Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was halten Gummis aus?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von faba, 20 Juni 2001.

  1. faba
    Gast
    0
    In irgendeinem Thread hat jemand vor kurzem gemeint, Kondome wären nicht sein Ding und ihm seien schon zwei verschiedene (Sorten) geplatzt und die Dinger sind ihm anscheinend auch viel zu klein- deshalb wüßte ich gerne, was ich jetzt eigentlich davon halten soll? Hat dieser jemand einfach nicht die richtige Größe ausgesucht oder gehen die Dinger "in Aktion" so schnell kaputt? Und welche Belastung halten die denn jetzt eigentlich aus? Auf gut deutsch, wie heftig darf man's denn mit Gummis machen?
    Und welche Marken bringen's (nicht), falls man so fragen kann?
     
    #1
    faba, 20 Juni 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  2. DRAUPNIR
    DRAUPNIR (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    Verlobt
    Die halten eigentlich viel aus! Du kannst also so doll pöppeln wie Du willst! Solltest nur keine Billy Boys verwenden! Zwei bekannten haben die benutzt und ihre Freundinnen wurden schwanger!
    Also - "Durex Gefühlsecht" verwenden!
     
    #2
    DRAUPNIR, 21 Juni 2001
  3. Angelina
    Gast
    0
    Hallo!

    Also Kondome werden sehr ordentlich geprüft.
    Zumindest die mit dem Siegel drauf. Und ich würde nur Kondome nehmen, die dieses Prüfsiegel auch haben. Denn die sind auf reissbarkeit und Dehnung und alles mögliche getestet. Im Grunde sind Gummies eigentlich ganz sicher. Das Problem dabei ist nur, dass manche es zum Beispiel ne Woche lange oder sogar länger im Pordmanai haben und dann wird das Gummi porös (schreibt man das so *g*?). Auf jedenfall bekommt das Kondome dann Knicke und alles und ist dann dadurch nciht mehr sicher. Oder man nimmt ein Öl was absolut nicht dafür geeignet ist. Oder eine Frau hat spitze fingernägel und hat damit ein kleines Loch unbemerkt rein gemacht. Aber das alles kann unter guter Bedienung und vorsichtiger Bedienung alles gut gehen. Kondome brauch man nicht gerade mit Samtpfötchen anfassen, aber auch nicht unbedingt mit Krallen - jetzt drücke ich es mal so aus. Nunja bei mir ist noch NIE ein Kondom geplatzt oder gerissen...! :zwinker:
    Bin vielleicht ein echt kleiner profi bzw. mein Freund auch!
    Welche Kondome ich nie nehmen würde kann ich dir sagen - bzw nur, wenn ich die Pille nehme und daher guten Schutz habe und meinen Partner schon lange kenne und habe - Kondome aus dem Automaten. Denn die sind meistens schon sehr alt und sind darum sehr porös! Und das ist nicht gerade der beste Vorsatz für ein ordentliches Kondome. Die besten bekommst du eben in der Drogerie oder Apotheke. Und achte immer aufs Prüfsiegel.

    Das ein Kondom nicht passt kommt sehr selten vor und daher gibts es extra große Kondome die man allerdings nur in der Apotheke bekommt! :zwinker: Soweit ich weiss!

    So, ich hoffe ich konnte dir alle Fragen beantworten und zwar so das du auch alles versteht *grins*!

    BYe Angie!
     
    #3
    Angelina, 21 Juni 2001
  4. Danysahne18
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    nicht angegeben
    Wichtig ist vor allem, daß das Reservoir oben zugedrückt wird, bevors übergezogen wird, damit da möglichst wenig Luft drin ist.
    MFG
     
    #4
    Danysahne18, 21 Juni 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  5. Audinius3
    Gast
    0
    Kann ich nur Zustimmen!

    Nimm KEINE "Billy-Boys"!!!!!! :madgo:
    Die Dinger sind uns immerwieder geplatzt! Trotz der richtigen Anwendung.
    Ich werde diese Kondome nicht nochmal kaufen! Das hab ich gelernt.

