Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • lecker2005
    Gast
    0
    19 Januar 2005
    #1

    Was ist geiler? - Beschnitten oder unbeschnitten?

    Was ist geiler beschnitten oder nicht?

    Hallo ich wollte schon immer mal wissen, was Ihr Mädels geiler findet einen beschnittenen Penis, der einfach viel leichter sauber zu halten ist, dann auch noch schön groß so ca. 21 cm hart. Oder eher den "normalen" mit Hut der nicht so leicht sauber zu halten ist? Also ich bin beschnitten und habe auch einen ziehmlich großen wi gesagt 21cm habe noch nie zu hören bekommen, dass unbeschnitten besser sei. Was denkt Ihr (vorzugsweise Frauen Männer Meinung auch ok) darüber? Ich glaube ja, dass beschnittene Pimmel (wollte mich nicht bei dem Plural von Penis verschreiben) auf jeden Fall größer sind und den Mädels vor allem beim Blasen mehr Spass bereiten, ich freue mich schon auf die Comments. Gute Nacht und bis später...
     
  • Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    19 Januar 2005
    #2
    loool...
    Wenn Du so zufrieden bist mit Deinem Gerät und eh schon zu wissen glaubst, dass viele Frauen das gut finden, warum willste dann hier auch noch Dein Ego stärken? Das wirste ja wohl kaum brauchen. :smile:

    Dass man einen Beschnittenen leichter waschen kann glaub ich nicht. Aber das ist außerdem kein Vorteil für die Frau, denn sie wäscht ihn ja nicht, sondern Du selbst. Einen Unbeschnittenen zu waschen geht bestimmt genauso schnell, denn die Vorhaut lässt sich ja - man höre und staune - zurück ziehen und ZACK fertig. :zwinker:

    Über die Größe ist schon oft genug geredet worden. Und es ist Geschmackssache, bei den meisten ist es aber egal, wenn es im Rahmen bleibt und bei vielen ist ein großer ehrer schmerzvoll als reizend.
    Außerdem kommt es auf die Handhabung an.

    So jetzt hab ich, glaube ich, allen Antworten vorgegriffen, die hier im Thread vorkommen werden.
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    19 Januar 2005
    #3
    Größer?
    Du weißt schon, dass alle Männer erst mal unbeschnitten geboren werden? Wie soll dann ein beschnittener Penis immer größer sein?

    Völliger Schwachsinn.

    Mir ist das sehr egal.

    Im Übrigen ist es auch total idiotisch zu sagen, dass ein unbeschnittener Penis nicht sauber ist.
     
  • Schmunzelfee
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    20 Januar 2005
    #4
    1. Mein Freund ist auch nicht beschnitten und seiner ist genausolang wie deiner.
    2. Beschnittene Männer haben seltener Infektionen im Genitalbereich, das ist richtig, aber wenn man jeden Morgen unter die Dusche hüpft, dann ist das doch voll egal. Den Vorteil hast du nur, wenn du 3 Wochen im Kellerverlies sitzt ohne dich zu waschen :downunder
    Einen beschnittenen Penis zu waschen dauert genauso lange wie einen nicht beschnittenen zu waschen.
    So einfach ist das. Wenn du findest, du bist ne Sexbombe nur weil du beschnitten bist ... das kann ich nicht beurteilen, aber verurteilen.
    Quatsch Cowboy!
    Kiss :kiss: fee
     
  • tangoargentino
    Benutzer gesperrt
    616
    0
    0
    nicht angegeben
    20 Januar 2005
    #5
    :grin: Der Beitrag des Threadstarters war echt gut. :grin:

    Wird schon seinen Grund gehabt haben, warum sich in der Evolution die Vorhaut durchsetzen konnte... Gab ja in den letzten 1000 Jahren nicht immer weiche Schiesser-Unterwäsche.

