Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was ist echt?! Schreiben-Telefon-Treffen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Irrlichtignis, 21 Oktober 2006.

  1. Irrlichtignis
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Verliebt
    Ein freundliches Hällöchen erstma an euch.:grin:

    Also ich habe lange darüber nachgegrübelt und will nu mal eure meinung oder erfahrungen wissen!
    Im august d.j. habe ich meinen "freund" auf einer camptour gennengelernt. 5tage vergingen und wir verstanden uns super gut. Wir haben auch die Telenummer und ICQ ausgetauscht um in kontak zu bleiben. Ich habe mich dann einige tage später (ICQ)also gemeldet und seit dem tag haben wir fast täglich über stunden geschrieben. Irgendwann rief er auch mal an und wir telten einige male,wieder
    später das erste treffen!

    Nun schreiben wir jeden aben miteinander und treffen uns einmal in der woche.(Nur zum Tanzen)
    Doch ich bin erhlich gesagt total verunsichert durch sein verhalten!

    Beim schreiben ist er sehr liebevoll. "Schatz" *knuddel* oder *kussgeb* wird sehr oft von ihm benutzt und er bezeichnet uns auch als paar.Dann gibts noch das telefonieren,da ist es etwas abgeschwächter.Am anfang wie freunde und je länger es geht desto intimer und vertrauter wir das gespräch, doch nie so wie beim schreiben,am ende auch "süße träume" und so.(nie "ich liebe dich o. hdl)Dann wenn wir uns sehen,es wir sich umarmt,fest im arm gehalten und auch geredet,doch das ist dann ganz anders als wie beim schreiben,irgendwie als wenn man doch nur freunde wär wozu dann aber der gegensatzt des umarmens und kuschelns steht.Geküsst haben wir uns noch nicht,er sagte er ist sowieso eher schüchtern nun versteh ich nicht wieso er sich so unterschiedlich gibt!Da ich beim schreiben genauso bin wie in real und das nicht konsequent trenne,was er schreibt gilt für mich eigentlich genauso als wenn er es sagen würde.

    Er schreibt nähmlich das er mich lieben würde aber gesat hat er noch nicht mal das er mich lieb haben würde oder ähnliches.:kopfschue Dabei liebe ich ihn doch wirklich.:cry:
    Ich habe keine Ahnung wann er nun was ernst meint.


    Hab ihr auch schon mal solche erfahrungen gemacht oder gebt ihr euch selber auch beim schreiben anders und wann meinst ihr es denn nun ernst?!

    Eure Ansichten würden mich sehr interesieren!!!!!!!
     
    #1
    Irrlichtignis, 21 Oktober 2006
  2. Pushy
    Pushy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke, dass es an seiner Schüchternheit liegt. Im Chat lassen sich Dinge leichter sagen, da man die Person nicht direkt vor sich hat. Daher traut man sich auch mehr.

    ich denke nicht, dass er Dich verarscht oder so. Wie alt ist er denn? Vielleicht bist Du seine erste Freundin?
     
    #2
    Pushy, 21 Oktober 2006
  3. Irrlichtignis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    Verliebt
    Nein bin ich nicht.Er selber sagte das er kurz vor mir in seine alte Tanzpartnerin verknallt war aber sie nicht in ihn. Er hatte sich riesig gefreut das er sich nochmal verliebt hatte.Das ist ja auch das schwierige,weil ich ihm nicht 100% glaube das er von heut auf morgen seine alte liebe nicht mehr hat und stattdessen nun mich.Er meint man kann heut noch unsterblich veliebt sein aber morgens in denn bus steigen und sich neu verlieben.:geknickt: Er ist übrigens 18.
     
    #3
    Irrlichtignis, 21 Oktober 2006
  4. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Was macht ihr denn zusammen? Wirklich nur tanzen? Dann würde ich mal den ersten Schritt gehen und ein richtiges Date vorschlagen. Und mit ihm flirten, ihm eindeutige Signale geben, vielleicht ist er ja wirklich zu schüchtern.
     
    #4
    Britt, 21 Oktober 2006
  5. Mr.......
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    1
    nicht angegeben
    jo wahrscheinlich ist er en wenig schüchtern:zwinker:
    geht mir genauso...ich wundere mich immer über mich selber wie offen und locker ich beim chatten bin. doch sobald ich jemanden vor mir habe "breche ich ein". komm ihm einfach mal en wenig entgegen.
     
