Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was ist eure Lieblingskoalition für den neuen Bundestag?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 14 April 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Unter der Annahme, dass bei der nächsten Bundestagswahl erneut 5 Fraktionen in den Bundestag einziehen und rechnerisch jede erdenkliche Koalition möglich sein sollte (auch wenn das unwahrscheinlich ist), welche wäre eure Lieblingskoalition?
     
    #1
    Theresamaus, 14 April 2009
  2. Cheater!
    Cheater! (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    93
    1
    Single
    Schwarz-Gelb

    Allerdings soll Herr Westerwelle nicht Außenminister sein :tongue:


    Ich bin stark sozial eingestellt und habe auch in fast allen anderen Belangen linke Ansichten. Leider sind jedoch SPD, Grüne und Linke sowas von weltfremd, dass ich sie nicht an der Regierung haben möchte. (Komisch, vielleicht hat es doch was mit "links" zu tun :zwinker: )
     
    #2
    Cheater!, 14 April 2009
  3. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    653
    Single
    Ich habe Rot-Rot-Grün angeklickt. Diese Koalition gibts letztlich sowieso nicht, ist mir aber auch egal. Denn wer immer gewählt wird, seine Wahlversprechen hält eh niemand ein. Bestes Beispiel: Rot-Grün versprachen 2002 , als "Linke Parteien" ( :drool: ) das Soziale zu verbessern. Und was erfanden sie? Hartz IV, die vermutlich größte Fehlleistung deutscher Politik.
     
    #3
    ProxySurfer, 14 April 2009
  4. neverknow
    neverknow (28)
    Meistens hier zu finden
    1.093
    133
    27
    Single
    "Jamaika", mit Schwarz-Grün oder Schwarz-Gelb könnt ich mich auch abfinden.
     
    #4
    neverknow, 14 April 2009
  5. Thrasymachos
    Sorgt für Gesprächsstoff
    52
    31
    0
    Verheiratet
    Ich wünsche mir eine Alleinherrschaft der SED-Nachfolgeorganisation (wie immer sie dann auch heisst, die wechseln ihren Namen ja öfter als andere Leute die Klamotten), dann kann ich endlich mal mitreden wenn es bei einem Gespräch um Verfolgung Andersdenkender, Spitzelsystem, Menschenhandel, Abknallen von Flüchtlingen und wirtschaftlichen Totalkollaps geht.
     
    #5
    Thrasymachos, 15 April 2009
  6. Simmie
    Sorgt für Gesprächsstoff
    51
    31
    0
    nicht angegeben
    Rot-Grün

    Rot-Grün fände ich am besten. Frau Künast und Herrn Trittin vermisse ich schon sehr in der Regierung. Auf die Union kann ich getrost verzichten. Eine Ampel wäre auch noch okay, wenn die FDP nicht gerade die Ressorts Wirtschaft UND Finanzen bekommt. Lieber Inneres...
     
    #6
    Simmie, 15 April 2009
  7. Strider
    Strider (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    403
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Wie wäre denn SPD/Grüne/CDU (ohne die bayrischen Stammtischbomber)?
     
    #7
    Strider, 15 April 2009
  8. User 39864
    Sehr bekannt hier
    1.542
    168
    291
    in einer Beziehung
    Gelb-Grün wäre doch mal etwas :grin:

    OK jetzt mal ernsthaft.
    Am liebsten wäre mir eine Rot-Gelbe Koalition mit Steinmeier als Kanzler, Westerwelle als Vizekanzler und Innen- oder Aussenminister.

    Bitte nix in der Koalition wo etwas Grünes vorkommt. :kopfschue
     
    #8
    User 39864, 15 April 2009
  9. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Ein leerer Reichstag.

    Das wäre die größte politische Innovation, die Deutschland je erlebt hätte. Endlich mal niemand, der noch härter als seine Vorgänger an der Einteilung der Bundesbürger in je zwei Klassen (arm/reich, gebildet/ungebildet, priviligiert/Abschaum) arbeitet...
     
    #9
    User 76250, 15 April 2009
  10. Thrasymachos
    Sorgt für Gesprächsstoff
    52
    31
    0
    Verheiratet
    Nicht wirklich. Jahrzehntelang saß niemand im Reichstag, und es waren politisch wenig erfreuliche Zeiten (es sei denn man steht tierisch auf Diktatur) :zwinker:
     
    #10
    Thrasymachos, 15 April 2009
  11. BABY_TARZAN_90
    Sehr bekannt hier
    1.610
    198
    526
    Verliebt
    Off-Topic:
    Da saßen schon Leute im Reichstag, aber sie applaudierten wie im Circus


    Ich bin nicht Deutscher.

    Aber ich würde SPD wählen und auf eine Koalition mit der CDU als schwächerer Partnerin hoffen.
    Lieber keine Regierungsbeteiligung der Grünen oder der Linken - entweder gingen die kaputt dabei, oder es wäre eine Revolution. Und Revolutionen mit dem Wahlzettel gibt es nicht.

    Irgend ein Stein, ob -meier oder -brück (letzterer nach dem Besuch einer Charme-Schule), und Frau Metkel als Aussenministerin. Damit ich sie weiterhin zu sehen bekomme :tongue:

    Ist hier wer für die FDP? Die regieren bei uns in der Schweiz seit Jahrzehnten... :ratlos:
     
    #11
    BABY_TARZAN_90, 15 April 2009
  12. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Ich weiß nicht, wen ich wählen soll. Am liebsten garnicht, aber man hat ja als Wahlberechtigter auch eine Pflicht. Ich werde abwägen, welche Partei Deutschland mit möglichst geringer Geschwindigkeit an die Wand fährt. Rot/Gelb mit einer schwachen FDP wäre wohl das Beste.
     
    #12
    Linguist, 15 April 2009
  13. Thrasymachos
    Sorgt für Gesprächsstoff
    52
    31
    0
    Verheiratet
    Nein, nach dem Reichtagsbrand tagte das Nazi-Alibi-Parlament nur noch ein paar Mal in der Krolloper (nicht im Reichstag). Und während der deutschen Teilung tagte auch kein Parlament im Reíchstag.
     
    #13
    Thrasymachos, 15 April 2009
  14. BABY_TARZAN_90
    Sehr bekannt hier
    1.610
    198
    526
    Verliebt
    Off-Topic:
    Ach, du meintest das Gebäude! :grin: Ich verstand Im Reichstag sitzen anders...

    Nach dem Reichstagsbrand tagte übrigens noch das gewählte Parlament. Jenes Parlament, das der Hitlerregierung die Mittel der Diktatur in die Hand gab.
    Einzig und allein die SPD stimmte dagegen, und die Kommunisten waren bereits eingesperrt.
     
    #14
    BABY_TARZAN_90, 15 April 2009
  15. Off-Topic:

    Seit Jahrzehnten? Die FDP ist schon immer grösster Regent in der (neuen) Schweiz gewesen und sollte es auch immer bleiben, ausser sie macht weiter die die letzten 20 Jahre, in der sie sich selber kaputt gemacht und zu einem Spielball gemustert hat.

    Aber dann wird sich das Spiel bald ausgespielt haben.


    Ganz klar Schwarz-Gelb. :smile:

    SPD ist nur bedingt wählbar und alles weiter links davon ist nichtmal die Rede wert.
     
    #15
    Chosylämmchen, 15 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lieblingskoalition neuen Bundestag
Lotusknospe
Umfrage-Forum Forum
7 September 2016
14 Antworten
g_hoernchen
Umfrage-Forum Forum
3 Oktober 2015
15 Antworten
zickzackbum
Umfrage-Forum Forum
5 September 2009
13 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.