Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Was ist los mit mir??? Erkenne mich nicht mehr wieder....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von fiestagirl005, 26 August 2007.

  1. fiestagirl005
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    :traurig: Hallo...

    Ich erklär euch mal meine Situation:
    Bin seit einem dreiviertel Jahr in ein und denselben Typ verliebt und es ist wirklich aussichtslos ...ich kann ihn einfach nicht vergessen!!!

    ER ist wirklich die Liebe meines Lebens und kein anderer Mann kann mir das geben, was er mir gibt...Ich hab mich in dem letzten 3/4 Jahr mit mehreren Männern getroffen aber keiner kann IHM das wasser reichen...

    Das Problem ist ER will nichts von mir....hab versucht wieder kontakt zu ihm aufzunehmen, aber er bleibt bei seiner Meinung!!!:geknickt:

    Ich steh wirklich neben mir und erkenne mich absolut nicht mehr wieder...ich brauch nur an ihn zu denken und schon fang ich an zu heulen...mir fällt es auch schwer darüber zu reden, wie jetzt z.B., könnte schon wieder heulen...

    Ich heule fast jede Nacht wegen ihn, weil er einfach nicht aus meinem Kopf und Herz verschwindet!

    Ich unternehme wirklich viel um ihn endlich zu vergessen, aber absolut NICHTS hilft...

    Nachts hab ich sogar Selbstmordgedanken, weil ich ohne IHN nicht mehr Leben will!!!

    Hilfe!!!Was ist los mit mir...warum hab ich solche gedanken...ich erkenne mich einfach nicht mehr wieder...

    Er hat mir vor vier Wochen gesagt, dass ich mich ende August ( wie jetzt) mal bei ihm melden soll...ER hat gesagt, wir können uns treffen , aber mehr würde NIE zwischen uns laufen!!!!

    Warum sagt er das??? Vom Aussehen her bin ich sein typ, aber vom Charakter her nicht...

    Andere Leute mit denen ich darüber geredet habe, können seine Meinung auch nicht verstehen...die sagen alle, das ich einen guten charakter habe....bin halt manchmal etwas schüchtern


    Ich eiß nicht mehr weiter...Meine Eltern finden ihn auch toll und könnten sich keinen besseren schwiegersohn vorstellen!!!


    Über Meinungen und Ratschläge würde ich mich sehr freuen!


    Gruß
    Fiestagirl005
     
    #1
    fiestagirl005, 26 August 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Du könntest der schönste, tollste, netteste, wasauchimmer Mensch der Welt sein, aber wenn es nicht funkt, dann funkt es nicht.
    Er empfindet eben nichts (außer vielleicht Freundschaft) für dich. Da kannst weder du noch er was für. Das ist einfach so.

    Wenn dich das Ganze so mitnimmt, brich den Kontakt komplett ab. Hör auf die irgendwelche Hoffnungen zu machen und sieh nach vorn.
     
    #2
    User 52655, 26 August 2007
  3. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Genau, und sag endlich Deinen Eltern, dass sie aufhören sollen, von ihm zu reden...

    "ach, der... passt doch so gut zu Dir, wann bringst Du ihn endlich mal nach Hause!?" :tongue:

    :engel_alt:
     
    #3
    User 35148, 26 August 2007
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Liebe kann man nun nicht erzwingen...

    Und wenn er für dich nichts empfindet... so schlimm es ist... du kannst es leider nicht ändern!

    Meld dich am besten nicht bei ihm... brich den Kontakt ab! Du tust dir ja nur jedes Mal selber weh!
    Auch wenn das Vergessen bisher nicht geklappt hat, irgendwann wirst du es schaffen und das musst du auch, denn er wird seine Meinung nicht ändern!

    Und auch wenns schwierig ist: du musst dir klar werden, dass da nix laufen wird!

    Lass den Kopf nicht hängen du wirst jemand finden, der besser ist und der dich auch zu schätzen weiß!
     
    #4
    User 48246, 26 August 2007
  5. fiestagirl005
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    ich hab ja den Kontakt auch ein halbes jahr abgebrochen...aber ich liebe ihn immer noch so sehr!!!

    Mir ist klar das ich ihn vergessen Muss, aber wie???
    Er ist die Liebe meines Lebens...
     
    #5
    fiestagirl005, 26 August 2007
  6. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Mensch Mädl... Du kannst ihn doch gar nicht lieben...
    Du bist verknallt, und das total unglücklich. :schuechte

    Sag Dir von nun an "er liebt mich nicht, er liebt mich einfach nicht..."

    Jedesmal wenn Du merkst, dass die Gedanken anfangen, sich wieder um ihn zu drehen, ZWING dich, an etwas anderes zu denken.
    Vielleicht sogar an etwas Ekliges!

    Du hast es ein Jahr vergeblich versucht, da wird es echt dringend,
    dass Du Dich von ihm löst und Deinem Kopf und Deinem Herz Ruhe gönnst!!!

    :engel_alt:
     
    #6
    User 35148, 26 August 2007
  7. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ist er nicht.
    Du kennst ihn ja gar nicht richtig. Ihr wart ja nicht zusammen. Du bist verliebt in ihn, aber du liebst ihn nicht.
    Was du liebst ist deine Vorstellung von ihm. Wie schön es mit ihm wäre und soweiter...
    Davon musst du dich lösen, das ist alles Fantasie und wird es auch bleiben. Das musst du einsehen und verstehen. Dann wird es dir auch leichter fallen, ihn zu vergessen.
     
    #7
    User 52655, 26 August 2007
  8. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    nein,er ist nicht die liebe deines lebens.
    du glaubst das nur,bzw willst es glauben.

    lös dich von diesem gedanken. wenn du das schaffst,wird es dir auch wieder besser gehen.

    du musst das nur wollen!!!
     
    #8
    User 77157, 26 August 2007
  9. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    ganz genau :jaa:

    Und die Liebe deines Lebens wird dich auch lieben und mit dir zusammen sein wollen! Er will es nicht....

    Hör auf einer Fantasievorstellung nachzulaufen!
     
    #9
    User 48246, 26 August 2007
  10. nordsternchen27
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Niemand wird dir sagen können, wie du dich von ihm lösen kannst und wie vergessen, Ratschläge gibt es viele...den Weg dorthin musst letztendlich nur du alleine gehen... das es nicht einfach ist, weiss man... diese Verzweiflung kann ich gut nachvollziehen und sich von diesen Träumen und Gedanken zu verabschieden ist ebenso wenig leicht, oft will man es auch gar nicht, aber man muss es!
     
    #10
    nordsternchen27, 26 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test