    #5
    Mr......., 21 Oktober 2006
  6. FatalErroR
    FatalErroR (26)
    Benutzer gesperrt
    101
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Also beim Chatten hat das ganze natürlich eine ganz andere Message und so auch ne ganz andere Konsequenz wie als wenn man das normal sagt. Oder beim Telen.
    Ich finde das so ganz normal wenn man sich mit Sprüchen wie "Liebe dich" oder "Hab dich lieb" beim Chatten verabschiedet. Im RL wäre das was ganz anderes, da würde das mehr die "Gefühlslage" des Anderen wiedergeben als im Chat.

    Du solltest ihm aber deiner Meinung nach nur die Hand entgegenstrecken, sie greifen muss er doch schon selber. Geh auf ihn zu, aber übernimm nicht vollkommen die Initiative. Das hat dann nur die Folge, dass du dich noch unsicherer fühlst. Lass ihm die Chance dir zu zeigen, wie wichtig du ihm wirklich bist, und ob der Chatverlauf nicht nur sein Umgangston ist.
     
    #6
    FatalErroR, 21 Oktober 2006
  7. Irrlichtignis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    Verliebt
    @Britt:Ja wir tanzen aber in den pausen verdrücken wir uns halt.Wir setzen uns dann irgenwo aleine hin und reden und wenn das gerade nicht, sitzen wir schweigend da und kuscheln nur.Was für signale sollte ich denn aber noch geben,ich mein das meiste kommt ja schon von meiner seite. Alles was er macht ist die umarmung zur begrüßung und alles weiter kommt dann von mir, er erwiedert es dann nur.Aber ich trau mich nicht allzu weit zu gehen da ich nicht weiß ob er da will.

    @FatalIError u. Mr.... jupp,danke.:smile: ich werd´s auf jedenfall mal probieren,wird bestimmt interesant da ich eigentlich dem anderem die führung überlasse aber naja beim schreiben hate er mal gesagt dass da warscheinlich ich den 1. schritt gehen muss.Ob das sein algemeiner umgangston ist?! hm naja wie soll man das schon herausfinden.Wenn man jetzt per tele mal darüber reden würde also was nun in Rl is könnte das nicht auch was bringen?:ratlos:

    Danke danke trozdem für die ermutigungen!!!!:smile:
     
    #7
    Irrlichtignis, 21 Oktober 2006
  8. FatalErroR
    FatalErroR (26)
    Benutzer gesperrt
    101
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Kennst du eine Freundin von ihm, falls er eine hat? Rede doch mal mit ihr, wie ernst du ihn in dieser Hinsicht nehmen kannst / darfst. Oder sprich ihn sehr direkt darauf an, ist zwar die aggressivere Variante, würde ihm aber natürlich auch zeigen, dass du den ersten Schritt machst. So wie er das ja geschrieben hatte. Wovon ich dir auf jeden Fall abrate ist, irgendeine Aktion wie Sms heimlich lesen etc. zu starten. Das kann nie gut sein, und zerstört nur das Vertrauen, was ihr im Moment zu einander aufbaut.

    //edit:
    Ja! Ist ja fast das gleiche,wie schon oben erwähnt, ihn einfach mal nach seiner Sicht der Dinge zu fragen.
     
    #8
    FatalErroR, 21 Oktober 2006
  9. Irrlichtignis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    Verliebt
    Da lieber die variante des selber fragens da er nicht in meiner nähe wohnt und ich so nicht an freunde von ihm rankomme aber er ist ja sehr offen normalerweise also hoffe ich einfach mal das es klapt.
    :zwinker: jetzt tun wa einfach ma alle mutiger als wir sind und fragen.:grin:
     
    #9
    Irrlichtignis, 21 Oktober 2006
  10. Marie21
    Marie21 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja beim Schreiben isses halt immer einfacher seine Gefühle zu zeigen als in echt. Aber wenn ihr euch auch nur so selten seht und unter diesen Umständen, sprich in der Öffentlichkeit, isses umso schwerer eine intensive Beziehung aufzubauen. wenn er so schüchtern ist, solltest du vielleicht wirklich mal den ersten schritt machen. Lad ihn doch einfach mal zu dir nach hause ein und ihr guckt ein filmchen oder so. da kann man sich dann besser nahe kommen als in der öffentlichkeit. Und ich finde du kannst ihn auch ruhig drauf ansprechen, dass sein verhalten dich etwas verwirrt. Nur das würde ich nicht unbedingt am telefon tun...
     