    Und auch wenn Du es mir nicht glauben willst, auf die Länge hat die Beschneidung keinen Einfluss... Auf das Selbstbewustsein anscheinend schon... :link:
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    20 Januar 2005
    #6
    ja, deswegen antworte ich auch nicht. schliess mich dir an.
     
  • Ius
    Ius
    Gast
    0
    20 Januar 2005
    #7
    komisch, bin ich hier alleine auf weiter flur?
    ich finde einen beschnittenen penis viel schoener und blase den auch lieber...
    in den usa z.b. sieht man fast nie einen unbeschnittenen und das sieht einfach besser aus.
    aber, an der groesse aendert das doch nix!!!!
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    20 Januar 2005
    #8
    *lol*

    Beschnitten wird man, weil etwas nicht passt, soviel schon mal vorweg. Nicht zum Spaß!

    Ich hatte bisher nur einen Schwanz und der war nicht beschnitten.

    Mir hat das Blasen aber trotzdem Spaß gemacht :grrr: Und groß genug ist der auch.

    Kurzum: Das ist mir sowas von SCHEISSEGAL! :link:

    Ich wasch ihn schon manchmal - wenn mir zusammen duschen gehen :grin:
     
  • lecker2005
    Gast
    0
    20 Januar 2005
    #9
    Totaler Quatsch das wird genauso häufig aus hygienischen Gründen vorgenommen, komisch, dass ´die meisten nicht so richtig auf meine frage antworten.
     
  • Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    20 Januar 2005
    #10
    Oder aus religiösen Gründen.
    Oder wenn man es geil findet und denkt er würde direkt nach der OP um 10 cm länger sein und die 800 € oder so in der Tasche hat, die so eine OP kostet. :tongue:

    Hehe... wie süß! :schuechte
    Aber dann kannste ja bezeugen, dass das überhaupt kein Problem ist und ganz schnell geht. Obwohl ich glaube, dass Dein Waschen in eine andere Form der Waschmassage eskaliert ist. :zwinker: hihi...
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    20 Januar 2005
    #11
    Also ich mag die Vorhaut...

    Warum hört man ständig "Das ist unhygienisch und das und das". "Wenn Gott es so hätte haben wollen..." Alles hat seinen Sinn! Ob es nun die Schamhaare sind, die Augenbrauen oder sonst was. Und alles wird jetzt weg gemacht, weil es ja anscheinen so besser ist. Hätten die Menschen früher überlebt, wenn alles soooooooooooooooooo asslig wäre? Bestimmt nicht. Aber mit diesem übertriebenen Reinlichkeitsdrang wird man erst richtig krank.

    Kommt mir also nicht mit Hygiene, sondern mit Ästhetik. Weil es schöner ist, deshalb rasiert man sich usw.

    Wahrscheinlich ist es so, dass sich unter der Vorhaut mehr "verfängt". Und was ist da dabei? Es darf ja nach gar nix mehr riechen bei den meisten, außer nach Rosen und Parfum *gg

    Ich wüsste nicht, was ich da groß antworten soll. Mir macht es Spaß, damit etwas zu spielen. Es wäre mir aber auch egal, wenn er keine Vorhaut mehr hätte.

    Ich hab doch alles gesagt!

    1. Das Blasen macht mir großen Spaß. Ich hatte bisher nur einen Unbeschnittenen... aber ich denk bei nem Beschnittenen wäres das Selbe!

    2. Ich finde gar nix GEILER, weil es mir egal ist! Sag mal wo sind wir denn...

    3. "Besser" ist der, an dem ein "besserer" Kerl dran hängt. Lieber unbeschnitten und super als beschnitten und Depp!

    So und jetzt such dir dein Ego woanders :link:
     
  • Luxia
    Luxia (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    20 Januar 2005
    #12
    Ich denke, es sollte jede Frau den Penis attraktiv finden, der am Körper ihres Freundes / Mannes hängt/steht....
    Ob dieser beschnitten ist oder nicht find ich völlig egal.
    Wenn sich ein Mann pflegt ist ein Penis mit Vorhaut genauso sauber wie ein beschnittener!
     
  • Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    20 Januar 2005
    #13
    Manchmal finde ich Deine Ansichten krass. Aber manchmal liebe ich Deine Ansichten Dreamerin. :grin:

    Du pfefferst mal so richtig durch die Themen. Kein Rumgeschleime. Find ich gut so. :zwinker:
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    20 Januar 2005
    #14
    LOL
    Welche sind denn krass? Nur 1 Beispiel, bitteeee :gluecklic

    Mittlerweile bin ich sogar auch in REAL etwas direkter geworden *g* Weiß aber durchaus, wo die Grenze ist.
     
  • crossroad
    crossroad (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Januar 2005
    #15
    Hab mal was bei WahreLiebeSündePeep gesehen, da hat ein Typ erzählt, dass das Eindringen, nachdem er sich beschneiden lassen hat, nicht mehr so schön wäre. Es wäre jetzt mehr ein "Reinstecken" als ein "Reingleiten"...
    Keine Ahnung ob das so ist. Mir auch egal, ich behalte meine Vorhaut. Punkt.


    Gruß,
    crossroad
     
  • Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    20 Januar 2005
    #16
    Genau das meine ich. Habe jetzt direkt kein Beispiel, irgendwie liegt mir zwar eins auf der Zunge aber ich komm nicht mehr drauf (wie wenn einem Namen von Schauspielern gerade verflixt nochmal nicht einfallen wollen obwohl man genau weiß wie der heißt). Aber eben dass Du sehr direkt geworden bist, was ich noch vor einigen Wochen von Dir gar nicht so gewohnt war.
    Aber das finde ich ja gerade so gut, wenn man sich klipp und klar ausdrückt. :zwinker:

    Das langsame Reingleiten und wie die Vorhaut sich dabei zurückschiebt... hrrrrrrrrrrrrrrrr ich darf gar nicht dran denken... das ist eins der geilsten Gefühle beim GV... OHA!!! :drool:
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    20 Januar 2005
    #17
    Ich versteh gar nicht, warum man tatsächlich überlegt, einen Penis, der funktionsfähig und gesund und "normal" ist, zu zerschneiden?

    OK, wenns Probleme gibt, dann muss es sein.

    @ Soap
    Echt, merkt man das im Forum?
    Teilweise werde ich aber echt auch ein wenig "sauer" und pruste dann los *g

    Schau mal meine Signatur... :grin:
     
  • Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    20 Januar 2005
    #18
    Richtig so! Manchmal muss man einfach drauf los schreien.

    Und ja: Ich habe es gemerkt. Bin zwar erst seit September hier im Forum aber am Anfang biste mir zwar schon aufgefallen weil Du auch viel gepostet hast bei Themen wo ich auch gepostet hab aber Du machtest damals auf mich einen fast schon zu braven Eindruck.

    Hihi... dass meine Sprüche so literarisch wertvoll sind, dass sie in eine Signatur passen, macht mich stolz. :grin:
    :zwinker: *bussi*

    Gefallen hat mir hier dieser zarte Ausdruck: "zerschneiden"
    Das gibt dem Ganzen das gewisse Etwas... AUAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA! :flennen:
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    20 Januar 2005
    #19
    lool :grin:

    Zu brav :grrr: ich glaub ich bin auch zu brav... irgendwie.
    Aber bevor ich ins Grübeln komm: "Ich bin wie ich bin und das muss reichen"
     
  • Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    20 Januar 2005
    #20
    Nein, jetzt bist Du nicht mehr brav und "unschuldig". Jetzt kommt es eher wie eine Überzeugung rüber und das ist besser.
    Vorher kam es irgendwie eher unerfahren rüber.

    Das meinte ich damit. :smile: Und das ist durch und durch positiv gemeint. :zwinker: Mach weiter so!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste