Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was habt ihr für Erfahrungen gemacht mit härterem Sex??

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Twiggle, 17 Oktober 2006.

  1. Twiggle
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo @ all was habt ihr für Erfahrungen mit härterm Sex gesammelt??
    Habt ihr ein paar Tipps die Ihr mir geben könnt, die nützlich für mich und meinen Partner wären???
    Wir wollen mal etwas anderes probieren als Kuschelsex und ich stehe darauf wenn es auch mal etwas härter zu geht.
    Doch wir haben keinerlei Ideen oder Phantasien.
    Ich würde mich freuen wenn Ihr Stellungstipps und Erfahrungen beitragen würdet und wer weiß vieleicht gefällt meinem Partner und mir etwas davon :grin: :grin:

    Also antwortet mir fleißig freue mich drauf. Liebe Grüße Twiggle:tongue:
     
    #1
    Twiggle, 17 Oktober 2006
  2. Schnucki
    Schnucki (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    752
    103
    3
    nicht angegeben
    Kommt drauf an was du unter "hartem sex" vestehst?!
     
    #2
    Schnucki, 17 Oktober 2006
  3. Twiggle
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    Naja ich meine vieleicht etwas härtere Stösse und Auch etwas wilder also natürlich ohne richtig brutal zu werden also kein sm und so nur ein bissel andere stellungen wo man festere stösse spürt.
    Ich kanns nicht richtig beschreiben...es ist halt wilder und heftiger als der normale sex...und deswegen suche ich erfahrene leute die sowas schon mal hatten oder gern so haben die mir ein paar Tipps geben können was man machen kann um den sex etwas wilder zu gestallten und etwas ausgefallener zu sein.:grin: :schuechte
     
    #3
    Twiggle, 17 Oktober 2006
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Na ja wenn du festere Stöße möchtest, dann sag deinem Freund einfach mal, dass er fester zustoßen soll. Welche Stellungen macht ihr denn so?
    Also von hinten ist es bei uns immer etwas heftiger. Meine Erfahrungen damit sind sehr gut. :smile:
    Einfach mal besprechen und ausprobieren! :zwinker:
     
    #4
    krava, 17 Oktober 2006
  5. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man meistens "harten" Sex hat. Kuschelsex scheint zu "langweilig" zu sein:ratlos:
     
    #5
    Mr. Keks Krümel, 17 Oktober 2006
  6. Joy79
    Joy79 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    103
    1
    nicht angegeben
    vielleicht fesseln???
    oder ein paar schmutzige Worte beim Sex??? Da kommt der Rest von alleine:grin:
     
    #6
    Joy79, 17 Oktober 2006
  7. violett
    Verbringt hier viel Zeit
    308
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Ihr könntet ja mal ganz klar die Rolle der dominanten / dominanteren Person festlegen.
    Hat in meinen Augen auch etwas mit härterem Sex zu tun, weil die dominantere Person freien Lauf hat.
     
    #7
    violett, 17 Oktober 2006
  8. Twiggle
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    du meinst dirty Talk beim sex??
    Ich weiß nicht ob mein Partner das so mag und irgendwie komme ich mir komisch dabei vor.
    Fesselspiele ist ein interessanter Ansatz doch habt ihr noch weitere schöne Ideen für mich???
    Ich meine okay manchmal sage ich ihm auch was ich will doch manchmal traue ich mich einfach nicht weil ich denke nachher erklärt mein Partner mich für dominant oder so.
    Naja wie würdet ihr härteren sex denn beschreiben???

    liebe grüße Twiggle
     
    #8
    Twiggle, 17 Oktober 2006
  9. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Im Prinzip kann man doch fast in jeder stellung härteren Sex haben.
    Wenn ihr in der Missionarstellung seid, dann sag deinem Freund halt einfach, dass er härter stoßen soll. Gut geht das auch, wenn du deine Beine auf seine Schultern legst.
    Von hinten ist richtig gut für schnelleren Sex. :smile:
    Gut sind auch Fesselspiele und Augen verbinden.
     
    #9
    Jolle, 17 Oktober 2006
  10. Twiggle
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    Sagen wir es so mir ist die Missionarsstellung zu langweilig ich liebe es wenn mein Partner mich von hinten nimmt oder seitlich, doch wie weit sollte man gehen ohne das es zu hart wird, ich meine was habt ihr alles schon ausprobiert???
    Ich bin ideenlos momentan und weiß irgendwie nicht weiter.
    Wir hatten gestern richtig schönen härteren sex doch auch das war nur sehr kurz *leider**wein*
    Doch was kann ich tun damit es meinem Partner auch gefällt???
    es ist ja auch so das es millionen von Möglichkeiten gibt bei Fesselspielen an was denkt ihr da genau????
     
    #10
    Twiggle, 17 Oktober 2006
  11. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Es fängt ja schon an, dass jeder unter hart etwas anderes versteht und wir gar nicht wissen, wie ihr euer bisheriges Sexleben so gestaltet habt.

    Ich unterscheide da eher zwischen zärtlicher und heftiger Fickerei, wobei die Grenzen schon fließend sein können.

    Heftiger Sex ist animalisch, tabulos, gefährlich, bedingunglos, egoistisch, (jeder nimmt sich, was er will) leidenschaftlich, hemmungslos (wenn du schon anfängst zu überlegen, was er von dir denken könnte, dann ist es schon vorbei bevor es begonnen hat), oftmals ohne Vorspiel und zärtliche Gefühle, vielleicht mit fließenden Stellungswechseln... halt einfach GEILHEIT PUR.

    Für mich bedeutet es auch, dass ich mich ihm auch mal ausliefere und er mich ohne Rücksicht fickt, d.h. er sich keine Gedanken macht, ob er mir jetzt weh tut oder es mir auch so gefällt. Heftigerer Sex birgt oftmals unerwartete Dinge, die einen teilweise an den Rande des Wahnsinns bringen können.

    Ich mag es sehr gerne, wenn ich mich irgendwie nicht wehren kann und er sich richtig an mir "bedient". Wenn ich z.B. wie ein Kaninchen vor der Schlange mit weit gespreizten Beinen und entgegengestrecktem Hintern vor ihm knie und sage: "Fick mich endlich." (Dirtytalk gehört auf alle Fälle dazu)
    Er soll mich dann richtig mit tiefen, schnellen und harten Stößen rannehmen, dass mir hören und sehen vergeht(mir wird manchmal richtig schwarz vor den Augen und ich sehe Sterne) und ich sogar leichte bis mittlere Schmerzen verspüre, denn mich macht es schon sehr geil, wenn er an meinen Muttermund rankommt. Ich schreie da auch so richtig meine Lust und Gier heraus, weil das für mich einfach dazugehört. An meinen Haaren kann er auch ziehen, so dass der Kopf nach hinten gerissen wird...man küsst sich dann leidenschaftlich...vielleicht mit einem irren Zungenspiel außerhalb der Münder. Auch kann er so richtig heftig zupacken, seine Finger in mein Fleisch graben und mir Klapse auf den Arsch geben...ich liebe es, wenn dann die Haut so richtig heiß wird und zu brennen anfängt. Auch stehe ich auf leichte Bisse z.B. im Nacken und auf der Schulter, Kratzen auf dem Rücken...und dabei soll er richtig heftig weiter bis zum Anschlag hämmern, auch wenn ich eigentlich schon genug habe...aber darauf kann er natürlich keine Rücksicht nehmen. Und wenn es heftig ist, dann gibt es herrliche Klatschgeräusche. :zwinker:

    Egal, ob gefesselt wird, extreme Dominanz oder Unterwürfigkeit vorkommen, Rollenspiele veranstaltet, vaginale, orale, anale Sexpraktiken oder Spermaspiele betrieben werden, Toys im Einsatz sind...hinterher biste einfach richtig erschöpft, aber dennoch voll befriedigt, hast womöglich blaue Flecken und Muskelkater, leichte Schmerzen im Unterleib, wunde Knie oder sonstige Spuren, bist total verschwitzt und besudelt...wenn du das alles fühlen und von dir sagen kannst, dann hattest du "härteren" Sex. :grin: (Wenn ich es mir so Recht überlege, dann hab' ich eigentlich selten
    Kuschelsex :ratlos:)

    Letztendlich muss es BEIDEN Spaß machen und alles kann man irgendwie hart statt zart praktizieren...es ist einfach nur eine Ansichts- und/oder Definitionssache, was jeder darunter versteht.
     