    #10
    Marie21, 21 Oktober 2006
  11. FatalErroR
    FatalErroR (26)
    Benutzer gesperrt
    101
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Genau, am Telefon ist das dann wieder ähnlich wie im Chat, dass etwas anders rüberkommt als in der Realität (nonverbale Kommunikation halt, Augenkontakt etc). Das ist natürlich beim Telen so, dass es da schwerer zum Missverständnis kommt als beim Chat, aber am sichersten ist man sich doch eigentlich erst, wenn man das im RL direkt bespricht.
    Ganz zu schweigen davon, dass ein Liebesgeständnis am Telefon eher von Feigheit (ich weiß, sehr hartes Wort dafür, was ich meine) zeugt.
     
    #11
    FatalErroR, 21 Oktober 2006
  12. Irrlichtignis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    Verliebt
    hmm...ja stimmt.Ihr hab ja recht,dass es im chat einfacher ist.
    Wie schon gesagt wurde werd ich ihn wohl pers. fragen müssen. Na mal sehn was rauskommt, ich dachte nur erstmal wäre es vieleicht besser zu warten bis er der meinung ist jetzt ist er so weit,falls er wirklich so schüchtern ist,will ich ihn ja nicht drängen.

    Könnte ja sein das er sich nur beim schreiben traut seine gefühle richtig zu zeigen da ich vermute das er nicht wieder so entäuscht werden will. Kommt man sich da nicht doch bischen überumpelt vor wenn man dann einfach mal so darauf ernst angesprochen wird,dann aber im persöhnlichen?!:ratlos:
     
    #12
    Irrlichtignis, 22 Oktober 2006
  13. normallyinsane
    Verbringt hier viel Zeit
    271
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das kenn ich... bei mir isses zwar noch nicht so weit wie bei dir, da wir paar hundert kilometerchen zwischen uns liegen haben, aber mich verunsichert manches auch ziemlich, aber es ist zugegeben auch schwierig gefühle über internet rüberkommen zu lassen. andererseits sind die hemmungen auch niedriger, naja zumindest bei den meisten anderen, ich glaube ja, dass ich kein allzugroßes problem damit haben dürfte, aber vielleicht hat dein freund (oder wie ihr eure Beziehung auch immer nennt) wie ich ja auch irgendwie angst davor, dich zu überrumpeln oder irgendwas falsch zu machen. :smile:

    am besten du zeigst ihm zusätzlich zum drüber reden noch, welchen grad von nähe du gerne von ihm hättest, springst einfach mal über deinen schatten und machst von dir aus den schritt!

    wünsch dir alles gute! :knuddel:
     
    #13
    normallyinsane, 22 Oktober 2006
  14. Irrlichtignis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    Verliebt
    Ja danke schön, ich werds auf jedenfall versuchen!!! Bin da doch leicht positiv im denken nicht zu letzt durch euer gutes zureden !!THANKS!! Is halt nur bischen schwer das so zu machen da wir auch nicht gerade tür an tür wohnen und uns wie gesagt nur einmal zum tanzen in der woche treffen und in den pausen ist dann nicht unbedingt viel zeit und meistens is es dann ja so: man niehmt´s sich fest vor!Ist fest entschlossen! Ich tu das jetzt und dann,und dann dann.......:kopfschue traut man sich doch nicht!

    Unser problem ist nähmlich das wir meistens schweigend sitzen und garnichtssagen-:grin: Naja sowas nehnt man wohl "stille übereinkunft".
    Ich mein soll ich jetzt fragen "na was denkst du nun über uns?!"
    Weil gesat hatte er ja schon das er selber es als Beziehung sieht und bezeichnet uns als paar aber auch nur wenn wir schreiben.Also sonst könnte man denken das alles was geschrieben wurde nie geschehen ist,wie 2unterschiedliche beziehungen die eine im RL ist naja...nichts ganzes nichts halbes und beim schreiben halt wie richtig zusammen.

    Also einfach fragen???
     
