Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was haltet ihr von einer 2. Chance

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Kleiner Gladiator, 15 Dezember 2002.

  1. Würdet ihr eurem Partner noch eine 2. Chance geben wenn er euch verletzt hat und meint das er es bereut und das es nicht mehr vorkommen würde?!?Seid ihr damit schon auf den mund gefallen oder ists beim 2. mal geblieben?
     
    #1
    Kleiner Gladiator, 15 Dezember 2002
  2. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    das kommt drauf an.. womit verletzt??
     
    #2
    Beastie, 15 Dezember 2002
  3. hmmm

    seelisch verletzt,in der sache das die person was von jmd anderem will während sie mit dir zusammen ist.
     
    #3
    Kleiner Gladiator, 15 Dezember 2002
  4. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich dnke, in diesem fall, würde ich keine zweite chance geben

    die liebe scheint für (ich nehme mal an) deine freundin nich mehr allzugroß zu sein, sonst hätte sie sich nich in jemanden anders verliebt.. und wems einmal passiert, passierts immer wieder...
    außerdem: ich will nicht mit einer person zusammen sein, die mich nich richtig liebt... das hatte ich am ende meiner letzten Beziehung und es war einfach nur noch scheiße

    also: bei dieser sache, keine 2. chance von mir
     
    #4
    Beastie, 15 Dezember 2002
  5. Error402
    Error402 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    101
    0
    Single
    Entweder ganz oder garnicht. Wenn sie irgendwann gegen dich entscheidet wirst du noch viel mehr entäuscht. Also´, wenn sie dich nichtmehr liebt vergess sie
     
    #5
    Error402, 15 Dezember 2002
  6. GiRL83
    Gast
    0
    Ich war einmal in einer ähnliche Situation wie du es bist.

    Damals ging es um meinen Exfreund und wir waren damals schon ein paar Monate zusammen, alles war wunderbar, sowohl für mich als auch für ihn :clown: Eines Tages sagt er, dass er mit mir reden will. Nun gut, ich hatte schon vorher ein ungutes Gefühl dabei, weil er sich schon an den Vortagen komisch verhalten hat und ich wusste, dass etwas nicht stimmt.

    Nun gut, dann kam es halt zu diesem Gespräch und er sagte, dass er sich in eine andere verliebt hat und meinte, er weiß nicht, was er mit seinen Gefühlen machen soll. Einerseits liebt er mich über alles, andererseits hätte er sich in diese andere verliebt. Dabei muss aber erwähnt werden, dass er immer wieder sagte, er glaube es wäre nur eine Phase, die bald vorbei sein wird ... sie sei nur eine Schwärmerei, denn er konnte sich ja ein Leben ohne mich nicht vorstellen und ich wusste auch, dass er mich über alles liebt.

    Ich sagte dann zu ihm, dass ich ihm die Zeit zum Nachdenken geben werde und wenn er sich sicher ist, was er will, dann soll er es sagen. Und wisst ihr, was dann am nächsten Tag passiert ist? Er entschied sich für mich und sagte, dass das andere nur eine dumme Schwärmerei war und er mir gegenüber aber ehrlich sein wollte und ich ein Recht darauf hätte, die Wahrheit zu erfahren.

    Und ich habe ihm dann eine zweite Chance gegeben und zwar aus dem Grund, weil er unsere Beziehung nicht aufgab, sondern darum kämpfte. Und ich machte es ihm auch nicht gerade einfach. Ich sagte nicht sofort Ja super, du hast dich für mich entschieden, sondern ich ließ ihn für ein paar Minuten zappeln und wollte wissen, was ihn an mir liegt und er kämpfte regelrecht, dass ich ihm eine zweite Chance gab.

