Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was is nur mit ihm los?(gewaltätig)

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von jody, 5 Februar 2006.

  1. jody
    jody (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey ihr süssen,


    ich hab ein kleines problemchen wie so oft schon.Ich bin seit mehr als 3 monaten mit ihm zusammen und eigentlich lief bis jetzt alles gut...naja gestern nacht lagen wir zusammen aufm bett und wir hatten uns gestritten, worum es da ging is nicht wichtig, zumindesten bin ich aufgestanden und wollte raus gehn, als ich in durch die tür gehn wollte sprang mein freund aufeinmal auf und riss mich an der hand rum zu ihm und schupste mich aufs bett und dabei sagte er ganz ernst und wütend"du gehst nirgentswohin!", ich versuchte weg zu kommen aber er hat mich einfach festgehalten.Als ich merkte das ich damit nichts ereiche hab ich ihm denn rücken zu gewandt und gesagt er sollte mich bloss in ruhe lassen.Ich war so erschrocken das ich nich mal was richtiges mehr sagen konnte.Naja jetzt is alles wieder ok, er hat sich entschuldigt und versprochen das so etwas nie wieder vorkommt....
    Ich verstehs irgentwie nich, er neigt sonst nie zu irgentwelchen gewaltätigkeiten.Er is normalerweise ein sehr ruhiger mensch und von ihm hätte ich das nie erwartet.Was war nur mit ihm los?was soll ich denn jetzt machen?war es richtig ihm einfach so zu verzeihen?
    Ach ich weiss auch nicht, ich wollte es mir einfach ma von der seele schreiben um zu sehn was ihr davon haltet....?


    mfg Jody
     
    #1
    jody, 5 Februar 2006
  2. misty-dawn
    Gast
    0
    Sowas hatte ich mit meinem Ex öfter. Immer, wenn wir uns gestritten haben (was immer sehr heftig war) und ich anhauen wollte, hat er mir jedes Mal den Weg versperrt. Er hat sich dann vor mich gestellt und wenn ich vorbei wollte, hat er mich gewaltsam festgehalten (einmal hatte ich sogar nen blauen Fleck und meine ganze Hand tat weh) und mich nicht gehen lassen. Einmal ist er voll ausgetickt und hat sich ein Kissen geschnappt und damit wie irre gegen die Wand geschlagen. Das war der einzige Moment, in dem ich richtig Angst vor ihm hatte. Ein anderes Mal hat er mir noch gewaltsam mein Handy entrissen und hat mir (unabsichtlich) ne kleine Wunde gemacht, als ich versuchte, es zurückzuholen.
    Entschuldigt hat er sich, aber gemeint hat er es nicht so. Wer einmal sowas macht, macht es immer wieder.

    Musst du wissen, ob du damit leben willst.

    Mir hat das nicht sooo viel ausgemacht, obwohl ich es schon recht niveaulos und armselig fand, dass er sich nicht anders als mit Gewalt zu wehren wusste. In diesem Momenten hat mein Ex immer in meinen Augen an Ansehen verloren.
     
    #2
    misty-dawn, 5 Februar 2006
  3. jody
    jody (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    355
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja er hat mir schon weh getan an meinem handgelenk als er mich rumgerissen hat und später als er mich aufs bett geschupst hat bin ich mim kopf gegen die wand geschlagen und er hats noch nich ma gemerkt....naja aber er is nicht so normalerweise. Ich weiss nich ob ich das so ernst nehmen soll....naja auf der anderen seite war er nicht betrunken oder ähnliches er war ganz klar!:kopfschue
     
    #3
    jody, 5 Februar 2006
  4. glashaus
    Gast
    0
    Ich würde sagen, da er sich entschuldigt hat, solltest du ihm das ganze jetzt noch einmal verzeihen. Sag ihm aber nochmal deutlich, dass es _nie_ wieder vorkommen darf. Beobachte seine Reaktionen wenn ihr streitet.
     
    #4
    glashaus, 5 Februar 2006
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich

    Ja genau... wenn du damit umgehen kannst... ich könnts nicht...

    ich würds sofort beenden, wenn mich ein Kerl so behandelt... wer weiß wo das noch hinführt....
     
    #5
    User 48246, 5 Februar 2006
  6. DeRChallenGeR
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hm, na wart halt mal ab :smile: kann ja sein das das nen extrem krasser aussetzer war, aber eben doch nur ein aussetzter :smile: wenns wieder vorkommt würd ich aber direkt schluss machen, da muss man dem anderen schon auch klar die Grenzen aufweisen, sonst werden selbige verschoben oder nicht erkannt :smile:
     
    #6
    DeRChallenGeR, 5 Februar 2006
  7. Wolf50
    nur 1-Satz Beiträge
    698
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Leute, die es nicht gelernt haben, Konflikte gewaltfrei zu regeln, werden leider meist immer wieder gewalttätig - ich würde ihm sagen, dass du das nicht akzeptierst und beim nächsten Mal, wenn er so reagiert, endgültig Schluß ist - und dann halte dich auch dran - viel Erfolg mit dieser Therapie!
     
    #7
    Wolf50, 5 Februar 2006
  8. misty-dawn
    Gast
    0
    Entschuldige mal, aber sowas DARF nicht passieren. Aus Bett schmeißen, sodass sie mit dem Kopf gegen die Wand fällt...also wenn das nur ein Aussetzer war, kann sie froh sein. Aber selbst dann isses schon krass. Kann man sich nicht anders wehren, als mit Gewalt??
    Mir persönlich hat das ja nicht so viel ausgemacht, ich fands irgendwie recht spannend :schuechte Mein Ex hat mich aber auch nie gegen die Wand geschubst.
     