    #14
    Irrlichtignis, 22 Oktober 2006
  15. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    ja, frag ihn einfach.
    Ich kenne das auch, und es ist einfach wirklich so. Wenn du im Chat was sagst, dann siehst du nicht direkt (von angesicht zu Angesicht praktisch) wie der andere reagiert, und somit kann auch nicht wirklich ne unangenehme Situation entstehen, falls man zurückgewiesen wird.
    Hoffe, das war verständlich jetzt^^ Das ist auf jeden Fall denke ich der Grund dafür, dass man sich im Chat und auch bedingt am Telefon mehr traut und offener seine Gefühle zeigt. Dass das mit dem Verhalten (nicht: den Gefühlen!) in der Realität oft nicht übereinstimmt am Anfang, ist nur logisch.
     
    #15
    Immortality, 22 Oktober 2006
  16. normallyinsane
    Verbringt hier viel Zeit
    271
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich würde sogar noch weiter gehen, nicht nur _fragen_, sondern gtauscht euch über eure Wünsche, Erwartungen und Vorstellungen gegenseitig aus, hört euch zu und sagt eure Meinung dem anderen, nur so kann Klarheit entstehen!

    Das ist die Methode, die alle längerfristig glücklichen Paare verwenden, miteinander über seine Gefühle reden, den anderen in seiner Meinung akzeptieren, schauen, ob sich die Vorstellungen decken bzw. ob man sie auf einen gemeinsamen Nenner bringen kann.
     
    #16
    normallyinsane, 23 Oktober 2006
  17. Irrlichtignis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    Verliebt
    Ja bestimmt wäre das auch die sicherste methode um wirklich alles klar zu stellen.Wie gesagt unser nächstes treffen, dann übernächsten freitag, werd ich versuchen ma darüber zu reden.Hoffe mal das klappt da ich in sowas erigentlich nich grad am besten bin.:schuechte

    Aber ich pack mir bischen mut in die tasche da geht das schon.:smile:
    Danke ihr habt mir wirklich sehr,sehr geholfen!!! :smile:
    Was dann rausgekommen ist werd ich hoffentlich mit eigener zufriedenheit berichten (können)!!!

    *großen dank:smile:*
     
    #17
    Irrlichtignis, 24 Oktober 2006
  18. MonBe
    MonBe (30)
    Benutzer gesperrt
    70
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Öhm darf mer dein Alter erfahren ? Denk mal du bist so um die 13 oder 14 ?
    Wenn man nach 1 Monat von Liebe reden kann...
    Und du ihn wirklich liebst und er es dir aber noch nie gesagt hat.

    Ok meine Freundin und ich schreiben uns auch das wir uns lieben.
    Hat sie als erstes nach ca 3 Monaten geschrieben in ner SMS.

    Danach hab ich es ihr in die Augen gesagt. Naja sie meinte sie liebt mich auch. Ok soweit so gut.
    Aber ich bin immer derjenige der es am Telefon oder in's Gesicht sagt. Sie schreibt es nur es ist immer einfach sowas zu schreiben.

    Zwischen Chatt und Telefon liegen Welten... und zwischen Telefon und Real auch nochmal...

    Es kann an der Schüchternheit liegen vermut ich mal. Ich bin im Chatt, am Telefon und in Real auch total anderst. Zwar nicht weil ich mich verstellen will, sondern weil es einfach so ist.

    Ich wünsch mir auch das meine Freundin mir mal nach 7 Monaten sagt das sie mich liebt aber sie tut es nicht. Sondern schreibt es nur :frown: Und ich werd es ihr auch nicht sagen in nächster Zeit. Ich will das es von ihr kommt und sie sich überwindet es mir zu sagen...