    #11
    munich-lion, 17 Oktober 2006
  12. bolero
    bolero (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Gut gebrüllt Löwin... :zwinker:

    mehr kann man dazu eigentlich nicht mehr sagen. Ich würd zudem beiden Partnern vorschlagen, um geilen Sex haben zu wollen sich ungefähr 3 tage lang nicht "selbst anzufassen" sprich keine SB und die ganze sexuelle Energie dann am Partner auszulassen.

    Dirty Talk kommt eigentlich von selbst, wenn du es eben krachen läßt. Wenn jeder beim Sex sich erstmal das nehmen will, wie er / sei es eben braucht, kommen automatisch Wort über die Lippen wie "Jetzt geb ichs dir!", "Fick mich!!!" oder "Du Scheiß kleine Schlampe!" hervor.

    Gute Stellungen sind doggy und abgewandelte Missionars (Beine über den Kopf bzw. angelegt) für ihn und natürlich die Reiter für sie. Tipp: Probier mal den auf und ab Reiter aus (Posición de piratas) aus... :engel:
     
    #12
    bolero, 17 Oktober 2006
  13. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich hab da nix von, außer schmerzen. und die mag ich nicht. wenn ichs recht bedenk, haben wir nie härteren sex. und das ist gut so.
     
    #13
    CCFly, 17 Oktober 2006
  14. Twiggle
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    Naja es ist halt nicht jedermans sache das stimmt schon...aber es soll ja auch nicht zu fest schmerzen...denn ein bissel schmerzen find ich schon ganz geil...obwohl ich nicht auf schmerzen stehe oder so..aber wenn mein schatz mich etwas härter nimmt ist es verdammt geil und es macht mir ne menge spass :tongue: :tongue:
     
    #14
    Twiggle, 17 Oktober 2006
  15. garm
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also wenn dir das, was munich-lion geschrieben hat zu heftig ist, dann sag ihm beim doggy, dass er dich richtig rannehmen soll (kannst auch mal "fick mich" sagen, am anfang ungewohnt, aber ungemein geil). ich fühl mich dabei immer wie ein wildes tier und so agiere ich dann auch. am besten im stehen, du auf die bettkante gestützt.
     
    #15
    garm, 18 Oktober 2006
  16. gorden
    gorden (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    Single
    Hmm...ich hab da unterschiedliche Erfahrungen gemacht.

    Ich hab bis jetzt mit 7 Frauen/Mädchen geschlafen und 5 von ihnen hatten Schmerzen bei harten Sex. Die anderen 2 waren nicht so eng gebaut...da gings. Aber auch ohne harten Sex kann es Spaß machen!:zwinker:
     
    #16
    gorden, 22 Oktober 2006
  17. Thorsten1981
    Benutzer gesperrt
    72
    0
    0
    nicht angegeben
    also meine Maus mag den etwas heftigeren Sex. Wenn sie z.B. flach auf dem Bauch liegt und ich sie von hinten nehme, dann stoss ich super heftig zu, was sie sehr geniesst, und wo sie auch ziemlich laut werden kann. Aber es ist mir egal. Ich weiss das sie es geniesst, und das ist die Hauptsache. Ausserdem, kommt mein Mädchen immer auf ihre Kosten, und das geht bei mir 100% vor. "LADYS FIRST!" sozusagen. Da kann ich auch gerne auf meinen Orgasmus verzichten, wenn es so wäre. Hauptsache sie kommt gut, und das ist die Hauptsache. Zumindest für mich. Sie reitet auch heftig, und lässt meinen Penis ordentlich tief in ihr gleiten. Das ist ein hoch Genuss ohne Ende. :zwinker:
     
    #17
    Thorsten1981, 22 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - habt Erfahrungen gemacht
Matthi0990
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
14 April 2015
23 Antworten
nordsternchen
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
21 September 2010
20 Antworten
Test