glücklich
    Also ich find das Ganz schön heftig das dein Freund oder jetzt ex-freund in dieser Situation nicht für dich da war obwohl er es gehört hat das du geweint hast und er wusste wie scheiße es dir ging also ich kann dich vollkommen verstehen und also von dem was du geschrieben hast hast du nichts falsch gemacht ich kann dich voll und ganz verstehen aber wenn er das noch nichtmal einsieht das er was falsch gemacht hat dann wird ich ihn wirklich vergessen oder besser nicht hinterher laufen

    GLG
     
    #3
    Snoopy@love-bi, 1 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test