Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was ist er denn für ein mann?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von MissFairy, 7 Juni 2008.

  1. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    hallo zusammen!
    es geht darum, dass ich schon über knapp 3 monate mit dem selben typen schlafe und so weiter. Wir kennen uns seit wir klein sind haben uns aber länger nicht gesehen und uns vor einem jahr wieder getroffen.

    wir haben jetzt eben den selben freundeskreis und irgendwie weiß keiner so wirklich, was bei uns abgeht, also eigentlich hab ich mir auch nicht wirklich gedanken gemacht, weil ichs gut fand, wies ist..nur gestern hab ich meinen freundinnen schon gesagt, dass ich dieses wochenende mal nichts mit ihm mache.

    er hat übrigens dasselbe gesagt, als ich noch nicht da war.
    das hat mich schon n bisschen überrascht, weil welcher mann sagt denn sowas?

    irgendwann kam dann meine freundin und hat gesagt, dass irgendwer von den jungs aus spaß was über mich gesagt, was ihm nicht gepasst hat dann ist er bisschen ausgetillt und hat mich verteidigt, was ich gar nicht von ihm kenne :grin: und dann kam von den jungs ohh da ist ja jemand verliebt und dann hat er nur gesagt na und?

    na ja später hab ich ihn mal zur seite genommen und hab mal mit ihm geredet und dann hat er gesagt wir müssen damit aufhören, er meinte wenn ich was mit nem anderen hätte müsste er ihm eine geben, weiß nicht ist halt seine art und er meinte hätte er was mit ner anderen würde ich besitmmt traurig sein, aber find ichn doofen grund das zu beenden, weil er im moment auch niemanden sonst hat nicht mal in aussicht und ich weiß gar nicht was ic jetzt denken soll, ich mag ihn echt gerne, hab ich ihm auch gesagt, aber wieso will er damit aufhören?
     
    #1
    MissFairy, 7 Juni 2008
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Veilleicht meinte er nur dass ihr endlich damit aufhören müsst, euch zu verstecken, und offen gegenüber den anderen zu eurer Beziehung stehen sollt?
    Liebt ihr euch wirklich? Dann lasst es raus, zeigt, dass ihr ein Paar seid :tongue:

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 7 Juni 2008
  3. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    mhh ne das glaube ich schon mal nicht, klar wissen die was bei uns abgeht, nur weiß keiner worauf das alles jetzt hinauslaufen soll.

    ein versteckspiel vor den anderen ist das nicht! er meinte wir sollten mit dem ganzen verhältnis schluss machen, ist doch seltsam, mir hats gefallen wies war, und ich hab ihm soweit ich weiß auch nie das gefühl gegeben, dass ich eine Beziehung möchte. also ich weiß, dass ihm der sex gefällt aber er hat niemand neues in aussicht und ich denke das wird auch in näherer zukunft nicht so sein und er weiß eigentlich, ich will jetzt nicht eingebildet klingen, dass ich schon eher ein glücksgriff bin.

    plötzlich fängt er an von anderen weibern und kerlen zu reden, mir würde das nicht mal was ausmachen, wenn er ne andere hätte, ich würd schon klarkommen und nur weil er austillt wenn ich wen anders hätte kann er das ja nicht automatisch auch auf mich projezieren, hätte mal wenigstens fragen können aber anstelle davon macht er gleich nägel mit köpfen..mh :ratlos:
     
    #3
    MissFairy, 7 Juni 2008
  4. Ojemine
    Ojemine (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    Single
    Naja, wenn er das jetzt sowieso beenden will, dann find ich das nen guten Zeitpunkt mal ganz offen alle Karten auf den Tisch zu legen. Frag ihn ruhig, warum er das machen will, ob er das Gefühl hat, dass es für dich mehr oder weniger als für ihn bedeutet, also ob er glaubt, du willst ne Beziehung aber er nicht, oder andersrum. Wäre ja jetzt Käse das zu beenden, obwohl ihr beide euren Spaß habt und eigentlich das Gleiche wollt.

    So ganz verstanden hab ich das Gespräch zwischen euch nicht, aber ich hab das Gefühl, er wünscht sich mehr (siehe auch seine Aussage "na und?"), hat aber das Gefühl, dass du nicht mehr willst... also ich glaube eher, das Problem ist, dass ER mehr will und nicht du.

    Und dann versteh ich ihn schon, sobald es für einen um mehr geht als um den Sex ansich, aber für den anderen nicht, sollte man sowas lieber beenden. Deswegen würde ich mich auch nochmal ganz ausführlich mit ihm drüber unterhalten, was er sich erwartet und was du dir erwartest...
     
    #4
    Ojemine, 7 Juni 2008
  5. Starla
    Gast
    0
    Das hat er Dir doch gesagt? :ratlos: Mir kommt es so vor, als ob Du - natürlich aus rein egoistischen Motiven - einfach nicht wahrhaben willst, dass die Sache gelaufen ist, weil er nicht mehr damit klarkommt.

    Klar ist das ein tolles Ding, weil Du eben damit umgehen kannst. Er mittlerweile aber nicht mehr und deswegen ist er kein 'komischer' Mann, sondern Du solltest das einfach respektieren und Dir einen neuen Gefährten suchen.
     
    #5
    Starla, 7 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - denn mann
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Anonymus551
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
7 Antworten
theAsking1
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 November 2016
34 Antworten