Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was haben diese Träume zu bedeuten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von DieKatze, 22 Mai 2005.

  1. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    In letzter Zeit kann ich sehr schlecht schlafen. Meistens liege ich erst stundenlang wach und mache mir Gedanken. Wenn ich dann endlich eingeschlafen bin, träume ich irgendwas Wirres und wache dann auch bald wieder auf und kann nicht wieder einschlafen. Und diese Träume, die ich dann hatte, die beschäftigen mich dann den gesamten Tag.
    Ich weiß nicht unbedingt, womit es was zu tun hat, dass ich sowas träume. In letzter Zeit träume ich oft von meiner früheren Beziehung, aber das, was mich am meisten irritiert und mir Angst macht, das ist dass ich mich im Traum wohl fühle und von Sachen träume, die zu dem Zeitpunkt schön sind bzw. schön waren. Es ist mir ziemlich unangenehm, dass ich sowas träume, zumal das Ganze schon drei Jahre her ist und ich seit über zwei Jahren wieder in einer neuen Beziehung bin.
    Mit meinem jetzigen Freund läuft es nicht wirklich gut. Ich meine, ich mag meinen Freund wirklich sehr und er tut auch sehr viel für mich. Warum träume ich dann sowas? Was hat das zu bedeuten? Diese Träume machen mir Angst!
    Viele Grüße
     
    #1
    DieKatze, 22 Mai 2005
  2. thomas
    Gast
    0
    dein unterbewußtsein wert sich anscheinend, das es momentan nicht so gut läuft mit deinem freund.
    und das spiegelt sich in deinen träumen wider.
    rede doch mal mit deinem freund über das was nicht stimmt, und dann hören vielleicht auch die träume auf.
    nachts verarbeitet man so manche dinge.
     
    #2
    thomas, 22 Mai 2005
  3. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Ich spreche mit meinem Freund sehr oft über die Probleme in unserer Beziehung, doch leider ändert sich nichts daran...
    Am Anfang unserer Beziehung habe ich zwar auch manchmal von meiner früheren Beziehung geträumt, jedoch waren das eher negative Träume.
    Viele Grüße
     
    #3
    DieKatze, 22 Mai 2005
  4. Reddle
    Reddle (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    190
    101
    0
    vergeben und glücklich
    seh ich auch so. du verarbeitest unterbewußt alles das was im moment nicht so gut läuft. Und in deinen träumen vergleichst du das mit dem was früher war. rede mit deinem Freund, kann es sein das du ihm schon länger was sagen möchtest? Nur so ne vorstellung, kenne das auch.

    Und wenn du mit ihm redest und sich dann doch nichts ändert, hast du den grund für deine Träume schon gefunden. Das es probleme gibt die sich nicht abstellen lassen beschäftigt dich unterbewußt mehr als du es dir vorstellen kannst.
    Rede mit deinem Freund darüber und versuch ihm das zu erklären, ich hoffe dann merkt er das er sich ändern muss, sonst könnte eure Beziehung immer unglücklicher werden.
     
    #4
    Reddle, 22 Mai 2005
  5. thomas
    Gast
    0
    das ist traurig, wenn gespräche fruchtlos bleiben.
    meinst du, du hast den richtigen partner ?
     
    #5
    thomas, 22 Mai 2005
  6. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Diese Frage beschäftigt mich auch in letzter Zeit. Ich meine, mein Freund macht wirklich sehr viel für mich und ich finde ihn auch in vielen Punkten nett und gutaussehend finde ich ihn auch, aber irgendwie fehlt mir da etwas. Ich stelle mir in letzter Zeit oft die Frage, was Liebe überhaupt ist. Bisher habe ich darauf noch nicht wirklich eine Antwort gefunden. Ich mag meinen Freund wirklich sehr, ist das Liebe?
    Ich bin oft sehr traurig aufgrund meiner Beziehung, aus verschiedenen Gründen. Daher mache ich mir auch so viele Gedanken und leider denke ich auch vermehrt an meine frühere Beziehung und vergleiche verschiedene Punkte der Beziehungen auch miteinander, was wahrscheinlich ein großer Fehler ist.
    Viele Grüße
     
    #6
    DieKatze, 22 Mai 2005
  7. Reddle
    Reddle (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    190
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Klar gibt es mal traurige seiten in einer beziehung, aber wenn das bei dir zu einem dauerzustand geworden ist, solltest du dir wirklich ernsthaft fragen ob es der richtige für dich ist und du ihn wirklich liebst.
    Es gibt so ein songtext: "... und wenns nur regnet ist es besser aufzugeben... "
     
    #7
    Reddle, 22 Mai 2005
  8. thomas
    Gast
    0
    @ katze
    ich glaube, du hast gerade freundschaft beschrieben.
    ich freue mich täglich darauf, wenn meine frau von der arbeit kommt.
    kanns kaum erwarten.
    hab immer noch schmetterlinge im bauch wenn ich an sie denke.
    ein tag ohne sie ist ein verlorener tag.
    ich verwöhne sie, wo ich nur kann.
    kaufe blumen, lasse ihr ein bad im kerzenschein ein.
    bringe ihr dann ein glas sekt.
    kaufe auch mal spontan klamotten oder schuhe für sie.
    finde sie wundervoll und attraktiv.

    ist das liebe ?
    übrigends, wir sind seit 23 jahren zusammen.
     
