Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was haltet ihr davon?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von MeLkiRa, 28 Juni 2006.

  1. MeLkiRa
    MeLkiRa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    300
    101
    0
    nicht angegeben
    ich bin mit meinem freund jetzt fast 4 jahre zusammen.
    hatten uns vor nem 3/4 jahr für kurze zeit mal getrennt weil er ned wusste ob er mich noch liebt oder ned.... nach 8 Wochen kam er wieder bei mir angekrochen vonwegen es tut ihm alles so leid er liebt mich noch und und und... habe ihn ein bissl zappeln lassen bis ich mir sicher war das ers wirklich ernst meint.
    als wir wieder zusammen waren lief es die erste zeit echt super!
    Zur zeit is er sehr frustriert weil er keine ausbildung findet... dadurch streiten wir uns auch öfter mal am Samstag isses denn voll koliediert bis er mich nurnoch angeschrien hat das ich ihm peinlich bin, das ich angeblich einenge ( dh ich will ned das er sich mit mädels ausm chat trifft die er nur von dort kennt und dann auch noch gleich ne woche dort bleibt), das er manchmal am zweifeln is ob er mich noch liebt, da ihn nach seiner aussage die BZ frustriert und er meinte kurz darauf das es manchmal wohl bessre wäre für uns beide trennen ( was wir aber nicht getan haben).
    ne stunde später meinte er dann das er mich noch liebt.
    waren abends noch bei nem kumpel von ihm er hatte mich dann per sms gefragt was denn mit mir los sei (sein kumpel sollte das ned umbedingt mitbekommen) naja hab ich das dann geschrieben vonwegen das ich mit der derzeitigen situation unzufrieden bin unter anderm weil wir ne fern.BZ führen.
    Als wir dann wieder zu ihm gegangen sind meinte er zu mir wenn er bei uns irgendwie arbeit finden würd würde er mit mir in eine wohnung ziehen.
    was soll ich davon halten?
    ich meine eigentlich weiss ich das er mich liebt nur ich hab hölische angst ihn wieder zu verlieren, das letzte mal hat er schluss gemacht weil er mit seinem leben unzufrieden war usw und deswegen nimmer wusste ob er mich noch liebt.
    und ich hab angst das das wieder so los geht das er schluss macht weil ihn sein leben total frustriert!
    Kann mir wer sagen was ich da machen kann?
    sorry das ich soviel geschrieben hab aber ich musste das mal loswerden =(
     
    #1
    MeLkiRa, 28 Juni 2006
  2. User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Ich schätze, dass sein ganzes Verhalten echt drauf zurückzuführen ist, dass er keinen Ausbildungsplatz findet. Kann sehr deprimierend sein und so was hat immer Auswirkungen auf Launen und Gefühle. Meist artet es dann aus und der Partner kriegt es unbeabsichtigt ab. Ich schätze, mit der kurzen Trennungspause wollte er wieder zu sich selbst finden und dich in der Zeit nicht noch zusätzlich verletzen.
    Ich denke mal, wenn er dann bei dir einen Ausbildungsplatz findet und ihr zusammen wohnt, dann geht auch alles wieder berg auf..
     
    #2
    User 52152, 28 Juni 2006
  3. MeLkiRa
    MeLkiRa (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    300
    101
    0
    nicht angegeben
    das hab ich mir auch gedacht
    aber schön das du auch der meinung bist das baut mich zumindest wieder ein bißchen auf :smile2:
     
    #3
    MeLkiRa, 28 Juni 2006
  4. MaOaM
    MaOaM (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo MeLkiRa,

    Ok, so weit so gut. Wie lange ist dieser 8-wöchige Trennung denn nun her?

    Das er keinen Ausbildungsplatz findet ist natürlich eine extrem blöde Sache und natürlich ein Grund für schlechte Laune. Das ist ganz nachvollziehbar und somit lassen sich natürlich auch gelegentliche Streitereien erklären..
    Allerdings sollte er seine schlechte Laune trotzdem unter Kontrolle haben, d.h. er sollte sie nicht ständig an dir auslassen. Denn natürlich belastet das eure Beziehung - und das ist sicher nicht was er will.
    Fazit: Am besten sprichst du mit ihm darüber.. Sprich ihm Mut zu und hilf ihm bei seiner Suche, bei Bewerbungen etc.. :smile:

    :eek: Also unter einengen verstehe ich etwas anderes. Natürlich hast du nicht das Recht ihm Dinge zu verbieten.. aber wenn ich das lese, von wegen mit Mädels treffen die er nicht kennt und da einfach mal ne Woche Urlaub machen.. Tzzzzz :angryfire Er soll sich lieber mal um seine Ausbildungsstellen kümmern statt sich mit ANDEREN Mädels zu treffen. (Mal davon abgesehen das sich das einfach nicht gehört in einer Beziehung!)
    [/QUOTE]

    Tja, verstehe ich nicht. Was ist denn für dich eine Fernbeziehung? Ich denke er fühlt sich EINGEENGT.. Geht sowas auch bei einer Fernbeziehung?? :ratlos:

    Mh.. ich an deiner Stelle würde diesem Angebot mit gemischten Gefühlen gegenüberstehen.
    Ok, das Problem mit der Fernbeziehung wäre gelöst, aber ich bin mir sicher das er sich dann noch viel mehr eingeengt fühlt. Bist du dir sicher das das für eure Beziehung eine gute Lösung wäre?
    Ich würde da einfach noch ein bisschen abwarten.. Und außerdem muss es eh erstmal dazu kommen.. Er muss ja eh erstmal ne Stelle finden, und das auch noch in deiner Nähe.

    Reden, reden, reden...
    Und ihn bei seiner Bewerbungsschreiberei etc. unterstützen und ihn ermutigen. Mehr kann ich dir nicht raten.

    Wünsche dir und deinem Freund aber alles Gute. :smile:
     
    #4
    MaOaM, 28 Juni 2006
  5. MeLkiRa
    MeLkiRa (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    300
    101
    0
    nicht angegeben
    @MaO

    -die 8 wöchige trennung war letztes jahr von oktober- dezember

    - naja is so mehr oder weniger ne fernbeziehung.... wohnen 100km auseinander und sehen uns immer von freitags- dienstags!
     
    #5
    MeLkiRa, 28 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - haltet davon
HausMaus
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Juni 2015
11 Antworten
Skylaine88
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 März 2014
7 Antworten
Püppchen01
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Dezember 2012
33 Antworten