Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was ist euch wichtiger?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von LoveLucy, 2 Januar 2007.

  1. LoveLucy
    LoveLucy (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    103
    1
    Verliebt
    Hi@all ^^

    ich weiß nicht ob es diesen Thread schon gibt, bin aber auch zugegeben zu faul dafür um nachzuschauen... :schuechte also was ich fragen wollte ist, ob euch die Liebe wichtiger als die Freundschaft ist oder eher andersrum... natürlich ist beides wichtig, aber wenn ihr euch zB in den/das selben jungen/selbe mädchen verliebt, wie eure freunde... für wen entscheidet ihr euch dann? oder wie würdet ihr dann euch reagieren?

    Ich hoffe auf vernünftige, nette Antworten von euch :smile:

    MfG LoveLucy

    PS: Es sind keine dummen Kommentare hier erwünscht! Wenn ihr die Frage dämlich findet usw... habt ihr hier dann nix zu suchen ^^
     
    #1
    LoveLucy, 2 Januar 2007
  2. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    In dem von dir beschriebenen Fall müsste dann halt das Objekt der Begierde entscheiden - und meine Freundinnen müssten damit klar kommen.
    Einer Freundin den Mann auszuspannen, ist aber eine andere Sache. Das geht mal gar nicht, die Freundschaft hat hier unbedingt Vorrang.
    Wieder anders, wenn ich mich in einen guten Freund verliebe. Ich bin damit schon böse auf die Schnauze gefallen, aber ich würde es wieder riskieren. In dem Fall dann Liebe vor Freundschaft.
     
    #2
    Miss_Marple, 2 Januar 2007
  3. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Grundsätzlich würde ich sagen, dass mir Liebe wichtiger als Freundschaft ist, weil es das stärkere, tiefere und für mich auch beständigere Gefühl ist (obwohl das viele hier ganz anders sehen).
    In diesem Fall aber kann man das so glaube ich nicht vergleichen, da es ja nicht um Liebe geht, sondern dass einem halt jemand gefällt... bei sowas möchte ich meine Freunde nicht verletzen. Wenn sich der Mann allerdings auch als mir zugetan erweist, dann müssten sie das wohl akzeptieren, dafür kann ich ja nix :zwinker:
     
    #3
    User 15848, 2 Januar 2007
  4. Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    697
    103
    5
    Verheiratet
    ich habe einen besten Freund und eine Mann, den ich über alles liebe. Und - ich bin mit beiden verheiratet :smile: :herz: :herz:
     
    #4
    Sächsi Girl, 2 Januar 2007
  5. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    ich hab da mal einen Spruch gelesen: Freundschaft ist meistens beständiger als Liebesbeziehungen, si eträgt uns durch die HÖHEN UNd tiefen des Lebens!

    Wie ich leider im letzten Jahr herausgefunden habe ist dieser Spruch sehr wahr! Was heißt leider....ich finde es schade, dass die Beziehung zu meinem ex in die brüche gehen musste, damit ich wieder realisiere, wi ewichtig freunde sind
     
    #5
    klatschmohn, 2 Januar 2007
  6. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Mir ist eine Beziehung wichtiger. Ich würde jede Freundschaft dafür opfern.

    Der von dir beschriebene Fall ist allerdings was anderes. Da geht es ja nur um den Beginn einer Beziehung. In dem Fall würden wir beide verzichten, also die Freundin und ich. Keine würde den Mann nehmen.
     
    #6
    User 18889, 2 Januar 2007
  7. Eramus
    Eramus (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin eher der typ der gibt statt nimmt.

    Ich habe es schon 2 mal getan.

    Habe auf das mädchen verzichtet und meinem (damaligen) freund den Vortritt gelassen.

    Tja bin halt ein herzens guter mensch^^.

    Ich war aber auch nur verliebt. Würde ich die Person so richtig lieben, würde ich um sie kämpfen.
     
    #7
    Eramus, 2 Januar 2007
  8. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Meiner Meinung nach bedeutet richtige Freundschaft und wahre Liebe, dass man sich nicht zwischen beiden entscheiden muss!
     
    #8
    Piratin, 3 Januar 2007
  9. desh2003
    Gast
    0
    Im Zweifelsfall pro Freundschaft, obwohl alle, die den Beziehungsstatus verloren hatten, nach trotz einigen Bemühen auch in den weiter entfernten Freundeskreis verbucht wurden, weil sie zu echter Freundschaft nicht fähig waren...
     
    #9
    desh2003, 3 Januar 2007
  10. die jule
    die jule (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    in einer Beziehung
    #10
    die jule, 3 Januar 2007
  11. Jassimaus
    Jassimaus (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    387
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hm schwierige Situation. Freundschaft ist schon etwas kostbares, wenn es wahre Freundschaft ist. Freundschaften halten Jahre lang, Freunde helfen dir bei allen Problemen und sind immer für dich da. Da stellt sich doch die Frage, ob man so eine Freundschaft, die man ein lebenlang haben kann, wegen eines Typen/wegen einer Tusse aufgeben soll? Dann auf der anderen Seite ist wieder das starke Instrument - die Liebe, die einem den Verstand raubt. Aber einen festen Freund/Freundin, hat man vielleicht nicht ein lebenlang....

    Ich weiß es ehrlich gesagt nicht, wie ich in so einer Situation entscheiden würde..
     
    #11
    Jassimaus, 3 Januar 2007
  12. eine richtige freundschaft.

    das heisst nicht jede x-beliebige freundschaft, aber leute wo ic hschon man ganzes leben kenne und mich immer gut verstehe, ist mir emotional sehr wichtig.

    aber es kommt natürlich immer auf die situation drauf an, was genau los ist...aber im grunde würde ich erstmals freundschaft sagen, aber es kann auch wechseln.
     
    #12
    Chosylämmchen, 3 Januar 2007
  13. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    schwierig.
    Wüsste nicht, warum ich eins von beiden aufgeben müsste, grundsätzlich würd ich aber Freundschaft als bedeutender ansehen. Das ist jetzt allgemein, heißt nicht, dass ich eher meinen Freund verlieren wollte als meinen besten Freund.

    Aber ich denke, richtige, 100%ige Freundschaft kann einen ein Leben lang begleiten, während man das von einer Beziehung zwar meistens denkt, es aber selten so ist.
     
    #13
    Immortality, 3 Januar 2007
  14. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Freundschaft! Meine Freunde geben mir alles, was mir eine Beziehung auch geben kann (Freiheit als Zusatz ...). Meine Freunde waren vorher da, sind schon viel laenger ein Teil meines Lebens und sind bis jetzt immer wichtiger als jede Beziehung gewesen.
     
    #14
    xoxo, 3 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - euch wichtiger
vry en gelukkig
Umfrage-Forum Forum
17 Februar 2016
22 Antworten
Johnny2
Umfrage-Forum Forum
29 Mai 2015
1 Antworten
ProxySurfer
Umfrage-Forum Forum
26 November 2014
29 Antworten