    #8
    thomas, 22 Mai 2005
  9. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Ich weiß es nicht. Er ist mir sehr wichtig und wir haben schon viel miteinander erlebt. Ich nehme ihn gerne in den Arm und bin ihm gerne nah. Wenn ich abends in meinem Bett liege, denke ich oft an ihn und ich vermisse ihn auch. Wie unterscheiden sich Liebe und Freundschaft? Ich weiß es nicht...
    Viele Grüße
     
    #9
    DieKatze, 22 Mai 2005
  10. thomas
    Gast
    0
    denke mal in den oben genannten dingen. :gluecklic
     
    #10
    thomas, 22 Mai 2005
  11. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Ja, manchmal denke ich, dass es besser wäre, wenn ich ihn nicht lieben würde, wenn ich einfach diese Gefühle nicht hätte. Sein Verhalten macht mich oft so unglücklich und das möchte ich nicht mehr.
    Viele Grüße
     
    #11
    DieKatze, 22 Mai 2005
  12. Joschwa
    Joschwa (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    Hallo DieKatze,

    du schreibst das du ihn liebst, das ist doch gut so,
    aber da gibt es ja sein Verhalten, wenn du weist was dich
    so unglücklich macht, dann solltest du mit ihn mal darüber reden.

    Sage ihn "Hey Alter ich bin unglücklich und wir müssen das ändern"
    nur ein glücklicher Mensch ist ein zufridener Mensch.
     
    #12
    Joschwa, 22 Mai 2005
  13. Hannebambel
    0
    das problem daran ist, das jeder mensch liebe und freundschaft anders definiert. darauf gibt es keine pauschale antwort. nur du selbst kannst wissen was für dich liebe oder freundschaft bedeutet.

    ist eine person in einer beziehung unglücklich wird diese über kurz oder lang daran zerbrechen, wenn man nicht bereit ist "zusammen" an diesem problem zu arbeiten. diese probleme holen dich in deinen träumen ein und sie werden eben auf diese weise verarbeitet, das du von dingen und zeiten träumst, in denen du glücklich warst. so wie ich das aus deinen früheren threads sehe hast du deinem freund schon mehr als oft angeboten über probleme zu reden und auch lösungen für diese zu finden versucht. wenn allerdings du die einzige bist, die sich dabei mühe gibt etwas zu ändern, hat das meiner ansicht nach keinen sinn, du strengst dich völlig umsonst an... dein freund ist an der reihe etwas zu tun!
     
    #13
    Hannebambel, 22 Mai 2005
  14. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Das würd ich auch mal empfehlen, setzt euch nochmal zusammen und geht so die ernsthaftesten Probleme, die zurzeit anliegen nochmal durch. Und schau, das ihr halt nicht nur drüber redet, sondern ihm auch dabei klar wird, das nur darüber reden nix bringt :blablabla , sondern auf Worte halt auch mal Taten folgen müssen. Kurz-> er muss vielleicht etwas an sich rumbiegen, was sein Verhalten angeht.
    Du kannst ja schließlich nicht immer nur versuchen dich an ihn anzupassen. Das kann nicht gutgehen! :jaa:

    Ich drück euch aug jenden Fall mal die Daumen. :karate-ki
     
    #14
    Kenshin_01, 22 Mai 2005
  15. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Danke erstmal euch allen! Ich weiß nicht, warum ich sowas träume. Liegt das an meiner momentanen Beziehung oder an meiner vorherigen? Warum träume ich sowas? Ich kann es einfach nicht verstehen.
    Mit meinem Freund habe ich darüber schon sehr oft geredet und wirklich geändert hat sich nie etwas.
    Ich will soetwas gar nicht träumen, es macht mich ganz verrückt. Ich frage mich immer, warum ich solche Sachen nur träume? Das ist alles schon so lange her...
    Viele Grüße
     
    #15
    DieKatze, 22 Mai 2005
  16. Daisy80
    Daisy80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Könnte es vielleicht auch sein, dass Du Deine vorige Beziehung noch nicht wirklich ver- und aufgearbeitet hast? Ich meine, dass Du in Deinen Träumen etwas verarbeitest, ist klar. Aber oft sind das ja nicht nur die Dinge aus der Gegenwart (damit beschäftigst Du Dich ja tagsüber auch schon gedanklich genug, denke ich), sondern vor allem das, was man verdrängt hat.
     
    #16
    Daisy80, 22 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - haben diese Träume
Alisara
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 September 2016
12 Antworten
lululu
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 November 2015
22 Antworten
Riptide
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 September 2015
3 Antworten