Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Hens
    Hens (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    103
    0
    Verheiratet
    20 September 2007
    #1

    Was haltet ihr von: "Ehe auf Zeit" ?

    Die CSU Politikerin Gabriele Pauli hat den Vorschlag gemacht, Ehen nur noch für 7 Jahre abzuschließen.
    Danach sollte die Paare überprüfen ob sie wirklich noch zueinander passen.

    Was haltet ihr davon?
     
  • velvet paws
    0
    20 September 2007
    #2
    dazu gibt es schon einen thread von theresamaus. :zwinker:
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    20 September 2007
    #3
    genau :tongue:
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    20 September 2007
    #4
    Auch wen es schon was von theresamaus dazu gibt, sag ich hier, dass ich es total bescheuert finde...
     
  • Süßejana
    Benutzer gesperrt
    207
    0
    0
    Single
    20 September 2007
    #5

    zu welchem thema gibts keinen von ihr?
     
  • Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    912
    101
    2
    nicht angegeben
    20 September 2007
    #6
    Dann brauch man erst gar nicht heiraten...Der Sinn einer Ehe ist es doch, dass man beschliesst das ganze Leben mit einander zu verbringen. Im übrigen würde es dann einen Run auf Ehen geben, weil sich dann alle denken "ach sind ja nur 7 Jahre, dann kann ich mich ja wieder umentscheiden. Und 7 Jahre Steuervergünstigungen sind doch nett" Im Endeffekt ist das aber nicht Sinn der Sache. Wenn man heiratet sollte man sich darüber bewusst sein, was man da eingeht. Wenn man auch nur einen Zweifelspunkt hat, sollte man es sein lassen. Ganz einfach. Vielleicht sollte man die Leute die heiraten wollen, vorher an einen Lügendetektor anschliessen. Dann kann man sich immer noch überlegen ob man die Person wirklich heiraten möchte...:grin:
     
  • Zunny
    Zunny (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 September 2007
    #7
    Ich find das auch total bescheuert.
    Entweder heiratet man, weil man für immer zusammen sein möchte, oder man lässt es :kopfschue .
     
  • User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.311
    298
    988
    Verheiratet
    20 September 2007
    #8
    :ratlos: Was für eine dämliche Idee!!! :kopfschue Die Leute werde immer dämlicher!
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    20 September 2007
    #9
    Find ich persönlich absolut sinnfrei. Wer bei dem aktuellen Status Quo keinen Sinn mehr in der Ehe sieht, dem steht ja immerhin noch die Option der Scheidung offen. Diese zeitliche Gebundenheit finde ich abartig. Da sind dann die sieben Jahre rum und man fragt sich: "Soll ich den Kerl behalten, oder doch nicht, vielleicht is da ja noch n anderer..."
    Oder, was wäre, wenn mir nach 3 Jahren einfällt, dass ich nicht mehr möchte? Muss ich dann noch 4 Jahre verheiratet bleiben? :kopfschue
     
  • Hens
    Hens (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    849
    103
    0
    Verheiratet
    20 September 2007
    #10
    Dann habe ich den übersehen. :ratlos:
    Und ich habe vorher extra geschaut. [​IMG]
     
  • Packset
    Gast
    0
    20 September 2007
    #11
    ....
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.049
    168
    503
    Verheiratet
    20 September 2007
    #12
    ja, die pauli ... das ist schon so eine.
    eine die einfach nie genügend aufmerksamkeit bekommen kann und mir daher von vorn herein eine unsympatische "politikerin" ist.

    andere haben sex, aber sie macht es anscheinend an, wenn sie ständig ein mikrofon unter die nase gehalten bekommt.

    aber mal zum thema:

    mir ist das ehrlich gesagt schnuppe.
    mir ist klar, das ein besuch beim standesamt und ein blatt papier kein garantieschein für eine gut funktionierende und vor allem anhaltend funktionierende beziehung ist.

    man sollte mir doch den sinn einer solchen idee sagen.
    ist es so, das dann die scheidungsgerichte entlastet werden?
    sparen ist ja sooo modern. :engel:

    vielmehr sollte man alle 3 jahre seinen führerschein neu machen lassen und jedesmal einen vernünftigen erste-hilfe-kurs absolvieren.
    ich denke damit wäre der menschheit mehr gedient.
    man könnte auch überlegen, das steuerrecht so einfach zu gestalten wie in anderen ländern.
    man könnte sich gedanken darüber machen, die automobilindustrie zu zwingen vom benzin weg zu kommen.

    ... man könnte so viel machen, wenn man politik macht ... soviel zu der von mir wenig verehrten frau pauli. :zwinker:

    Off-Topic:
    manche sehen diese aber nicht, weil sie auf der ignorerliste steht, oder antworten lieber hier, weil man froh ist, wenn mal wer anders einen thread eröffnet. :zwinker:
     
  • Anonymous0815
    Verbringt hier viel Zeit
    935
    103
    19
    Single
    20 September 2007
    #13
    Off-Topic:
    Theresamaus ist Gabriele Pauli!!!! :eek: :eek: :eek:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    20 September 2007
    #14
  • laura19at
    laura19at (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.370
    123
    4
    vergeben und glücklich
    20 September 2007
    #15
    Off-Topic:
    Diese Politikerin da, die Pauli(?), war die auf Drogen bei Verkündung dieses Vorschlags? Mir kommts so vor, als hätte sie bei der Idee selbst geschmunzelt :ratlos:


    Blöder Vorschlag, versteh den Sinn dahinter nicht. Wollen sie, nachdem die Arbeitslosenrate gesenkt wird, die Scheidungsrate senken? Ist ihnen langweilig? Publicity? Wie kann man Dummheit begründen?..unnötig
     
  • Inspector
    Verbringt hier viel Zeit
    935
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 September 2007
    #16
    Führt die Ehe ad absurdum. Wieso noch heiraten? Und es nicht zu tun steht doch ohnehin jedem frei, der nicht glaubt auf Dauer mit einem Partner glücklich werden zu können.
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.049
    168
    503
    Verheiratet
    20 September 2007
    #17
    mein bruder ist nächstes jahr 25 jahre mit seiner lebensgefährtin zusammen. :zwinker:
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    20 September 2007
    #18
    Vollkommen blöde Idee!!!
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    20 September 2007
    #19
    Halt ich nichts von.
    Um die Scheidungsrate zu senken oder wie??
    Da würde es vielleicht schon helfen, wenn weniger Paare aus Lust und Laune nach 2 Wochen heiraten.
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.049
    168
    503
    Verheiratet
    20 September 2007
    #20
    smile
    nach dem führerschein auf probe ... jetzt kommt die ehe auf probe. :grin:

    das ist doch alles absoluter schwachsinn den die frau pauli sich da ausdenkt, nur um aufmerksamkeit zu erregen.
    warum wird eigentlich derart darüber diskutiert?

    soll man doch mal anfangen darüber nachzudenken, warum nicht jeder von gesetzes wegen erstmal organspender ist und das widerrufen muss, wenn er das nicht will.

    dann hätte man auch aufmerksamkeit und so nebenbei würde da mal über was vernünftiges geredet.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste