Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was ist bloß los?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sonnenschein, 23 März 2003.

  1. Sonnenschein
    0
    Seit 6 Monaten bin ich jetzt nicht mehr mit meinem Freund zusammen. Für mich waren die ersten Wochen und die ersten Monate der Horror, da er schluß gemacht hat. Die letzten Wochen dann ging es mir besser, ich hatte wieder Spaß am Leben und hab so gut wie gar nicht mehr geweint. Doch seit gestern hab ich wieder diese Heulattacken ... und ich weiß einfach nicht warum?! Sollte ich nach 6 Monaten nicht endlich drüberhinweg sein?! Ich versteh mich einfach nicht ... und ich kann nichts dagegen tun.
     
    #1
    Sonnenschein, 23 März 2003
  2. SoMa
    Gast
    0
    Was war der Grund für die Trennung ?
    Erzähl mal ein bissel drüber.
    Wie alt seid ihr ? Wie lange ward ihr zusammen ?
     
    #2
    SoMa, 23 März 2003
  3. thats_life
    Gast
    0
    Hey Sonnenschein, ich kann Dich gut verstehen. Bei mir ist die Trennung auch ca 6 Monate her, manchmal gehts mir ganz gut, manchmal widerum reicht es mir, wenn ich auf der Strasse einen Corsa sehe ( meine Exfreundin fährt einen ), um wieder total depressiv zu werden.
    Mittlerweile gibt es endlich ein Mädel das ich ganz süß finde, vielleicht krieg ich da auch nix auf die Kette, weil ich wohl noch nicht weit genug mit meiner Ex abgeschlossen habe.
    Es ist voll ätzend, aber sowas braucht wohl sehr viel Zeit, je höher man fliegt umso tiefen fällt man.
     
    #3
    thats_life, 23 März 2003
  4. Sonnenschein
    0
    waren 10 Monate zusammen und davor waren wir schon gut ein jahr aneinander interessiert.

    Trennungsgrund: Probleme mit unserem Umfeld, obwohl wir uns geliebt haben ... es ging einfach nicht mehr ... ich verstehe ihn, warum er schluss gemacht hat ...

    Ist ziemlich kompliziert zu erklären. Es waren einfach zu viele Probleme, die sich anfang diesen Jahres allerdings alle geklärt haben.
     
    #4
    Sonnenschein, 23 März 2003
  5. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    ich denk mal, du hast noch so dran zu knabbern, weil wenn das mit eurem umfeld geklappt hätte, ihr noch zusammen wärt...
     
    #5
    Mieze, 23 März 2003
  6. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn es dir wieder schlecht geht, dann hattest dus vorher nur verdrängt und nicht verarbeitet....da liegen Welten dazwischen und manchmal verwechselt man das eine mit dem anderen.
     
    #6
    Finja, 23 März 2003
  7. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Hm, ich kenn sowas, wenn auch in etwas anderem Zusammenhang. Da kamen Gefühle, die eigentlich schon länger unterdrückt waren, einfach nochmal hoch.

    Vielleicht liegt's daran, dass jetzt, wo wieder alles gut läuft, die Situation für eine gutlaufende Beziehung wieder gegeben wäre.. dass nur er dir noch fehlt, damit alles perfekt wäre..
     
    #7
    MooonLight, 23 März 2003
  8. Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    575
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sonnenschein, kann's sein, dass ihr euch noch immer liebt und es unfair war, dass es nicht an euch lag, dass ich euch getrennt habt?

    "Umfeld" kann ja sehr viel bedeuten und ich weiß auch nicht, was bei euch war, aber war das so stark, dass es zwei Leute auseinanderreißen sollte?
     
    #8
    Würstchen, 24 März 2003
  9. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Ich würde sagen, das ist ganz normal, mir ging's auch schon so. Zuerst ist man traurig, dann fühlt man sich allmählich besser, und auf einmal kommt die Traurigkeit eben doch nochmal wieder. Setz dich selber nicht unter Druck nach dem Motto 'ich müsste doch schon längst drüber weg sein, warum gehts mir jetzt wieder schlecht?', sondern lass deine Gefühle einfach raus, wie sie grade auftauchen. Auf die Weise kannst du alles richtig verarbeiten, und dann geht es dir wirklich wieder gut.
     
