Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

was ist los mit mir?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von gina1987, 16 Dezember 2007.

  1. gina1987
    gina1987 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute,

    wollt mir mal was von der Seele schreiben, hoff es hilft :flennen:

    Ich hab echt keine Ahnung was mit mir los ist, bin irgendwie nur am rumflennen obwohl ich überhaupt nicht will :flennen: :flennen: :flennen:

    zur Vorgeschichte:

    Bin mit meinen Freund schon über 2 Jahre zusammen , ich liebe ihn über alles und läuft super :smile:

    Wohne noch zu Hause und er auch, und ich übernachte sehr häufig bei ihm. Sprich wir sehen uns 2 mal unter der Woche und jedes Wochenende.

    Das Problem ist , das er nächstes Jahr für ein halbes Jahr ins Ausland fährt.
    Am Anfang war ich natürlich dagegen, aber ich will nicht das er wegen mir so eine Chance verpasst (was er sich auch schon sehr lange wünscht) udn ich dann später denke, das er wegen mir was verpasst und das will ich natürlich nicht!
    So, bis jetzt hab ich ja dieses Thema immer beiseite geschoben, nur das weekend war ich halt krank und er auch und haben uns halt dieses wochenende nicht gesehen (sonst sehen wir uns jedes am wochenende). Das Weekend hatte ich dem entsprechend Zeit zum nach denken.
    Jetzt sitz ich schon den ganzen Tag zuhause und flenn herum weil ich ihn so vermiss und dann muss ich immer mehr flennen (da steigere ich mich so richtig rein *seufz*) wenn ich den ich seh ihn dann so lange nicht.
    Keine Ahnung was mit mir heute los ist, aber ich vermiss ihn irgendwie so sehr :frown:
    Sehen uns zwar eh wieder am Dienstag aber trotzdem hab ich jetzt schon voll die Krise was ich mache, wenn er nimma da ist.

    Ich kann mich mit Freunden treffen und so, zeit vertreiben usw ist sicher eine Lösung,aber was ist mit den Momenten wie zb. am Abend alleine einlschlafn oder alleine aufwachn? Wie soll ich diese Zeit nur schaffn :frown:

    Ich hoff, das diese emotionale Phase morgen vorbei ist... komme mir irgendwie extrem dumm vor wieso ich grad so aufgewühlt bin
     
    #1
    gina1987, 16 Dezember 2007
  2. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    du machst dein glück von einer anderen person als deiner eigenen abhängig.

    überleg dir, ob das so weitergehen soll und warum das überhaupt so ist, es sollte jedenfalls NIE so sein!
     
    #2
    rough_rider, 16 Dezember 2007
  3. kyra666
    kyra666 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    nicht angegeben
    stimmt!
    du solltest der baldigen, halbjählichen trennung von deinem freund völlig gefühlsneutral, am besten gleichgültig gegenüberstehen.
    wenn du ihn vermissen wirst, dann stimmt etwas nicht nicht dir.

    du hast deinen freund sehr lieb und findest es schade, dass er ein halbes jahr weggeht? du solltest mal zum psychologen, das ist nicht normal... [/ironie]

    was ich wirklich traurig finde, sind menschen, die nicht in der lage sind, jemand anderen als sich selbst zu lieben...
     
    #3
    kyra666, 16 Dezember 2007
  4. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    ja, ja mag sein - klingt nicht grade aufmunternd von mir aber mal ehrlich: was will man an der situation ändern?
    anstatt die verbleibende zeit zu genießen, sich zu überlegen wie man am besten in kontakt bleibt (skype, mails, ihn besuchen?) ist die gute frau schon jetzt leicht depressiv?

    ich such halt nach möglichkeiten wie man es lösen könnte und nicht nach gründen, warum es furchtbar sein sollte.
     
    #4
    rough_rider, 16 Dezember 2007
  5. gina1987
    gina1987 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    das ist mir schon klar, dass es sicher nicht so sein wird ,dass man sich in diesen 6 monate keinen Kontakt miteinander hat (wie schon erwähnt, mails, etc). nur fürchte ich mich vor einigen Momenten und mache mir jetzt schon gedanken (was ist daran falsch??)

    wollte eig. nur das etwas von der Seele schreiben und vl. aufmunternde Worte bekommen oder vl. Paare die eine ähnliche Situation durchlebt haben und wie sie mit manchen Situationen klar gekommen sind

    Dieses Wochenende hatte ich auch viel Zeit zum Nachdenken gehabt (grippe=> ganze Zeit im Bett liegen) und keine Möglichkeit gehabt habe mich irgendwie abzulenken (hab ich zwar versucht (Buch gelesen, TV geguckt) , war aber heute irgendwie nicht möglich

    Besuchen ist mal ausgeschlossen von meiner Seite aus, da er nach Kosovo fährt (Bundesheer bedingt) und die Sache natürlich nicht leichter macht...

    Hoffe mal, dass er schon ein paar Tage dazwischen nach Hause darf
     
    #5
    gina1987, 16 Dezember 2007
  6. Rhea
    Gast
    0
    ich verstehe sehr gut wies dir geht weil ich beinahe derselben situation stecke, nur aus sicht derjenigen die weg geht.

    ich habe die möglichkeit ein halbes jahr nach tenneriffa zu gehen und mir den traum meines lebens zu erfüllen, etwas wogegen mein freund niemals gesagt hat das er das nicht will. er weiss wie wichtig mir dieses Praktikum ist und unterstützt mich sogar mit meinem dortigen projekt.

    VERSTÄNDNIS ist das, was du deinem freund jetzt entgegen bringen solltest. denn wenn du dagegen bist, dass er seiner karriere folgen kann macht er früeher oder später eine entscheidung und die kann ungünstig für dich sein.


    in 2 jahren Beziehung müsstest du doch eigentlich schon erlebt haben was es EIGENTLICH bedeutet eine PARTNERschaft zu führen nämlich zu versuchen seinen lebensweg gemeinsam zu gehen und den anderen in seinen träumen und wünschen zu unterstützen.

    lass nicht die angst vor ein paar momenten deine beziehung kaputt machen

    Dein Freund braucht dich jetzt und das halbe jahr ist bald vorbei.
     
    #6
    Rhea, 16 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - los mir
Tanja01
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
10 Antworten
19Biene96
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 November 2016
26 Antworten
__lini__
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Oktober 2016
6 Antworten