    Jetzt verwenden wir "Ritex RR1", die sind echt gut. Den Tipp habe ich aus dem Forum. Haben sie einfach mal ausprobiert und wir werden dabei bleiben.
     
    #5
    Audinius3, 21 Juni 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. Diamant
    Gast
    0
    Also ich und mein Schatzi verwedeten eigentlich immer Durex Gefühlsecht und hatten noch keine wirklichen Probleme mit ihnen. Aushalten tun sie, denk ich mal so ziemlich viel.
    Wobei wenn du vor hast Analsex zu praktizieren würde ich stärkere Kondome verwenden.
     
    #6
    Diamant, 21 Juni 2001
  7. DRAUPNIR
    DRAUPNIR (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    Verlobt
    Oh Mann! Wie gut, dass wir beiden gesund sind und die Dinger nicht für Analverkehr brauchen!
     
    #7
    DRAUPNIR, 21 Juni 2001
  8. Diamant
    Gast
    0
    Hm ich dachte gerade bei Analverkehr wär es wichtig sich zu schützen, auch wenn man sonst gesund ist. Im Afterbereich wimmelt es ja eigentlich nur so von Bakterien ... :eek4:
    Naja aber eigentlich hab ich davon ja echt keine Ahnung. *schulterzuck*
     
    #8
    Diamant, 22 Juni 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  9. StaelthFish
    0
    Also als mein Schatzi und ich noch mit Gummi verhütet haben hatten wir nie das Problem das welche geplatzt sind ich glaube auch das das bei richtiger Bedienung garnicht geht. Wichtig bei der Bedienung ist 1 das man(n) ihn richtig rum aufsetzt wenn dies valsch ist ja nicht umdrehen sondern ein neues benutzen 2. ein Kondom sollte immer vorsichtig behandelt werden dann pasiert auch nix 3. das reservoier vorne beim überstülpen immer zu drücken damit keine luft drinn ist und das ejakulat einen raum hatt wos hin kann.
    PS Wir hatten immer ritex benutzt die sind wirklich gut beim ersten mal ist es eh wichtig darauf zu achten das sie schon feucht sind. bis denn
     
    #9
    StaelthFish, 24 Juni 2001
  10. mondhexe
    Gast
    0
    Oh man so wie ich das sehe ist das scheinbar echt normal bei Billy Boys.
    Also ich kann von dennen auch nur abraten, besonders von den Grünen die gehen immer kaputt.
    An der Anwendung hats nicht gelegen, denn sonst wären die anderen Gummies ja auch kaputt gegangen.

    Ansonsten kann ich auch die Durex empfehlen die halten *g*
    Aber im Grunde bin ich froh das es schon ne weile her ist das ich meinen ersten Pilleneinahme Monat hatte, wo man ja noch anderweitig verhüten mus *g*
    Und wenn ich dummerweise doch mal etwas habe was die Wirkung der Pille beinflust dann heist es eben in der Zeit abstinent mit Sex sein, denn es gibt da ja zum Glück mehrere Möglichkeiten wie man sich Spaß und Vergnügen beireiten kann *g*

    Cya Kat
     
    #10
    mondhexe, 25 Juni 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  11. faba
    Gast
    0
    Anscheinend sind auch diese "Willy Banane" gut, habe ich jetzt auch gehört- soll man anscheinend echt gut drüberziehen können. Kann ich für meinen Fall übrigens auch bestätigen. Nur leider kann ich zum "Naheinsatz" dieser Teile zur Zeit gaar nichts sagen... :frown:

    Hat eigentlich schon jemand mal diese superteuren Avanti-Gummis aus Polyurethan probiert?
     
    #11
    faba, 1 Juli 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - halten Gummis
lucasherr
Aufklärung & Verhütung Forum
4 März 2016
7 Antworten
GoodQuestion
Aufklärung & Verhütung Forum
19 Januar 2016
6 Antworten
schokoeis:)
Aufklärung & Verhütung Forum
6 August 2014
5 Antworten