    #9
    User 4590, 24 März 2003
  10. Olli
    Gast
    0
    Ich kenn diese Gefühle, ich hab mal gelesen dass wenn man nach einer Beziehung sich trennt dauert es 1-1 und halb Jahre bis man wircklich darüber hinweg ist. Aber bei jeden verschieden, wie sehr er geliebt hat. Ich denke mir auch oft, normalerweise müsste ich nach 5 Monaten doch schon darüber lachen können...aber irgendwie versteh ichs auch selber nicht wieso ich deswegen noch immer meine Schwierigkeiten habe, und so oft hab ich mir gewunschen dass ise es bereut, aber nie ist was gekommen, irgendwann muss man es akzeptieren und darüber hinweg kommen. Die Zeit heilt alle Wunden.

    Ich kenn das nur zu gut, ich dachte mir auch immer ich komm von einer jeden Frau ziemlich schnell hinweg...habe ich bis jetzt auch immer geschafft...aber bei der einen von der ich verlassen wurde vor 5 Monate bin ich heute noch oft traurig, denke oft an sie, frage mich warum alles so kommen hat müssen, und vor allem weil wir wenn ich nicht meine Fehler gemacht hätte noch zusammen wären. 1x habe ich noch probiert sie zurückerobern, aber sie wollte nicht mehr und hat gesagt sie ist glücklich ohne mich...das versteht man dann nicht so gut in der Sitation wenns einem selber eher schlecht geht und dem anderen schon voll gut.

    Die ersten Wochen waren wie ein Schock, ein voller Horror, die ersten Monate sind so gegangen...und seit den letzten 2 Monaten gehts wieder so eingiermassen, aber jedoch kommen diese traurigen Momente und Tränen immer wieder mal raus...und unerfüllte Liebe kann so ziemlich das schrecklichste sein. Oft denke ich mir...wäre es schön wenn sie jetzt hier bei mir liegen würde...aber das sind alles nur Träume.
     
    #10
    Olli, 24 März 2003
  11. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Wirklich prägende Dinge vergisst man (leider oder Gott sei Dank, keine Ahnung) nicht so schnell wieder... auch wenn man gerne würde, oder eigentlich alle neuen Umstände dafür sprechen würde. Es dauert lange, bis man wirklich schwere Brocken vollkommen verdaut hat.

    Ich zb habe heute noch ab und an so "Anfälle" wo ich totale Wut auf meinen allerersten Freund bekomme, wenn ich so nachsinne, was alles zwischen uns vorgefallen ist... und das is bald 5 Jahre her und ich hab nix mehr mit ihm zu tun. Trotzdem spukts noch ab und an in meinem Kopf rum.
    Ich glaube, man sollte da viel Geduld und Verständnis für sich selbst mitbringen.
     
    #11
    Teufelsbraut, 24 März 2003
  12. Olli
    Gast
    0
    Jaja Teufelsbraut...in der Liebe geht es nicht immer schön zu.
    Die Liebe ist wie eine Sucht, der Mensch wird zur Sucht, und wenn man nach langer Zeit, auseinander geht und dieses Suchtmittel nicht mehr hat...wird es schwer...die körperliche Entwöhnung ist ja schneller da...aber die seelische kann sehr lange dauern - auch bei der Liebe.
    So gesehen müsste man ja Angst haben wenn man sich wieder neu verliebt, wenn ich denke daran dass ich nur wieder neu-süchtig werde...und dann mir das Suchtmittel wieder irgendwann weggenommen wird. Bhoa...irgendwie glaub ich nicht dass ich mich noch mal verlieben kann/will.

    Aber wenns 5 Jahre danach noch rumspukt dann muss da muss er dir schon was schlimmes angetan haben. Aber die erste Liebe vergisst man doch nie oder Teufelsbraut ?
    Nur am meisten deprimierend und traurig ist dann oft, wenn man selber noch will, darum kämpft und sich bemüht und von seiner Schokoseite zeigt...und man tun kann was man will...und sie will nicht mehr...das ist schlimm. Hingegen wo nicht so schlimm ist wo man den vermisst, aber die/den nicht mehr weil man von vornherein denkt es klappt nicht.
     
    #12
    Olli, 24 März 2003
  13. Sonnenschein
    0
    @ Olli

    Danke für Deine Worte ... fand Dich ja schon das letzte Mal so toll, als Du mir irgendwann einmal auf einen Beitrag geantowrtet hattest ...

    ... ich werde mich auch nie wieder verlieben, das was ich jetzt durchmache ist echt schrecklich :frown: ...
     
    #13
    Sonnenschein, 24 März 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bloß los
Tyler durden
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Dezember 2013
10 Antworten
Apfelsaftmild
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Juni 2013
20 Antworten
Snaki
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 April 2013
14 Antworten
Test