    Also mein Rat an dich ist: Es kommt drauf an, wie er sich dir gegenüber verhält. Ob es ihm sehr leid tut, dass er sich in eine andere verliebt hat und wie er versucht, dich zurück zu bekommen! Wenn du merkst, dass er alles dafür geben würde, um mit dir wieder zusammen zu sein, dann würde ich ihm die 2. Chance geben.
     
    #6
    GiRL83, 15 Dezember 2002
  7. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich glaub, ich würde auch keine zweite chance geben, wenn er was von wem anderen wollen würde, während er mit mir zusammen ist. Nee, wirklcih nicht, dann müsste ich mich die ganze zeit freagen, ob er bei mir is mit den gedanken oder bei wem anders, weil ichj a weiss, dass da wer anders ist. Und sowas muss ich mir nicht antun, dass mich wer nur halbherzig liebt, entweder ganz oder gar nicht (wie schon gesagt wurde)
     
    #7
    Rapunzel, 15 Dezember 2002
  8. kaninchen
    Gast
    0
    bei mir gäbs auch keine 2. chance - dieses "ich machs nie wieder" halten eh die wenigsten ein...
     
    #8
    kaninchen, 15 Dezember 2002
  9. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Kommt drauf an, wie das zu verstehen ist.
    Wenn da nun wirklich jetzt und in diesem Augenblick jemand anders ist, und der Partner will was von dieser anderen Person, aber gleichzeitig auch von einem selber- ich würde ihm vermutlich keine zweite Chance geben, wenn er sich für mich entscheidet. So besonders gern kann er mich nicht haben, wenn er sich wirklich entscheiden muss, und ich will nicht mit jemandem zusammen sein, nur weil ich doch ein bisschen besser bin als eine Andere.
    Wenn das Ganze jetzt aber so zu verstehen ist, dass ich in einer wunderbaren Beziehung stecke und mein Partner mir dann beichtet, dass er irgendwann vor x Monaten etwas hin- und hergerissen zwischen mir und einer anderen war, dass er aber inzwischen einsieht, wie blöd er war, eine Beziehung zu jemandem anders auch nur in Erwägung zu ziehen, weil er mich wirklich liebt und inzwischen nur noch mit mir zusammen sein will- naja, ich würd ihn zwar anfauchen, was er so blöd ist, mir das zu erzählen, aber ich würde mit ihm zusammenbleiben.
     
    #9
    Liza, 15 Dezember 2002
  10. dany
    Gast
    0
    Also irgendwie bin ich der einzigste für eine zweite Chanze ?

    Ich finde jeder hat eine verdient, fehler sind da um gemacht zu werden, sonst wären alle perfekt und wir hätten unsere Ruhe.

    Ist aber nicht so, thats life.

    Auch in einer Partnerschaft sollte es eine zweite Chanze geben, vielleicht nicht unbedingt wenn man den anderen Partner beim Akt mit einem anderen erwischt.

    Klar sie hat dir damit sehr weh getan, aber vielleicht ist ihr auch erst jetzt klar geworden wieviel du ihr bedeutest?.

    Ich würde die 2 Chanze geben, zwar vorsichtig sein, aber ich würd sie anbieten.

    greetz
    dany
     
    #10
    dany, 15 Dezember 2002
  11. ich seh das genauso wie Beastie!
     
    #11
    Mikes Sunnybunny, 15 Dezember 2002
  12. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Hmm...hätte mein Freund mich verletzt indem er z.B unfair war, mir schlechte Dinge an dem Kopf geworfen hätte und sowas...ja dann hätte ich noch ne 2 te Chance gegeben.
    Aber in deinem Fall...es kommt drauf an wie genau das war.
    ich meine dass die gefühle mal verrückt spielen und man weiss nicht mehr weiter das kommt vor. Hast du mit ihr schluss gemacht deswegen oder sie mit dir?
    Wenn sie was mit dem hatte und so...nein dann würde ich keine 2te Chance geben.
     
    #12
    Sabrina, 15 Dezember 2002
  13. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Naja ich glaube, ich würde dann Schluss machen, wenn mein Schatz zu mir sagen würde, dass er sich in ne andere verliebt hat.
    Wenn man sich in wen anders verliebt hat die Beziehung für mich keinen Wert mehr...
     
    #13
    Mieze, 15 Dezember 2002
  14. GiRL83
    Gast
    0
    Ja, ich verstehe schon, dass man ihm keine Chance geben sollte, wenn er mit ihr zusammen war und in sie derart verliebt ist, dass er nur noch an sie denkt.
    Es gibt aber den Unterschied zwsichen Verliebtsein und Schwärmerei. Und für meinen Exfreund war das nur eine Schwärmerei.

    Es kommt immer auf die Situation drauf an, würd ich einmal sagen.
     
    #14
    GiRL83, 15 Dezember 2002
  15. Missi0n
    Gast
    0
    Oh ja damit bin ich schonmal dicke auf die Schnauze gefallen, aber der hat mich von Anfang an verarscht und ständig verletzt.
    Naja mein jetziger Freund hat am Anfang unserer Beziehung auch mit sonem Weibsstück rumgeknutscht, ich bin damals auch voll ausgeflippt bin jedoch zu der Zeit noch im Glauben gewesen er hätte sie nur wegen irgendetwas getröstet, vor kurzem hat er es mir dann so erzählt er war sich allerdings ned sicher ob ich es schon gewusst hatte. Ich war /bin auch ganz schön verletzt. Wenns ned so lange her wär ca 11 Monate weiß ich echt ned was ich hätte machen solln. Für mich ist sowas einfach zu verletzend.
    Also wenn mein Freund mir jetzt nochmal fremd gehen würde (für mich fängt das mit händchenhalten oda küssen an), würd ich warscheinlich einen Schlussstrich ziehen weil ich einfach mit dem Gedanken ,dass er für eine andere schwärmt nicht leben könnte.
     
    #15
    Missi0n, 15 Dezember 2002
  16. *BlackLady*
    0
    Ich würde niemals eine zweiten Chance geben, da das Vertrauen für immer weg wäre!
     
    #16
    *BlackLady*, 15 Dezember 2002
  17. succubi
    Gast
    0
    wenn mich mein partner betrügen würd, gäbe es keine 2. chance
     
    #17
    succubi, 15 Dezember 2002
  18. Kess
    Gast
    0
    Ich hab schon mal ne zweite Chance bekommen! Und darüber bin ich auch sehr froh! Denn das war nur blinde Schwärmerei!
    Ich würde meinen Schatz auch ne zweite Chance geben. Finde auch das die jeder Mensch verdient hat!
     
    #18
    Kess, 15 Dezember 2002
  19. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    schwierig. Ich denke, es kommt auf die Person an, ob man der nun eine zweite Chance geben kann, oder nicht. Manche Menschen verdienen eine und andere wiederum nicht. Das zu entscheiden ist schwer und klar kann man auf die Schnauze fallen, aber ein Risiko ist schließlich immer dabei. Du solltest nur wissen, ob DU dieses Risiko überhaupt eingehen magst.
    Und noch was: ich glaub, es kommt auch drauf an, wie schwer der Vertrauensmissbrauch war.
     
    #19
    Finja, 15 Dezember 2002
  20. DecoyS.Frost
    0
    Es kommt drauf an womit "sie" mich verletzen würde und ob sie sich ihrer Tat bewußt war zu dem Zeitpunkt bzw ob sie danach einsicht hat, sieht dass es ein Fehler war, es ihr wirklich leid tut und ich zu 100% glauben kann, dass es nicht mehr vorkommt.

    Hoffe ihr versteht was ich meine
     
    #20
    DecoyS.Frost, 15 Dezember 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - haltet Chance
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2016
4 Antworten
Brazillove
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Mai 2016
6 Antworten
HausMaus
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Juni 2015
11 Antworten