    #8
    misty-dawn, 5 Februar 2006
  9. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Ich würde ja viele Fehler verzeihen aber sowas ....nee.

    Wer mich anfasst hätte seine Karten mit sofortiger Wirkung verspielt.
     
    #9
    Piratin, 5 Februar 2006
  10. jody
    jody (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    355
    101
    0
    vergeben und glücklich

    das hab ich auch immer gesagt aber jetzt wo ich in der situation bin kann ich das leider nicht einlösen....
    ich lass ihm noch ne chance und wenn es nochma passiert(was ich nicht hoffe) dann hoffe ich auch das ich dann einen schluss strich ziehen kann!
    Noch ein problem kommt dazu, ich hab jetzt irgentwie angst vor ihm...bleibt diese angst oder geht die mit der zeit auch wieder?
     
    #10
    jody, 5 Februar 2006
  11. misty-dawn
    Gast
    0
    Ich würde sagen, wenn er dir nicht das Gegenteil beweist, dann bleibt die Angst. Ich sag ja, wer einmal gewalttätig wird, der wird es immer wieder. Das steht doch überall geschrieben.
     
    #11
    misty-dawn, 5 Februar 2006
  12. Schorscho
    Schorscho (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    in einer Beziehung
    hasst du deinen Freund gefragt warum er es getan hat und warum so hart? klar hat er sich entschuldigt, aber reden hilft ungemein! ich würde ihn in einer geeigneten situation mal drauf anstprechen! ich hab meine Freundin auch schon zurückgehalten als sie gehen wollt, jedoch nicht gerade so gewaltvoll! Ich habe darau gelernt dass es nur wenig bringt.
    je nach dem aus welchem grund auch immer ihr euch gestritten habt ist es so, dass er heftig reagiert. vieleicht auch aus angst dich wirklich zu verlieren, wenn du gehen würdest!
    solltet ihr nochmals darüber reden mach ihm vieleicht auch klar, dass du un solchen fällen Zeit für dich brauchst. (ist bei mir so, nach einem streit braucht jeder zeit für sich) oder sage ihm, er soll dich nur mit worten versuchen zurückhalten!

    viel glück
     
    #12
    Schorscho, 5 Februar 2006
  13. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Mmh.... und das ist für dich ne Grundlage für ne Beziehung?
    Also das könnt ich ned... hoff mal für dich, dass sich diese Angst wieder legt und dass sowas nicht mal wieder vorkommt!

    :herz:
     
    #13
    User 48246, 5 Februar 2006
  14. liebenswürdiger
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    Single
    Ich bin ja sonst auch geneigt zu sagen, jeder soll seine zweite Chance bekommen. Aber meistens ist so eine Gewaltbereitschaft eine Grundeinstellung und die Chance ist groß, dass es wieder vorkommt. Außer er war in einer besonderen Streßsituation wie z.B. Job verloren etc.! Aber solche Situationen gibt es ja immer wieder ab und zu im Leben. Mir würde das auch Angst machen und ich würde ihn genau beobachten. Spätestens nach dem zweiten Mal solltest Du die Reißleine ziehen!
     
    #14
    liebenswürdiger, 5 Februar 2006
  15. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Das hört sich wirklich heftig an bei euch! Ich an deiner Stelle würde das nicht mit mir machen lassen. Stell dir mal vor, wo das hinführen könnte... nee. Kannst du nicht mit ihm einen Deal machen? Du verzeihst ihm, und er macht dafür eine Therapie/lässt sich wenigstens mal beim Psychologen blicken? Vllt. findet der ja was heraus, und du wüsstest, dass du ihm wichtig bist und er für dich an seiner Persönlichkeit arbeitet, was wirklich ein verdammt großes Opfer ist.
    Deine Angst würde doch sicherlich auch weniger werden, da sein Verhalten für dich einsichtiger würde? (Sofern er dir etwas von den Therasitzungen erzählt).
    Aber ohne Änderung mit einem gewalttätigen Menschen zusammen zu leben fänd ich wirklich zu gefährlich...
     
    #15
    User 50283, 24 Februar 2006
  16. playmate-dt
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mh naja is schon komisch!Aber das kenne ich es gibt eine Menge Jungs die erst später merken das sie etwas falsch gemacht haben es denen dann leid tut es aber dennoch nicht sein lassen könnne!
    Ich denke schon das es richtig war ihm zu verzeihen!
    Warte ab bis er es noch mal macht und denn redest du ernsthaft mit ihm!
     
    #16
    playmate-dt, 24 Februar 2006
  17. anti-anti
    anti-anti (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    nicht angegeben
    Weiß nicht ob du zu der Sorte gehörst, aber es gibt auch Frauen die einen Mann richtig zur Weißglut bringen können, natürlich sollte Mann trotzdem nie soweit die Beherrschung verlieren. Was ich damit sagen will: vielleicht kannst du solche Situationen auch mitvermeiden in dem du dein Verhalten/Streitkultur/wie auch immer, ein wenig änderst.
     
    #17
    anti-anti, 25 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - nur ihm los
Tanja01
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
10 Antworten
19Biene96
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 November 2016
26 Antworten
__lini__
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Oktober 2016
6 Antworten