Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was ist überhaupt los?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von proda, 1 März 2007.

  1. proda
    proda (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi Leutchens!

    Ich stecke in einer verzwickten lage...

    Seid 5 Jahren bin ich mit meiner Freundin zusammen...es gab zeiten in der Beziehung, da hab ich sie als selbstverständlich angesehen und so kam es auch, dass ich micht garnicht richtig um sie gekümmert habe...sie eben einfach da war...sie hat vor knapp 2 jahren einen tüpen kennengelernt, mit dem sie viel mailte...irgendwann kam es dann zum knacks, als ich via sms mitbekommen habe, dass dieser ihr kuss und schatz und so dinger schreibt...nun gut, ich habe sie darauf angesprochen und alles sei unsinn...

    seid dieser zeit, es sind nunmehr 6 monate ist nichtsmehr wie es sein soll...wir schlafen kaum noch miteinander und auch sonst ist vieles misst...ich diskutiere pausenlos, will immerwieder auf den typen anspielen (der im übrigen auch seid 4 jahren vergeben ist) und sie sagt immer "da sei nichts"...des weiteren häufen sich in letzter zeit gerüchte von anderen leuten, man habe die beiden zusammen knutschend gesehen...sie streitet das wehend ab und beharrt darauf, sogar garkeinen kontakt mehr zu haben...

    ich selbst weiß nciht, ob nun etwas mit dem anderen läuft, immerhin ist es bei uns so scheiße, dass ich garnicht verstünde wieso sie mit mir zusammenbleiben sollte, wenn mit dem anderen doch schon was läuft...aber auf der anderen seite kann ich es auch nicht einfach mal gut sein lassen, muss immer diskutieren und sie drauf ansprechen...was sie widerrum höllisch nervt...und schon ist ein ggf recht schöner abend schon wieder im eimer...und auf so sachen wie nachspionieren...habe ich keine lust, da fehlt mir echt jeder elan...

    ich überlege mich zu trennen, aber denke mir, dass es ja so viele gute seiten an ihr gibt...ob ich mich da in dumme ausflüchte flüchte, weiß ich nicht...vll. sollte ich auch einfach einen schlussstrich ziehen, denn dies könnte recht heilsam und befreiend sein...denn langsam gebe ich die hoffnung auf, dass alles wieder so wird, wie es einmal der fall war...
     
    #1
    proda, 1 März 2007
  2. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Glaubst du deiner Freundin nicht wenn sie sagt da ist nichts? Denkst du an den Gerüchten ist was dran? Gerüchte sind nun mal Gerüchte. Wenn deine Freundin sagt da ist nichts dann glaub ihr und sei nicht so misstrauisch.
     
    #2
    capricorn84, 1 März 2007
  3. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    du bist ein bisschen zu eifersüchtig in meinen augen.
    er ist ja auch vergeben. das sollte dich einwenig beruhigen. klar ist das nicht garnkein hindernis. aber trotzdem.
    ihr seit 5 jahre zusammen und du willst weil iregndwelche leute behaupten sie knutscht mit ihm, schluss machen?
    ok es läuft gerade nicht so. aber kriesen giebts doch, grosse und kleine.
    du glaubst also deiner freundin nicht, auch wenn sie sagt da ist nichts.... wiso glaubst du ihr nicht? darf sie denn keinen guten kollegen haben? ok schatz und kuss oder was würde mir auch garnicht gefallen... aber trotzdem..

    weiss auch nicht. ich würde nicht ohne beweis "einfach so" schlussmachen.
    das wäre ihr gegenüber ziehmlich unfair finde ich...
    klar musst du auch für dich schauen, aber denke es giebt eine andere lösung...
     
    #3
    Sheilyn, 1 März 2007
  4. proda
    proda (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    134
    101
    0
    nicht angegeben
    ja, wobei da noch so schmuckstücke dazukommen, wie dass sie in der besagten phase meines desinteresses, der freundin meines besten freundes erzählt, mit dem besagten typen was gehabt zu haben...

    drauf angesprochen meinte sie, ich solle mal überlegen warum sie das denn gesagt hat...schließlich hätte sie ja gewusst dass mir das weitererzählt wird und sie habe gehofft dass ich dadurch mal aufwache...aber hallo?! was ist denn das für ein weg...ich spreche doch dann lieber direkt drauf an...auch wenn man vll direkter werden muss...

    und zu den gerüchten...also ich weiß nicht, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es leute gibt die sich denken: "ahh, der...so, jetzt denken wir uns mal n richtigen sack voll scheiße aus...damit können wir ihn ärgern..."
     