    Naja das wars von mir hoffe es war net zu lang und hat dir ein bissi geholfen :smile:
     
    #18
    MonBe, 25 Oktober 2006
  19. Irrlichtignis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    Verliebt
    Ja i weiß ich hat einen monat geschrieben.:schuechte
    Ich habe mich warscheinlich falsch ausgedrückt.Naja eigentlich nicht warscheinlich sonder wirklich!!SORRYaber ich meint das so..
    Genau kennengelernt haben wir uns ja im august diesen jahres.Das ich ihn liebe habe ich erst einige wochen und treffen danach erkannt.
    Also vor einem Monat als "freund" ,also nicht als befreundeten (wir waren zu der zeit mehr sowas wie gutekumpel)sondern halt einen den man liebt weil wir vorher auch nur normal miteinader umgegangen sind.Es hat zwar schon auf der fahrt leicht geknister (beim flaschendrehen und so) aber an liebe haben wir da nicht gedacht.
    Das entwickelte sich erst durchs schreiben und beim sehen almählich.
    Zumindest bei mir und wenn es so ist wie er schreibt auch bei ihm.Sofort war das natürlich nicht halt naja am anfang nur feunde dann später mal hab dich lieb und so...
    Alter is 15 bei mir.
    Naja hoffe so ist es besser erklärt.:schuechte

    Hm da traut sie sich etwa auch nicht?!:smile:
    Naja ich hoffe doch mal das es jetzt klappt,habe mir ja doch vorgenommen mal beim nächsten treffen darüber zu reden.
    Und bei dir hoffe ich auch das sie es nun mal sagt ich weiß ja nun wie das ist wenn es nur geschrieben wird!:smile:
    Aber gut 7 monate ist eine doch schon längere zeit.
    Türlich hast du mir auch geholfen besonders mit deinem beispiel,damit weiß man das es bei anderen ähnliche probleme?! gibt naja und das gut zureden,wem hilft das nicht?!:grin:

    Alles in allem ein ziemliches kaos aber das wir schon.:zwinker:
    DANKE @ ALL!!!
     
    #19
    Irrlichtignis, 25 Oktober 2006
  20. Irrlichtignis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    Verliebt
    Jetzt ist es passiert....

    Also leute hallo,:geknickt:
    heute hab ich es endlich getann.Allerdings ist es überhaupt nicht so verlaufen wie ich es mir erhofft hatte,ganz im gegenteil.
    Wir haben uns also heute wiedermal beim tanzen getroffen(er war die vergangenen 2 wochen in dresden und kamm erst gestern wieder)und ich habe ihm gesagt das ich gerne mit ihm reden würde.
    Er sagte er müsste auch etwas wichtiges mit mir besprechen und dann sind wir in der Tanzpause (wir haben uns beim tanzen getroffen)mal in denn anliegendenpark gegangen.Ich habe ihm von meinen zweifeln erzählt es kamm zwar sehr langsam meinerseits aber er hat verstanden was ich meinte und sagte ganz klar das er was er schreibt natürlich auch ernst meint, auch im Rl!Und er hat mir gesagt als sei es das erste mal"Ich liebe dich,von ganzem Herzen."und dann...:cry:
    Ja dann hat er aufeinmal so seltsam geschaut.Er sagte dann das er wärend er in dresden war eine Ausbildungsstelle angebotenbekommen hat die er annehmen wird,weil es eine super chance wäre.*schnief*Jedenfalls meinte er das er nicht mehr möchte das wir uns sehen weil wenn er nach dresden zieht keine zeit mehr hat mich oft zu sehen und er es nicht ertragen kann seine liebe so selten zu sehen und er meinte das man mir das ebenfalls ansehen würde.Ja ich bin immer tottraurig wenn wir uns wieder verabschieden aber....Er meinte es wäre vielleicht besser wir würden uns wie gesagt nicht mehr sehen,zum tanzen wird er auch nicht mehr kommen so fällt die einzige möglichkeit weg wo wir uns hätten sehen können.Er hat gesagt,er will uns das nicht antun,sich nicht und mir nicht.Wir sollen denn anderen am besten vergessen.:cry: :flennen:
    Dann gab er mir einen Kuss auf die stirn und ist gegangen,einfach so,weg.Wie könnte er nur annehmen ich könnte ihn einfach vergessen,klar wäre es mehr als scheiße uns nicht mehr sehen zu können und wenn dann höchstens einmal im monat aber deswegen ist alles zu ende bevor es überhaupt angefangen hat.:flennen:
    Ich versteh das nicht......:kopfschueich bin dann gerade wegs nach hause zum tanzen hat ich keine lust mehr...


    Ich danke euch trozdem
     
    #20
    Irrlichtignis, 3 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - echt Schreiben Telefon
Oneboy9870
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 September 2016
34 Antworten
schuichi
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 April 2016
2 Antworten
Mausebärchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 November 2015
13 Antworten