Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was haltet ihr von Aktionen wie "send a rose"?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von LUCKY@LUKE, 12 Februar 2007.

  1. LUCKY@LUKE
    LUCKY@LUKE (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hallo,

    Wolte mal fragen was ihr von den "send a rose" aktionen in den schulen haltet?? Finder ihr es schön ne rose zu bekommen oder nervt des nur??

    überleg eine zu verschicken :zwinker: weis aber nit ob ich soll oder ob des doof komt
     
    #1
    LUCKY@LUKE, 12 Februar 2007
  2. Liebesengel
    Verbringt hier viel Zeit
    378
    101
    1
    Single
    was isn das??
     
    #2
    Liebesengel, 12 Februar 2007
  3. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Ja, hatten wir.
     
    #3
    User 12900, 12 Februar 2007
  4. LUCKY@LUKE
    LUCKY@LUKE (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    man zahlt 2€ un gibt nen Umschlag mit nem Brief ab! am Valentinstag wird der Brief den zusamen mit ner Rose ausgeteilt!!
    Halt an die Person die auf dem Umschlag draufsteht :zwinker:
     
    #4
    LUCKY@LUKE, 12 Februar 2007
  5. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    gabs bei uns nicht und ich bin auch froh drüber. wenn man wem sagen oder zeigen will, dass man ihn mag, würd ich das lieber selbst in die hand nehmen.

    und grad im schulumfeld könnte das auch zu ner art konkurrenzdruck führen: wer kriegt rosen, wer nicht? usw
     
    #5
    User 20976, 12 Februar 2007
  6. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Genau. Wir hatten das damals auch und da war es dann wirlich so, dass sich einige nicht mehr vor Präsenten retten konnten, während andere blöd aus der Wäsche kuckten.
     
    #6
    User 67771, 12 Februar 2007
  7. *PennyLane*
    0
    Wir hatten das immer mit Schokonikoläusen. Ein paar Wochen vor Nikolaus konnte man entsprechend viele kaufen (kleine) mit Zettelchen, die drangebunden wurden. Da konnte man dann was draufschreiben und die Nikoläuse in den Pausen in so eine große Box werfen. Ein Team hat sich dann die Mühe gemacht die Nikoläuse auseinanderzuklamüsern und zu Nikolaus wurden sie dann in den Klassen verteilt.
    Das ist zwar alles ganz süß und nett, aber es ist auch oft zu einer Art Beliebtheitswettbewerb ausgeartet, wenn auch nicht offiziell.

    Anders wird das mit den Rosen auch nicht sein. Und weil das eben sehr schade sein kann für die, die nichts bekommen, würde ich es gleich ganz sein lassen.
     
    #7
    *PennyLane*, 12 Februar 2007
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Hatten wir früher auch: Man konnte entweder eine Rose oder ein Ü-Ei verschenken.

    Eine Rose hab ich nie gekriegt :flennen: , nur mal ein Ü-Ei von einer Freundin.
    Die Idee an sich fand ich schon immer nett!
     
    #8
    krava, 12 Februar 2007
  9. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Ein Ü-Ei ist doch viel besser, da hast du Spannung, Spiel und Schokolade.:grin:
     
    #9
    User 67771, 12 Februar 2007
  10. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Ich dachte sowas gibts nur in amerikanischen Filmen, ehrlich.
    Bei uns in Österreich gibt's das nicht, zumindest nicht in meinem näheren Umfeld. Finde die Idee an und für sich ganz süß, aber auch irgendwie ähnlich wie mosquito, Konkurrenzdruck, usw. Von daher, blöd.
     
    #10
    User 30735, 12 Februar 2007
  11. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Off-Topic:
    Hast du auch Recht. Die Rose ist ja ziemlich schnell verwelkt und die Schokolade kann man wenigstens essen. :grin:
     
    #11
    krava, 12 Februar 2007
  12. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Und wenn du Pech hast, ist die Schokolade auch noch sehr lange zu sehen.:grin:
     
    #12
    User 67771, 12 Februar 2007
  13. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    lool, das erinnert mich jetzt grad an meine Schule! Was die alles ausprobieren wollen! Letztens ging ein Umlauf rum, indem es um genau diese Aktion ging und außerdem noch um "musikhören während der Pause", anscheinend wollen se aufm Pausenhof musik laufen lassen :grin: :grin: sowas hab ich ja echt noch nie gehört und finds albern.

    Ich habe mich ja für die Aktion ausgesprochen, dass man seine Klausuren anonym abgibt, um eine objektive Korrektur der Lehrkräfte zu gewährleisten aber unsere Streber waren da natürlich dagegen^^

    aber um mal auf das thema zurückzukommen: Ja, ich finds ne durchaus süße Idee :smile: vor allem für schüchterne Leute!
     
    #13
    User 37284, 12 Februar 2007
  14. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    Ich halte da nicht viel von, da man das auch das ganze Jahr über machen könnte. Ich mag diese aufgedrückten Feiertage nicht!! :mad:

    Und das mit dem Konkurrenzdenken, wer wie viele Rosen bekommt halte ich auch für möglich. Mich hätte sowas wohl extrem traurig gemacht und wäre an dem Tag nicht mal zur Schule gekommen, da ich NIE eine Rose bekommen hätte. :geknickt:
     
    #14
    User 67018, 12 Februar 2007
  15. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Das gab es bei uns auch mal, eine Woche lang hatten wir dann tatsächlich Musik in der Pause. Keine Ahnung, warum das abgeschafft wurde. :grin:

    Übrigens, zu dem Konkurrenzdruck:
    Bei uns haben auch manche keine Rosen oder Nikoläuse (gibt es bei uns beides) bekommen und eigentlich hat sich da keiner benachteiligt gefühlt. Ich selber hab nie eine Rose bekommen und Nikoläuse auch nur 2 oder so, von Freundinnen.
    Manche hatten 8 oder 9 Stück!
    Irgendwie sollte man ja über sowas stehen und nicht ernsthaft glauben, wer mehr Nikoläuse/Rosen bekommt, ist der/die Tollste...
    Teilweise fanden es manche sogar blöd und haben sich dann "privat" Rosen/Nikoläuse mitgebracht und sich so geschenkt, also nicht öffentlich über die SMV.

    Bei uns, kann ich sicher behaupten, gab es diesen Druck einfach nicht.
     
    #15
    User 12900, 12 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - haltet Aktionen send
YukihiraSoumas
Umfrage-Forum Forum
3 Dezember 2016 um 14:06
15 Antworten
krokoschnapp
Umfrage-Forum Forum
13 Juni 2016
36 Antworten
Tahini
Umfrage-Forum Forum
24 April 2016
32 Antworten
Test