    #4
    proda, 1 März 2007
  5. Bird
    Bird (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hallo!

    das was euch passiert ist, ist das "problem" womit man sich einfach auseinandersetzen muss (jeder), wenn man eine lange, tiefe Beziehung anstrebt.

    der typ ist praktisch nur das Sympthom. Du weisst selbst was du "falsch" gemacht hast. Achte deine Freundin!! das ist für frauen wirklich sehr wichtig, dass sie die Aufmerksamkeit bekommen (die jeder in einer Beziehung auch sucht).

    das ist keine schuldzuweisung. keiner ist schuld, aber beide verantwortlich.

    zu spät gibt es nicht, das ist nur eine ausrede. bei der nächsten wirds nicht besser, wenn du an dir selbst nicht arbeiten willst.

    sprich mit deiner freundin ganz offen und arbeite mit ihr gemeinsam. oder zieh zur nächsten unerfüllten beziehung.

    es liegt immer an einem selbst. wofür du dich entscheidest.
     
    #5
    Bird, 1 März 2007
  6. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    sehe ich genau so @ bird. guter beitrag und denkahnstoss für mister treadstarter...
     
    #6
    Sheilyn, 1 März 2007
  7. proda
    proda (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    134
    101
    0
    nicht angegeben
    hmm, genau das habe ich ja in den letzten monaten gemacht...ich beschäftige mich mehr mit ihr und nehme mir die zeit, interessiere mich für das was sie macht etc...

    nur leider ist es im mom so, dass sie mir etwas gefühlskalt rüberkommt...sie sagt "wie soll ich mich denn auf nen schönen abend freuen, wenn du eh nur diskutierst...lass das doch mal sein, und alles wird sich auch wieder entspannen..."

    hmm, da denk ich mir ja...sie hat recht - aber es gehören immer zwei dazu...quasi zug um zug muss sich alles wieder einränken...und schon sind wir wieder bei der nächsten diskussion...

    wie man sieht, ist das ganze wunderbar zerfahren...
     
    #7
    proda, 1 März 2007
  8. Bird
    Bird (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    lass eurer "drama" los. geh in die tiefe. (kurz und bündig, muss nämlich los:grin: )
     
    #8
    Bird, 1 März 2007
  9. Cariat
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    6
    vergeben und glücklich
    warum kannst du es dann nicht einfach mal gut sein lassen und ihr zeit geben sich wieder einzukriegen?

    muss ihr denn jetz automatisch die sonne aus dem arsch scheinen, nur weil du nach DEINER kriese jetz wieder der meinung bist alles hätte gut zu sein!? ich wäre durch so ein längerfristiges verhalten meines freundes auch gekränkt gewesen und hätte mich erst mal wieder aufraffen müssen, da is nix verwerfliches dran!

    und auf so gefasel was einem von dritten leuten zugetragen wird, würde ich einen scheiß geben, ehrlich! ich sage jetzt nicht das man das stumpf ignorieren sollte, aber zu 90% der fälle is überhaupt nix dran an den gerüchten! das is wie "stille post"....aus nem furz wird immer gleich ein donnerschlag gemacht! einer erzählt nem anderen er hätte deine freundin mit nem typ in der stadt gesehen, diese aussage macht die runde über etliche ecken und bis es dann bei dir angekommen is, is aus dem harmlosen stadtbummel ein "fick" in nem hinterhof geworden :link:

    du hast sie auf den typ angesprochen und sie hat dir gesagt da is nix, warum glaubst du ihr nicht einfach und bohrst als weiter mit dem mist? mir würde das nach dem hundertsten mal auch tierisch auf den keks gehen wenn ich dir die antwort doch schon längst gegeben habe, und es wundert mich nicht das es jetzt deine freundin ist die sich hier distanziert und auf abwehr macht, du gibst ja einfach keine ruhe mit dem thema! :mad:

    und da wunderst du dich allen ernstes warum ihr beide es einfach nicht hinbekommt mal wieder einen schönen abend zu verbringen und euch zu entspannen??? :eek: du sagst ja selbst das du permanent versuchst auf das thema anzuspielen, LASS ES DOCH EINFACH MAL, herr gott............:rolleyes:

    das bei euch nicht alles rosig gelaufen ist wisst ihr beide, also liegt es auch an euch beiden was daran zu ändern. das funktioniert aber nicht wenn du sie dauernt mit der nase in die scheiße drückst und alls wieder borst........lass das thema ruhen und bemüht euch wieder auf einander zuzugehen, ohne vorwürfe und unnötige streitereien!
     
    #9
    Cariat, 1 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - überhaupt los
Tanja01
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Dezember 2016 um 08:28
11 Antworten
jana232
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juli 2016
4 Antworten